23.04.2016, 20:28 Uhr

Volles Haus bei CD-Präsentation von Nataly Fechter in Herzogenburg

Künstlerin und Hausherrin Renate Minarz, Nataly Fechter, Georg Ragyoczy und Ilona Cseh (Raika Herzogenburg)
Herzogenburg: Schupfengalerie | “Volles Haus” gab des in der Schupfengalerie (Atelier REMI) in Herzogenburg
bei der CD-Präsentation von Nataly Fechter.
Das freute auch ganz besonders Musikproduzent und Initiator des CD-Förderprojektes Georg Ragyoczy welcher meinte: “Die Begeisterung des Publikums bestätigte meine Entscheidung für das aktuelle Förderprojekt mit Nataly Fechter, eine wirklich tolle und vielseitige Sängerin aus St. Pölten. Mein Dank gilt allen Sponsoren, denn ohne diese wäre das Projekt nicht realisierbar. Nataly wünsche ich für ihren weiteren Weg im Musikbusiness alles gute, vor allem Durchhaltevermögen.”
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.