10.06.2016, 13:25 Uhr

Theaterworkshop gegen sexuellen Missbrauch

Der Lionsclub Wels Leonessa überreichte für die Finanzierung des Projekts den Scheck in der Höhe von 1200 Euro. (Foto: Lionsclub Wels Leonessa)
WELS. "Mein Körper gehört mir" – unter diesem Motto organisierte der Elternverein der Volksschule 4 Wels Pernau einen Abend mit dem Ziel, für sexuellen Missbrauch und Gewalt zu sensibilisieren. In einem Theaterworkshop lernten die Schüler jeweils im Klassenverband, ihre Gefühle klar zu erkennen, über unangenehme Situationen zu sprechen und mit einem Nein gegebenenfalls auch Grenzen zu setzen. Unterstützt wurden die Kinder dabei von zwei Schauspielern. Der Lionsclub Wels Leonessa beteiligte sich bei der Kostenübernahme für das Projekt "Mein Körper gehört mir" mit einem Scheck in der Höhe von 1200 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.