salzburg

Beiträge zum Thema salzburg

Christophorus Huber ist der Leiter des städtischen Marktamtes und warf einen Blick auf die Bäume.

Umfrage
Der Christbaumverkauf am Residenzplatz startet in wenigen Tagen

Die gute Nachricht des Tages: man bezieht seinen Christbaum aus der Region und die Produzenten informieren über den Baum vor Ort. SALZBURG. Frisch geschnittene Nordmanntannen und Weißtannen werden ab Dienstag, 8. Dezember, am Residenzplatz zum Verkauf angeboten. Die regionalen Tannen, die bei idealer Mondphase geschnitten wurden stammen aus dem Flachgau und dem Kobernaußerwald. Die Produzenten sind vor Ort und informieren über Herkunft sowie Besonderheiten der ungeschmückten Christbäume und...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Daniela Wollmarker hilft heuer gezwungenermaßen auf Distanz beim Lernen.

Tag des Ehrenamts
Lernhelfer unterstützen heuer online

Am 5. Dezember ist der internationale Tag des Ehrenamtes. Zwei freiwillige "Lernhelfer" berichten über ihre Tätigkeit im SOS-Kinderdorf in Seekirchen.  SEEKIRCHEN, SALZBURG. „Den Tag des Ehrenamtes nehmen wir zum Anlass, um uns bei den zahlreichen Freiwilligen zu bedanken, die mithelfen, Kindern und Jugendlichen ein liebevolles Zuhause zu ermöglichen und sich für ihre Bedürfnisse, Anliegen und Rechte einsetzen“, sagt SOS-Kinderdorfleiter in Seekirchen, Wolfgang Arming. „In diesem so...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Die neu eingerichtete Covid 19 Infektordination in der Strubergasse 20. Im Bild v. li: Christian Stöckl, Landeshauptmann-Stellvertreter, Karl Forstner Präsident Ärztekammer Salzburg, Hans Georg Mustafa (Medilab) und Tarik Mete (ÖGK).
3

Corona in Salzburg
Eigene Ordination für Corona-Verdachtsfälle

Mit 7. Dezember startet ein ergänzendes Angebot der Hausärzte in der Stadt Salzburg. Eine eigene Ordination für Corona-Verdachtsfälle soll mögliche Ansteckungen in Praxen verhindern.  SALZBURG. Nicht jede Arztordination ist für die Abklärung von Covid-19-Verdachtsfällen geeignet. Daher eröffnet am 7. Dezember 2020 die „Infektordination“. Dort können diese Verdachtsfälle nach Zuweisung durch den Hausarzt untersucht und ambulant behandelt werden. „Das ist ein wichtiges Ergänzungsangebot der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Das Siegerteam stellt ihre Idee von "Rent-A-Line" vor. Ingo Gotthalmseder, Laura Roider, David Gollackner und
Laura Kaltenegger.
2

Rent-A-Line
UMFRAGE - Schüler siegten mit Idee der Nachhaltigkeit

Schüler der Bundeshandelsakademie 1 (BHAK 1) Salzburg siegten im Bundesfinale beim Businessplanwettbewerbs 2020 von der Bank Austria. SALZBURG. Die Freude ist groß bei Laura Kaltenegger, Laura Roider, Ingo Gotthalmseder und David Gollackner. Sie traten zusammen als Projektteam an und setzten sich neben dem Landesfinale, auch im Bundesfinale gegen harte Konkurrenz durch und gewannen den 14. Bank Austria Businessplanwettbewerbs 2020, der Kategorie Ideen-Wettbewerb. Betreut wurden das...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Anzeige
Salzburg AG-Kunden haben Grund zur Freude. Jetzt Frei-Tage hamstern!

FreistromTage
Jetzt können alle Salzburg AG Kunden Frei-Tage hamstern!

Treue zahlt sich aus: Ob sauberer Strom, Salzburgs bestes Internet oder energieeffizientes Erdgas – die Frei-Tage der Salzburg AG sind wieder da. Salzburg AG Kunden haben's gut, denn mit der jährlichen Treueaktion erhalten Sie mindestens 20 Frei-Tage geschenkt und genießen ein weiteres Jahr die zahlreichen Vorteile der Salzburg AG. Für alle Energiekunden heißt das zum Beispiel sauberer Strom, der zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energiequellen stammt und CableLink-Kunden surfen durch das...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Sandra Altendorfer
Autorin Doris Kern hat eine Leidenschaft für das Fotografieren und weiß um die vielen Schätze, die es im Wald zu entdecken gibt und teilt dies mit ihren Buch "Aromatischer Wald - Selbstgemachtes aus den Schätzen der Natur"
15

Bildergalerie
UMFRAGE - Die jetzige Zeit kreativ nutzen

Man kann fernsehen oder den Moment nutzen, um Kraft zu tanken und sich selbst etwas gutes zu tun. SALZBURG. Das Jahr bietet viele Herausforderungen, aber auch die Möglichkeit zum Reflektieren und Wahrnehmen. Diese Zeit, so schwer sie für manche auch ist, lädt dazu ein Dingen nachzugehen, die einem guttun und ein Stück weit zu sich selbst bringen. Stadtspaziergang mit Kultur verbinden Die Bewegung draußen tut gut und lässt sich gleich mit einem Kulturspaziergang verbinden. So lässt sich...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
3

BG Zaunergasse in Salzburg erhält hohe Internationale Auszeichnung

Das Bundesgymnasium Zaunergasse – Salzburg International School (SALIS) ist die einzige öffentliche Schule im Bundesland Salzburg, die jetzt als IB World School ausgezeichnet wurde. Diese internationale Zertifizierung verdeutlicht das hohe Ausbildungsniveau des Gymnasiums. Die Absolventen haben, unter anderem wegen ihrer perfekten Englischkenntnisse, optimale Berufsaussichten. Während vergleichbare Schulen sehr hohe Beiträge verlangen, ist der finanzielle Aufwand für den Schulbesuch mit einem...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Robert Wier
Das Kondome vor Geschlechtskrankheiten schützen wissen Wili Maier, Florian Friedrich und Sebastian Huber.
5

Aidshilfe Salzburg
Fundierte HIV-Aufklärung, die allen hilft

HIV-Infizierte haben kein erhöhtes Risiko, doch aufgrund von Corona rechnet man mit mehr Infizierten. SALZBURG. Die gute Nachricht vorweg: HIV-Infizierte haben kein erhöhtes Risiko, an Corona zu erkranken. Das erklärte Internist Sebastian Huber beim Online-Pressegespräch vergangene Woche, denn zahlreiche Untersuchungen seien zu diesem Schluss gekommen. "Ein gut eingestellter HIV-Infizierter zählt nicht zur Risikogruppe, da er wie ein normaler Mensch lebt und keine Infektion in sich...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Covid 19-Massentest in Annaberg.

Corona in Salzburg
Start für Massentests und weitere Termine

Mit der Gemeinde Annaberg-Lungötz startete Österreich heute um 8 Uhr die Massentests. In der kommenden Woche ziehen alle Salzburger Bezirke nach. >>HIER<< findest du die aktuellen Infos und Bilder aus Annaberg.  SALZBURG. Der konkrete Fahrplan für die Massentestung auf das Corona-Virus in Salzburg steht. Von 11. bis 13. Dezember werden alle Bürgerinnen und Bürger zu den freiwilligen und kostenlosen Abstrichen geladen. Die Stadt Salzburg macht am Freitag den Beginn, hier sind...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Gerade in Zeiten von Corona sollte man sich außerdem mit dem heimischen Handel solidarisch zeigen und nicht bei Internetriesen bestellen. Kaufen Sie so „nahe“ wie möglich.
3 4

Unsere Erde
Nachhaltig schenken und feiern zu Weihnachten

Manche der gängigen Weihnachtsgeschenke schaden der Umwelt, der Gesundheit oder den Menschen, die sie herstellen. Aber es gibt tolle Alternativen. Weihnachten steht vor der Tür und viele von uns überlegen schon fieberhaft, was sie ihren Liebsten unter den Baum legen sollen. Das neueste iPhone, Plastikkrimskrams oder Markenkleidung? Lieber nicht, denn viele der gängigen Weihnachtsgeschenke schaden der Umwelt, der Gesundheit oder den Menschen, die sie herstellen. Weihnachtsgeschenke sollen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Ein einfaches und schnelles Rezept für Schokoliebhaber.
2

Keksrezepte
Omas Rumkugeln

SALZBURG. Die Adventszeit hat begonnen. Der Adventskranz schmückt den Tisch, Lichterketten erleuchten die Fenster und Balkone. Jetzt fehlen nur noch leckere Kekse zum Naschen. Und am besten noch welche, die einfach und schnell gemacht sind. Zutaten10 dag Butter (Teebutter)20 dag Kochschokolade2 Kaffeelöffel Kakao (Benko) 10 dag Staubzucker2 Pkg. Vanillezucker2 Kaffeelöffel Rum2 EidotterKokosette (zum Wälzen)So werden die Rumkugeln gemacht Den Butter und die Schokolade in einem Wasserbad...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Sandra Altendorfer
Der Essig macht die Kokosbusserl weich.
2

Keksrezepte
Omas Kokosbusserl

SALZBURG. Die Adventszeit hat begonnen. Der Adventskranz schmückt den Tisch, Lichterketten erleuchten die Fenster und Balkone. Jetzt fehlen nur noch leckere Kekse zum Naschen. Und am besten noch welche, die einfach und schnell gemacht sind. Zutaten4 Eiklar 25 dag Staubzucker25 dag Kokosette1 Teelöffel Essig (kein Kräuteressig)So werden die Kokosbusserl gemachtDas Eiklar zu Schnee schlagen. Den Staubzucker und das Kokosette vorsichtig unterheben, dann den Essig unterrühren, dieser sorgt...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Sandra Altendorfer
Frisch aus dem Ofen schmecken die Vanillekipferl am besten.
2

Keksrezepte
Omas Vanillekipferl

SALZBURG. Die Adventszeit hat begonnen. Der Adventskranz schmückt den Tisch, Lichterketten erleuchten die Fenster und Balkone. Jetzt fehlen nur noch leckere Kekse zum Naschen. Und am besten noch welche, die einfach und schnell gemacht sind. Zutaten 20 dag Thea25 dag Mehl10 dag geriebene Nüsse (z.B. Mandeln, Walnüsse oder Haselnüsse) 7 dag Staubzucker 1 Pkg. Vanillezuckerzum besträuen der Kipferl 10 dag Staubzucker vermischt mit 1 Pkg. Vanillezucker So werden die Vanillekipferl...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Sandra Altendorfer
Weil sich regionales Wirtschaften und Online-Handel nicht ausschließen, setzt Ulrich Kücher von Kücher-Digitale Welt neben dem Vor-Ort-Verkauf auf einen Vor-Ort-Online-Shop.
3

Umfrage
Regional wirtschaften oder: "Wir sind schneller als Amazon"

Durch unbedachtes und schnelles Online-Shopping wird die heimische Wirtschaft zusätzlich geschwächt. Solidarität ist jetzt nicht nur im Miteinander, sondern auch beim Einkauf in der Region gefordert. SALZBURG. Schon seit einigen Jahren ist bekannt, dass durch Online-Shopping im Ausland die heimische Wirtschaft geschwächt wird. Aufgrund der Corona-Situation hat sich die Lage für die regionale Wirtschaft noch verschlechtert. Rote Zahlen und geschlossene Geschäfte bringen viele Menschen in eine...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Zwischen 80 und 100 Patienten werden pro Wintertag ins Klinikum nach Schwarzach geliefert.
(Bilder stammt aus der Zeit vor der Pandemie. Daher tragen die Ärzte keine Schutzausrüstung.)
3

Corona in Salzburg
Zum Virus kommen die Skiunfälle dazu

Schaffen die Salzburger Spitäler die Zusatzbelastung durch Skiunfälle im Corona-Jahr? Im Klinikum Schwarzach hat man viel dafür getan, dass beides funktioniert. Ein Appell an die Skifahrer kommt trotzdem aus der dortigen Unfallchirurgie: "Achten Sie auf Ihre Kondition, Ihre Ausrüstung und auf Andere."  SCHWARZACH, SALZBURG. Im ersten Lockdown appellierten Politiker, Krankenhäuser und Einsatzorganisationen dafür, keine gefährlichen Sportarten durchzuführen, um ja keinen Platz im Krankenhaus...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Auf dem Dach des Wifi wird eine neue Photovoltaikanlage gebaut, die umweltfreundliche Energie erzeugt und zu Schulzwecken dient.

Mehrwert
UMFRAG - Sonnenkraft vom Dach mit neuer Photovoltaikanlage

Die neue Photovoltaikanlage auf dem Dach überzeugt durch Mehrwert, denn  Anlage erzeugt umweltfreundliche Energie und dient zu Schulzwecken.  SALZBURG. Die Menschen sind auf der Suche nach Unabhängigkeit und Sicherheit und wollen sich auch im Bereich der Energie selbst versorgen. Man wolle das Eigenheim autark mit Strom versorgen oder kostengünstig und umweltfreundlich heizen und kühlen, erklärt Matthias Fischbacher, Geschäftsführer der DAfi GmbH in Eben, die mit der Errichtung der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl

Welt AIDS Tag 2020 / Aidshilfe Salzburg
Überblick über die Neudiagnosen

Am 1. Dezember ist Welt AIDS Tag. Wir möchten Ihnen einen kurzen Überblick über die Arbeit der Aidshilfe Salzburg geben: Seit Jänner 2020 bietet die Aidshilfe Salzburg Selbstabstrichtests für Chlamydien und Gonorrhö (Tripper) an. Diese Tests werden bis jetzt sehr gut angenommen. In Salzburg haben sich bis Ende Oktober 136 Personen auf Chlamydien und Gonokokken testen lassen. Insgesamt waren es 208 Abstriche (davon 133 oral, 44 vaginal, 31 anal) und 135 Harnproben. 5 Personen wurden positiv...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Florian Friedrich
Wilfried Haslauer Arge Alp Videokonferenz

Wirtschaft
Alle Arge-Alp-Regionen außer Bayern für Öffnung der Skigebiete

Fast alle Mitglieder der internationalen Arbeitsgemeinschaft Alpenländer plädieren für eine Öffnung der Skigebiete. Wie und wann geöffnet werden soll, will jeder Staat selbst entscheiden. Salzburg möchte am 19. Dezember in den Skiwinter starten.  SALZBURG. Die zehn Arge-Alp*-Regierungschefs diskutierten über die Forderung einer Schließung der Skigebiete bis in den Jänner 2021. „Alle Regionen außer Bayern sind sich einig, dass jeder Staat selbst Möglichkeiten suchen soll, wann und unter...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Kulinarium-Leiter Georg Maringer (l.) übergab zusammen mit Raphael Klausz, Wolfgang Krippel und Gerald Fadel Kekse und Adventkranz an Uniqa-Direktorin Waltraud Rathgeb.

Umfrage
Uniqa verlängert Partnerschaft mit dem Kulinarium

Seit vielen Jahren ist die Uniqa Österreich Versicherungen AG ein verlässlicher Partner für das Kulinarium und die Therapie im Diakoniewerk Salzburg. Die Verlängerung der Sponsor-Partnerschaft ist für beide Seiten gerade jetzt ein Zeichen der Zuversicht.  SALZBURG. Heuer wurde die Sponsor-Partnerschaft zwischen Uniqa Österreich und Diakoniewerk Salzburg verlängert. Ein wichtiger Schritt zur finanziellen Sicherheit der Mitarbeiter. „Wir haben tolle Mitarbeiter, die sich viele Gedanken machen,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Kritik und der Hang zu Verschwörungstheorien gehen ineinander über und lassen sich nicht klar trennen. Kritik, auch am Handeln der Politik, ist aber jedenfalls zulässig und immer erwünscht.
1 2

Corona in Salzburg
Die Verlockungen der Verschwörungstheorien

Der Pinzgauer Politikwissenschaftler Armin Mühlböck weiß, warum wir auch den absurdesten Theorien manchmal Glauben schenken.   SALZBURG. "Die mächtige Pharmaindustrie hat das Coronavirus selbst konstruiert und verteilt, um Geld mit Gegenmitteln zu verdienen, die es schon lange gibt, die aber zurückgehalten werden." Oder: "Bill Gates will mit dem Virus und den Impfungen die Bevölkerung gezielt reduzieren." Eine andere: "Corona gibt es gar nicht. Das ist alles erfunden, um autoritäre...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger

Psychologie und Psychotherapie / Coming Out
Transsexuell/transident: Wenn Kinder trans* sind

Für Angehörige von Transmenschen kann es schwer sein, zu akzeptieren, dass ein geliebter Mensch transident ist. Auch Angehörige vollziehen einen Prozess des Coming Outs, in dem sie sich gegenüber anderen Menschen, FreundInnen und Familienmitgliedern als Eltern oder Geschwister eines Transmenschen outen. Dieser Prozess ist noch schwerer, wenn Angehörige mit Transidentität nur schlecht umgehen können. Werden sie dann durch negative, klischeehafte Darstellungen und mediale Berichte über...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Florian Friedrich
Fremdenführerin Sabine Rath liebt das winterliche Salzburg, zu dem neben den Lichtern auch die Musik und das Eislaufen gehören.
Video 3

Umfrage
VIDEO - Im Lichterglanz der winterlichen Stadt wandeln

Das winterliche Salzburg hat für Fremdenführerin Sabine Rath einen besonderen Reiz. "Da gehört nicht nur das Lichtermeer dazu, die Beleuchtung und die bunten Kugeln", sagt sie beim Treffen im Mirabellgarten. SALZBURG. Für die 42-Jährige ist Salzburg eine große Liebe, vor allem im Winter. Vor fast 24 Jahren absolvierte Rath ihr Praktikum im Tourismus, verliebte sich in die Stadt und kam zwei Jahre später für immer hierher. Sie wusste, später würde sie die Ausbildung zur Fremdenführerin...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Anzeige
Bei der Skitour Wildtiere berücksichtigen.
2

Respektiere deine Grenzen
Schau auf unsere Natur – Respektiere deine Grenzen

Viele Pistenskisportler investieren in diesem Jahr in Tourenskiausrüstung, um abseits von präparierten Pisten ihrem Schneevergnügen nachzugehen. SALZBURG. „Die touristische Überfüllung der Wälder im Sommer durch COVID-19 hat uns einen Vorgeschmack auf den Winter gegeben“, ist Christoph Burgstaller, Leiter der Initiative „Respektiere deine Grenzen“, überzeugt. Sein Appell für einen wertschätzenden Umgang mit der Natur und den darin lebenden Wildtieren richtet sich an alle...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Sandra Altendorfer

Psychologie und Psychotherapie
Körperliche Beschwerden bei einer Depression

Bei Depressionen können auch körperliche Beschwerden auftreten, etwa: - Kopfschmerzen (ein Gefühl von Enge, als ob sich ein Ring um den Kopf schließen würde) - Mundtrockenheit - ein Druckgefühl auf der Brust, im Magen oder in der Lunge - vegetative Irritationen wie Schwitzen, Schweißausbrüche, Herzrasen - Appetitlosigkeit - Libidoverlust, Potenzverlust, keine Lust auf Sex - Eine Verlangsamung der Körperbewegungen, auch der Peristaltik, was zu Verstopfungen im Darm führen kann -...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Florian Friedrich

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Die Ausstellung "Julia" läuft von 21. Oktober bis 5. Dezember 2020.
  • 5. Dezember 2020
  • Galerie Sophia Vonier
  • Salzburg

Ausstellung: "Julia" Brennacher + Haugeneder

Von 21. Oktober bis 5. Dezember 2020 ist die Ausstellung "Julia" von Julia Brennacher und Julia Haugeneder in der Galerie Sophia Vonier zu sehen.  SALZBURG. Julia Haugeneder arbeitet mit Buchbinderleim, den sie mit Pigmenten und Gips mischt und flächig ausschüttet, um die so entstandenen dünnen Folien anschließend zu handlichen Päckchen zu falten, die teilweise mit Verpackungsmaterial, mit Luftpolsterfolie gefüllt sind. Sie lenkt das Ausufernde, Informelle in geregeltere Bahnen und bringt...

38 FotografInnen präsentieren ihre Fotos in der Leica Galerie Salzburg, darunter auch Joachim Bergauer.
4
  • 5. Dezember 2020 um 10:00
  • Leica Galerie und Boutique Salzburg
  • Salzburg

Der Moment macht das Bild

SALZBURG. Ab Donnerstag den 12. November, 18.30 Uhr, eröffnet in der Leica Galerie Salzburg die neue Ausstellung „Der Moment macht das Bild“. Zum ersten Mal werden 38 Fotografen gleichzeitig präsentiert. Seit 2008 ist die Leica Galerie Salzburg eine Plattform für Fotografie und ein Ort für Inspiration. Mit bis zu sechs Ausstellungen pro Jahr, Workshops, Lectures und Events ist sie aus dem Kunst- und Kulturprogramm der Stadt Salzburg nicht mehr wegzudenken. Doch die Kulturszene hat es in...

  • 5. Dezember 2020 um 12:00
  • DomQuartier Salzburg
  • Salzburg

Abgesagt: Musikalisches Rahmenprogramm „Überall Musik!“ Der Salzburger Fürstenhof – ein Zentrum europäischer Musikkultur 1587-1807

Matinee Werke von C. Monteverdi, F. Rasi, H. I. F. Biber, W. A. Mozart, u.a. Studierende und Lehrende des Instituts für Alte Musik der Universität Mozarteum Salzburg Ort: Residenz zu Salzburg Beginn: 11.00 Uhr Eintritt mit DomQuartier-Tagesticket. Kooperation DomQuartier Salzburg, Johann-Michael-Haydn-Gesellschaft Salzburg und Mozarteum Salzburg Konzeption und künstlerische Leitung: Stiftskapellmeister Peter Peinstingl Mehr zur Sonderausstellung. 

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.