Alles zum Thema Simmering

Beiträge zum Thema Simmering

Lokales
43 Bilder

!!Die Katscher Krampusse im Schloss Neugebäude!!

Die Katscher Krampusse waren heuer phänomenal - eine tolle Show! 👹 Im Renaissance-Schloss herrschte wildes Treiben mit einer spektakulären Feuershow,Perchten schaurige gestalten,Feuer,Lärm,.... Der Nikolaus war mit dem Krampus unterwegs und beschenkt die Kinder mit kleinen` Gruss vom Nikolo. Selfis waren waren der Renner,Gruppenfotos mit den Kindern wurden zu 100derten gemacht,und,und,....  Für alle die diesmal net dabei waren ,.....schade habts was verseumt *fg

  • 02.12.18
Lokales
Ulrich Hülsmann, Leiter Vertrieb Filialen Ost, Filialleiterin Claudia Rolfe, Bezirksvorsteher Paul Stadler, Filialmitarbeiterein Aynur Ayik und Verkaufslseiter Roman Hinterplattner (vl).

Leberberg
Post eröffnet neu

Trendumkehr in der Mühlsangergasse 42: Bislang sperrten am Leberberg Bank & Co. zu. Anders jetzt die Post: Mit neuen Öffnungszeiten und besserem Service eröffnet die Post eine Filiale in Kaiserebersdorf. SIMMERING. Vor allem in Kaiserebersdorf beklagen die Bewohner das Geschäftesterben. So hat etwa die letzte Bank im Grätzel geschlossen. Einen kleinen Lichtblick bietet da die Post, die vor Kurzem in der Mühlsangergasse 42 eröffnete. Den Wermutstropfen zu Beginn: Es gibt keine Bank in...

  • 29.11.18
Lokales
17 Bilder

HUNDE sein in Simmering / Punsch in der Hundezone?

HUNDE sein in Simmering Punsch in der Hundezone? "Es wurde aber schon eine Überdachung und die Aufstellung einer Punschhütte angefragt", so Stadler. Das sei natürlich nicht möglich, so der Bezirkschef. Die Zone sei zum Wohle der Hunde und nicht als Labstation für Frauerl und Herrl gedacht. Auch, ob das Gras das richtige für den Hund sei, werde immer wieder in Frage gestellt. Aus diesem Grund lud der Bezirkschef zu einer Info-Veranstaltung ins Amtshaus. Mit dabei sind auch Tierschutz...

  • 28.11.18
Lokales
Heute ist der Alberner Hafen ein moderner Umschlageplatz.
3 Bilder

Alberner Hafen
Schutz vor Hochwasser kommt

In den Hafen in Simmering wird kräftig investiert. Das aktuellste Projekt: Ein Tor gegen Überschwemmungen soll mehr Sicherheit garantieren. SIMMERING. Wenn man vom Alberner Hafen hört, dann denkt man meist an das alljährliche Open-Air-Konzert, dass ganz in der Nähe des Industriestandortes abgehalten wird. Dabei liegt an der 1. Molostraße der größte Getreide-Umschlaghafen von Ost-Österreich. Tendenz steigend: 6,7 Prozent Steigerung konnte Albern als jüngste Bilanz vorweisen. Baustoffe...

  • 24.11.18
  •  1
Lokales
Das Gespräch mit dem Hausarzt (Symbolfoto) ist für den Patienten wichtig und braucht seine Zeit.

Hausärzte in Wien-Simmering

Lange Wartezeiten und volle Praxen: Wie es in Simmering wirklich aussieht. SIMMERING. Den richtigen Hausarzt zu finden, ist eine Herausforderung. Immerhin gibt es 731 Allgemeinmediziner mit Kassenvertrag in Wien. 41 davon ordinieren in Simmering. Das ergibt bei 100.137 Bezirksbewohnern, dass im Durchschnitt jeder Mediziner rund 2.440 Patienten betreut. Bei einem Rundruf der bz zeigt sich, dass die Ordinationen stark ausgelastet sind. Bei einer Stichprobe von 20 Ärzten zeigt sich, dass...

  • 20.11.18
Lokales
9 Bilder

Hörbiger-Gründe werden zu urbanem Wohnquartier

Auf dem 3,7 Hektar großen Areal der ehemaligen Hörbiger-Ventilwerke in der Braunhubergasse im 11. Bezirk entsteht ein neuer Stadtteil, bei dem das Miteinander im Mittelpunkt steht. Dazu tragen zahlreiche Gemeinschaftsräume – von Dachterrassen über eine Sauna bis zu Gemeinschaftsbeeten – bei. Das Stadtquartier umfasst geförderte Mietwohnungen, SMART-Wohnungen und Wohngemeinschaften für Senioren. AnsprechpartnerInnen sind: • Frauen- und Wohnbaustadträtin Kathrin Gaal •...

  • 19.11.18
  •  1
Lokales
Mitten in Simmering wird das neue Wohngrätzel belebt. Die Dachterrassen bieten einen Blick über den Süden Wiens.
5 Bilder

Wien-Simmering
Hörbiger-Gründe sind jetzt besiedelt

Wo einst Kompressoren gebaut wurden, befindet sich heute ein Wohngrätzel. Rund 500 Wohnungen wurden am 19. November 2018 übergeben. SIMMERING. Nach der Übersiedlung der Firma Hörbiger in die Seestadt Aspern wurde das ehemalige Betriebsgelände für Wohnhäuser gewidmet. Im März 2017 fand der Spatenstich für die über 500 Wohnungen zwischen der Grillgasse und der Römersthalgasse statt. Auf einer Fläche von 3,7 Hektar, das entspricht etwa fünf Fußballplätzen, haben rund 1.000 Menschen ein neues...

  • 19.11.18
Lokales
Die Buchillustratorin Sibylle Vogel zeigte den Kindern, wie man am Computer Figuren erschafft.

Kinder mit riesigem Computer

Ein Bildschirmcomputer für die Bibliothek in Simmering. Er steht nun den Gästen kostenlos zur Verfügung. SIMMERING. Mit dem Computer kann man vieles machen. Sogar zum Zeichnen ist er fähig: Das bemerkten Kinder kürzlich in der Bücherei im Bildungszentrum Simmering: Sibylle Vogel weihte einen neuen Bildschirmcomputer ein und zeigte den Kindern, wie man ihre berühmten Kirango-Figuren auf elektronische Weise "malen". Diese entwirft die Künstlerin für die Büchereien Wien. Dort wurden die eigens...

  • 19.11.18
Lokales
Außerhalb der Grenzen des Parkpickerls (hier blau) finden die Anrainer kaum mehr einen Parkplatz.

Simmering
Parkpickerl-Zone führt zu Verdrängungseffekt

Nach den ersten Wochen zeigt sich, dass die pickerlfreien Zonen in Simmering verparkt werden. Bezirksvorsteher Paul Stadler überlegt, die flächendeckende Kurzparkzone auf den ganzen Bezirk auszuweiten. SIMMERING. In der Hasenleiten ist es eindeutig zu sehen: Es gibt wieder mehr Parkplätze. "So kann es bleiben", meint etwa Anrainer Michael. Nach etwas mehr als einer Woche ist klar: Wo in Simmering Pickerl-Zone ist, gibt es kaum mehr Probleme, einen Stellplatz für seinen Wagen zu...

  • 19.11.18
  •  7
Lokales
v.l.n.r.  Obmann-Stv Heinrich Poplitsch, Verena Stauffer, Obmann Herbert Schreyl, Sandra Schuhmacher,  Kassier Erwald Lang.

Assistenzhund "Manadiel"für Frauchen Verena Stauffer mit Unterstüzung der"d nasse Füass"

Assistenzhund "Manadiel" im Dienst für sein an PTBS leidenden Frauchen Verena Stauffer Manadiel, ein 2 jähriger Flat coated Retriever Rüde, läuft selbstbewusst und ohne zu zögern zum Ausgang des Kaufhauses. Keine leichte Aufgabe an einem Samstag Nachmittag, einige Wochen vor Weihnachten, zwischen den Menschenmassen, dem Lärm und dem Getümmel. Am anderen Ende der Leine, sein Frauchen Verena Stauffer. Schnell sucht der große schwarze Hund eine Sitzgelegenheit auf, legt sich mit seinem...

  • 18.11.18
Wirtschaft

Simmering-Wirtschaft

Simmering-Wirtschaft  Vergangenen Mittwoch lud die Spartenobfrau der Sparte Transport und Verkehr SWV Vizepräsidentin KommR.Katarina Pokorny,zur Spartenkonferenz. Erstmals wurde diese für den Transport und Verkehr wichtige Konferenz in Simmering abgehalten. Die TeilnehmerInnen kamen aus allen Sparten zusammen. So waren unter anderen die Wr.Linien, Busse, Güterbeförderer/innen, Schifffahrt, Kleintransporteure, Autoverleiher, Servicestationen, Taxi und Fiaker. Es wurden wichtige Themen...

  • 16.11.18
Lokales
"Brand Aus" hieß es erst gegen 19.15 Uhr in der Simmeringer Hauptstraße 108.

Brand in Wien-Simmering
Sperre der Simmeringer Hauptstraße

Am Dienstag, 13. November 2018, kam es zu einem Großeinsatz der Feuerwehr. Grund: Ein Auto in einer Simmeringer Tiefgarage brannte. SIMMERING. Am Dienstagabend brannte ein Auto in der Tiefgarage der Simmeringer Hauptstraße 108 völlig aus. Die Feuerwehr musste die Simmeringer Hauptstraße sperren. Das Auto in der Tiefgarage stand beim Eintreffen der Feuerwehr bereits in Vollbrand. Auch auf die anderen Fahrzeuge griffen die Flammen bereits über. Anrainer evakuiert Wegen der extrem...

  • 13.11.18
Lokales
4 Bilder

Brand in Simmeringer Tiefgarage,...

... sorgte für eine immense Rauchentwicklung mitten in Simmering Ein Brand in der Tiefgarage eines Wohngebäudes in der Simmeringer Hauptstraße 108 hat am 13.11.DienstagAbend einen längeren Feuerwehreinsatz zur Folge gehabt. Da die  Rauchentwicklung groß war , waren große  Lüftungsarbeiten notwendig. Verletzt wurde offenbar niemand.

  • 13.11.18
Freizeit
7 Bilder

Liedermacher und "Wahlkolumbianer"
Zwischen Dschungel und Simmering

Wolf Ratz, zwar geboren in Bilbao im spanischen Baskenland, aber schon das ganze Leben Wiener und seit ca. 15 Jahren 'zuagraster' Simmeringer, ist neben seinem Brotberuf als Übersetzer und Gerichtsdolmetscher schon seit vielen Jahren als Liedermacher in der österreichischen Szene tätig. Seine Reisen und Aufenthalte in Lateinamerika und dort speziell in Kolumbien haben ihn stark geprägt. Abseits der Touristenpfade, sei es im Großstadtdschungel oder allein auf unbekannten Pfaden in den Anden...

  • 11.11.18
Lokales
24 Bilder

„Höllenspektakel im elften Himmel“

Es war laut, es war feurig, es war ein Höllenspektakel! Die traditionellen Tiroler Perchten WEILERPASS-Kirchbichl beeindruckten auch heuer wieder viele Besucher auf dem Parkplatz des huma eleven

  • 11.11.18
Lokales
Im bz-Talk hat Bezirksvorsteher Paul Stadler (FPÖ) eine Gesundheitsoffensive für Simmering angekündigt.
3 Bilder

Simmeringer Gesundheits-Offensive

Simmering braucht mehr Ärzte, fordert Bezirksvorsteher Paul Stadler im bz-Interview. SIMMERING.In der Nähe der U3 in Simmering soll ein MRT mit Kassenvertrag öffnen. Sind Sie damit zufrieden? PAUL STADLER: Nein, weil das nur eine Verschiebung sein soll. Geplant ist, dass das Diagnosehaus im 3. Bezirk seinen Kassenvertrag verliert. Dafür soll im Simmeringer Bezirkszentrum eine solche Praxis eröffnen. Was ist daran so schlecht für Simmering? Gleichzeitig schließt auch das...

  • 10.11.18
Lokales
Während der Malaktion.
3 Bilder

Jugendliche machen Simmering

Mit einer Malaktion wurde aus einer grauen Fassade mit hässlichen Tags ein bunter Fleck. Zur Verschönerung lud die Gebietsbetreuung und die Sanierungsoffensive Smarter together. SIMMERING. „Simmering ist meine Zukunft“: Mit dieser Einstellung haben Jugendliche im Rahmen der Stadterneuerungsinitiative „Smarter Together – gemeinsam g’scheiter“ einer kahlen Wand am Vorplatz der S-Bahnstation Geiselbergstraße ein neues Gesicht gegeben. Beim mobilen Infowagen von Smarter Together – gemeinsam...

  • 09.11.18
Lokales
22 Bilder

Simmering: Bezirk erinnert an Pogromnacht vor 80 Jahren

Beim Novemberpogrom im Jahr 1938 griffen Nazis und ihre Anhänger in Wien Jüdinnen, Juden und jüdische Einrichtungen an. Dabei wurde auch der Simmeringer Tempel in der Braunhubergasse 7 zerstört. Am 8. November jährt sich die Terror-Nacht zum 80. Mal. Bezirksvorsteher Paul Stadler lud die Simmeringer Bevölkerung und alle Interessierten deshalb an diesem Tag ab 19 Uhr zu einer Gedenkveranstaltung in die Braunhubergasse 7 ein. Es wurde im Rahmen dieser zu einer Kranzniederlegung sowie zu einem...

  • 08.11.18
Politik
Was gibt es Neues in Simmering? In den Bezirksnews informieren die Bezirksvorsteher über Neuigkeiten im Bezirk.

Bezirksnews Simmering
Bezirksvorsteher wünscht sich Parkpickerl für ganz Wien (VIDEO)

In den Bezirksnews meldet sich Simmerings Bezirksvorsteher Paul Johann Stadler (FPÖ) mit einem konkreten Vorschlag: Er will ein wienweit gültiges Parkpickerl. SIMMERING. Seit Montag, 5. November 2018, gilt in einem Teil des 11. Bezirks das Parkpickerls. Dieses kann für 140 Euro für ein Jahr im Bezirksamt erworben werden - für zwei Jahre kostet es 230 Euro. Der Bezirksvorsteher wünscht sich in den Bezirksnews ein Parkpickerl, das für alle Wiener Bezirke gültig ist und dass alle Wiener um 140...

  • 06.11.18
  •  1
Lokales
Bezirksvorsteher Paul Stadler mit Jagdhund Enzo

Info-Event zu Simmeringer Hundezonen

Anfragen nach Tischen und Punschhütten in Hundezonen sind Anlass für eine Info-Offensive. Am 28. November 2018 lädt Bezirksvorsteher Paul Stadler zu einer Veranstaltung ins Amtshaus. SIMMERING. Am Prüfstand stehen die Bereiche für die Vierbeiner in Simmering. "Wir wollen die Menschen aufklären, was in einer Hundezone erlaubt ist", so Stadler. Anlass sind immer mehr Fragen, die zu diesem Thema an die Bezirksvorstehung gestellt werden. Angefangen bei einfachen Dingen wie: Muss man das...

  • 06.11.18
Lokales
Der Enkplatz ist auch heuer wieder Schauplatz des Simmeringer Christkindlmarkts.
2 Bilder

Das wird der 2. Simmeringer Christkindlmarkt

Vom 24. November bis 24. Dezember gibt es wieder den Christkindlmarkt am Enkplatz. 18 Standler bieten Weihnachtliches, Gastro-Spezialitäten oder stellen ihren Verein vor. SIMMERING. Am Platz vor der Kirche Neusimmering findet wieder der Christkindlmarkt in Simmering statt. Die feierliche Eröffnung nehmen am Samstag, 24. November, um 16 Uhr Bezirksvorsteher Paul Stadler und Pater Jan vor. Bis Montag, 24. Dezember, um 12 Uhr sind die 18 Standeln jeweils Donnerstag bis Sonntag von 14 bis 21...

  • 05.11.18
Lokales
30 Bilder

Friedhof der Namenlosen

Kranzlegung am Friedhof der Namenlosen Diese Gedenkfeier die sich ab 1918 entwickelte hatte, findet jeden ersten Sonntag nach Allerseelen statt. Die Fischer gedenken den Opfern die nicht aus der Donau geborgen werden konnten einmal im Jahr durch diese Kranzlegung beim Friedhof. Jedes Jahr bauen sie ein Floß und schmücken es mit Kränzen, zahlreiche Blumen und brennenden Kerzen. Am Nachmittag, nach rührenden Ansprachen der Obfrau der Fischer Fr. Christine Hauth und Priester Silvio...

  • 04.11.18
Lokales
Gerhard Grün mit der Porzellanpfeife seines Großvaters.
7 Bilder

Familiengeschichte im Spiegel der Zeit
Chronik einer Familie in Simmering

Gerhard Grün hat die Geschichte seiner Simmeringer Familie von 1856 bis 2018 aufgeschrieben. SIMMERING. Während die meisten Wiener nicht einmal den Mädchennamen ihrer Urgroßmutter kennen, kann Gerhard Grün die vergangenen 162 Jahre seiner Familienchronik lückenlos vorlegen. Beginnend mit der Geburt seiner Urgroßmutter Anna 1856 hat der Simmeringer in jahrelanger Recherche die Geschichte seiner Familie aufgeschrieben. "Meine 2004 verstorbene Mutter hat eine große Schachtel mit Fotos...

  • 04.11.18