salzburg

Beiträge zum Thema salzburg

Im Rockhouse ist Irena Biršić für die Verköstigung der internationalen Bands zuständig. Sie sagt: "Viele haben einen großen Hunger - manche wollen eine Pizza, aber nicht mit mir." Sie Köchin legt Wert auf gute Hausmannskost und brachte jetzt ein eigenes Kochbuch  heraus.
Aktion Video 3

Kochlöffel im Beat schwingen
Sie rockt die Küche im Rockhouse Salzburg

Irena Biršić ist seit Beginn der Rockhouse-Ära in Salzburg für das Essen der Bands zuständig. Nun verlegte sie ein Kochbuch, das "Rockhouse Kitchen". SALZBURG. Die 70er stehen bei ihr ganz oben in der Hitliste, und das merkt man auch dem Kochbuch an, das Biršić mithilfe ihres Bruders herausbrachte. Mit satten Farben und Gerichten wie Würstchen im Schlafrock, Traubensalat mit Käse und Nüssen oder Lachs-aufstrich "Pink Fluid" geht es hier mit über 100 Rezepten ans Eingemachte. "Die Rezepte...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Die Öffnungsschritte freuen vor allem Salzburgs Gastronomie und Hotellerie.
Video 5

Corona in Salzburg
Morgen öffnen wir – das gilt in Salzburg

Am verlängerten Pfingstwochenende steht die erste „Prüfung“ der Testkapazitäten in Salzburg an. Die aktuelle Inzidenz (53) stimmt zuversichtlich. Der Landeshauptmann spricht sogar davon, dass "wir das Schlimmste in dieser Corona-Krise hinter uns haben.“  SALZBURG. Nur mehr wenige Stunden trennen uns von den großen Öffnungsschritten. Ab morgen, 19. Mai, werden viele Bereiche in Gastronomie, Tourismus, Kultur und Sport wieder geöffnet werden. Begleitet werden diese Schritte in Salzburg freilich...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Neben dem Café in der Moosstraße bietet man noch zwei weitere Räume zur Nutzung an.
Aktion 3

Essen, Shoppen und Kunst
Die Lebenshilfe eröffnet Café "Moosstraße 7“

Mit einem Inklusions-Konzept fördert die Lebenshilfe Salzburg die Selbstständigkeit und viel Kreativität. SALZBURG. Ursprünglich hätte die Eröffnung bereits im November stattfinden sollen – nun darf das vom Verein Lebenshilfe betriebene Café-Bistro "Moosstraße 7" am gleichnamigen Standort aufsperren und die Besucher an den Tischen, die von Menschen mit Behinderungen gestaltet wurden, Platz nehmen. "Seit über sechs Monaten wartet unser Team sehnsüchtig auf diesen Tag", sagt Café-Leiter Gerhard...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Am 19. Mai kann und darf die Fitnessbranche nach mehr als einem halben Jahr wieder aufsperren. Für Fitness-Fans  eine willkommene Abwechslung vom Sport alleine zu Hause.
1 Aktion 10

Nach Stillstand
Endlich kehrt wieder Bewegung in Fitnessbetriebe ein

Die österreichischen Fitnessbetriebe können wieder aufsperren. Nach sieben Monate der Pause, öffnet der Vita Club Salzburg seine Türen für Bewegungs- und Fitnessfans und bietet ein durchdachtes Hygienesystem für alle Sportfans.   SALZBURG. Wenn der Startschuss am 19. Mai fällt, stehen neben den Getränkeflaschen und Handtücher auch ein sicheres Hygienekonzept bereit. Laut Aussage der Branche, läge die Gefahr sich im Club anzustecken bei unter 0,001 Prozent, denn Schweiß enthalte keine Viren und...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Georg Mattiassich, Leiter der Abteilung für Orthopädie und Traumatologie (links), und der Ärztliche Direktor Karl Wohak freuen sich auf die Zusammenarbeit.

Klinik Diakonissen Schladming kooperiert mit Salzburger Privatuniversität

Die Klinik Diakonissen Schladming wurde zum Lehrkrankenhaus der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität (PMU) Salzburg ernannt. Die Zuerkennung des Lehrkrankenhauses durch die Universität zeigt, dass an der Klinik Diakonissen Schladming hohe medizinische Standards in der Patientenversorgung gelten, aber auch die Förderung des medizinischen Nachwuchses einen hohen Stellenwert besitzt. Die PMU Salzburg ist bereits der fünfte Kooperationspartner in dieser Form. „Durch die Kooperation können...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Philipp Scheiblbrandner (Scheibsta) singt/rappt "Dafür leben wir" für Salzburg.
2 Aktion 15

Tourismus
Salzburg wirbt um vier Millionen Euro für Sommerurlauber

Zumindest die Nächtigungszahlen aus dem Vorjahr 2020 will man heuer erreichen, dafür soll die Kampagne "Dafür leben wir" sowie ein gleichnamiger Rap die Aufmerksamkeit auf Salzburg lenken.  SALZBURG. In wenigen Stunden ist der Tourismus-Lockdown in Salzburg beendet und die Vorzeichen für eine gute Sommersaison sind positiv. Leo Bauernberger, Geschäftsführer der Salzburger Land Tourismus GmbH spricht von einer guten Buchungslage, seit ein Ende des Lockdowns in Sicht ist. „Das merken wir an einer...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Der 34-jährige Slovake wurde zu acht Jahren Haftstrafe verurteilt.
3

Urteil
Acht Jahre Haftstrafe nach Raubüberfall auf Saalbacher Hotelier

Vor vier Jahren wurde in Saalbach ein Hotelier überfallen, als er die Tageslosung zur Bank bringen wollte. Ein 35-jähriger Slowake wurde nun schuldig gesprochen und zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt. SAALBACH. Im Februar 2017 wurde ein Hotelier in Saalbach überfallen. Er wollte die Tageslosung von rund 150.000 Euro zur Bank bringen. Am Weg dorthin wurde der Hotelier von einem 34-jährigen Slowaken überfallen. Daraufhin wurde dieser zusammen mit einem 35-jährigen slowakischen Komplizen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
1 2

Dreifacher Ski- Weltmeister unsterblich ...
Morgen jährt sich der Tod von Rudolf Nierlich zum 30. Mal

Rudolf „Rudi“ Nierlich (* 20. Februar 1966 in Bad Ischl; † 18. Mai 1991 in St. Wolfgang im Salzkammergut) war ein österreichischer Skirennläufer. Der Slalom- und Riesenslalomspezialist feierte in seiner Karriere acht Weltcupsiege und wurde dreimal Weltmeister. Nierlich war aufgrund seines ruhigen und bescheidenen Wesens bei den Teamkollegen sehr beliebt; bei Interviews war er oft recht wortkarg in seinen Antworten. Sein Spruch „Wonns laft, donn laft's!“ („Wenn es läuft, dann läuft es!“) wird...

  • Salzburg
  • Robert Rieger
Im Jahr 2020 wurden in Salzburg 988 Lehrverhältnisse abgebrochen. Das sind um 217 (oder 18 Prozent) weniger als im Jahr 2019.
4

Lehre in Salzburg
Weniger Salzburger haben ihre Lehre abgebrochen

2020 wurden 360 Lehrverhältnisse innerhalb der Probezeit gelöst. 233 Mal löste der Lehrling das Lehrverhältnis selbst. Neos fordern Maßnahmen gegen die unveränderten "Auflösungsgründe". SALZBURG. Im Jahr 2020 wurden in Salzburg 988 Lehrverhältnisse abgebrochen. Das sind um 217 (oder 18 Prozent) weniger als im Jahr 2019. Dazu gilt aber zu sagen, dass auch um rund 11 Prozent weniger Menschen eine Lehre im Jahr 2020 begonnen haben. Insgesamt starteten 2.219 Salzburger ihre Ausbildung. 2019 waren...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
2 10

Podcast – Gewalt gegen Frauen
"Menschen, die ich am meisten liebe, schlage ich"

Das ist der Bezirksblätter-Podcast zum Thema "Gewalt gegen Frauen". Der diesmalige Gesprächspartner heißt Martin Auer. Er arbeitet mit Männern, die Gewalt ausüben, an deren Verhalten.  SALZBURG. Bis zu 250 Männer, die in ihrer Familie gewalttätig werden, berät die Beratungsstelle „Männerwelten“ jährlich. Die meisten Männer kommen freiwillig, denn eine Verpflichtung für Gewalttäter eine Beratungsstelle aufzusuchen, gibt es derzeit noch nicht. Da in Salzburg alleine rund 500 Betretungsverbote...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Brillenpinguin beim Beobachten der Besucher
7 4 14

Brillenpinguine im Zoo Salzburg
Glückliche Pinguine und entzückte Besucher

Neugierig und mit überbordender Lebensfreude... ... schwimmen seit Juli 2020 im Zoo Salzburg die Brillenpinguine Peso, Luke, Skipper, Quincy, Maguro, Natsuki, Lorelei, Sally, Kim in einem 180.000 Liter umfassenden Wasserbecken. Sie genießen ihre wunderschöne "Wellnessanlage" und erfreuen die Besucher mit ihren geschwinden Kapriolen und putzigen Bewegungen. Sie sind im Erlebniszoo Hannover ausgebrütet und in Kisten nach Salzburg transportiert worden. Nach dem langen (für sie langweiligen)...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Tatjana Rasbortschan
Für nächste Woche wird mit 30.700 Impfdosen für Salzburg gerechnet.
1 3

Corona in Salzburg
Salzburg erwartet 31.000 Impfdosen kommende Woche

Die letzten Salzburger aus der Gruppe über 65 Jahren, sollen nächste Woche ihre Corona-Impfung bekommen. Zusätzlich startet die Impfung von Landesbediensteten über 50 Jahren, Mitarbeitern der Erwachsenenbildung, der Salzburger Hochschulen und von  Kultureinrichtungen.  SALZBURG. Laut e-Impfpass (Stand 14. Mai, 9  Uhr) sind 10,4 Prozent der Salzburger Gesamtbevölkerung vollimmunisiert, 32 Prozent haben die erste Dosis erhalten. Damit liegt Salzburg österreichweit im Mittelfeld. Für nächste Woche...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Auf das richtige Fitnessprogramm kommt es an.
Aktion 3

Trainingseinheiten sind wichtig
Der Tennengau hat Muskelschwund

Spazieren gehen alleine hilft nicht, um den Körper fit zu halten. Muskelaufbau fördert die Gesundheit. HALLEIN. Österreich ist als eine gemütliche, entspannte Nation bekannt, wie man einer Datenanalyse der Statistik Austria entnehmen kann, zu gemütlich. Laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sind 150 Minuten Sport oder Fitness pro Woche wichtig für unsere Gesundheit. Zudem sind zusätzlich zwei- bis dreimal Kraft- und Ausdauertraining pro Woche sinnvoll. Aber nur ein Viertel aller...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Pole Dance: Trainerin Jennifer Kastinger zeigt wies geht.
5

Erstes Braunauer Pole Dance Studio
PoleSalzburg bietet Kurse in Braunau an

Das Makeeah Studio Braunau öffnet nun endlich seine Pforten. Interessierte können Schnupperstunden buchen. BRAUNAU. Seit Monaten warten die Besitzer des ersten Pole Dance Studios in Braunau schon auf die Eröffnung, die eigentlich im Jänner geplant war. Christina Schmiedlechner und Ehemann Karl dürfen jetzt endlich Kurse anbieten und freuen sich darüber sehr. "Mehr als Popowackeln"Als einziger Anbieter für Pole Dance Kurse im Bezirk Braunau, bietet PoleSalzburg nun bereits seit fünf Jahren Kurse...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Martin Magner (2. Platz), Andreas Ragginger (1. Platz) und Maximilian Tabernig (3. Platz).
2

Glasurit aus Eugendorf
Karosseriebautechnik-Lehrlinge im Wettstreit

Die Eugendorfer Firma Glasurit sponsert den Leistungswettbewerb der Karosseriebautechniker in der Berufsschule 1. EUGENDORF. Vor kurzem fand in der Berufsschule 1 in Salzburg der Leistungswettbewerb der Karosseriebautechniker statt. Sieben Auszubildende stellten sich dabei den herausfordernden Aufgaben von Berufsschullehrer Markus Ehrenfellner. Das dafür benötigte Lackmaterial sponserte Glasurit. Zudem gab es für alle Teilnehmer Give-Aways des Eugendorfer Unternehmens und die Plätze eins bis...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Wolfgang Reiger, Spartenobmann "Information und Consulting" in der Wirtschaftskammer Salzburg (li.) und Martin Niklas, Spartengeschäftsführer "Information und Consulting" in der Wirtschaftskammer Salzburg (re.).
1 2

Gut beraten – Salzburg
Gute Beratung ist flexibel und einfühlsam

In Salzburg arbeiten 13.000 Menschen in der Beratung. Empathie und Verlässlichkeit sind ihr Erfolgsrezept.  SALZBURG. Berater gab es schon vor tausenden Jahren und es wird sie auch in Zukunft brauchen. Denn je diverser und spezifizierter die Berufe und Aufgabenbereiche werden, desto wichtiger sind beratende Experten. Sach- und Faktenwissen kann natürlich computerbasiert zur Verfügung gestellt werden, aber ein persönliches Beratungsgespräch wird unerlässlich bleiben.  Buchhändler gehören zu den...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Ulrich Humer ist der Bezirksstellenleiter der Wirtschaftskammer Salzburg.

Wirtschaftskammer
Beratung mit großer Kompetenz und langer Erfahrung

Als Bezirksstellenleiter der Wirtschaftkammer Salzburg berät Ulrich Humer zusammen mit seinem Team Betriebe und Unternehmensgründer in Salzburg. SALZBURG. Als Bezirksstellenleiter der Wirtschaftskammer Salzburg ist Ulrich Humer zusammen mit seinem Team für eine große Bandbreite von Themen zuständig. Es geht dabei etwa darum, die bestmöglichen Rahmenbedingungen für Unternehmen aus unterschiedlichen Sparten zu schaffen. Zu diesen Sparten zählen mitunter Gewerbe und Handwerk, Transport und...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Verteidigungsministerin Klaudia Tanner bei ihrer Rede in  der Salzburger Schwarzenbergkaserne.
3

Bundesheer
Verteidigungsministerin übergibt 35 neue Fahrzeuge

Die Verteidigungsministerin Klaudia Tanner hat am Dienstag den 11. Mai 2021 in der Schwarzenbergkaserne Salzburg 35 neue LKW an die Miliz-Jägerbataillone Salzburg, Tirol und Oberösterreich übergeben.  WALS-SIEZENHEIM. Bei schönstem Wetter hat die Verteidigungsministerin Klaudia Tanner, am Dienstag den 11. Mai 2021, 35 neue LKW der Type MAN 14.280 in der Salzburger Schwarzenberg-Kaserne an die Miliz-Jägerbataillone Salzburg, Tirol und Oberösterreich übergeben. Die neuen Lastkraftwagen dienen der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Servus TV und Sportverein Niederndorf - gemeinsam für mehr Bewegung im Schul-, Fußball- und Kindersport.
6

Aktion für Bewegung
Servus TV und Sportverein bewegen Niederndorf

NIEDERNDORF. Der vom SV Niederndorf im Jänner eingebrachte Spruch (Slogan) - WIR BEWEGEN DEN ORT MIT SPORT - ist attraktiv und zeitnah zugleich. Der örtliche Sportverein nahm mit Freude auch die finanzielle Vereinsunterstützung der Servus TV Aktion - DIE BEWEGUNG FÜR MEHR BEWEGUNG - in Anspruch und wurde dem Anspruch des Salzburger TV Senders, verbesserte Voraussetzungen für Jugend- und Kindersport zu schaffen, voll gerecht. Der Klein-Rasenspielplatz beim Kinderspielplatz kann somit noch vor...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Für eine Bauträgerwohnung muss in Salzburg mit durchschnittlich 364.000 Euro gerechnet werden.
3

Wohnbau
Das ist der Wohnungsmarkt in Salzburg in Zahlen

Studie zum Wohnungsmarkt in Salzburg zeigt Preisunterschiede zu Oberösterreich auf: Die Preise für Bauträgerwohnungen liegen 85.000 Euro über dem Durchschnittspreis in Oberösterreich. SALZBURG. Der Fachverband Immobilien- und Vermögenstreuhänder der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) und die Bauträgerdatenbank Exploreal erstellten eine gemeinsame Studie zum Wohnungsmarkt in Salzburg*. Salzburg ist das sechste Bundesland, in dem die Neubausituation von Wohnprojekten erfasst wurde. Damit lassen...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Mit dem neuen Förderpaket wird der Holzbau konkurrenzfähig in der Wohnbauförderung verankert. Die Zuschüsse im Holzwohnbau sollen dauerhaft um sieben Prozent steigen.
5

Wohnbau
Holzbau wird konkurrenzfähig in Wohnbauförderung verankert

Der Bauboom und die dadurch steigenden Kosten lassen einen Baustopp in Salzburg befürchten. Mit höheren Förderungen, auch für den Holzbau, will die Landesregierung gegensteuern.  SALZBURG. 6.000 Euro pro Quadratmeter wurden vor einigen Jahren für eine Luxuswohnung in Salzburg bezahlt, heute ist das der normale Marktpreis in der Stadt Salzburg. Neben der eklatanten Teuerung gibt es noch weitere Probleme am Salzburger Wohnbau-Sektor: Bauunternehmen sind ausgelastet und Rohstoffe sind knapp. Das...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
1 2 3

Lokalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionauten
Ab Donnerstag ist jetzt offiziell der kleine Grenzverkehr zwischen Bayern und Österreich wieder erlaubt

Kleiner Grenzverkehr zu Deutschland: Seit 12. Mai können Personen im Rahmen des kleinen Grenzverkehrs wieder ohne Quarantänepflicht für max. 24 Stunden nach Bayern einreisen. Laut dem österreichischen Gesundheitsminister soll eine Verordnung ab 13. Mai (0:00) in Kraft treten. Damit soll sichergestellt werden, dass Österreicher aus Bayern auch wieder ohne Quarantänepflicht zurückkehren dürfen, sofern einen Immunitätsnachweis mit sich geführt wird (geimpft, getestet, genesen). Liegt keine...

  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Robert Rieger
"Gerade beim Homeoffice hat sich aber gezeigt, dass man hier hinsichtlich herkömmlicher Wohnverhältnisse oft an seine Grenzen stößt", sagt der Landtagsabgeordnete Wolfgang Pfeifenberger. "Daraus ist die Idee entstanden, Leerstände in Gemeinden verstärkt für Public Home Office zu nutzen, sprich professionelle Infrastruktur in den Gemeinden für qualitätsvolles Arbeiten in der Nähe des Wohnortes auch für Angestellte zur Verfügung zu stellen. Ein Pilotprojekt, beispielsweise im Lungau, soll dazu Erfahrungswerte liefern."
Aktion 2

Idee für Leerstände
"'Co-Working Spaces' für Telearbeiter einrichten"

Der Lungauer ÖVP-Landtagsabgeordnete Wolfgang Pfeifenberger spricht sich dafür aus, Leerstände in den Gemeinden innovativ zu nutzen und für hochwertige Telearbeitsplätze aufbauend auf dem Konzept von "Co-Working Spaces" zu verwenden. Für den Standort eines möglichen Pilotprojektes, wo Möglichkeiten und Chancen ausgelotet werden könnten, bringt er seinen Heimatbezirk ins Spiel. LUNGAU, SALZBURG. "Leer stehende Gebäude und Räume sowie aufgelassene öffentliche Bauten im Zentrum bergen ein großes...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
1 9

Wings for Life World Run: Landjugend-Team war stark dabei
Gemeinsam für die gute Sache - neun Bundesländer eine Organisation. Landjugend Salzburg mit 105 Läufer:innen am Start.

Im Kleinen Großes bewirken – das motivierte viele Mitglieder der Landjugend aus ganz Österreich für die Teilnahme am Wings for Life World Run am 9. Mai 2021. Die Landjugendmitglieder starteten zur selben Zeit mit allen weltweit teilnehmenden Personen. Die sportliche Konstitution steht bei dem Lauf aber nicht im Vordergrund, sondern, dass alle Startgelder und Spenden zu 100% in die Rückenmarksforschung fließen und dabei helfen sollen, Querschnittslähmung künftig zu heilen. Das österreichweite...

  • Salzburg
  • Landjugend Salzburg

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

pepp Babytreff
  • 19. Mai 2021 um 09:00
  • Bahnhofstraße 15
  • Bruck an der Großglocknerstraße

pepp Babytreff

Jeden Mittwoch von 09:00 bis 11:00 Uhr NEU: im NMS-Zubau (Bibliothek 3-Brüder, 1. Stock), Bahnhofstraße 15, 5671 Bruck. Babys brauchen viel Liebe und Feinfühligkeit. In unseren Babytreffs sprechen wir mit dir darüber, was dir und deinem Baby guttut, wie Stillen, Fläschchen und Beikost altersgerecht abgestimmt werden und Babypflege gelingt. Wer: Hebammen oder dipl. Gesundheits- und Krankenpflegerinnen. Kostenlos Mehr dazu gibt es hier oder telefonisch unter: 06542 56 531

pepp Elternberatung plus
  • 19. Mai 2021 um 09:00
  • Sozialzentrum Lungau
  • Tamsweg

pepp Elternberatung plus

Jeden Mittwoch von 09:00 - 11:00 Uhr im Sozialzentrum Q4, Postplatz 4, 5580 Tamsweg. Damit der Alltag mit dem Baby gut gelingt, geben wir Ihnen Tipps bei allen Fragen rund um die ersten Jahre mit Ihrem Baby. Ein/e Arzt/Ärztin, Dipl. Krankenschwester, Psychologin oder Sozialarbeiterin beraten und begleiten Sie persönlich, flexibel und professionell bei allen Belangen rund um die ersten Jahre mit Ihrem Kind. Sie können Ihr Baby oder Kleinkind in freundlicher Atmosphäre untersuchen und wiegen...

pepp Elternberatung plus
  • 19. Mai 2021 um 14:00
  • Volksschule am Dom
  • Sankt Johann im Pongau

pepp Elternberatung plus

pepp ELTERNBERATUNG plus Jeden Mittwoch von 14:00 - 16:30 Uhr in der Volksschule am Dom (Seiteneingang Eltern-Kindgruppen-Raum), Wagrainerstr. 12, 5600 St. Johann Damit der Alltag mit dem Baby gut gelingt, geben wir Ihnen Tipps bei allen Fragen rund um die ersten Jahre mit Ihrem Baby. Ein/e Arzt/Ärztin, Dipl. Krankenschwester, Psychologin oder Sozialarbeiterin beraten und begleiten Sie persönlich, flexibel und professionell bei allen Belangen rund um die ersten Jahre mit Ihrem Kind. Mehr dazu...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.