20.06.2016, 09:40 Uhr

Spielplatzfest und Eröffnung des neuen Spielplatzes in Strasshof

Bild: Bürgermeister Deltl mit Vizebgm Walter Vock, NR Rudi Plessl und den GemeinderätInnen Eva Kurzweil, Walter Litzenberger, Günter Kussmann, Susanne Fischer, Achim Wörner, Norbert Rutka, Irene Neumeyr-Tkadelc, Helmut Gruber, Rudolf Mayer und Julia Neidhart und zahlreichen Kindern mit Eltern am neuen Spielplatz (Foto: privat)
STRASSHOF. Das bereits zur Tradition gewordene jährliche Spielplatzfest fand heuer am 18. Juni am neuen Kinderspielplatz am Dreischlüsselacker statt. Zu den heurigen Attraktionen gehörten neben dem Kinderkarussell, eine Luftburg-Rutsche, ein Dragon Race, sowie Ponyreiten. Die Volkshilfe stellte sich wieder fürs Kinderschminken zur Verfügung.
Bei Gratis-Eis und Getränken, das die Gemeinderäte der SPÖ verteilten, konnten sich die Kinder die notwendige Abkühlung holen. Die Freiwillige Feuerwehr sorgte wie bereits in den letzten Jahren zuvor für das leibliche Wohl der Erwachsenen.

Am Dreischlüsselacker, genauer gesagt zwischen Dr. Bruno Kreisky-Straße und Gustav Mahler-Straße, wurde auf einer Fläche von 4.300 m² ein neuer Spielplatz errichtet. Durch die intensive Verbauung und dem Zuzug in diesem Gebiet war es höchste Zeit dort einen Spielplatz zu errichten, da der nächstgelegene Spielplatz immerhin beim Rodelberg ist. Ein weiter Weg für Eltern und deren Kindern. Bürgermeister Ludwig Deltl war es alleine deshalb schon lange ein Bedürfnis dem Abhilfe zu schaffen. Die dafür benötigte Fläche hat er schon vor Jahren im Flächenwidmungsplan vorsehen lassen, eine gute Entscheidung wie man nun sieht.

Insgesamt wurden 6 Spielgeräte, vom Federwippgerät bis zum Spielhaus, für den Kleinkinderbereich und 12 Spielgeräte, darunter neben den üblichen Schaukeln auch eine Seilbahn, ein Tischtennistisch und ein 3er-Reck für den Kinder-Teenagerbereich angekauft und errichtet. Ein Volleyballfeld für die „Großen“ ist ebenso vorhanden wie eine Sandmulde für die „Kleinen“. Die Arbeiten wie Zaunerrichtung, Grabarbeiten für die Spielgeräte, das Aufstellen bzw. Montieren der Geräte, Errichtung des Fallschutzes usw. wurden wieder in bewährter Manier in Eigenregie durch das Bauhofteam gemacht. Außerdem wurden durch die Männer 4 Sitz-Tisch-Kombinationen und 6 Müllbehälter aufgestellt. Des Weiteren wurden 10 Bäume als Schattenspender gesetzt. Hier ein großes Lob und Dank des Bürgermeisters an sein Team, die hervorragende Arbeit geleistet haben und durch ihre Eigenleistungen viel Geld sparen geholfen haben.

Bürgermeister Deltl ist stolz und erfreut, dass er für die Bürgerinnen und Bürger Strasshofs und deren Kindern hier einen neuen Spielplatz errichten konnte und freut sich, dass so viele Besucher zum Spielplatzfest kamen. Sein Dank gilt allen Helferinnen und Helfern, hier voran natürlich dem Bauhofteam, der Freiwilligen Feuerwehr und der Volkshilfe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.