19.06.2016, 14:42 Uhr

Marhold: Vernissage und Jugendtheater

WEIKENDORF/OLLERSDORF (rm). Das Thema bei der Vernissage im Pavillon von Weikendorf von Traude Marhold war “I am from Austria”. Die Bilder fanden großen Anklang bei den Besuchern, darunter Abgeordneter Renè Lobner und Bürgermeister Hans Zimmermann. Untermalt wurde das Event von "Capbella Canta".
Viel Begeisterung lösten die Jungschauspieler der Theatergruppe "LOL" im Dorfstadel Ollersdorf mit dem Lustspiel "Das Spiel um Jupiter" von Manuela Reimers unter der Regie von Traude Marhold aus. Josef Hartmann als Moderator erinnerte an den verstorbenen Hannes Sperger, langjähriger Mentor der Gruppe, dem dieser Abend gewidmet war. Auch Vizebürgermeister Günter Brunner und Ortsvorsteher Rudolf Szlama waren von den Leistungen der Jugendlichen angetan, besonders von Phila Silbersberger, die ihre Rolle nach einem Beinbruch im Rollstuhl abwickelte. Für sie musste Traude Marhold das Stück so umtexten, dass die Handlung nicht beeintächtigt wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.