04.10.2016, 00:00 Uhr

Strasshof stimmt für neue Schule

BEZIRK. Der Strasshofer Gemeinderat hat einen Grundsatzbeschluss für den Neubau der Volksschule gefällt. "Das heißt nicht, dass wir auf jeden Fall bauen, das bedeutet nur, wir können mit diesem Beschluss mit ersten Planungen beginnen", sagt Bürgermeister Ludwig Deltl. Die Bürgerliste und die Grünen hatten wegen der geschätzten Kosten von 28 Millionen Euro Kritik geäußert. Laut Deltl bezieht sich diese Kostenschätzung auf eine Schule mit 28 Klassen, gebaut - und gefördert - wird jedoch nur nach Bedarf, der liegt zurzeit bei 22 Klassen. Der Ortschef rechnet mit einem Bevölkerungszuwachs von 200 Personen pro Jahr. Nach Deltls Plänen will die Gemeinde den Neubau über ein Fixdarlehen mit Zinsen in Höhe von 1,5 bis 1,8 Prozent finanzieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.