15.07.2016, 12:10 Uhr

Wieder Gold-Lehrling aus Offenhausen

Dominik Fuchshuber (vorne Mi.) mit Bürgermeister Hans Stürzlinger (re.) und „Original Kraudara“ Hans-Dieter Reinthaller (li.). (Foto: Margit Silber)

Dominik Fuchshuber ist der beste Spengler-Lehrling Oberösterreichs.

OFFENHAUSEN. Dominik Fuchshuber (19) hat bei der Landeslehrlings-Meisterschaft der Spengler gewonnen und die goldene Spengler-Schere nach Offenhausen geholt. Damit hat der Ort im Grünbachtal zum zweiten Mal einen Lehrlings-Landesmeister: vor knapp 30 Jahren hat Gerhard Polzinger 1987 die Landeslehrlingsmeisterschaft bei den Maurern gewonnen. Polzinger ist heute einer der größten Arbeitgeber und somit eine bedeutende Firma in und aus Offenhausen.

Für Dominik Fuchshuber gab es am 9. Juli einen großen Empfang seiner Offenhausener Nachbarschaft beim Gartenstraßenfest im Krautgarten. Der Gold-Lehrling wurde groß gefeiert und von Bürgermeister Hans Stürzlinger mit Ehrenbrief und Gasthaus-Gutschein ausgezeichnet. Fuchshuber arbeitet bei der Firma Dachdecker und Spenglermeister Ablinger in Edt bei Lambach.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.