20.09.2016, 11:28 Uhr

Polizei schnappt Villacher Kokain-Dealer

VILLACH. Erfolg für die Suchtmittelgruppe der Polizei Villach: Sie konnte einen 38- jährigen gebürtigen Villacher ausforschen, der zwischen März 2015 und April 2016 mehr als einen viertel Kilo Kokain gekauft haben soll.

Zwei Abnehmer ausgeforscht

Der Mann dürfte das Suchtgift nicht nur für den Eigenkonsum erworben haben, sondern auch weiterverkauft haben. Es gelang der Exekutiven, zwei Abnehmer auszuforschen, an die der Beschuldigte Kokain in einem Straßenverkaufswert von rund 15.000 Euro verkauft hat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.