Marcus Franz

Beiträge zum Thema Marcus Franz

Der "alte" und neu gewählte Bezirksvorsteher Marcus Franz (SPÖ).
1 4

Favoriten
Angelobung der neuen Bezirksräte

Am Mittwoch, dem 26. November, wurde das neu zusammengesetzte Bezirksparlament angelobt. FAVORITEN. Aufgrund der Corona-Krise wurde die konstituierende Sitzung der Favoritner Bezirksvertretung im Festsaal des FH Campus Wien vorgenommen. Zuschauer waren nur via Live-Stream erlaubt.  Die Angelobung der Bezirksrätinnen und Bezirksräte nahm die gebürtige Favoritnerin Vizebürgermeisterin Kathrin Gaál vor. Die Wahlen brachten eine neue Situation im Zehnten: neun Parteien sitzen nun im...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Im FH Campus Wien werden am Mittwoch, 25. November, die neu gewählten Mitglieder der Bezirksvertretung angelobt.

Sitzung via Livestream
Favoritens Parlament wird angelobt

Am Mittwoch, dem 25. November, wird die neu gewählte Bezirksvertretung Favoritens angelobt. FAVORITEN. Im FH Campus Wien finden sich Favoritens Bezirksräte gemeinsam zum ersten Mal in ihrer neuen Zusammensetzung. Bei der konstituierenden Sitzung werden die neuen Bezirkspolitiker angelobt.  Dabei wird auch der Bezirksvorsteher und seine beiden Stellvertreter von den Bezirksräten gewählt und in der Folge angelobt. Auch die Anzahl der Mitglieder der Ausschüsse und Kommissionen stehen auf der...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
1 7

Unser Pensionistenklub der Stadt Wien
Pensionistenklub in Favoriten, Laxenburger Straße 203-217/28.

Unser Pensionistenklub der Stadt Wien Heute war unser letzter Pensionistenklub in Favoriten, Laxenburger Straße 203-217/28. Erstens waren wir alle mit Mund und Nasenschutz bestückt. Die Disziplin der SeniorenInnen war einmalig. Wir waren alle froh uns wieder zu sehen. Es war ein Tag wo auch die Trauer eingezogen ist weil wir uns ja eine Weile nicht sehen. Denn ab Morgen 03.11.2020 ist er ja geschlossen. Ja Unsere eine Betreuerin Frau Gabi ist vor einiger Zeit in Pension gegangen...

  • Wien
  • Favoriten
  • Renate Blatterer
Bei der Präsentation der fünf neuen Defis in der Per-Albin-Hansson-Siedlung waren auch Wohnbaustadträtin Kathrin Gaál und Bezirksvorsteher Marcus Franz (SPÖ, 2.vl).

Hilfe bei Herzstillstand
Fünf Defis für die Per-Albin-Hansson-Siedlung

Im Kampf gegen den plötzlichen Herztod wurden nun in der Per-Albin-Hansson-Siedlung fünf neue Defibrillatoren installiert. FAVORITEN. Rund 80 Prozent aller Fälle des plötzlichen Herztodes treten in den eigenen vier Wänden auf. Die Rettung ist zwar nur ein kurzes Telefonat via 144 entfernt, aber im Notfall geht es um jede Sekunde. Um die Sicherheit der Bewohner zu erhöhen, und dem Tod durch Herzstillstand keine Chance zu geben, wurden nun in der Per-Albin-Hansson-Siedlung fünf neue Defis...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Mit großen Plänen für Favoriten startet Bezirksvorsteher Marcus Franz (SPÖ) in die nächsten fünf Jahre.
1

Mitreden bei Quellenplatz neu
Große Pläne für Favoritens Zukunft

Bezirksvorsteher Marcus Franz (SPÖ) über seinen Wahlerfolg und die Pläne für die nächsten fünf Jahre. FAVORITEN. Bei den Bezirksvertretungswahlen haben Sie 47,4 Prozent erreicht. Hat Sie das überrascht? MARCUS FRANZ: Mein Wunschziel waren 47 Prozent. Jetzt ist es ein bisschen mehr. Es freut mich, dass die Favoritner so viel Vertrauen in mich gesetzt haben. Im Bezirksparlament gibt es jetzt neun Parteien, drei mehr als vorher. Wie wird sich das auswirken? Ich freu mich auf diese...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Das "Pink Floyd"-Cover "Dark side of the Moon" und Porträts: Das sind die Kunstwerke, die Netise Ömen während des Lockdowns malte.
Video 51

Kunst in der Waschhalle
Kinder zeigen ihre Corona-Werke

In der Favoritner Waschhalle gab es eine große Ausstellung von Kinder-Kunst. Die Jugendlichen verarbeiteten dabei die Corona-Krise. FAVORITEN. "Der Lockdown hat die Kinder besonders getroffen", erinnert sich Michaela Waiglein-Wirth von den "Kinderfreunde aktiv". In drei Gruppen wurde die Parkbetreuung weitergeführt: beim Hauptbahnhof, am Reumannplatz und am Wasserturm. "Dabei kommunizierten wir mit den Kindern wo es ging mit Padlet, also übers Internet", so die Favoritnerin....

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Die Therme Wien: Hier ist die Endstation der U1 – aber nur für jede zweite Garnitur.
2

Neulaa und Oberlaa
U1: Bitte leiser und öfter fahren

Die Favoritner fordern, dass die U1 mit jeder Garnitur bis Oberlaa fahren. Auch die Lärmentwicklung steht im Focus. FAVORITEN. "Jetzt reicht es", so die Favoritnerin Maria H. Sie wohnt in der Per-Albin-Hansson-Siedlung und leidet unter den Folgen, die die U-Bahn-Verlängerung nach Oberlaa für sie und ihre Nachbarn hat.  "Schon bald haben wir gemerkt, dass die U-Bahn besonders in Richtung Neulaa oft sehr laut ist", erzählt Maria H. "Wir können in der Nacht keine Fenster offen lassen, da die...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Hier könnte man etwa ein "Guckloch" auf die unten fahrende U-Bahn installieren, regt Peter Sittler an.

Favoritenstraße
Ein Bullauge von der Fußgängerzone auf die U-Bahn

Der Favoritner Wirtschaftsbund-Obmann Peter Sittler präsentiert Ideen, wie man die Favoritner Fußgängerzone zum Anziehungspunkt machen könnte. FAVORITEN. Die Attraktivierung der Favoritner Fußgängerzone ist ein schwieriges Vorhaben. Schön wäre etwa eine Allee, aber die kann man hier nicht pflanzen. Grund dafür ist, dass die U-Bahn unter der Einkaufsmeile fährt. Und zwischen dem Tunnel und dem Gehsteig ist zu wenig Platz, um Bäume zu pflanzen. Aus dieser Not möchte der Favoritner...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Stadtgartendirektor Rainer Weisgram, Umweltstadträtin Ulli Sima, Bezirksvorsteher Marcus Franz und Josef Thon (Abteilungsleiter MA 48, vl) eröffneten den neuen Mistplatz in Favoriten.
3

Sonnwendviertel
Neuer Mistplatz ist jetzt offen

Der neue Favoritner Mistplatz ist nicht nur modern, sondern nutzt auch Sonnenenergie und hat ein grünes Dach. FAVORITEN. Gleich neben dem Helmut-Zilk-Park wurde in der Eva-Zilcher-Gasse Favoritens neuer Mistplatz eröffnet. „Die Anlage verfügt über stufenlose Mulden und ermöglicht so rasches und bequemes Ausladen selbst bei sperrigen Entsorgungs-Stücken. Das kommt vor allem Älteren, Gebrechlichen und weniger kräftigen Menschen zugute. "Sie können jetzt selbstständig – ohne fremde Hilfe dafür...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Das Duell ums Amtshaus geht in die letzte Runde. Am 11. Oktober entscheiden die Favoritner, wer Bezirksvorsteher wird.

Favoriten wählt am 11. Oktober
Ein Wahl-Krimi bis zum Schluss

Eine Rückschau auf die Wahl 2015 und eine kurze Vorschau, wer heuer welche Chancen hat. FAVORITEN. Am Sonntag, 11. Oktober, wählt Wien. Zeit, um auf die vergangene Bezirksvertretungswahl zurückzuschauen. Für die Favoritner waren die Wahlen vor fünf Jahren die wohl aufregendsten seit langer Zeit. Die Sozialdemokraten mit Hermine Mospointner gingen mit einem soliden Vorsprung ins Rennen, letztendlich kam es jedoch zu einem Foto-Finish, welches kaum spannender hätte sein können. Erst mit den...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Mario Riemel (l) präsentierte die Broschüre "Sport in Favoriten" stilecht in einer Baskteball-"Arena". Mit dabei auch Bezirksvorsteher Marcus Franz (3.vl).
1 4

Was man im Zehnten sporteln kann
Favoritens Sportbroschüre ist da!

Das umfangreiche Angebot an Körperertüchtigung im Zehnten ist jetzt in der Broschüre "Sport in Favoriten" übersichtlich zusammengestellt. FAVORITEN. Fürs Frühjahr angekündigt musste die Favoritner Sportbroschüre Corona-bedingt verschoben werden. "Jetzt ist es uns aber gelungen, den Guide ,Sport in Favoriten' zu veröffentlichen", zeigt sich Mario Riemel (SPÖ) glücklich. Das kleine Heftchen stellt 37 Favoritner Vereine und deren Aktivitäten vor. Dass man im Zehnten Fußball spielen kann, das...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Das "Dialograd" war im Süden Favoritens unterwegs, um über die geplante Zukunft des Gebiets zu informieren und Anregungen aufzunehmen.
7

Wienwahl 2020
Soll die Dorfstruktur Oberlaas erhalten bleiben?

Im Süden Favoritens wird hitzig über den Erhalt der Dorfstruktur Favoritens debattiert. Was die Kandidaten der Bezirkswahl dazu sagen. FAVORITEN. Der Bauboom in ganz Wien ist groß. Auch im Zehnten Bezirk wird viel errichtet. So sind auch Mehrfamilienhäuser an der Grenze zum Kurpark geplant. Sogar vor dem Dorf Oberlaa wird nicht mehr Halt gemacht, so die Anrainer.  Die bz hat die Spitzenkandidaten für die Bezirksvertretungwahl auch zu diesem Thema befragt. Ihre Antworten finden Sie...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Das Tor der TV-Serie "MA 2412" steht nun am Wienerberg.
3

Foto-Point am Wienerberg
Tor aus "MA 2412" ist jetzt ein Aussichtspunkt

Ein Tor mitten am Wienerberg: Das passt zur TV-Serie "MA 2412". Die legendäre Tür wurde nun als Foto-Point zu neuem Leben erweckt. FAVORITEN. Die Kult-Serie "MA 2412" mit Alfred Dorfer, Monica Weinzettl und Roland Düringer ist wohl noch jedem in Erinnerung. Von 1998 bis 2002 liefen die Folgen im Fernsehen – und sogar ein Film wurde dazu gedreht. Weniger bekannt ist, dass der Schauplatz dieser Serie in Favoriten beim heutigen Forstamt beim Wienerberg war. Das stehende, modrige...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
So könnte der Zukunftshof in Rothneusiedl aussehen: mit Vertical Farming, viel grün und Feldern.
1 7

Wienwahl 2020
Rothneusiedl – Felder oder Stadt

Die Favoritner Spitzenkandidaten über die Zukunft des Grätzels rund um den ehemaligen Haschahof. FAVORITEN. Die bz hat die Favoritnerinnen und Favoritner befragt, welche Themen ihnen am Herzen liegt. Ganz weit vorne lag dabei Rothneusiedl, das ja als Stadterweiterungs-Gebiet geplant ist. Viele wollen die Äcker rund um den ehemaligen Haschhof so erhalten, andere eine Mischung aus Landwirtschaft und städtischem Flair. Wir haben die Favoritner Spitzenkandidaten für die Bezirkswahl mit den...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Eröffnungsrunde - vlnr – Lisi Schmid (Obfrau Verein Zukunftsraum Favoriten), Andreas Gugumuck (Initiator Zukunftshof, Landwirt), Nico Marchetti (Nationalrat ÖVP), Christine Hahn (Bezirksrätin Neos), Marcus Franz (Bezirksvorsteher Favoriten), Dieter Groschopf (Co-Geschäftsführer)
74

Ein Blick in die Zukunft Favoritens
Zukunftserwachen in Rothneusiedl

Der ehemalige Haschahof wurde vom 18. bis 20. September mit dem Fest "Zukunftserwachen" aus dem Dornröschenschlaf geholt. FAVORITEN. Mit Spannung wurde die erste Veranstaltung im ehemaligen Haschahof in Favoriten erwartet. Andreas Gugumuck, seines Zeichens der Co-Initiator und Gründer des Vereins zur Förderung von Stadt-Land-Wirtschaft mit dem klangvollen Namen „Zukunftshof“ hatte die Idee zum ‚„Zukunftserwachen 2020“. Just in einer Zeit in der Covid-19 unserem Land gar keine so rosige...

  • Wien
  • Favoriten
  • Wolfgang Unger
Bezirksvorsteher Marcus Franz und Stadträtin Kathrin Gaál präsentieren den Start der Sanierungsoffensive in Favoriten.
5

Sanierungsoffensive
Inner-Favoriten wird zukunftsfit

Kürzlich wurde der Startschuss für "WieNeu+" gegeben. Ziel dieser Aktion ist es, Gründerzeitviertel aufzuwerten. Der Auftakt erfolgt 2021 in Favoriten. FAVORITEN. An der Grenze zum Gürtel entsteht zurzeit das neue Stadtviertel Neues Landgut. Angrenzend daran befindet sich in Favoriten ein historisches Gründerzeit-Viertel. Das hat zwar einen eigenen Charakter, ist aber schon in die Jahre gekommen. Das soll sich im nächsten Jahr ändern. "Wir verbinden historisches Baugut mit moderner...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
So soll der Empfangsbereich des künftigen Diabetes-Zentrums aussehen.
1 6

Gesundheit in Favoriten
Diabetes-Zentrum auf Schiene

Jetzt ist es fix: Österreichs erstes Diabetes-Zentrum entsteht in Favoriten. Eröffnungstermin ist im Sommer 2021 im Karl-Wrba-Hof. FAVORITEN. 130.000 Menschen sind in Wien von Diabetes betroffen. Da trifft es sich gut, dass im kommenden Jahr in Wien ein Diabetes-Schwerpunkt gesetzt wird. Der sichtbarste Teil ist das Diabetes-Zentrum Wienerberg, das österreichweit das erste seiner Art wird. In der Sahulkastraße 5 im Karl-Wrba-Hof wird gerade die Erdgeschoßzone für die neue...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
v.l.n.r.
Bezirksvorsteher Marcus Franz
Obfrau Wittmann/Verein Plastic Planet Austria
Termin:Kick off zum plastikreduzierten Favoriten
1 11

Favoriten Bezirksamt
Termin bei Bezirksvorsteher Marcus Franz/Kickoff zum plastikreduzierten Favoriten

Heute fand im Bezirksamt Favoriten ein reger Austausch zwischen dem Bezirksvorsteher Marcus Franz und der Obfrau vom Verein Plastic Planet Austria statt. Ein Projekt einer Veranstaltung zum Kickoff des plastikreduzierten Favoritens ist schon seit über einem Jahr geplant. Der Bezirksvorsteher berichtete, dass der Event leider coronabedingt verschoben wurde. Er war aber in der Zeit nicht untätig und hat auch schon ein mehrfachverwendbares Stoffsackerl für Obst in Auftrag gegeben, welches...

  • Wien
  • Favoriten
  • stella witt
Die Favoritnerinnen und Favoritner beklagen einen Mangel an Kassenärzten
1 7

Wienwahl 2020
Was tun gegen den Ärztemangel

Wie die Spitzenkandidaten dieses Problem in Favoriten lösen wollen. FAVORITEN. Was liegt den Favoritnerinnen und Favoritnern am Herzen? Diese Frage ging die bz in den jüngsten Wochen nach. Ganz vorne auf der Wunschliste steht bei den Bewohnerinnen und Bewohnern im zehnten Bezirk, ein Mehr an Kassenärzten. Die bz hat die Spitzenkandidaten für die Bezirksratswahl nach ihren Rezepten gefragt. Marcus Franz (SPÖ): „Wir brauchen mehr Arztpraxen in Favoriten! Im Triesterviertel und in der...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Sie eröffneten den neu gestalteten Reumannplatz: Stadträtin Kathrin Gaál, Bezirksvorsteher Marcus Franz, Vizebürgermeisterin Brigitte Hebein und Stadträtin Ulli Sima (vr).
1 20

Reumannplatz neu
Ein Platz mit der ersten Mädchen-Bühne Wiens

Der neu gestaltete Reumannplatz wurde eröffnet. Es gibt mehr Grün und Wiens erste Mädchen-Bühne. FAVORITEN. Der fragwürdige Charme der 70er Jahre, der den Reumannplatz umweht hat, ist nun endlich weggeblasen: Seit 10. September erstrahlt der Platz fertig in neuem Glanz. Und man hat Großes vor: "Das wird der Hauptplatz des Bezirks", ist sich Bezirksvorsteher Marcus Franz (SPÖ) sicher. Den Anstoß zum Umbau gab die Verlängerung der U1 bis nach Oberlaa. Dadurch wurde aus der Endstation ein...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Die Biotope City entsteht am Wienerberg. Was sagen die Favoritner Spitzenpolitiker zum Bauboom in Favoriten?
7

Wien-Wahl 2020
Das sagen Favoritner Bezirkspolitiker zum Bauboom

In Favoriten entstehen immer mehr neue Wohngrätzel. Wie wollen die Favoritner Spitzenkandidaten für die Wien-Wahl 2020 das Thema anpacken? FAVORITEN. In den vergangenen Wochen haben wir bei unseren Leserinnen und Lesern nachgefragt, welche Themen man im Zehnten künftig anpacken soll. Eines davon ist der Bauboom. Wir haben bei den Favoritner Spitzenkandidaten für die Wien-Wahl 2020 nachgefragt. Und das sagen die Bezirkspolitiker zum Bauboom. Marcus Franz (SPÖ): „Wien hat sich zur...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Welche Parteien sitzen nach der Wahl im Favoritner Bezirksparlament? Das entscheiden die Favoritner am 11. Oktober.
8

Wahlen 2020 in Favoriten
Die Parteien stellen sich der Wahl

Wer wird in das Bezirksparlament einziehen? Diese Parteien stehen am 11. Oktober im 10. Bezirk zur Wahl. FAVORITEN. Bei den kommenden Wahlen bestimmen die Favoritner, wer die nächsten fünf Jahre in der Bezirksvertretung deren Interessen vertritt. 60 Mandatare werden im Zehnten vergeben. Derzeit sieht die Zusammensetzung des Bezirksparlaments folgendermaßen aus: Die SPÖ hat 25 Mandate, gefolgt von der FPÖ mit 24, den Grünen und der ÖVP mit je vier Bezirksräten sowie Neos mit zwei. Die...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Organisator und "Wiens Favoriten"-Obmann Martin Heuberger eröffnete den Zukufts-Talk.
1 16

Aufwertung der Favoritenstraße
Favoritner Zukunfts-Talk

Unter dem Motto "Am Ohr der Wirtschaft" lud der Einkaufsverein "Wiens Favoriten" Politiker zum Gespräch. FAVORITEN. Kurz vor der Wahl lud der Einkaufsverein "Wiens Favoriten" Politiker aus dem Bezirk zu einem Gespräch. Ziel war es, Ideen zu finden, wie die Favoritenstraße und der Bezirk seine Strahlkraft über den Zehnten hinaus zur Geltung bringen könnte. Dabei sollten nicht Forderungen an die Politiker gestellt werden. Auch Wünsche von der Politik waren gewünscht. Die gemeinsame...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Bei der Enthüllung der Gedenktafel: die Stadträtinnen Veronica Kaup-Hasler und Kathrin Gaál mit Bezirksvorsteher Marcus Franz.
10

Erinnerung an Juden-Deportation
Gedenktafel am Gemeindebau

In der Alxingergasse wird an die dunkle Seite der Geschichte erinnert: Die Stadträtinnen Kathrin Gaál und Veronica Kaup-Hasler enthüllten eine Gedenktafel, um der jüdischen Deportation zu gedenken. FAVORITEN. Wo heute in der Alxingergasse 97-103 ein Gemeindebau steht, befand sich früher ein Obdachlosenheim. Das NS-Regime nutzte dieses als Versammlungsort für die Deportation von Jüdinnen und Juden. Gedenken durch alle Parteien Zwischen Oktober 1941 und Juli 1942 waren in der Alxingergasse...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.