01.05.2016, 20:57 Uhr

Gelungener Auftakt zur DogDance Saison

Rosie und Amy mit dem Pokalen
Ein gelungener Auftakt zum neuen DogDance Jahr gelang Inez Dengscherz mit ihrer Australian Shepherd Hündin Amy. Sie belegte bei ihrem Erststart in "Heelwork to Music1", als auch in "Freestyle2", gegen sehr starke Konkurrenz, jeweils den hervorragenden zweiten Platz. Auch ihre zweite Hündin "Rosie" begeisterte die Richter mit ihren noch nicht ganz 7 Monaten. Sie bescheinigten der Kleinen eine große Zukunft und hervorragende Begabung für dieser Sportart.
2 3
2
1
1
1
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentareausblenden
13.124
Maria Hirtreiter aus Schwaz | 01.05.2016 | 21:14   Melden
492
Astrid Dengscherz aus Zwettl | 02.05.2016 | 06:14   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.