02.05.2016, 15:37 Uhr

16. Wiener Zitrustage in der Orangerie Schönbrunn

Wann? 16.05.2016 10:00 Uhr bis 19.05.2016 18:00 Uhr

Wo? Orangerie Schönbrunn, Schönbrunner Schloßstraße, 1130 Wien AT
Zahlreiche verschiedene Zitrussorten können in Schönbrunn verkostet werden. (Foto: ÖGG Kalous)
Wien: Orangerie Schönbrunn | Im Schlosspark Schönbrunn werden seit 1647 Zitruspflanzen kultiviert. Heute umfasst die Zitrussammlung der Österreichischen Bundesgärten 500 Pflanzen in etwa 100 Arten und Sorten.
An den Wiener Zitrustagen vom 13. bis 16. Mai in der Orangerie (13., Schönbrunn/Eingang Meidlinger Tor) haben Zitrusliebhaber die Möglichkeit, ihre Sammlung zu vergrößern und erhalten wertvolle Tipps von den Spezialisten zur Kultivierung der eigenen Pflanzen.

Tipps, Verkostungen und mehr

Ein vielfältiges Führungs- und Vortragsprogramm bietet den Besuchern weitere Informationen zum Thema. Außerdem können die zahlreichen in Schönbrunn kultivierten Sorten verkostet werden. Gartengeräte, biologische Pflanzenschutz- und -stärkungspräparate sowie Bücher zu Zitrus- und Orangeriepflanzen, Gartenbau und Gartenkunst können vor Ort erworben werden.

Eintritt: 6,60 €, Kinder unter 18 Jahren kostenlos, Infos: www.imperial-austria.at, Freitag, 13.5., bis Montag, 16.5., 10–18 Uhr, Orangerie Schönbrunn
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
23.605
Renate Blatterer aus Favoriten | 02.05.2016 | 15:38   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.