Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Ein Screenshot des Videos

Villach
Video einer Verfolgungsjagd zwischen Polizei und Moped ging viral

Mitte April hatte es ein Mopedfahrer ganz besonders eilig, er fuhr aus unbekannten Gründen vor der Polizei davon. Ein kurzes Video darüber auf dem sozialen Netzwerk TikTok hat knapp 200.000 Klicks.  VILLACH. Zuerst hört man die Polizeisirene, dann sieht man ein Moped und ein nachfahrendes Polizeiauto. Alles mit entsprechend hoher Geschwindigkeit. Auf Höhe eines Zebrastreifens wird ein Pkw überholt. Dann ist das Video auf der vor allem bei Jugendlichen beliebten Online-Plattform TikTok auch...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose

Villach
Alkoholisierte Partner schlugen in Wohnung aufeinander ein

Ein Mann und eine Frau aus dem Bezirk Villach hielten in der Nacht von Samstag auf Sonntag die Exekutive auf Trab. Sie verletzten sich offenbar gegenseitig  im Gesicht.  VILLACH. Am Samstag gegen 2 Uhr Früh wurde die Polizei zu einem Mehrparteienhaus in Villach gerufen, da dort eine Frau um Hilfe schreien würde. Bei Eintreffen der Polizei konnte noch immer lautes Geschrei aus einer Wohnung wahrgenommen werden. Nachdem bei der betreffenden Wohnung geklopft wurde, öffnete eine amtsbekannte...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose
Polizei bittet um Hinweise.

Zeugen gesucht
Sechs Fahrzeuge in Landskron demoliert

Gleich sechs Fahrzeuge wurden mutwillig beschädigt, nun werden Zeugen gesucht.  VILLACH. Heute Nacht um 00:30 Uhr wurden in Villach Landskron sechs Fahrzeuge von derzeit unbekannten Tätern beschädigt, indem Seitenspiegel heruntergebrochen und Scheibenwischer verbogen wurden. Eine Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt. Eventuelle weiter Opfer oder Zeugen mögen sich bei der Polizeiinspektion Landskron, 059133/2293, melden.

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Schwere Sachbeschädigung: Ermittlungen forschten junge Villacherin als mutmaßliche Täterin aus.

Villacherin ausgeforscht
Lack zerkratzt, Reifen aufgestochen, Schlösser verklebt

Ermittlungserfolg: Villacherin zerkratzte Auto und stach die Reifen auf. VILLACH. Nach umfangreichen Erhebungen des Kriminalreferates Villach konnte nun eine 26-jährige Villacherin ausgeforscht werden. Die junge Frau wird beschuldigt vom 30. November bis 6. Dezember am Auto eines 27-jährigen Mannes aus Villach Sachbeschädigungen, wie Zerkratzen des Lackes, Aufstechen der Reifen, Aufschneiden der Türdichtungen und Verkleben der Türschlösser begangen zu haben. Die Gesamtschadenshöhe beträgt...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann

Teurer Pelzmantel weg
Betrüger zockten 73-jährige Villacherin doppelt ab

Wohl nie wieder sehen wird eine 73-jährige Villacherin ihren Pelzmantel. Erst jetzt erstattete sie Anzeige, der Pelzmantel wurde jedoch bereits im Juli 2020 an fremde Personen übergeben. Polizei vermutet weitere Opfer!  VILLACH. Im Rahmen einer Werbeveranstaltung im Juli 2020 übergab eine Villacherin ihren tausende Euro teuren Pelzmantel an zwei unbekannte Männer. Es wurde vereinbart, dass der Mantel versteigert werden würde und dass sie den Betrag, nach dem Verkauf, ausbezahlt bekommen würde....

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose

St. Veit
Unbekannter setzte Keller unter Wasser - schwerer Sachschaden

In der Nacht auf Sonntag drehte ein Unbekannter einen Wasserhahn im Waschraum eines Kellers in einem St. Veiter Mehrparteienhaus auf und verstopfte zeitgleich den Wasserablaufschacht. ST. VEIT. Erst Sonntagmorgen um 9 Uhr wurde von Mietern festgestellt, dass im gesamten Keller bereits 20 Zentimeter hoch Wasser stand. Von Mitarbeitern der Stadtgemeinde St. Veit/Glan wurde der Wasserhahn abgedreht und der Keller ausgepumpt. Am Boden gelagerte Gegenstände in den einzelnen Abteilen wurde schwer...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose
Auch nach dem Schild, welches das Ende des Parkverbotes anzeigt, ist das Parken im Goritschacher Weg verboten
1 2

Villach
Wildes Parken in Goritschach

Um die Parkmöglichkeiten direkt bei der Loipe unterhalb der Schanze gibt es scheinbar Verwirrungen. VILLACH. Die heurige Witterung ist perfekt für Wintersport aller Art – keine Frage. Besonders beliebt sind die zahlreichen Langlaufloipen in Villach. Ein Problem gibt es derzeit im Goritschacher Weg – die Wintersportler parken die Straße entlang der Loipe zu. Ein Villacher erzählt: „Es gibt entlang der Straße Schilder die anzeigen, dass man hier nicht parken darf. Ich habe mein Auto aber...

  • Kärnten
  • Villach
  • Birgit Gehrke
4

Großeinsatz: Polizei überwachte Versammlungsverbot in Villach

Die vier für das Wochenende in Villach angekündigten „Anti-Corona-Kundgebungen“ wurden behördlich untersagt. Am Samstag führte die Überwachung des Versammlungsverbotes zu einem Großeinsatz der Polizei in der Draustadt. Ursprünglich waren für Samstag in Villach mehre „Anti-Corona-Kundgebungen“ angekündigt: Ein Autocorso vom Cineplexx in die Innenstadt, ein Fußmarsch vom Parkhotel zum Hauptplatz und eine zusätzliche Kundgebung in der Villacher Innenstadt waren angemeldet. Am Freitagnachmittag...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose
Streit eskalierte, Beamter wurde bedroht.

Villach
Streit eskalierte, Mann bedrohte Polizeibeamte

Zwischen Mann und Frau eskalierte ein Streit, als Polizei einschritt bedrohte der Mann die Beamten. VILLACH. Zu einem Streit wurde gestern Polizeibeamte gerufen. Ein 46-jähriger Mann und einer 48-jährigen Frau gerieten heftig aneinander. Als die Beamten eintrafen rastete der Mann noch mehr aus. Der Mann begann, die Polizeibeamten zu beschimpfen, griff nach einer auf einem Stuhl liegenden Schere, mit der er gegenüber den Polizisten herumfuchtelte und drohend in deren Richtung ging. Währenddessen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Nach Überfall wird kärntenweit nach Unbekanntem gefahndet.
4

Alarmfahndung auch bei Villach
Nach Überfall wird nach Täter gefahndet

Fahndung nach Täter. Auch in Villach stehen bewaffnete Beamte an Autobahnabfahrt. KÄRNTEN: Derzeit gibt es verstärkte Kontrollen der Polizeibeamten an Autobahnabfahrten und Bundesstraßen, so auch in Villach. Der Grund dürfte ein Banküberfall sein, der sich im Laufe des heutigen morgens in Krumpendorf, Klagenfurt Land  ereignet hat. Ein Unbekannter bedrohte eine Angestellte mit einer Schusswaffe. Er forderte Bargeld und verließ daraufhin die Bank mit Bargeld in unbekannter Höhe in unbekannte...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Der Parteienverkehr soll vorrangig telefonisch oder elektronisch erfolgen.

Polizei
Eingeschränkter Parteienverkehr in Villach und Klagenfurt

Aufgrund der verschärften Maßnahmen im Bezug auf die Corona-Pandemie wird der Parteienverkehr in der Landespolizeidirektion Kärnten sowie im Polizeikommissariat Villach eingeschränkt. Alle Polizeiinspektionen bleiben weiterhin als Ansprechstelle für die Bürger erreichbar. KÄRNTEN. Der Parteienverkehr soll aufgrund der momentanen Verordnung um Covid-19 vorrangig telefonisch oder elektronisch erfolgen. Eine persönliche Anwesenheit in der Behörde wird zwar weiterhin möglich sein, sollte...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Katharina Pollan
Der Streit eskalierte, der Mann wurde festgenommen.

Auch Beamte verletzt
Streit eskalierte, Mann festgenommen

Gestern Abend kam es zu einem Streit zweier Eheleute. Wobei der Mann – in alkoholisiertem Zustand – zunehmend aggressiver wurde. Schließlich wurde er von Beamten festgenommen. VILLACH. Gestern Abend, gegen 21.30 Uhr beschimpfte ein 55-jähriger Mann aus Villach in einem offensichtlich alkoholisierten Zustand seine 50-jährige Ehefrau,. Der Mann attackierte die Frau dabei auch körperlich, verletzt wurde sie dabei nicht. Die Polizei wurde gerufen. Beim Einschreiten der Beamten verhielt sich der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Der Mann bewahrte 50.000 Euro daheim auf.

Villach
50.000 Euro aus Schlafzimmer gestohlen

Ein in Villach lebender Bosnier erstattete gestern Anzeige: ihm sollen 50.000 Euro gestohlen worden sein. VILLACH. Gestern, am 21. Oktober, erstattete ein 31-jähriger in Villach lebender Bosnier Anzeige, dass unbekannte Täter in der Zeit zwischen 20. und 21. Oktober aus seinem Schlafzimmer 50.000 Euro  gestohlen hätten, die er dort in Spardosen zur Bezahlung von Rechnungen im Zuge des Hausbaues verwahrt habe. Entsprechende Erhebungen wurden aufgenommen.

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Zeugen werden gesucht!

Zeugenaufruf Villach
15-jähriger Mopedlenkerin bei Unfall verletzt

Beim Atrio kam es heute am frühen Nachmittag zu einem Unfall. Eine Mopedlenkerin wurde verletzt. VILLACH. Heute kurz vor 13 Uhr ereignete sich in Villach Auen, im Kreuzungsbereich Kärntner Straße und Einfahrt zum Atrio ein Verkehrsunfall zwischen einer 68-jährigen Fahrzeuglenkerin und einer 15-jährigen Mopedlenkerin. Bei der Kollision wurde die 15-Jährige verletzt. Sie wurde in das LKH Villach eingeliefert. Zeugen gesucht Ein derzeit unbekannter PKW Lenker, nähere Beschreibung konnte nicht...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann

Villach
Straßenlaterne wurde beschädigt

Am vergangenen Wochenende kam es zu einer Sachbeschädigung und einem Einbruch im Stadtgebiet von Villach.  VILLACH. Gestern Nacht, gegen 2:15 Uhr, beschädigten bisher unbekannte Täter eine Straßenlaterne in Villach im Bereich der Dr. Gröblich-Straße mit einem unbekannten Gegenstand. Weiters wurde ein Straßenleitpfosten und eine Markierung für eine Grundstücksgrenze herausgerissen. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Einbruch in Villach Ebenfalls in Villach: Im Zeitraum vom 5....

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Zusätzliche Kräfte des Bundesheeres sollen erst nächste Woche an den Grenzen im Einsatz sein. Daher muss sich Kärnten für das Wochenende rüsten.

Corona-Krise
Kärnten intensiviert Grenzkontrollen trotz zu wenig Personal

Zusätzliche Kräfte des Bundesheeres sollen erst nächste Woche an den Grenzen im Einsatz sein. Daher muss sich Kärnten für das Wochenende rüsten. KÄRNTEN. Auch am heutigen Mittwoch traf sich das Corona-Koordinationsgremium und besprach die Intensivierung der Grenzkontrollen am kommenden Wochenende. "Da der Bund leider keine bundesweiten Vorgaben gemacht hat, haben wir mit den Bezirkshauptmannschaften abgesprochen, wie wir von Kärntner Seite aus die Grenzkontrollen intensivieren werden",...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Die Tafeln, die den Nichtschwimmerbereich anzeigen, wurden zum wiederholten Mal gewaltsam entfernt.

Silbersee in Villach
"Das kann Menschenleben gefährden"

Zerstörungsakt am Silbersee: Zum wiederholten Mal haben Unbekannte die Tafeln, die den Nichtschwimmerbereich kennzeichnen, gewaltsam entfernt. VILLACH. Es ist nicht das erste Mal, hoffentlich aber das letzte: Mutwillig wurden Nichtschwimmer-Tafeln am Silbersee abmontiert. Die Tafeln kennzeichnen die Grenze für den seichten – für Nichtschwimmer geeigneten – Badebereich. Nun ermittelt die Polizei. „Das ist kein Kavaliersdelikt. Die Tafeln kennzeichnen den für Nichtschwimmer sicheren Bereich. Im...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Hier war dann Schluss. Der Wagen konnte gestoppt werden.
5

Villach
Das sind die Fotos der rasanten Verfolgungsjagd

VILLACH. Wie in zahlreichen Medien berichtet kam es bereits am Wochenende zu einer wilden Verfolgungsjagd in Villach. Ein 53-jähriger Autofahrer wollte einer Kontrolle durch die Polizei entkommen und beschleunigte sein Fahrzeug. Erst Schüsse auf die Reifen konnten den Mann stoppen. Während der Verfolgungsjagd durch die Stadt wurde ein Polizist verletzt. Nun haben wir Fotos des Einsatzes. Die Hintergründe Den Ausgang nahm die wilde Fahrt mit dem Versuch eines Motorradpolizisten den zu schnellen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Der Wert der verkauften Drogen wird auf 75.000 Euro geschätzt.

Villacher
Drogen im Wert von 75.000 Euro verkauft

Zwei junge Villacher dürften mehrere Jahre hinweg mit Cannabis gedealt haben. Der Wert der umgesetzten Drogen wird auf 75.000 Euro geschätzt. VILLACH. Villacher Beamte konnten zwei Villacher, 23 und 25 Jahre alt, ausforschen, die seit mehreren Jahren mit Suchtmittel handelten. In der Wohnung des 25-jährigen wurde Cannabiskraut, Drogenutensilien, und mehrere Hundert Euro Bargeld, welches vom Drogenverkauf stammt, sichergestellt werden. Im Zuge der Erhebungen zeigten sich beide Personen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Und wieder ab mit dir in die Freiheit

Villacher Innenstadt
Polzei kümmerte sich um Schlangen

Gleich zwei heimische Schlangen verirrten sich heute in die Villacher Innenstadt. Beamte bargen die Tier und setzen sie aus.  VILLACH. Heute Mittag, um 12:30 Uhr wurde eine Polizeistreife zur Sichtung einer Schlange in einer Tiefgarage eines Mehrparteienwohnhauses in Villach – Seebach beordert. Beim Eintreffen konnte der fachkundige Beamte feststellen, dass es sich bei der Schlange um eine ungiftige, heimische Äskulapnatter handelt. Die Äskulapnatter wurde mittels Schlangenhacken fachgerecht...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann

Doppelmord in Kärnten
Polizei gibt weitere Details bekannt

Heute Vormittag wurden in Drobollach und Wernberg zwei Frauen ermordet. Nach dem Täter wurde großräumig gefahndet. Nun gibt es weitere Erkenntnisse. DROBOLLACH/WERNBERG. Wie berichtet (zwei-frauen-in-kaernten-ermordet) wurden am heutigen Vormittag zwei Frauen, eine 56-jährige Frau in Drobollach und eine Wernbergerin, 62, ermordet. Die 56-jährige Frau wurde auf offener Straße vor einem Lokal erschossen – tragisch: ein Kind musste den Mord mitansehen. Die zweite Frau wurde zuvor mit einer Axt...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Der Mann randalierte bei einem Supermarkt und verletzte sich anschließend.

Villach
Mann randalierte und drohte Polizeibeamten

Gestern Abend randalierte ein Villacher bei einem Supermarkt. Als er sich anschließend verletzte verweigerte er die ärztliche Behandlung und drohte er der Polizei.  VILLACH. Gestern Abend, gegen 19.45 Uhr, randalierte ein 35-jähriger alkoholisierter Villacher am Parkplatz einer Supermarktfiliale in Villach. Die Geschäftsführung verständigte daraufhin die Polizei und der Mann verließ das Areal. Eine Polizeistreife konnte den Mann noch in der unmittelbaren Umgebung verletzt auf den Boden liegend...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Unter anderem wurde eine Indoorplantage sichergestellt

Drogen in Villacher Wohnung
Cannabis und Magic Mushrooms

Bei einem 50-jährigen Villacher wurden Drogen und Waffen gefunden und sichergestellt. VILLACH. Bei einer Hausdurchsuchung eines 50-jährigen Villachers durch Beamte des Stadtpolizeikommandos Villach wurden heute Drogen und Waffen sicher gestellt.  Unter anderem fanden die Beamte des Kriminalreferates Folgendes: eine aktive Indoorplantage mit 5 Cannabispflanzen9,36 Gramm fertiges Cannabiskraut28,03 Gramm „Magic Mushrooms“Mann ist geständig Aufgrund dessen wurde gegen den Villacher ein vorläufiges...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Gefunden wurden Drogen im Wert von mehr als 10.000 Euro.

Villach
Drogen und Waffen sicher gestellt

Drogenfund bei Villacher Ehepaar. Drogen im Wert von mehr als 10.000 Euro sicher gestellt. VILLACH. Aufgrund eines anonymen Hinweises aus der Drogenszene kamen Ermittler aus Villach auf die Spur eines Ehepaares, der Mann 61 Jahre alt, die Frau 52. Bei einer am gestrigen 2. Mai durchgeführten Hausdurchsuchung stellten die Beamten im Haus des Ehepaares folgendes sicher: rund 1,2 Kg verkaufsfertiges, getrocknetes und teilwiese bereits in „Baggies“ verpacktes CannabiskrautZirka 0,8 Kg Cannabis...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.