23.08.2016, 12:18 Uhr

Wir wollen gedenken...

Plöckenpass Gedenkfeier
Kötschach-Mauthen: Plöckenpass |

Vor 100 jahren wurde um unsere Grenze blutig gekämpft!

Auch heuer wollen wir am Plöckenpass wieder der Gefallenen des 1. Weltkrieges gedenke.

Am kommenden Sonntag (28. August ab 10:30 Uhr) wollen wir am Plöckenpass bei der Gedenkkapelle wieder der unzähligen Gefallenen des 1. Weltkrieges gedenken. Gemeinsam mit Soldaten und Traditionsverbänden aus Italien, Slowenien, Ungarn und Österreich wollen wir einen Feldgottesdienst abhalten und den Frieden und die gute Nachbarschaft in unserer Region nach dem Motto "Wer die Geschichte nicht kennt, wir die Zukunft nicht meistern" feiern. Besonders freuen wir uns heuer über die geglückte Sanierung der Plöckenkapelle!
Sie sind alle herzlich zu dieser Gedenkfeier eingeladen!
Es fährt ein eigener Bus ab Klagenfurt - es sind noch Plätze frei!
Reservierung unter: 0680 2151770.

Der Khevenhüller 7er Bund
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.