14.04.2016, 11:34 Uhr

Giggi Hofbauer macht Schluss mit Genuss

(Foto: privat)
GÄNSERNDORF. „Schluss mit Genuss“ - das fordert Guggi Hofbauers Genusstherapeut in der ersten Sitzung. Aber sollte man sich wirklich alles Genussvolle im Leben verkneifen? Nein, findet die junge Kabarettistin und präsentiert in ihrem
zweiten Soloprogramm, wie uns Genuss in den skurrilsten Situationen begegnet.
Zu sehen ist das Programm am 22. April um 19.30 Uhr im Gänserndorfer dakig. Reservierungen: dakig@dakig.at oder 0650/850 45 46.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.