19.04.2016, 15:31 Uhr

Hornstein: Asphalt für die Meierhofsiedlung

(Foto: Wolf)
HORNSTEIN. Die Meierhofsiedlung wird endlich asphaltiert. Der Gemeinderat beschloss einstimmig die Vergabe an die Baufirma. Damit beginnen die Arbeiten im Juni und ein hoffentlich staubfreier Sommer kann in den Straßen der "neuen" Siedlung beginnen.
Nach langwierigen Verzögerungen durch Arbeitskreis- und Besprechungstermine konnte der Bau nun beschlossen werden.

Begegnungszone

Die Details wie die Anordnung der Parkplätze, die Bepflanzung und die Anordnung der Fahrstreifen wird in gemeinsamen Detailbesprechungen direkt mit den Anrainern abgeklärt. Jedenfalls kommt es zu einer Begegnungszone, die max. 20 Kilometern pro Stunde Fahrgeschwindigkeit zulassen. Dies beschlossen die Anrainer mehrheitlich in einer internen Abstimmung.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.