wien

Beiträge zum Thema wien

Eine Verfolgungsjagd fand in Hietzing Montagabend statt. Es sollte bei diesem Fall für die Polizei nicht die einzige Kuriosität werden.
3

Mehrere Delikte in Hietzing
Verfolgungsjagd mit 16-jährigem Motorradler

Im 13. Bezirk musste die Polizei einen Motorradfahrer verfolgen, der mehrere Delikte verursachte. Das Motorrad selbst war offenbar gestohlen, auch die eigene Mutter dürfte er betrogen haben. WIEN/HIETZING. Zu einer Verfolgungsjagd kam es am Montagabend in Hietzing. Weil ein 16-jähriger Jugendlicher mit stark überhöhter Geschwindigkeit auf einem Motorrad unterwegs war, wurden Beamte der Polizeiinspektion Storchengasse auf ihn aufmerksam. Mit Spitzengeschwindigkeiten von phasenweise mehr als 100...

  • Wien
  • Hietzing
  • Johannes Reiterits
Gerhard Schmidt und Marcel Höckner (v.l.) freuen sich über die Straßenbenennung nach Hugo Portisch, die von der Hietzinger SPÖ beantragt worden ist.
1 3

Küniglberg in Hietzing
Hugo Portisch bekommt eigene Gasse zum ORF hin

Der "Erklärer der Nation" bekommt jetzt auch im Wiener Stadtbild einen besonderen Ehrenplatz. Nach Hugo Portisch wurde eine Straße in Hietzing benannt. Und wie könnte es für den ORF-Star anders sein: Sie führt zum ORF Zentrum auf den Küniglberg. WIEN/HIETZING. Hugo Portisch ist vielen Generationen als "Erklärer der Nation" in Erinnerung. Die Stadt Wien verleiht dem im April 2021 verstorbenen Journalisten und Historiker jetzt eine besondere Ehre. Im Kulturausschuss der Stadt wurde auf Antrag der...

  • Wien
  • Hietzing
  • Johannes Reiterits
2:38

Im Schloss Schönbrunn
Austria for Life Benefizshow im September

Krisen gibt es derzeit genug - doch auch das Engagement dagegen etwas zu unternehmen lässt nicht nach. So zeigt sich auch die Initiative "Austria for Life" wieder motiviert und hat nun das Programm ihrer neuen Benefizshow vorgestellt. WIEN/HIETZING. Es ist eine Zeitreise für den guten Zweck, die Gery Keszler hier veranstalten wird. Denn, nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Gegenwart verstehen und die Zukunft gestalten, lautet das Motto der Benefizshow „Austria for Life“ zugunsten von...

  • Wien
  • David Hofer
Ab 8. Juni touren Experten auf E-Lastenrädern durch die Wiener Bezirke und informieren über die Themen Klimaschutz und Klimawandel.
1 Video 3

Stadt Wien geht auf Tour
23 Wiener Bezirke, 23 Mal für ein gutes Klima

Unter dem Motto "Wien macht gutes Klima" touren Experten 70 Tage lang durch die Wiener Bezirke. Sie informieren über Maßnahmen zum Klimaschutz und wollen zum Mitmachen anregen. WIEN. Die rot-pinke Stadtregierung hat es sich zum Ziel gesetzt, dass Wien bis 2040 klimaneutral werden soll. Nach der Präsentation des Klimafahrplans Anfang des Jahres, legt die Stadtregierung jetzt nach. Um die Wienerinnen und Wiener auf diesem Weg mitzunehmen und sie über Klimaschutz und den Klimawandel zu...

  • Wien
  • Barbara Schuster
1 Aktion 2

Gewinnspiel X cross run
Gewinne einen Startplatz für den X cross run

Hindernisse aus Strohballen und Holz, Wassergräben und eine Menge mehr actionreiche, lustige Hindernisse lassen sich beim 5 km langen Hindernissparcour des X cross runs finden. Und dieser findet heuer am 25. Juni in der Seestadt im 22. Bezirk statt. Bei diesem Lauf steht auch beim 10. Jubiläum wieder Spaß an erster Stelle, egal ob mit Freunden oder der Familie! Deshalb verlosen wir 15 Startplätze für den X Cross run am 25. Juni 2022 in der Seestadt an euch. Auch wir werden heuer mit unserem...

  • Wien
  • Sophie Zahalka
Die 67-jährige Pensionistin ging mit dem Messer auf die Beamten los.
1 2

Hietzing
Ermittlungen gegen Polizisten eingestellt, der Frau erschoss

Am 5. Jänner 2021 hatte ein Beamter bei einem Einsatz in Hietzing einen tödlichen Schuss auf eine 67-jährige Frau abgefeuert. Nun hat die Staatsanwaltschaft das Verfahren eingestellt. WIEN/HIETZING. Die Staatsanwaltschaft begründete die Entscheidung damit, dass man nach umfangreichen Ermittlungen – es wurden auch mehrere Sachverständigen Gutachten eingeholt – zum Ergebnis gekommen war, dass es sich bei jenem Fall um Notwehr gehandelt hatte.  "Eine Notwehrsituation sei gegeben gewesen und der...

  • Wien
  • Hietzing
  • Kevin Chi
Beim Füttern konnte der US-Star die quirligen Tiere besser kennenlernen. Der Krähe blieb nur der Platz am Spielfeldrand.
1 5

Vienna Vikings
Quarterback Erdmann ist Erdmännchen-Pate in Schönbrunn

Das Erdmännchen Little Jerdy hat einen prominenten Paten bekommen: Den Quarterback der AFC Dacia Vienna Vikings, Jackson Erdmann. Der US-Amerikaner hat seinem pelzigen Patenkind nun einen Besuch im Tiergarten Schönbrunn abgestattet. WIEN. Welch tierisches Vergnügen, das AFC Dacia Vienna Vikings Quarterback Jackson Erdmann neulich erleben durfte. Der Mann aus Minnesota, der in diesem Jahr die Wiener in der European League of Football aufs Feld führen wird, durfte nämlich eine Patenschaft im...

  • Wien
  • David Hofer
Gleich zwei Mhorrgazellen erblickten im April im Tiergarten Schönbrunn das Licht der Welt.
1 3

Mhorrgazelle
Seltene Tierart im Tiergarten Schönbrunn nachgezüchtet

Der Tiergarten Schönbrunn züchtete im Rahmen eines europäischen Programmes eine seltene Tierart aus Nordafrika nach. WIEN/HIETZING. Sie sehen wie Rehe aus, sind aber eine extrem seltene Tierart: Mhorrgazellen. Im April hat sich der Tiergarten Schönbrunn nicht nur über ein, sondern gleich über zwei seltene Jungtiere freuen. Die süßen Mhorrgazellen liegen meistens gemütlich im Gras und sonnen sich. "Mittlerweile werden sie immer neugieriger und erkunden ihre Umgebung. Die nach hinten...

  • Wien
  • Hietzing
  • Barbara Schuster
Der Fußballkindergarten des ASV 13 ist für die Kleinsten da. Insgesamt spielen über 400 Kinder aller Altersklassen beim Verein, der heuer 75 Jahre alt wird.
Aktion 5

Fußball in Hietzing
Der ASV 13 feiert heuer sein 75-jähriges Jubiläum

Der ASV 13 ist eine echte Institution in Hietzing, seit 75 Jahren wird hier Fußball gespielt. Zum Jubiläum hat man sich nun einiges einfallen lassen.  WIEN/HIETZING. "Wahrscheinlich kennen alle Leute in Hietzing ein Kind aus ihrer Familie oder Verwandtschaft, das bei uns kickt oder gekickt hat", sagt Sascha Dimitriewicz. Der Hotelier ist der Präsident des ASV 13, dem Fußballverein in Hietzing mit der Sportanlage in der  Linienamtsgasse 7.  Der Verein ist eine echte Institution im Bezirk, zählt...

  • Wien
  • Hietzing
  • Tobias Schmitzberger
Die Feuerwehr barg Auto und Mann aus dem Wienfluss.
1 2

Fahrer verletzt
Auto stürzte von der Hütteldorfer Brücke in den Wienfluss

Ein Pkw stürzte am Freitag in der Früh –gegen 3.30 Uhr –  in den Wienfluss. Wie sich der Unfall ereignete ist bis jetzt nicht bekannt. Die Wiener Berufsfeuerwehr musste das Auto und den Fahrer bergen. WIEN/HIETZING. Am Freitag in der Früh gegen 3.30 Uhr kam es auf der Hütteldorfer Brücke zu einem Verkehrsunfall. Ein Pkw durchbrach aus derzeit noch unbekannten Ursache das Brückengeländer und stürzte in den Wienfluss.  Als die alarmierte Wiener Berufsfeuerwehr anrückte, saß der verletzte Fahrer...

  • Wien
  • Hietzing
  • Kevin Chi
Über 70 Cannabis-Pflanzen konnte die Polizei Montagabend in einer Wohnung in Hietzing sicherstellen.
1 2

Hausdurchsuchung
Riesige Cannabis-Aufzuchtanlage in Wien aufgeflogen

In einer Wohnung entdeckten Ermittler bei einer Hausdurchsuchung in Hietzing eine große Indoor-Cannabis-Plantage samt bereits geerntetem Cannabiskraut. WIEN/HIETZING. Am Montagabend, 9. Mai, konnten Ermittler des Landeskriminalamtes Wien eine Cannabis-Indoor-Aufzuchtanlage aufspüren und sicherstellen. Der Hausdurchsuchung in einem Mehrparteienhaus in Hietzing war ein heißer Tipp vorangegangen, der bei der Polizei einging. 1,2 Kilo Cannabis sichergestelltIn der Wohnung fand die Exekutive dann...

  • Wien
  • Hietzing
  • Kevin Chi
Der Ladendetektiv konnte den Täter zunächst in die Flucht schlagen. Wenig später wurde er von der Polizei gefasst.
2

Täter zog spitzen Gegenstand
Ladendiebstahl in Hietzing endete mit Festnahme

Die Polizei konnte am Dienstag in Hietzing einen flüchtigen Ladendieb dingfest machen. Dieser hatte zuvor Waren aus einem Lebensmittelgeschäft entwendet und zog bei einer Konfrontation mit dem Ladendetektiv einen spitzen Gegenstand. WIEN/HIETZING. Ein Mann wurde dabei erwischt, wie er in einem Lebensmittelgeschäft auf der Linzer Straße in Hietzing Waren in seinen Trolley verstaute und ohne zu zahlen gehen wollte. Als ihn der Ladendetektiv, der ihn schon unter Beobachtung hatte, damit...

  • Wien
  • Kevin Chi
Rechtzeitig zu Ostern kann man jetzt im Tiergarten Schönbrunn Küken beim Schlüpfen und Aufwachsen beobachten.
3 5

Pünktlich zu Ostern
Küken im Tiergarten Schönbrunn geschlüpft

Im Tiergarten Schönbrunn schlüpfen pünktlich zu Ostern die Küken der Sulmtaler Hühner. Sie können im Tirolerhof beobachtet werden. Auch eine Tierpatenschaft ist möglich. WIEN/HIETZING. Rechtzeitig zu Ostern kann man jetzt im Tiergarten Schönbrunn Küken beim Schlüpfen und Aufwachsen beobachten. Spannendes über Ei, Küken und die bedrohten Sulmtaler Hühner erfährt man in der Küken-Aufzucht am Tirolerhof. „Direkt nach dem Schlüpfen sind die Küken noch nass und erschöpft und brauchen viel...

  • Wien
  • Hietzing
  • Kathrin Klemm
Manuel Wolf traf nach 65 Minuten zum 3:1-Endstand.
4

Wiener Stadtliga - Runde 21
Vierter Sieg in Folge für Tabellenführer Donaufeld

Große Überraschungen blieben in Runde 21 der Wiener Stadtliga aus. Trotz einer 1:3-Niederlage gegen Tabellenführer Donaufeld zeigten die Talente vom FC Stadlau auf: Neun "absolute Eigengewächse" standen in der Startelf. Tabellenschlusslicht Stammersdorf konnte wieder punkten. Das 1:1 gegen Schwechat war das dritte Frühjahrsremis. WIEN. Mit dem Post SV und Slovan gab es in Runde 21 lediglich zwei Mannschaften, welche einen Heimsieg feiern konnten. Tore bekamen die Zuschauer auf fast allen...

  • Wien
  • Michael J. Payer
Donaufeld feierte den 3:0-Heimsieg gegen den SV Wienerberg ausgelassen.
2

Wiener Stadtliga - Runde 20
Tabellenführer Donaufeld baut Vorsprung aus

Tabellenführer Donaufeld bestätigt mit einem 3:0-Sieg gegen Wienerberg den Anspruch auf den Titel. Der SV Donau mit einem 1:1 gegen Mannswörth und Sportunion Mauer mit einer 1:3-Heimschlappe gegen Slovan verlieren an Boden. Das Kellerduell ASV13 gegen SV Geradsdorf Stammersdorf wurde wegen Unbespielbarkeit des Rasens abgesagt. WIEN. 26 Volltreffer konnten in Runde 20 in der Wiener Stadtliga bejubelt werden. Trotz einer abgesagten Partie sind das stolze 3,7 Tore pro Spiel. Damit wird die...

  • Wien
  • Michael J. Payer
Der Schrankenübergang Jagdschlossgasse würde - zumindest für Autos - wegfallen.
2 4

UVP liegt vor
Umbaupläne für die Verbindungsbahn in Hietzing genehmigt

Das Ergebnis der Umweltverträglichkeitsprüfung des Umbaus der Verbindungsbahn ist da: Vier Eisenbahnkreuzungen sollen von den ÖBB aufgelassen, eine Eisenbahnbrücke soll errichtet werden. Und es kommt die Unterführung von der Versorgungsheimstraße in die Waldvogelstraße. WIEN/HIETZING. "Im ersten Quartal" wurde das Ergebnis der Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) des geplanten Mega-Bauprojekts "Attraktivierung der Verbindungsbahn" erwartet, nun ist es soweit: Das Mobilitätsministerium genehmigte...

  • Wien
  • Hietzing
  • Mathias Kautzky
Donaufeld jubelt! Nach dem Sieg in Schwechat weiter auf Platz 1!
2

Wiener Stadtliga - Runde 19
Corona-Absage bei Donau gegen Mauer

Die Corona-bedingte Absage beim Duell SV Donau gegen Sportunion Mauer wusste Donaufeld mit einem 3:2-Auswärtssieg in Schwechat zu nutzen. Ein Lebenszeichen gibt es im Tabellenkeller: Gerasdorf zwingt Helfort mit 1:0 in die Knie. Der Siegtreffer fällt in Minute 95. WIEN. Wenn die ersten vier Mannschaften in der Tabelle gegeneinander spielen, dann kann wahrlich von einer Traumrunde gesprochen werden. Mit den Partien Schwechat gegen Donaufeld, 4. gegen 1., und SV Donau gegen Mauer, 3. gegen 2.,...

  • Wien
  • Michael J. Payer
So sah vor der Pandemie der Ostermarkt in Schönbrunn aus.
Aktion 4

Osterfest ist gerettet
In Wien gibt es heuer wieder Ostermärkte

Nach zwei Jahren in der Pandemie öffnen heuer die Ostermärkte wieder. Ab 1. April kann man wieder diesem Brauchtum in Wien frönen. WIEN. Ob Osterhase oder süße Küken: Heuer kann man wieder Ostermärkte besuchen. Seit zwei Jahren war das wegen der Corona-Pandemie ja nicht möglich. Doch ab 1. April soll das voraussichtlich wieder wie davor möglich sein – soferne sich die Infektionslage nicht drastisch verschlechtert. Aber das sei äußerst unwahrscheinlich, so Alexander Hengl von den Wiener...

  • Wien
  • Karl Pufler
Die Gurgelboxen im Hans-Moser-Park und in der Wolkersnbergenstraße bleiben offen.
2

Testen in Hietzing
Gurgelbox in der Spohrstraße ab sofort geschlossen

Eine der drei Hietzinger Gurgelboxen ist ab sofort geschlossen: In der Spohrstraße kann man sich nicht mehr auf Corona testen lassen. Zwei Gurgelboxen bleiben im 13. Bezirk aber offen. WIEN/HIETZING. Die städtische Corona-Gurgelbox, die in der Spohrstraße gegenüber der Hausnummer 51 ihren Standort hatte, wurde nun "aus epidemiologischen Gründen" geschlossen. Das wurde nun von der Magistratsdirektion bekanntgegeben. Die immer geringere Auslastung hat den Weiterbetrieb der Gurgelbox nicht mehr...

  • Wien
  • Hietzing
  • Mathias Kautzky
Auf viel Sonnenschein kann man sich in Wien am Donnerstag Vormittag freuen. Ab Mittag ziehen Wolken auf.
1 Aktion 2

Wetterausblick
Strahlender Sonnenschein in Wien am Donnerstag

Mit viel Sonne startet der Donnerstag in Wien. Nach und nach ziehen immer mehr Wolken auf. Das Wochenende bringt dann Regen und Schnee. WIEN. Die gute Neuigkeiten vorweg: Mit viel Sonnenschein beginnt der Donnerstag, 24. Februar, in Wien. Das prognostiziert die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG). Doch leider bleibt das nicht den ganzen Tag so. Gegen Mittag erreichen dichte Wolken die Bundeshauptstadt und machen es der Sonne schwer durchzukommen. Immer dichter werden die...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
Bei der LobauBleibt-Baumhaus-Räumung in der Donaustadt soll ein Polizist einem Aktivisten eine Rippe gebrochen haben.
1 9

Tine, Lobau, Raser und Co.
Die aktuellen Nachrichten des Tages aus Wien

Tine darf mit Schülervisum in Wien bleiben · Klimaaktivist von Polizist verletzt ·  Tödlicher Verkehrsunfall in Meidling ·  Bürgermeister Ludwig für gratis Gurgeltests · 570.000 Raser bei Polizei-Kontrollen im Vorjahr  ·  Runder Tisch zu Corona-Demos erfolgreich ·  Wiener Stromnetz wird smart ·  Entschärfung von Rad-Hotspot in der Brigittenau ·  Aggressiver Autofahrer verletzt zwei Polizisten Tina bekommt das Schülervisum und ist wieder in Wien "Polizist brach einem Klimaaktivisten Rippe"...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
Zu schnelles Autofahren ist die Hauptursache für Unfälle. Mit regelmäßigen Kontrollen will die Wiener Polizei Raserinnen und Raser aus dem Verkehr ziehen.
1 4

Polizei zieht Bilanz
570.000 Raser in Wien 2021 angehalten

Von Alkolenkern und Rasern bis hin zu Falschparkern: Die Wiener Polizei präsentiert ihre Bilanz für das Jahr 2021.  Eines der häufigsten Delikte war das Missachten von Tempolimits. WIEN. Mit 127 km/h anstatt der erlaubten 70 km/h raste ein Autofahrer im Vorjahr durch Wien. Er ist nur einer von vielen: Ganze 570.000 Raserinnen und Raser hat die Polizei Wien 2021 angehalten. Alleine in der Nacht auf heute, 23. Februar, waren 400 Personen zu schnell mit dem Auto unterwegs.  Dabei ist zu schnelles...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
Im Tiergarten Schönbrunn wird nicht nur das Personal, sondern auch Tiere auf das Corona-Virus getestet. Zudem gelten strenge Hygienemaßnahmen.
1 4

Corona in Wien
Tiergarten Schönbrunn testet Tiere auf Covid-19

Der Tiergarten Schönbrunn setzt auf strenge Hygienemaßnahmen. Zusätzlich werden regelmäßig PCR-Tests bei Tieren und Personal durchgeführt. WIEN. Auch weiterhin hat die Pandemie unser aller Leben fest im Griff und das betrifft nicht nur die Menschen. Auch im Tiergarten Schönbrunn ist das Coronavirus ein Teil des Alltags. Denn seien "Übertragungen unterschiedlicher Virusvarianten und Krankheiten von Mensch auf Tier definitiv möglich", wie der Wiener Tiergarten im Gespräch mit dem ORF erzählt.  Im...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
Das WienXtra-Ferienspiel lädt in den Semesterferien wieder zu zahlreichen Freizeitaktivitäten in Wien ein.

Ferienspiel in Wien
Spiel und Spaß für Kinder in den Semesterferien

Was tun mit den Kinder in den Semesterferien in Wien? Mit dem WienXtra-Ferienspiel hat Langeweile keine Chance! Wir haben Programmtipps aus vielen Bezirken für euch. WIEN. Für jede Menge Spaß und Abendteuer sorgt das WienXtra-Ferienspiel der Stadt Wien. Für alle 6 bis 13-jährigen Kinder, die die Semesterferien in Wien verbringen, gibt es in fast allen Bezirken ein buntes Programm. Das Angebot reicht dabei vom Teakwandoo-Schnupperkurs über Höhlenforschung im Museum bis hin zu einem Abstecher ins...

  • Wien
  • Barbara Schuster

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.