07.08.2016, 21:52 Uhr

Benefiz "Gemeinsam für Justin"

BAD PIRAWARTH (rm). Seit seiner Geburt leidet Justin Horatschek an einer schweren Krankheit, sodass der Fünfjährige an der Rollstuhl gefesselt ist und ein eigenes Therapiebett benötigt. Mutter Elisabeth und Vater Gerold, die noch mit drei weiteren Sprösslingen, Reinhard, Marcel und Janine, gesegnet sind, haben mit der Pflege alle Hände voll zu tun. Alfred Haider, Präsident und Gründer des Vereins Kontrakrebs, selbst an Krebs erkrankt und bereits einige Male klinisch tot, nahm sich mit seinem Verein der Sache an und finanzierte der Familie im Vorfeld den Ankauf von Rollstuhl und Therapiebett. Im Rahmen eines Benefizevents in der Volksschule stellten sich die Entertainer "Der Dornbacher" (Solo), Mandy Moon, Heidi v. Ort, Freddy W., Günter V. und Freddy Brix ohne Gage zur Verfügung. Bürgermeister Kurt Jantschitsch überließ dem Verein kostenlos die Volksschule. Der Reingewinn aus der Veranstaltung und der Tombola kommt dem Verein Kontrakrebs zugute, der damit wieder Bedürftigen Hilfe zukommen lässt.
Nähere Infos unter www.kontrakrebs.com.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.