16.06.2016, 11:54 Uhr

Erfolgreicher Abschluss zur Hospizbegleitern

Die AbsolventInnen mit der Kursleiterin Andrea Redlich und der Vortragenden Barbara Gobold, (Foto: privat)
ORTH. Im Landespflegeheim Orth wurde kürzlich der zweite Grundkurs für Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung des Bildungshaus St. Bernhard (Wiener Neustadt) abgeschlossen.
Andrea Redlich und Barbara Gobold, Koordinatorin des Mobilen Caritas Hospiz und Claudia Türk, Pflegedienstleitung vom Landespflegeheim Orth überreichten den 15 Absolventinnen und 2 Absolventen die Abschlusszertifikate. Der Kurs qualifiziert für die Begleitung von schwer kranken oder sterbenden Menschen, sowie die Unterstützung der Angehörigen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.