21.03.2016, 22:42 Uhr

Wirf ab den Lehm, nimm zu an Hauch

Salzburg: P.E.N.-Club | Der P.E.N.-Club Salzburg lädt zur 317. Autoren/Autorinnen-Begegnung mit Buchpräsentation ein. Christiane Warnecke liest Prosa und Lyrik der Kärntner Schriftstellerin Christine Lavant, die u.a. je zweifache Trägerin des Großen Österreichischen Staatspreises für Literatur und des Georg-Trakl-Preises für Lyrik ist. 1956 gelang Lavant - eigentlich Habernig, geb.Thonhauser - mit dem Gedichtband "Die Bettlerschale" der literarische Durchbruch. Ihr Künstlername erinnert an das Lavanttal, wo sie geboren wurde. Christine Lavant (1915 - 1973) gilt wie Ingeborg Bachmann als Vertreterin der hermetischen Poesie.

Wann: 31.März 2016 um 20.00 Uhr
Wo: Franziskanergasse 5a
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.