23.05.2016, 10:10 Uhr

Neuer Spielplatz für Volksschule

GÄNSERNDORF. Mit großer Unterstützung des Landes und der Stadtgemeinde entstand hinter der Volksschule ein neuer Spielplatz. In Workshops mit Volksschulkindern, Elternverein und Landschaftsplanern (Agentur Müllers Freunde GmbH) wurde ein Konzept erarbeitet.
Bei einem Bau- und Spieletag packten Kinder und Erwachsene selbst mit an. Bei der Pflanzwerkstatt setzten die Schüler unter Anleitung einer Landschaftsarchitektin eine Naschhecke und vier Bäume.
Mitte April wurde mit den effektiven Arbeiten begonnen, ein knappes monat später erfolgte bereits die TÜV Abnahme. Von den rund 60.000 Euro Gesamtkosten fördert das Land zwei Drittel. Zur Eröffnung machte Landesrätin Barbara Schwarz einen Besuch in der Bezirkshauptstadt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.