17.05.2016, 13:58 Uhr

Lasseerin Lisa Schranz im Grand Prix der Junioren

Lisa Schranz vom Reitsporverein Lasse hielt im internationalen Starterfeld in Lamprechtshausen gut mit. (Foto: Fotoagentur Dill)
Lasseer Nachwuchstalent platziert sich bei internationalem Springreitturnier
Die besten Nachwuchstalente Europas im Alter von zwölf bis 25 Jahren trafen sich ​am Pfingstwochenende (12. bis 16. Mai​)​ bei Österreichs größtem ​Nachwuchs-Springreitturnier, den Pappas Junior Specials​, ​im SRC Lamprechtshausen (S)​. Für die jungen Pferdesportler​Innen​ ging es dabei nicht nur um Siege und Platzierungen, sondern auch ​um ​eine Empfehlung ​bei den kommenden ​Nachwuchs-​Europameisterschaften ​im August​ 2016 in Irland​ starten zu können.

Zu diesem Event eingeladen war auch die 17-jährige Lisa Schranz vom Reitsportverein Lassee. Mit ihrem Pferd Happy Mood konnte sie in der Junioren Tour (1.30 m) einen elften Platz herausholen und platzierte sich darüber hinaus mit Quantus im Grand Prix der Junioren (1.40 m).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.