28.09.2016, 10:50 Uhr

TK Maxx eröffnet im Centro

WIENER NEUSTADT. Nach St. Pölten und Vösendorf bekommt nun auch Wiener Neustadt seine erste Filiale von TK Maxx. Das Off-Price-Unternehmen für Fashion und Homeware eröffnet am 27. Oktober im FMZ Centro am Zehnergürtel.
Auf 1.537 m2 Verkaufsfläche finden Kunden zukünftig mehrmals wöchentlich neue Styles von Top-Marken und Designer-Labels um bis zu 60 Prozent günstiger bezogen auf den unverbindlichen Preisempfehlung.

Mehrmals wöchentlich neue Lieferungen
Jede TK Maxx Filiale wird mehrmals pro Woche mit tausenden neuen Markenartikeln und Designerprodukten beliefert, die Stores haben durchschnittlich 50.000 Artikel im Sortiment. Damit wird jeder Besuch zu einer aufregenden Schatzsuche der besonderen Art. Die Abteilungen, Kategorien und Größen navigieren den Shopper und lassen ihn bei TK Maxx alles unter einem Dach entdecken. Die Angebote reichen von Fashion über Kosmetik-Artikel und Schmuck bis hin zu Küchen- und Haustieraccessoires, sowie ausgefallene Papierwaren, Deko-Artikel und vielem mehr.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.