Top-Nachrichten - Simmering

following

Du möchtest diesem Bezirk folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4.305 folgen Simmering
Beim Cheerleading werden die Mädchen genauso gefordert, wie die Burschen beim Football.
1

Sport in Simmering
Football und Cheerleader: Probetraining bei den Vikings

Die Vienna Vikings veranstalten wieder ein Tryout für alle sportbegeisterten Mädchen und Burschen. SIMMERING. Potenzielle Footballer und Cheerleader aufgepasst: Im Rahmen der "BeActiveNight" findet am Samstag, 26. September, um 19 Uhr im Footballzentrum in der Ravelinstraße 8 (Eingang Bleriotgasse) ein Probetraining des American Football Clubs Vienna Vikings statt. Eine Vorbereitung ist für das Probetraining nicht nötig, es werden grundsätzliche sportliche Fähigkeiten und die Motivation...

Schloss Neugebäude ist eine beliebte Grünfläche im 11. Bezirk.
1 6

Wien-Wahl 2020
Wie steht es um die Simmeringer Grünräume?

Simmerings Bezirkspolitiker präsentieren ihre Vorschläge für die Grünflächen in Simmering: SIMMERING. Neue Parks, Baumpflanzungen oder...? Das sind die Ideen der Simmeringer Spitzenkandidaten zur Gemeinderats- und Bezirksvertretungswahl 2020: Paul Stadler (FPÖ):„Simmering ist einer der grünsten Bezirke, viele beneiden uns um Parks und gärtnerische Flächen. Zudem bietet der Zentralfriedhof eine Grünoase. Seit Amtsantritt achte ich auf die Erhaltung von Bäumen und darauf, dass jede...

Kultur und Kulinarik miteinander verbinden kann man am 2. Oktober in Simmering.
1

Simmering
Ein Abend mit dem Alt Wiener Heurigenensemble

Das Alt Wiener Heurigenensemble ist wieder live in Simmering zu erleben. SIMMERING. Einen musikalischen Streifzug vom Heurigen über Schanigärten bis ins Kaffeehaus unternimmt das Alt Wiener Heurigenensemble am Freitag, 2. Oktober, im Simmeringer Bier- und Kulturschmankerl in der Simmeringer Hauptstraße 152. Der Eintritt beträgt 35 Euro inklusive dreigängigem Menü, Karten sind direkt im Lokal erhältlich. Infos: 01/76 77 958 oder www.kulturschmankerl.at

Bene Nzeza deckt den Tisch für ihre Gäste.
1

Lehre in Simmering
Vom Gasometer in die ganze Welt

Bene Nzeza macht eine Lehre als Restaurantfachfrau bei Jugend am Werk. SIMMERING. "Büromensch bin ich wirklich keiner, ich möchte im Beruf viel unter Menschen kommen", sagt Bene Nzeza im bz-Interview. Die 19-Jährige absolviert ihre Restaurantlehre im Gasometer C in der Guglgasse, in dem sich das Schulungszentrum von Jugend am Werk samt Ausbildungsküche befindet. Bei Jugend am Werk können Jugendliche, die am freien Arbeitsmarkt keine Lehrstelle gefunden haben, eine Lehrausbildung machen: Vom...

In der Hallergasse 21 wird Gemüse angebaut, Lavendel getrocknet und Marmelade eingekocht.
2

Gemeinschaftsgarten in Simmering
Marmelade aus dem 11er-Garten

"Gemeinschaftsgarteln mitten in Simmering" ist im 11er-Garten das Motto von Groß und Klein. SIMMERING. Irgendwo zwischen Gasometer, Simmeringer Kraftwerk und stillgelegten Bahngleisen liegt das dreieckige Grundstück Hallergasse 21: Mit einigen Büschen und ein paar alten Autos, die auf einer Schotterfläche abgestellt sind, eigentlich eine klassische "Wiener G'stettn" – wären da nicht die vielen, sichtlich gut gepflegten Hochbeete, zwischen denen immer wieder Hobbygärtner jeden Alters mit...

Tag der offenen Tür bei Mrs. Sporty am 25. und 26. September
1

Sport in Simmering
Tag der offenen Tür bei Mrs. Sporty

Im Mrs.-Sporty-Club Simmering gibt es am Freitag, 25. September, und am Samstag, 26. September, wieder Tage der offenen Tür. SIMMERING. "Komm vorbei!" lautet das Motto bei Mrs. Sporty Simmering in der Braunhubergasse 23 Top 1A am Freitag, 25. September, und am Samstag, 26. September. Welche besonderen Aktionen es an diesen Tagen gibt, finden Sie online hier. Was? Tage der offenen Tür bei Mrs. Sporty Simmering Wann? Freitag, 25. September, 9 bis 18 Uhr und Samstag, 26. September, 9 bis 12...

Bürgermeister Michael Ludwig und Finanzstadtrat Peter Hanke in einer Firma, an der sich die Stadt beteiligt hat.
1

Corona in Simmering
Stolz auf die Unternehmen aus dem Elften

Für Unternehmen, die durch die Coronakrise existenzgefährdet sind, gibt es Hilfe von der Stadt. SIMMERING. "Stolz auf Wien" heißt die Beteiligungsfirma, die innerhalb der Wien Holding eigens gegründet worden ist, um durch die Coronakrise gefährdete Unternehmen zu retten: Mittels Beteiligung durch die Stadt wird den Firmen so Eigenkapital zur Verfügung gestellt, um sie zu stabilisieren und damit Arbeitsplätze abzusichern. Eines der ersten Unternehmen, an denen sich die Stadt beteiligt, ist...

Die Thermometer-Übergabe vor dem Amtshaus, von links: Lei Chenn, Bezirksvorsteher-Stellvertreterin Katharina Krammer und Vido.at-Managing-Director Juan Zhang.
1

Simmering
Sicherheit beim Job-Speed-Dating

Bestens gerüstet ist man im Simmeringer Amtshaus für den Ansturm auf das „Job-Speed-Dating“ am 22. September. SIMMERING. Rund 350 Personen werden am Dienstag. 22. September, im Simmeringer Amtshaus erwartet, um am Job-Speed-Dating teilzunehmen. Weil die Coronaregeln am Montag, 21. September, wieder verschärft wurden, gibt es besondere Sicherheitsmaßnahmen: Neben Maskenpflicht und einer Regelung, wie viele Personen das Amtshaus maximal betreten dürfen, gibt es auch eine Registrierung der...

Bezirkschef Stadler lädt zum "Job Speed Dating" ins Amtshaus am Enkplatz ein.
1

Jobsuche im Schnelldurchlauf
"Job Speed Dating" im Simmeringer Amtshaus

Jobsuchende sind am 22. September eingeladen - 13 Firmen haben sich bereits angemeldet. SIMMERING. Die Coronakrise hat zahlreichen Österreichern den Arbeitsplatz gekostet. Auch in Simmering ist das spürbar. "Auf der Straße werde ich oft von Leuten angesprochen, die einen Job suchen und nicht wissen, wie es weitergeht", erzählt Bezirksvorsteher Paul Stadler (FPÖ). Als er dann in einem Unternehmen vom Konzept "Job Speed Dating" hörte, war die Idee auch für Simmering geboren. "Ich habe mir...

Beim Cheerleading werden die Mädchen genauso gefordert, wie die Burschen beim Football.
Schloss Neugebäude ist eine beliebte Grünfläche im 11. Bezirk.
Kultur und Kulinarik miteinander verbinden kann man am 2. Oktober in Simmering.
Bene Nzeza deckt den Tisch für ihre Gäste.
In der Hallergasse 21 wird Gemüse angebaut, Lavendel getrocknet und Marmelade eingekocht.
Tag der offenen Tür bei Mrs. Sporty am 25. und 26. September
Bürgermeister Michael Ludwig und Finanzstadtrat Peter Hanke in einer Firma, an der sich die Stadt beteiligt hat.
Die Thermometer-Übergabe vor dem Amtshaus, von links: Lei Chenn, Bezirksvorsteher-Stellvertreterin Katharina Krammer und Vido.at-Managing-Director Juan Zhang.
Bezirkschef Stadler lädt zum "Job Speed Dating" ins Amtshaus am Enkplatz ein.
Das Rockstar-Menü beinhaltet als Welcome Drink ein Glas Sekt, einen Appetizer, ein Hauptgericht und ein Dessert. Softdrinks und 2 Gläser Wein/Bier sind inklusive.
3 4 2

Newsletter abonnieren und gewinnen
Rockstar Menü für 4 Personen im Hard Rock Cafe Vienna zu gewinnen!

Und außerdem verlosen wir noch einen Sennheiser CX 350BT Bluetooth In-Ear-Kopfhörer für all unsere Newsletter-Abonnenten! Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 25.09.2020, 23:59 Uhr, aufrechten...

Lokales

Lost Lockdown-Places: Michael Kofler (VHS 15), Fotograf Lukas Arnold, Brigitte Pabst (VHS 15) und Fotograf Marcello La Speranza (v.l.)

Ausstellung VHS Rudolfsheim
Verloren im Lockdown: Wenn die Stadt still steht

Verwaister Westbahnhof, leerer Stephansplatz: Zwei Fotografen haben die Stadt im Lockdown festgehalten. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Die beiden Fotografen Lukas Arnold und Marcello La Speranza haben eine fotografische Reise zu verlassenen und infolge der Corona-Pandemie verwaisten Orten in Wien unternommen. Ihre Bilder sind unter dem Titel "Empty Spaces & Lost Places" zu sehen. Vergangene Woche wurde die Ausstellung in der VHS Rudolfsheim eröffnet. "Ich habe sechs Jahre lang im 1. Bezirk...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Elisabeth Schwenter
Anzeige
2

Abnehmen
Wie viel kostet die easylife Therapie?

easylife hat keine fixen Preise Jeder Mensch ist einzigartig. Jeder Interessent kommt mit einer völlig individuellen Ausgangslage zu easylife. Genauso hat jeder ein individuelles Ziel. So sind auch die Kosten bei easylife für jeden unterschiedlich. Wer mit beispielsweise 150 Kilo zu uns kommt und möchte 50 Kilo abnehmen, braucht verständlicherweise länger als jemand, der 90 Kilo wiegt und zehn Kilo Gewicht reduzieren möchte. Auch wenn der Kunde ein größeres Abnehmpotenzial hat, richtet sich...

  • Wien
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Die VinziWerke suchen auch ehrenamtliche Köchinnen und Köche für notleidende Menschen.

Hilfe für die Ärmsten
VinziWerke suchen Alltagshelden

Wegen der Covid-19-Krise haben die VinziWerke Probleme mit Ehrenamtlichen: Hilfe von Alltagshelden wird gesucht! WIEN. Die VinziWerke in Wien kümmern sich um obdachlose Menschen. Die Betreuung und das Bekochen wird dabei zum allergrößten Teil von Ehrenamtlichen vorgenommen. Dabei sind vor allem ältere Menschen im Dienst als "Alltagshelden". Schon im März, als die Corona-Krise zuschlug, gab es einen Betreuungs-Notstand in den Einrichtungen der VinziWerke. "Nachdem sich die Zahl der...

  • Wien
  • Karl Pufler
Sebastian Faustmann kann süß und deftig kochen.
1

Lehre auf der Landstraße
Cooler Typ in heißer Küche

Sebastian Faustmann macht eine Lehre als Koch bei Jugend am Werk in der Rasumofskygasse. LANDSTRASSE. Auch wenn’s heiß hergeht, bleibt Sebastian Faustmann ganz cool: "Mit der Hitze und der hohen Luftfeuchtigkeit in der Küche habe ich gar kein Problem. Und an den Stress habe ich mich schon gewöhnt", sagt der 18-Jährige, der im Lehrbetrieb ZOBA (Zukunftsorientierte Berufsausbildung) von Jugend am Werk in der Rasumofskygasse 2 seine Kochlehre absolviert. Bei Jugend am Werk können Jugendliche,...

  • Wien
  • Landstraße
  • Mathias Kautzky

Politik

Die Penzinger fordern den Erhalt des Grünraumes und leistbaren Wohnraum in Penzing. Die Spitzenkandidaten präsentieren ihre Konzepte.
6

Wien-Wahl 2020
Leistbar wohnen und Grünraum erhalten in Penzing

Grünraum und Wohnen: Die Konzepte der Spitzenkandidaten aus Penzing im Überblick.  Michaela Schüchner (SPÖ): „Penzing wächst – und das ist gut so! Wir setzen uns für leistbaren Wohnraum ein. Jede zweite geförderte Wohnung wird eine SMART-Wohnung. In der Käthe-Dorsch-Gasse entstehen Wohnungen für Alleinerziehende. Unser Ziel ist ein neuer Gemeindebau mit einem Supergreißler als sozialer Treffpunkt. Wir planen Verkehrskonzepte und Mikrogrünräume.“ Armin Blind (FPÖ): „In Breitensee und...

  • Wien
  • Penzing
  • Elisabeth Schwenter
Freiraum am Westbahngelände: Die Pläne der Parteien aus dem 15. Bezirk sind unterschiedlich.
7

Wien-Wahl 2020
Wo fehlen Freiraum und Grünflächen in Rudolfsheim?

Die Schmelz und das Westbahngelände: Die Konzepte der Spitzenkandidaten aus Rudolfsheim-Fünfhaus für Grünraum und Erholungsgebiete.  Gerhard Zatlokal (SPÖ): "Eines der größten Potenziale bietet das Westbahngelände. Laut Flächenwidmungsplan gibt es fünf ausgewiesene Erholungs- und Parkflächen. Zumindest diese sollen der Bevölkerung zur Verfügung gestellt werden. Ich werde mich weiterhin für Freiflächen auf der Schmelz einsetzen. Der erste Schritt war die Öffnung der ASKÖ-Anlage an den...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Elisabeth Schwenter
Der Wiener Klimarat hat getagt: Der öffentliche Raum braucht Abkühlung und ein klimafreundliches Verkehrsnetz. Die Energieversorgung muss raus aus dem Gas.

Erster Wiener Klimarat
"Die Klimakrise macht keine Corona-Pause"

Verkehrslösungen, alternative Energie statt Gas fürs Wohnen, Hitze-Hotspots bekämpfen: Die ersten Erkenntnisse aus dem Wiener Klimarat.  WIEN. Der Eindruck täuscht: Der diesjährige Sommer war nicht so extrem heiß wie die Sommer in den Jahren zuvor doch spätestens der September verdeutlicht, dass es neben Corona noch eine weitere schwerwiegende Krise gibt. Im September waren bisher 70 Prozent der Tage sogenannte Hitzetage, sie waren viel zu warm für die Jahreszeit. Der Klimawandel ist nach...

  • Wien
  • Elisabeth Schwenter
Dominik Nepp ist seit Juni 2019 neuer Parteichef der FPÖ Wien.

Interview Dominik Nepp
Von Besserungszentren und Radwegen

FPÖ-Spitzenkandidat Dominik Nepp über Wiens Verkehrsproblem und warum er seine Funktion als nicht amtsführender Stadtrat nicht abschaffen will. WIEN. Dominik Nepp hat im Juni 2019 die FPÖ Wien als geschäftsführender Landesparteiobmann übernommen und geht erstmals als Spitzenkandidat für die FPÖ bei der Wien-Wahl ins Rennen.  Die FPÖ setzt sich stark für die Autofahrer ein. Wie wollen Sie das Leben der Radfahrer und Fußgänger verbessern? DOMINIK NEPP: Niemand ist einzig und allein...

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

2

Traditionelles Taekwon-Do in Simmering
ZWEIGSTELLENERÖFFNUNG im Turnsaal der KMS Hasenleitengasse

Liebe Freunde der Traditionellen Kampfkunst, im Oktober 2020 eröffnet unser Verband (Traditional Style Taekwon-Do Association) eine neue Gruppe in Wien-Simmering. Jede/r Sportbegeisterte ist herzlich eingeladen, diese tolle Ganzkörper - Kampfkunst, welche ohne Kontakt trainiert wird, bei einem kostenlosen Schnuppertraining auszuprobieren. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich und alle Altersgruppen von 6-99 sind herzlichst willkommen. Ihr findet uns jeden Montag und Mittwoch von...

  • Wien
  • Simmering
  • Michael Fuchs
Peter Stöger ist zurück auf der Trainerbank der Austria. Für viele Fans ist damit ein Herzenswunsch in Erfüllung gegangen.

FK Austria Wien
Neustart für die Violetten unter Peter Stöger

Peter Stöger ist zurück auf der Trainerbank der Violetten und schürt die Hoffnung auf bessere Zeiten. Es war im Jahr 2013, als das Fußballteam vom Verteilerkreis letztmals österreichischer Meister wurde. Trainer war damals ein gewisser Peter Stöger, der nach dem Titelgewinn die Austria in Richtung Köln und Dortmund verließ. Seit 2019 ist das violette Urgestein wieder zurück im Verein: im ersten Jahr als Sportvorstand, seit Sommer in einer Doppelfunktion als Sportvorstand und Trainer....

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Anzeige
Das Training bringt viele gesundheitliche Vorteile mit sich. Auch im höheren Alter.
1 1 3

Wiener Fitnessbetriebe
Darum lohnt sich das Training im Fitnessstudio – auch im höheren Alter

Sport und Körperliche Aktivität sind in jedem Stadium des Lebens wichtig – so auch im zunehmenden Alter. Welche Vorteile das Training im Fitnessstudio auch für die Generation ab 50+ hat, das erfahren Sie hier. WIEN. Mit zunehmenden Alter nimmt die Leistungsfähigkeit der Muskeln und Knochen stetig ab. Ab dem 50. Lebensjahr beschleunigt sich der Alterungsprozess, wobei der Substanzverlust von Muskeln und Knochen je nach Konstitution unterschiedlich schnell und stark verlaufen kann. Gerade im...

  • Wien
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
1

Sport an Hundstagen
Ozon nicht unterschätzen

Körperliche Aktivität ist grundsätzlich gesund. Bei hohen Temperaturen steigt allerdings auch die Ozonbelastung in der Luft. ÖSTERREICH. Liegt die Ozonkonzentration unter 180 Mikrogramm Ozon pro Kubikmeter Luft (µg/m3), spricht nichts gegen Sport. Dieser Richtwert gilt jedoch nicht für Menschen mit Herzkreislauf-Erkrankungen, Allergiker oder Asthmatiker. Sie sollten schon bei einer Ozonbelastung ab 150 µg/m3 auf Sport im Freien verzichten. Eine hohe Ozonkonzentration belastet nicht nur die...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka

Wirtschaft

Anzeige
2

Facharbeiter (m/w/d) Produktion von Airbag Gasgeneratoren

Die iSi Automotive Austria GmbH ist global agierender Partner der Automobilindustrie für Fahrzeugsicherheit und wir suchen zur Verstärkung in unseren Teams Facharbeiter (m/w/d)  Produktion von Airbag Gasgeneratoren  Ihre Aufgaben als Facharbeiter in der Produktion Betreuung, Bestückung von automatisierten Produktionsanlagen bzw. CNC-Drehmaschinen Durchführung von Wartungs- und Instandhaltungstätigkeiten Durchführung und Dokumentation von serienbegleitenden Prüfungen Rüst- und...

  • Wien
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Anzeige
Finaler Sale bei Werner Winkler: Bis Ende des Jahres bzw. solange der Vorrat reicht, gibt es -50% auf alle Waren im Geschäft.

Siegfried Winkler KG in 1210 Wien Floridsdorf
Nur für kurze Zeit -50% auf Mützen, Schals und vieles mehr

72 Jahre lang war der "Winkler" für viele ein zuverlässiger Ansprechpartner in puncto Stilfragen, Nähzubehör und Bademode in großen Größen. Nun geht Werner Winkler in die wohlverdiente Pension und verabschiedet sich mit einer letzten großen Aktion. Leicht fällt Werner Winkler der Abschied in die Pension nicht, aber irgendwann muss man sich einmal zur Ruhe setzen. 72 Jahre lang gab es den "Winkler" – so wie ihn alle kennen und schätzen. Seit jeher konnten sich die Kunden darauf verlassen,...

  • Wien
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Anzeige

Arbeitslosigkeit sorgt für Rekordanmeldung
Bestens gerüstet für den Ansturm auf das „Job-Speed-Dating“

Wenn am Dienstag, 22. September, im Amtshaus in Wien-Simmering an die 350 Personen am „Job Speed Dating“ teilnehmen wollen, um bei den insgesamt 13 Top-Firmen einen Job zu finden, ist Bezirksvorsteher Paul Stadler (FPÖ) bestens auf den Ansturm gerüstet. Neben Maskenpflicht und einer Regelung, wie viele Personen das Amtshaus betreten dürfen, gibt es auch eine Registrierung und eine ganz besondere Leihgabe der Firma VIDO.AT, die über die Österreichisch-Chinesische Gesellschaft für Bildung,...

  • Wien
  • Simmering
  • Unser Paul macht das!
Anzeige
2

Der HR Inside Summit wird verschoben
Neuer Termin 16.+17. Juni 2021

In einem Interview mit Moderator Christian Clerici erklären die beiden Veranstalterinnen, Sindy Amadei und Victoria Schmied, ÜBERALL Scene Development GmbH, wie das neue HR Inside Summit Konzept aussehen wird. Der HR Inside Summit wäre am 14. Oktober in die 6. Runde gegangen – dieses Jahr wird er nun nicht in gewohnter Form im Herbst stattfinden – warum? Durch die aktuelle Corona Situation ist eine Umsetzung des HR Inside Summits in gewohnter Qualität leider nicht möglich. Die wöchentliche...

  • Wien
  • bz Marketing

Leute

Für Ilse König ist im "Oben" ein Brückenschlag zwischen Lebenswelten gelungen. "Es ist ein Ort der Bildung, Kultur und des Miteinander!"
1 21

Spezieller Reiseführer
Wien für Fortgeschrittene

Alt trifft Neu, Frankreich trifft Orient: Ilse König zeigt in ihrem neuen Buch die vielen Gesichter der Stadt. WIEN. Wenn die Autorin Ilse König ganz nach "Oben" zum Interview zu ihrem neuen Wienbuch lädt, hat das weniger mit der Seehöhe am Ende der 102 Stufen der Treppe am Urban-Loritz-Platz zu tun, als mit dem Symbolgehalt des Platzes an sich und Königs Motto, Wien von seiner „Maschekseite“, wie sie sagt, also aus neuen Blickwinkeln zu zeigen. Schon architektonisch sei das immer noch...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
Anzeige
1

Vernissage bei Peter Optik
Francesco Cardeloni mit Testimonial Cordula Viviane B.

Francesco Cardeloni präsentierte seine Kunstwerke bei Peter Optik - Podiwinsky in Wien 10, Laxenburger Str. 20. Bilder, Schmuck und Taschen fanden einen großen Anklang beim Publikum. Im Bild Cordula Viviane Becker das neue Werbegesicht für internationale Brillenmode und der Künstler Francesco Cardeloni.

  • Wien
  • Komm.-Rat Peter Güttenberger
Hausherr Ossi Schellmann, Sieger Julian Kunz und Hannes Wieser (v.l.).
26

Prominente Juroren
Eisdessert-Wettbewerb auf der Summerstage

Bei hochsommerlichen Temperaturen fand auf der Summerstage der diesjährige Eisdessert-Wettbewerb statt. ALSERGRUND. Vier junge Köchinnen und Köche präsentierten einer strengen Jury ihre süßen Kreationen. Der Sieg ging einstimmig an das Dessert „Kuba Loco“ von Julian Kunz, der extra für den Wettbewerb aus Berlin angereist war. Unter den Juroren waren neben Summerstage-Boss Ossi Schellmann auch Kabarettistin Andrea Händler, Song-Contest-Teilnehmer Alf Poier, ORF-Wetterfee Eser Akbaba,...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
"Kaiser Franz" Klammer und Caroline Athanasiadis.
48

Asparn an der Zaya
Vielumjubelte Premiere von "Ein Seitensprung zu viel"

Auf dem Filmhof Wein4tel in Asparn an der Zaya fand die Erstaufführung des Sommertheaters "Ein Seitensprung zu viel" statt. Bei heißen Temperaturen ging es auch auf der Bühne heiß her. Die Hauptdarsteller Christoph Fälbl, Martin Leutgeb, Michael Rosenberg sowie die beiden Schönheiten Adriana Zartl und Nina Hartmann zeigten in der Komödie viel Haut und sorgten durch ständige Verwechslungen für zahlreiche Lacher im Publikum. Als Premierengäste waren unter anderem Schauspielerin Gabriela...

  • Wien
  • Thomas Netopilik

Gedanken

6

BUCH TIPP: His Holiness The Dalai Lama – "Der Klima-Appell des Dalai Lama an die Welt - Schützt unsere Umwelt"
Appell des Dalai Lama an die Welt

Klimaveränderung und Umweltkatastrophen machen den Planeten zu schaffen. Das Überleben der Menschheit steht auf dem Spiel! Der Dalai Lama (wird am 6.7. 85 Jahre) kämpft für eine lebenswerte Welt – auch weil er an die Wiedergeburt glaubt – und ruft dazu auf, unsere Verantwortung wahrzunehmen. Er appelliert an die Vernunft, mahnt zum nachhaltigen Lebensstil und spendet Mut und Zuversicht. Benevento Verlag, 138 Seiten, 10 € ISBN-13 9783710901010

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.