23.09.2016, 10:13 Uhr

Unsere Franzensdorfer sind Showdance-Europameister

Mit "I'm a Refugee" Gold ertanzt: Menzinger und Garbuzov. (Foto: Dragos Dumitru)

Zweimal Gold für Tänzer aus dem Bezirk: Europa- und Landesmeister

FRANZENSDORF/SIBIU. Die Franzensdorfer Profitänzer Kathrin Menzinger und Vadim Garbuzov haben mit dem Tanz "I'm a Regugee" einmal mehr ein aktuelles Thema aufgegriffen und mit einer mutigen und außegewöhnlichen Performance zum dritten Mal den Euroapmeister-Titel geholt. Die EM fand in Sibiu un Rumänien statt. Mit dem Latein-Titel in der Kategorie Showdance geht es für die zweifachen Weltmeister nun in die dritte WM, die am wird am 20.11. in Wien stattfindet.
Im Interview mit dem ÖTSV sagt Menzinger: "Wir wollen „einfach ein paar Menschen dazu zu bringen, sich durch unseren Tanz in so ein schwieriges Schicksal hineinzufühlen. Es geht um die Flucht aus der Heimat, die Reise in ein neues Land, den Kampf, die Ablehnung, die gezwungene Anpassung… am Ende geht es auch um die unglaubliche Liebe und Hilfsbereitschaft der Menschen.“

Gold gab es auch für Katharina Würrer und Gustavs Ernest Arajs. Sie wurden Wiener Landemeister in Latein. Die Gänserndorfer Barbara Westermayer und Klemens Hofer holten Platz fünf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.