14.06.2016, 22:50 Uhr

Morgen 15.6.16 EUkomission Entscheidung über endokrine Disruptoren

1
www.edc-free-europe.org (Foto: www.edc-free-europe.org)
Endokrine Disruptoren sind endokrin aktive Substanzen,die synthetisch hergestellt werden können.
(z. B. Bisphenol A (BPA), PCB, Phthalate).
seit der Dokumentation Plastic Planet von Werner Boote weiss ein Grossteil ,
was das bedeutet-mögliche Unfruchtbarkeit, Eierstock oder Prostatakrebs, Diabetes, Autismus und ADHD kann dadurch verursacht werden ebenso Schilddrüsenprobleme.
Eine Kampagne #EDCfree ,an EUKommissar Juncker gerichtet, wurde gestern beendet .
genaueres unter https://www.thunderclap.it/projects/42729-stop-hor...
Die Gesundheits- und Umweltallianz HEAL berichtet,dass 31 Billionen pro Jahr eingespart werden könnten an Folgeschäden solcher Schadstoffe.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.