favoriten

Beiträge zum Thema favoriten

Die Demonstration am Keplerplatz. In der Folge wurden die Teilnehmer provoziert und angegriffen.
  7

Demos in Favoriten
Die Geschichte ums Ernst Kirchweger Haus

Bei Demonstrationen rückte das "autonome Zentrum" in den Mittelpunkt. FAVORITEN. Lange Zeit war es still um das Ernst-Kirchweger-Haus (EKH) in der Wielandgasse 2–4. Im Zuge einer Demonstration am 24. Juni rückte das ehemals besetzte Haus wieder in den Mittelpunkt. Der Auslöser war eine Demonstration zu Frauenrechten und Kurdistan. Diese von einem kurdischen Verein angemeldete Kundgebung wurde in der Folge von gewaltbereiten Menschen gestört und angegriffen. Es kam zu Kämpfen, die sich...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Wegen des U-Bahn-Baus gibt es Stau beim Matzleinsdorfer Platz.

Favoriten
Staus auf den Zufahrten zum Matzleinsdorfer Platz

Eine neue Abfahrtsrampe auf den Gürtel wurde in Richtung Meidling freigegeben, trotzdem kommt es zu Staus auf den Zufahrten zum Matzleinsdorfer Platz. FAVORITEN. Laut der Autofahrer-Interessenorganisation ÖAMTC wurde eine neue einspurige Abfahrtsrampe vom Matzleinsdorfer Platz auf den Gürtel Richtung Meidling für den Verkehr freigegeben. Die Nebenfahrbahn am Margaretengürtel und ein Linksabbiegestreifen von der Triester Straße und der Gudrunstraße kommend sind aber gesperrt. Grund ist der...

  • Wien
  • Favoriten
  • Mathias Kautzky
Marcus Franz mit Christina Schneider von der Gebietsbetreuung beim Garteln in der Quellenstraße.
 1

Favoriten
Hobbygärtner für die Quellenstraße gesucht

Vom Quellenplatz bis zur Triester Straße soll die Quellenstraße begrünt werden: Das ist das gemeinsame Ziel der Gebietsbetreuung Stadterneuerung und Bezirksvorsteher Marcus Franz (SPÖ). FAVORITEN. "Mit Hilfe der Favoritner wollen wir alle Baumscheiben – das sind die freien Flächen rund um die Straßenbäume – begrünen", erklärt der Bezirkschef. Nicht nur die Bewohner, sondern auch Geschäftsleute und Schulen sind aufgerufen, Baumscheiben-Paten zu werden: Wer sich fürs Garteln interessiert,...

  • Wien
  • Favoriten
  • Mathias Kautzky
In den Favoritner Kindergärten gibt es noch freie Plätze.
 1

Favoriten
Es gibt noch freie Kindergartenplätze

Im 10. Bezirk gibt es noch einige freie Kindergartenplätze bei verschiedenen Anbietern. FAVORITEN. Die St. Nikolausstiftung hat noch freie Kindergartenplätze für Kinder ab einem Jahr: "Stabile Beziehungen sind ganz besonders wichtig, hier ist der Kindergarten oft eine wichtige familienergänzende Institution", erklärt Susanna Haas. Infos unter 01/515 52 38 38 oder office@nikolausstiftung.at Aber auch im Kindergarten der Wiener Kinderfreunde in der Neilreichgasse 105 gibt es noch freie...

  • Wien
  • Favoriten
  • Mathias Kautzky
E-Autos und E-Bikes stehen im Sonnwendviertel bereit.
 1

Favoriten
Elektro-Carsharing im Sonnwendviertel

Nachhaltige Mobilitätslösungen auf zwei und vier Rädern werden nun auch in Favoriten angeboten. Carsharing ist in Wien nichts Neues mehr, E-Carsharing hingegen schon: In einer Tiefgarage im Sonnwendviertel Ost stellt MO.Point ab sofort zwei E-Autos zur Verfügung, die mittels Smartphone-App gebucht werden können und völlig ohne Abgase unterwegs sind. "Unseren E-Golf und den Evalia-Transporter sperrt man einfach per Bluetooth oder Zutrittskarte auf und fährt los. Bei jeder Buchung sind 200...

  • Wien
  • Favoriten
  • Mathias Kautzky
  9

Wiener Spaziergänge
Schönes in der Favoritner Buchengasse

Immer wieder entdeckt man in der altbekannten Gasse eine weitere hübsche Ecke, einen interessanten Winkel. Es wäre fein, auch wegen des Klimawandels, wenn mehr Bäume gepflanzt würden. Dazu verpflichtet sogar der Name der Buchengasse, oder?

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Spielen mit Kindern als Arbeit: Michaela Waiglein-Wirth ist die Koordinatorin der Parkbetreuung in Favoriten.
 1   3

Favoriten
Die Königin der Parkbetreuung

Michaela Waiglein-Wirth arbeitet seit 25 Jahren bei der Favoritner Parkbetreuung. FAVORITEN. Vom Gschroppenhaus im Kurpark Oberlaa bis zum Paltrampark kennt Michaela Waiglein-Wirth den Bezirk wie ihre Westentasche. Seit ihrer Geburt lebt die 41-Jährige in Favoriten und seit ihrem 16. Lebensjahr arbeitet sie auch im Bezirk – inzwischen bei den "Kinderfreunden aktiv". Noch als Schülerin startete die heutige Leiterin ihre Karriere bei der Parkbetreuung: "Ich ging ganz frech zur damaligen...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler

Wiener Spaziergänge
Ich möchte nicht, dass sie vergessen werden.

An der Gudrunstraßen-Seite der Favoritner Straßenbahnremise ist eine kleine, gepflegte Gedenktafel, Straßenbahner-Kollegen - zwei Fahrern und fünf Schaffnern -  gewidmet, die dem Faschismus zum Opfer fielen. Die Namen sind angeführt, aber sonst erfährt man nichts Näheres, auch keine Jahreszahl. Schade. Nachdem meine Freundin, Wissenschaftlerin, gestern diese BZ-Eintragung gelesen hatte, schaute sie in der Datenbank des Österreichischen Widerstandes nach. Sie fand außer zu Otto Benedikt...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
  7

Wiener Spaziergänge
Großbaustelle in Favoriten

Ich habe bereits davon berichtet, von der künftigen großen Wohnanlage Ecke Laxenburger Straße - Landgutgasse, die bis zum Gürtel reichen wird. - Ich schaue immer wieder hin, weil die Veränderung fasziniert. Allerdings sieht man noch nichts von den Wohnbauten (für 1000 Wohnungen!), Grünflächen, Spielplätzen, Schulen und Geschäften. Nur die Gösserhalle blieb stehen, und sie bleibt der Kultur als Veranstaltungsort erhalten. Dabei ist der Fertigstellungs-Termin des ersten Bauabschnitts  (nach einem...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann

Wiener Spaziergänge
Was macht er hier?

Es gelang mir nicht, zu eruieren, wie der Hl. Severin in die Favoritner Dampfgasse gekommen ist... Aber ich bleibe daran. Ich habe allerdings nicht um die Ecke geschaut, weil es plötzlich zu regnen begonnen hat und ich galoppierte lieber nachhause. Die Lösung ist aber vielleicht dort, etwa in der Gestalt irgendeiner Info-Tafel.

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
  4

Wiener Spaziergänge
Da stand einmal der Bahnorama-Turm

Vom Bahnorama-Turm aus konnte man den Bauarbeiten des neuen Hauptbahnhofes aus luftiger Höhe zuschauen, und auch den Wien-Blick genießen. Er wurde leider abgerissen, nachdem er längere Zeit nicht mehr betreten werden durfte. Es gibt an seiner Stelle einen neuen Parkplatz, und die freie Asphaltfläche neben der Favoritenstraße bietet jetzt KünstlerInnen Ausstellungsmöglichkeiten. Es steht dort - noch bis September - eine Art Denkmal, den Favoritner ArbeiterInnen gewidmet. Mir hat ehrlich gesagt...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Die Begrünung der Hausfassaden ist einer der Vorschläge, der beim Ideenbazar vorgestellt wird.
 1   4

Ideenbazar der Lokalen Agenda
Die Favoritner gestalten ihren Bezirk

Lokale Agenda: Gemeinsam gegen Hitze, Staub und Trockenheit FAVORITEN. Die Auswirkungen des Klimawandels sind in der Stadt durch Hitze, Staub und Trockenheit besonders spürbar. Gerade Innerfavoriten ist in den heißen Sommermonaten einer zunehmenden Belastung durch die steigendenden Temperaturen ausgesetzt. "Umso wichtiger ist es, aktiv dagegen zu steuern und Begrünungsmaßnahmen zu fördern", so Katja Arzberger vom Team Lokale Agenda Favoriten. "Gemeinsam möchten wir Ideen für grünere,...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Vom Parlament zum Stefan-Fadinger-Platz: Die Linie 1 wird im Bereich der Knöllgasse umgeleitet. Grund: Gleiserneuerung.

In der Knöllgasse wird gearbeitet
Gleisarbeiten in Favoriten

Die Gleise der Linie 1 werden erneuert. Davon betroffen ist die Favoritner Knöllgasse. FAVORITEN. Die Linie 1 bekommt in der Knöllgasse in Favoriten abschnittsweise neue Schienen. Von Montag, 15. Juni, bis Sonntag, 11. Oktober, werden insgesamt 1.500 Meter Schienen in unterschiedlichen Abschnitten zwischen Quellenstraße und Windtengasse erneuert. Im Zuge der Arbeiten, die Teil der Infrastruktur-Offensive 2020 der Wiener Linien ist, wird auch das Kreuzungsplateau Quellenstraße bei der...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Gastronom Giorgos Lithadiotis bietet in seinem Favoritner Lokal Jamas nicht nur griechische Gerichte, sondern für zehn Tage einen "Griechisch-Wiener-Mix" an.
 1   3

Wiener Speisen auf Griechisch
Souvlaki mit Knödel

In Favoriten bietet der Griechische Gatronom Giorgos Lithadiotis Wiener Speisen mit griechischem Einschlag an.  FAVORITEN.  Die Corona-Krise macht erfinderisch. Nicht nur, dass sich viele ihre eigenen Masken nähten und gestalteten. Die "neue Kreativität" zeigt sich quer durch die Bank. So kann man in Favoriten etwa eine Art "Griechenland-Urlaub zu Hause" machen. Das ermöglicht Gastronom Giorgos Lithadiotis in seinem Lokal Jamas: Er vereint in seinem Lokal seine heimische Küche mit der...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Bücher kann man in der Bassena ausleihen. Im Angebot gibt es Auswahl für Kinder und Erwachsene.
  2

Hanssonzentrum Favoriten
Bassena hat neu eröffnet

In neuem Glanz erstrahlt die Bassena Favoriten in der Ada-Christen-Gasse 2A. FAVORITEN. Drei Monate dauerte die Sanierung der Bassana Favoriten. Seit kurzem hat das Nachbarschaftsservice der wohnpartner in der Per-Albin-Hansson-Siedlung wieder eröffnet. Alle Gemeindebau-Bewohner finden hier ein umfassendes Angebot an Aktivitäten. Ziel ist es, das Gemeinschaftsgefühl in Favoriten zu stärken. So stehen etwa bei Konflikten innerhalb der Nachbarschaft die Experten von wohnpartner vermittelnd...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Die Bezirksvertretungssitzung vom 24. Juni 2020 findet im Haus der Begegnung statt, so Bezirksvorsteher Marcus Franz (SPÖ),

Bezirksvertretung Favoriten
Favoriten tagt im Haus der Begegnung

Wegen der Corona-Krise findet die nächste Bezirksvertretungssitzung im Haus der Begegnung statt. FAVORITEN. (red). Die nächste Sitzung der Favoritner Bezirksvertretung findet am Mittwoch, 24. Juni, um 17 Uhr statt. Livestream geplant "Wegen der Corona-Beschränkungen wurde als Ausweichlokal das Haus der Begegnung in der Ada-Christen-Gasse 2a ausgewählt", so Bezirksvorsteher Marcus Franz (SPÖ). Alle Bezirksräte finden in dem großen Saal auch mit den Abstandsregeln genug Platz. Ob auch...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Eine "Stadt der Wissenschaft" soll durch den Ausbau der FH Campus Wien auf dem Alten Landgut entstehen.
 3   2

FH Campus Wien
"Science City" entsteht am Alten Landgut

Der FH Campus Wien erweitert seinen Favoritner Standort: Alle neun Wiener Zweigstellen sollen künftig an die Favoritenstraße ziehen. FAVORITEN. Die FH Campus Wien kann bereits auf eine beachtliche Erfolgsgeschichte verweisen: Gegründet wurde sie 2001 als kleinste Fachhochschule in Wien. Mittlerweile ist sie mit mehr als 60 Studienangeboten und rund 7.000 Studierenden die größte in Österreich. Der Hauptstandort auf dem Alten Landgut in Favoriten ist zu klein geworden, um alle Studiengänge...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Die Baumscheibe vor der Bürgergasse wurde von der Lokalen Agenda Favoriten bunt gestaltet.
  2

Lokale Agenda
Auf gute Nachbarschaft in Favoriten

Trotz Corona fand am 5. Juni 2020 das Fest der Nachbarschaft statt. FAVORITEN.  In den letzten Monaten der Covid-19-Pandemie hat sich gezeigt, wie wichtig eine funktionierende Nachbarschaft besonders in einer Großstadt wie Wien ist. Dieses Miteinander beweist den hohen Stellenwert der guten Nachbarschaft. Am 5. Juni wurde diese gute Nachbarschaft gemeinsam und in sicherem körperlichem Abstand in Favoriten mit der Lokalen Agenda gefeiert. Eine Kernaufgabe der Lokalen Agenda 21 ist es,...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Bezirksvorsteher Marcus Franz begrüßte die die Haus-Ärztinnen Birgit Angel und Leonie Peter in Favoriten.
  2

Hausarzt und Psychiatriezentrum
Neue Ordinationen in Favoriten

Neues Gesundheitsangebot für Favoriten: Eine Gruppenpraxis in der Laxenburgerstraße und ein Psychiatriezentrum in der Senefeldergasse haben eröffnet. FAVORITEN. Nach der Praxiseröffnung in der Gußriegelstraße gibt es ab sofort eine neue Praxis für Allgemeinmedizin in der Laxenburgerstraße 36. Bezirksvorsteher Marcus Franz stellte sich als Gratulant mit einem Blumenstrauß zur Eröffnung der neuen „FavOrdi“ ein: „Jede neue Arztpraxis stärkt das Gesundheitsangebot für die Favoritnerinnen und...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Das Team der Parkbetreuung bereitet sich auf den Einsatz mit neuen Spielregeln vor.

Jugend in Parks
Favoritner Parkbetreuung startet wieder

In den Favoritner Parks gibt es jetzt wieder Betreuung für Kinder und Jugendliche. FAVORITEN. Mit Beginn der Corona-Krise wurde auch die Parkbetreuung in Favoriten eingestellt. Das hieß für die Betreuer aber nicht, dass nun nichts mehr zu tun war: Die Sozial- und Freizeitpädagogen telefonierten mit den Kindern und Jugendlichen. So begleiteten die Sozial- und Freizeitpädagogen durch diese schwere Zeit und klärte sie über ihre Rechte und Pflichten auf. Besondere Ideen Die Parkbetreuer...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Eine kreative Idee: Blumen kommen mit einem Lied an die Haustür.
  6

Singende Boten
Blumen kommen mit einem Lied

In Favoriten sind jetzt vom Hauptbahnhof aus singende Blumenboten unterwegs. FAVORITEN. Die Post-Corona-Welt verlangt nach kreativen, witzigen Ideen. Eine solche hatte Peter Pointner vom Flowershop Rosenrot am Wiener Hauptbahnhof. Nach siebenwöchiger Zwangspause durfte auch er Anfang Mai wieder öffnen – und er tut das mit einem außergewöhnlichen Angebot: den singenden Blumenboten. „Es gibt derzeit Tausende arbeitslose Künstler ohne konkrete Perspektive darauf, bald wieder arbeiten zu...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.