18.06.2016, 21:36 Uhr

Das Rote Kreuz feierte den Sommer

OBERSIEBENBRUNN (rm). In die Landwirtschaftliche Fachschule Obersiebenbrunn lud das Rote Kreuz Groß-Enzersdorf zum Sommerfest. Organisiert wurde das Event von Karin Kollmann-Wimmer und ihrem Team von Freiwilligen. Landesrettungsrat Walter Mayr freute sich, die Bürgermeister Werner Pozarek, Walter Krutis, Christoph Windisch und Roman Sigmund, sowie zahlreiche andere Ehrengäste willkommen heißen zu dürfen. Grußworte gab's von Direktor Gerhard Breuer, Weerner Pozarek und Klemens Hickl in Vertretung des Landesrettungskommandanten ehe Landtagsabgeordnete Amrita Enzinger das Fest eröffnete. Für Musik sorgten der Musikverein Harmonie Obersiebenbrunn geleitet von Eva Steiner, Johannes Kruty, der Polizeimusik NÖ und dem Verein Kirchenchor Groß-Enzersdorf. Weitere Highlights war die Schauübung der FF Obersiebenbrunn mit dem RK Groß-Enzersdorf und eine Trachtenmodenschau des Lagerhauses Groß-Enzersdorf. Für die Kids gab es eine Hüfburg, Zeichne, Malen und Spielen sowie eine Rätselrallye. Für das Länderspiel gegen Portugal war eine Leinward für Public Viewing aufgestellt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.