Alles zum Thema salzburg

Beiträge zum Thema salzburg

Lokales
Beim Talk mit Bundesobmann der JVP und Landesrat Stefan Schnöll. (Manuel Wallmann, Tobias Steinberger, Vizebürgermeister Ing. Herbert Walkner und Stefan Schnöll)
3 Bilder

Die JVP St. Koloman zu Besuch in der Stadt Salzburg

Am Freitag, 9. November 2018 trafen sich acht junge St.KolomanerInnen und Vizebürgermeister Ing. Herbert Walkner zu einem gemeinsamen Besuch in der Landeshauptstadt. Am Programm stand eine Führung durch den Chiemseehof, gemeinsam mit dem Bürgermeister a. D. ing. Christian Struber MBA. Nach einer Tour in der Altstadt führte der Weg in die Kaigasse zum Büro von Landesrat Stefan Schnöll. Danach folgte ein Wechsel auf die andere Salzachseite. Dort besichtigen die interessierten TeilnehmerInnen den...

  • 21.11.18
Politik
Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren aus ganz Salzburg wurden per Zufallsprinzip zum Jugendlandtag eingeladen.
2 Bilder

Salzburger Jugendlandtag
Jugendliche in politischen Entscheidungsprozess integriert

60 junge Salzburger sind beim diesjährigen Jugendlandtag dabei. SALZBURG. "Man muss das System verstehen und sehen, wie es funktioniert, um es schätzen zu können", sagt Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf. Sie spricht vom Salzburger Landtag und erklärt damit die Motivation, einmal im Jahr den Jugendlandtag abzuhalten.  Mehr als 60 Jung-Abgeordneten zwischen 16 und 22 Jahren bereiteten sich am Wochenende in Hallein auf den Jugendlandtag am 4. Dezember 2018 vor. "In einer Demokratie kommt...

  • 19.11.18
Freizeit Bezahlte Anzeige
Samsung Waschmaschinen mit innovativer QuickDriveTM-Technologie liefern schnelle und schonende Waschergebnisse

Gewinnspiel Media Markt
Gewinne jetzt einen 50 Euro MediaMarkt-Gutschein

Gewinnen Sie mit den Bezirksblättern und Media Markt einen von vier Gutscheinen á 50 Euro für Media Markt. Samsung kann das und mehrWaschen mit Köpfchen lautet die Devise der neuen Generation von Samsung Waschmaschinen. Mit Super Speed und QuickDrive™ können Sie bis zu 5 kg Wäsche in nur 39 Minuten gründlich reinigen. Die QuickDrive™-Technologie reduziert die Waschzeit, während SchaumAktiv™ für eine leistungsstarke Reinigung sorgt. Dank der AddWash™-Tür ist es bei den neuen Samsung...

  • 19.11.18
Wirtschaft
Manfred Rosenstatter wird im Frühjahr Präsident der Salzburger Wirtschaftskammer und Obmann des Wirtschaftsbundes.

Neuer Präsident und Obmann

SEEHAM (kle). Manfred Rosenstatter wird mit Frühjahr Präsident der Salzburger Wirtschaftskammer und Obmann des Wirtschaftsbundes. Der erfolgreiche Flachgauer Unternehmer machte sich bereits mit 23 Jahren selbständig. Seine Firma Alumera produziert hochwertige Aluminiumprofile, die zum Beispiel als  Unterkonstruktionen für Solar- und Photovoltaikanlagen verwendet werden. Alumera setzt im Jahr 50 Millionen Euro um und beschäftigt rund 300 Mitarbeiter.   Unternehmer durch und...

  • 18.11.18
Lokales
Das Requiem wurde von Obermilitärkurat Richard Weyringer und von Bruder Thomas sowie Pfarrer Simon Weyringer zelebriert.
5 Bilder

Requiem für Gefallene und Opfer aller Kriege

Mit einem feierlichen Requiem in der Franziskanerkirche gedachten das Militärkommando Salzburg und der Salzburger Kameradschaftsbund den Verstorbenen aller Kriege. Mit der Feier wurde nicht nur allen gefallenen Soldaten gedacht, sondern auch der unzähligen zivilen Opfer der Konflikte. Toleranz und Tradition Das Requiem wurde von Obermilitärkurat Richard Weyringer und von Bruder Thomas sowie Pfarrer Simon Weyringer zelebriert. Ein klares Zeichen für Respekt, Toleranz und Tradition war die...

  • 18.11.18
Politik
Landesrat Josef Schwaiger beim Schutzbau Schiedgraben in Großarl.

Landesrat Schwaiger ist zurück und legt sich gleich mit den Naturgewalten an

SALZBURG. Nach seinem vierwöchigen Reha-Aufenthalt in Tirol ist Landesrat Josef Schwaiger zurück in der Salzburger Landesregierung. "Meine Gesichtsnerventzündung konnte erfolgreich behandelt werden. Ich freue mich, wieder hier zu sein und die ersten schmerzfreien Arbeitstage seit langem erlebt zu haben. Meine Arbeit für Salzburg läuft weiter wie bisher, aber ich werde das Tempo der letzten Jahre etwas reduzieren", so Josef Schwaiger. "Ich werden natürlich nicht fauler werden (lacht), aber ich...

  • 17.11.18
Lokales
Martin Reiter forscht nicht nur seit 30 Jahren über die Verbreitung von „Stille Nacht“ in aller Welt sondern sammelt auch dazu verbreitete Irrtümer. Am Bild zu sehen: falscher und richtiger Karl Mauracher, falscher Pfarrer Mohr, Gruber mit Gitarre sowie die oft verwechselten zwei Generationen Rainer-Sänger und Geschwister Strasser.

Jubiläum 200 Jahre Stille Nacht
Viele Irrtümer und Fehler rund um Stille Nacht

Das heurige 200-Jahr-Jubiläum der Erstaufführung des beliebtesten Weihnachtsliedes der Welt – Stille Nacht! Heilige Nacht! – nähert sich mit Riesenschritten und damit auch Aktionen und Publikationen rund um die Geschichte des Liedes. Viele davon stecken aber leider voller falscher Informationen, was den Tiroler Stille Nacht Forscher Martin Reiter, der sich seit über 30 Jahren intensiv mit dem Weltfriedenslied und seiner Geschichte beschäftigt, besonders ärgert. Martin Reiter: „Schade, dass...

  • 16.11.18
Lokales
Martin Reiter forscht nicht nur seit 30 Jahren über die Verbreitung von „Stille Nacht“ in aller Welt sondern sammelt auch dazu verbreitete Irrtümer. Am Bild zu sehen: falscher und richtiger Karl Mauracher, falscher Pfarrer Mohr, Gruber mit Gitarre sowie die oft verwechselten zwei Generationen Rainer-Sänger und Geschwister Strasser.

Jubiläum 200 Jahre Stille Nacht
Viele Irrtümer und Fehler rund um Stille Nacht

Das heurige 200-Jahr-Jubiläum der Erstaufführung des beliebtesten Weihnachtsliedes der Welt – Stille Nacht! Heilige Nacht! – nähert sich mit Riesenschritten und damit auch Aktionen und Publikationen rund um die Geschichte des Liedes. Viele davon stecken aber leider voller falscher Informationen, was den Tiroler Stille Nacht Forscher Martin Reiter, der sich seit über 30 Jahren intensiv mit dem Weltfriedenslied und seiner Geschichte beschäftigt, besonders ärgert. Martin Reiter: „Schade, dass...

  • 16.11.18
Lokales
Erzbischof Lackner und Ordinariatskanzlerin Elisabeth Kandler-Mayr (li.) mit den ausgezeichneten Ehrenamtlichen.

Auszeichnung
Rupert-und-Virgil-Orden verliehen

Im Salzburger Kardinal-Schwarzenberg-Haus bedankte sich Erzbischof Franz Lackner bei langjährigen Helfern der Salzburger Pfarren. SALZBURG. Mit dem Rupert- und-Virgil-Orden zeichnete der Salzburger Erzbischof Franz Lackner neun Helfer in verschiedenen Pfarren aus. Unter ihnen fanden sich auch vier Pongauer. Rupert, Virgil und Erentrudis Elisabeth Kandler-Mayr, Ordinariatskanzlerin, würdigte die Verdienste der Geehrten und zog Vergleiche zu den Heiligen Rupert, Virgil und Erentrudis: „Ihr...

  • 16.11.18
Gesundheit
Umfragen zeigen weitreichende Mängel in der Ärzte-Ausbildung. Um dem entgegen zu wirken, findet am 22. und 23. November im Salzburger Kongresshaus der erste Fortbildungskongress für Chirurgen statt.

Neue Wege in der Ärzteausbildung Salzburg
„CHIRURGIE COMPACT 2018“ feiert Premiere

Vom 22. bis 23. November findet im Salzburger Kongresshaus zum ersten Mal der Fortbildungskongress „CHIRURGIE COMPACT 2018“ statt. Neben Vorträgen von international führenden Experten stehen den Teilnehmern auch Laparoskopie- und Endoskopie-Simulationen zur Verfügung. SALZBURG. Es geht um die Förderung von Jungärzten. Ergebnisse einer von der Ärztekammer in Auftrag gegebenen Umfrage zeigen weitreichende Mängel in der Ärzte-Ausbildung. Es werden viele Probleme gerade im Zusammenhang mit der...

  • 16.11.18
Wirtschaft
Geschäftsführer des Agrar Marketings Gerald Reisecker bei der Eröffnung des neuen Marktstandes
27 Bilder

Neuer Marktplatz vom Salzburger Agrar Marketing für Salzburger Bauern auf der Messe "Alles für den Gast"
Eine neue "Bühne" für die regionalen Produkte der Salzburger Bauern auf der Messe "Alles für den Gast"

Ein neuer Marktplatz der Salzburger Landwirtschaft präsentierte sich heuer auf der Messe "Alles für den Gast". Den Auftakt bildete ein Salzburger Frühstück mit so vielen regionalen Schmankerln, dass sich der Tisch bog - Gott sei Dank sorgte das Möbelstück von Dreikant für nötige Stabilität. Geladen waren Partner der Salzburger Landwirtschaft, Journalisten und Aussteller, der Geschäftsführer des Salzburger Agrar Marketings, Gerald Reisecker, freute sich, dass die Gäste so zahlreich erschienen...

  • 14.11.18
Wirtschaft
Georg Bayer, Ausbildungsleiter von der Firma "Mubea Carbo Tech": "Uns ist es vor allem wichtig, dass die potenziellen Lehrlinge die Begeisterung und den Teamspirit unserer Lehrlinge spüren."

berufs-Info-Messe 2018 in Salzburg
Die Jugendlichen müssen sich angesprochen fühlen

Bei einer Berufs-Info-Messe, wie jene die vom 22. bis 25. November im Messezentrum Salzburg stattfindet, geht es vorrangig um die Jugendlichen. Sie müssen sich angesprochen fühlen. Für die Firmen ist die "BIM" eine der wichtigsten Recruitingwerkzeuge im Bereich der Ausbildungsplatzvermittlung. SALZBURG. Georg Bayer, Ausbildungsleiter bei der Firma Mubea Carbo Tech, erklärt, wieso seine Firma auf der Berufs-Info-Messe mit einem Stand vertreten ist: "Die BIM zählt für uns zu den wichtigsten...

  • 14.11.18
Wirtschaft
Rund 30.000 Besucher werden auch heuer wieder auf der Berufs-Info-Messe im Salzburger Messezentrum erwartet.

Berufs-Info-Messe 2018 in Salzburg
Die Welt der Berufe hautnah erleben

Vom 22. bis 25. November findet im Messezentrum Salzburg bereits zum 28. Mal die Berufs-Info-Messe „BIM“ statt. Mit 186 Ausstellern auf 7.000 Quadratmetern ist man seit kurzem restlos ausverkauft. SALZBURG. Zur „BIM“ werden auch heuer wieder rund 30.000 Besucher erwartet. Firmen, Fachgruppen der Wirtschaftskammer und Bildungseinrichtungen präsentieren hier ihr Angebot für alle Aus- und Weiterbildungsinteressierten. Gemeinsam mit den parallel stattfindenden Staatsmeisterschaften in 40...

  • 14.11.18
Wirtschaft
Peter Niederreiter, Geschäftsführer der Schuldenberatung Salzburg.

Vor allem in Hallein
Deshalb sind Privatinsolvenzen gestiegen

SALZBURG. Seit der Einführung der "Privatinsolvenz Neu" vor knapp einem Jahr hat sich in Österreich einiges verändert. "Diese Reform war längst überfällig", erklärt Peter Niederreiter, Geschäftsführer der Schuldenberatung Salzburg. Österreich sei anderen Ländern lange nachgehinkt. Bereits in den neunziger Jahren habe man die Probleme erkannt, die Politik habe aber nicht gehandelt, so Niederreiter. Die neue Regelung ermöglicht einen reibungsloseren Privatkonkurs als davor. Zuvor musste man...

  • 14.11.18
Freizeit
13 Bilder

der Salzburger NOCKSTEIN

Der Nockstein  (1042 m über dem Meer) - der Felsen ragt ca. 300 m weit heraus - nördlich des Gaisbergs (1287 m). Der Nockstein zeigt viele Gesichter. Äußerst harmlos wirkend von einer Seite, eine hohe Steilwand auf der anderen Seite. Sehr entspannende, gemütliche und kurze Tour von der einen Seite, steil und etwas mehr Kräfte raubend von der anderen Seite. Wenn man den Gipfel erreicht hat genießt man einen wunderschönen Blick über Salzburg auf unseren Untersberg bis weit ins...

  • 12.11.18
  • 20
Sport
4 Bilder

Zweifacher Vize-Europameistertitel für Salzburger Rollstuhltänzer
Medaillenregen für das rot-weiß-rote Wheeldancesport-Nationalteam bei der Para Dance Sport Europameisterschaft in Polen - Sanja Vukasinovic räumt ab.

Am ersten Tag verteidigt Sanja Vukasinovic erfolgreich ihren Vize-Europameistertitel im Single Woman Freestyle hinter der amtierenden Europameisterin aus der Ukraine.. In einem starken Feld von 9 Damen aus 7 Nationen fehlten ihr nur 1,41 Punkte auf Gold. Noch knapper war es im Duo Freestyle. Hier verfehlte sie mit ihrem Partner Robert Pleininger mit 0,12 Punkten Gold und sie holten hier mit der Silbermedaille den zweiten Vize-Europameistertitel für Österreich. Am zweiten Tag setzt es eine...

  • 12.11.18
Lokales
Geheimnisvolles Grün
47 Bilder

Salzburgs schönste Fotos
Regionauten Schnappschüsse - Oktober 2018

Eine kleine Auswahl der vielen schönen Schnappschüsse unserer Plattform www.meinbezirk.at/salzburg. SALZBURG. Der goldene Oktober präsentierte sich von seiner schönsten - und wohl auch wärmsten - Seite: Geheimnisvoll, bezaubernd, bunt und traumhaft schön! Salzburgs Regionautinnen und Regionauten hielten dies fest und teilten eine Auswahl ihrer tollen Schnappschüsse mit der meinbezirk-Gemeinde. Die Fotoserie dieses Monats ist vollbepackt mit tollen Bildern - aber seht selbst… Wir sind...

  • 10.11.18
  • 6
Lokales Bezahlte Anzeige
Die Neueröffnung des ehemaligen Knox.
4 Bilder

Essen
Ehemaliges Nox feiert Wiedereröffnung mit neuen Namen

SALZBURG (red). Das ehemalige NOX ist mit neuem Namen aber mit ähnlichem Konzept wieder geöffnet. Das neue Restaurant Meet2eat Steak, fish and more hat sich wie der Name schon sagt auf Steak und Fisch spezialisiert. Mit Dry Age Fleisch von Stefan Auernig aus Gnigl und Fischfilets aus Österreich aber auch Meeresfrüchten ist die Selektive Karte gespickt. Mit Liebe kochen Inhaber und Küchenchef Christian Eisl und sein Team kochen mit viel Leidenschaft und liebe zum Detail - der Geschmack...

  • 09.11.18
Lokales

Aktion „Salzburger Lesefrühstück“ an der Volksschule Pfarrwerfen

Alljährlich beteiligt sich die Volksschule Pfarrwerfen an der landesweiten Leseaktion „Salzburger Lesefrühstück“. Ziel dieser Initiative ist es, das tägliche Lesen – wie das Frühstück - als festes Ritual in den Tagesablauf aufzunehmen. An der VS Pfarrwerfen beginnt der Schultag in den Klassen mit einer Leseeinheit und auch der Besuch der mit aktuellsten Büchern ausgestatteten Schulbücherei darf nicht fehlen. Zusätzlich werden Autorenlesungen, Märchenrallyes und am Ende jedes Schuljahres...

  • 08.11.18
Lokales
Eine Impression vom Videodreh.
2 Bilder

Aufklärungsvideo für Schulen
Gedreht wurde beim Fahrtechnikzentraum Brandlhof in Saalfelden

SAALFELDEN. Die Styropor-Figur, die den Fußgänger mimt, zerfetzt es in viele Teile. Das Smartphone beim Autofahren ist schuld, die Ablenkung verlängerte den Bremsweg massiv. Auf eindrucksvolle und auch erschreckende Weise erfuhren die Schülerinnen und Schüler der Polytechnischen Schule Saalfelden heute im Fahrtechnikzentrum Brandlhof, wie fatal so ein Blindflug sein kann. Sie durften dabei sein, als der neue Aufklärungsspot von Land Salzburg und ÖAMTC gedreht wurde. In Salzburg starben im...

  • 07.11.18
Politik
Claudia Schmidt mit Chefredakteurin Julia Hettegger.
2 Bilder

Europa und wir
"EU bedeutet für mich, gemeinsam an einem Strang zu ziehen"

Claudia Schmidt, die Abgeordnete im Europäischen Parlament sagt: „Die EU muss aber auch lernen, Rücksicht auf die Eigenarten der Länder zu nehmen." SALZBURG. Seit 2014 ist die Salzburgerin Claudia Schmidt Abgeordnete im Europäischen Parlament (ÖVP). Neben Brüssel und Strassburg ist die ehemalige Stadträtin aber auch jede Woche in Salzburg anzutreffen: „Das ist mir wichtig. Die Leute sollen mich treffen und mir Fragen stellen können. Dafür bin ich Politikerin geworden." Diese Gelegenheit...

  • 06.11.18
Sport
11 Bilder

Tri- Union Lungau zeigte starke Leistungen in der Stadt Salzburg

Jede Menge Pokale wanderten von der Stadt Salzburg in den Lungau. Was soviel heisst, dass unsere Athletinnen und Athleten beim heurigen Trailrunningfestival wieder ordentlich abräumten. Hermine Wieland und Ekatherina Dominik Platz 1, Lena Maier Platz 3, Sophie Lick und Anna Schaffer Platz 4, und Vanessa Dominik Platz 5!  Stefan Schaffer erlief in der AK den tollen 5. Platz. Stefan Schaffer und Markus Dominik nahmen an der Kombiwertung teil (16 + 22 km und 1600 HM) und finishten mit Top...

  • 05.11.18
Freizeit
5 Bilder

Auf der Postalm
Hochplateau Postalm

Die Postalm ist ein besonders schönes Alm- und Wandergebiet. Mit 42 Quadratkilometern ist es das größte Almengebiet Österreichs auf über 1.300 m Seehöhe. Auf die Alm führen Mautstraßen. Im Winter ist diese Alm ein beliebtes Schigebiet, im Sommer ist Mountainbiking neben den Wanderungen sehr beliebt. Aber auch im Winter ist das Wandern auf dieser Alm empfehlenswert.

  • 05.11.18
  • 14