22.08.2016, 00:06 Uhr

Absamer Dorffest 2016

Tourismusobmann Werner Nuding und Bgm Arno Guggenbichler (2.v.r) ließen Bgm Walter Baumgartner aus Villanders und Toni Mayr den Bieranstich durchführen.
Absam (mr). Absam (mr). Vergangenes Wochenende fand wieder das beliebte Absamer Dorffest statt, diesmal unter dem Motto „Dabei sein und gepflegt feiern“. Die Festmeile von der Absamer Basilika bis zum Gemeindeamt bot auf 23 Ständen viel Unterhaltung, ein vielseitiges, bodenständiges kulinarisches Angebot sowie passende Unterhaltung für Jung und Alt, Klein und Groß. Höhepunkte waren der überdimensionale „Bag Jump“, Bogenschießen, eine Bierrutsche sowie ein Glücksrad, das Traktor-Ziehen am Samstag und der Money-Maker. Auch für musikalische Unterhaltung wurde natürlich gesorgt: DreiRad, Zillertal pur, Chevy 57 und Z3 sowie diverse Kleingruppen traten beim Dorffest auf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.