18.10.2016, 14:00 Uhr

Schönes Packerl für die ärmsten Kinder

Christine Schwartz und Kornelia Gratzer vom Verein Leerstand St. Veit engagieren sich seit zwei Jahren für die Aktion

"Leerstand St. Veit" beteiligt sich wieder an der weltweiten Aktion "Weihnachten im Schuhkarton".

BEZIRK ST. VEIT. Weihnachten im Schuhkarton" gehört zur weltweit größten Geschenkaktion "Operation Christmas Child": Schuhkartons werden mit Geschenken gefüllt, diese werden heuer an Kinder in Bulgarien, Republik Moldau, Polen, Rumänien, Slowakei, Ukraine, Weißrussland und Mongolei verteilt.


Für die ärmsten Kinder

Seit zwei Jahren gibt es im Bezirk St. Veit eine Sammelstelle. Heuer hat sich der Verein Leerstand wieder mit der Familie Kropfreiter zusammengeschlossen: Im St. Veiter Geschäft dürfen ab sofort bis 15. November die Packerl abgegeben werden.
Dann werden die Schuhkartons nach Feldkirchen zur kärntenweiten Sammelstelle gebracht. "Seit 18 Jahren erklären viele Kinder und Erwachsene ,Weihnachten im Schuhkarton' zu ihrer persönlichen Herzenssache", weiß Dagmar Preiml, die eine Sammelstelle betreibt und sich aktiv für die Aktion einsetzt. "Sie füllen Schuhkartons mit Geschenken und engagieren sich ehrenamtlich für die Aktion.“

"Eine schöne Sache"

"Eine schöne Sache. So bekommen auch die ärmsten Kinder ein Packerl zu Weihnachten", sagt Leerstands-Obfrau Christine Schwartz. Ihr ist wichtig, zu wissen, dass die Geschenke wirklich die Kinder erreichen. "Die christlichen Gemeinden vor Ort verteilen die Packerl an bedürftige Kinder, die Religion spielt dabei keine Rolle", weiß Schwartz. Sie wünscht vermehrte Teilnahme an der Aktion. "Es können sich auch Kindergärten, Schulen oder Privatpersonen beteiligen und helfen, die Aktion zu einem Erfolg werden zu lassen".


Abgabestelle
Bis 15. November können die Packerl bei Kerzen& Konfiserie Kropfreiter am St. Veiter Hauptplatz 8 abgegeben werden. Öffnungszeiten: 8.30 bis 12.30 Uhr und 14.30 bis 18 Uhr.

Sie wollen mithelfen?
Sie wollen dem Verein Leerstand helfen? Dann treten Sie mit der WOCHE St. Veit, bettina.knafl@woche.at, in Kontakt. Wir leiten Ihre Anfragen dann weiter.

Infos:
www.weihnachten-im-schuhkarton.at

Und so gehts
Bekleben Sie Deckel und Unterteil eines Schuhkartons (ca. 30 x 20 x 10 cm) separat mit Geschenkpapier. Wählen Sie, wen Sie beschenken wollen: Mädchen/Junge, Alter: 2-4, 5-9 oder 10-14 Jahre. Packen Sie den Schuhkarton mit neuen Geschenken! Eine Mischung aus Spiel-, Schul- & Malsachen, Süßigkeiten, (Milchschokolade, Traubenzucker, Bonbons, Lutscher) Bekleidung, Stofftier oder Puppe, Zahnputzzeug, etc. hat sich am besten bewährt! Kinder freuen sich auch über einen persönlichen Gruß! Verschließen Sie den Schuhkarton mit einem Gummiband. Geben Sie acht Euro mit dem Schuhkarton bis 15. November bei der Annahmestelle ab.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.