Simmering

Beiträge zum Thema Simmering

Anzeige
  6

Neue U-Bahn-Zukunft
Siemens Werk Simmering: Der erste X-Wagen ist fertig

Der erste produktionsfrische X-Wagen hat das Licht der Welt erblickt! Öffi-Stadträtin Ulli Sima, Wiener Linien & Siemens Mobility haben den ersten Zug der neuen U-Bahn-Generation im Siemens Werk Simmering präsentiert. Nun starten zahlreiche Tests am Vorserienzug. Voraussichtlich 2022 werden dann auch Fahrgäste mit dem neuen U-Bahn-Zug auf den Linien U1 bis U4 unterwegs sein. „Der X-Wagen ist richtungsweisend für die Klimamusterstadt Wien. Öffis nützen, Klima schützen – das ist in Wien...

  • Wien
  • Simmering
  • SPÖ Simmering
Anzeige
 1   17

Verkehrskommission beschließt Sofortmaßnahme
Sichtverbessernde Sofortmaßnahme im Bereich Dreherstraße # Alberner Straße

In der Verkehrskommission vom 27.5.2020 wurde ein Antrag der Grünen behandelt. Dieser befasste sich mit der NEUEN Situation in der Dreherstraße # Alberner Straße. Da ein völlig neues Kreuzungsplateau mit Fußgängerquerung entstand und sich genau dort ein Kindergarten und Schulweg befindet, sind hier Maßnahmen zu setzen. Im Antrag wird ein „Schutzweg“ gefordert. Bei meinem Ortsaugenschein fand ich folgende Situation vor: Es wurden zwar Gehsteigvorziehungen gebaut, jedoch fehlten mir, außer dem...

  • Wien
  • Simmering
  • Alfred Krenek
Anzeige
 2  3   4

Mehr Ärztinnen und Ärzte für Simmering
Bezirksvorsteher-Stv. Thomas Steinhart fordert den Ausbau der Simmeringer Gesundheitsversorgung

Wie wichtig eine gesundheitliche Grundversorgung in unmittelbarer Nähe ist wurde während der Corona Krise wieder besonders deutlich. Lange Wege und Wartezeiten bei ÄrztInnen und in Spitälern sind für alle unangenehm. Dazu kommt, dass immer mehr HausärztInnen in Pension gehen und die Praxen nicht nachbesetzt werden können. Eine Lösung dafür bringt das Konzept von Primärversorgungszentren, die im Bezirk mit guter Erreichbarkeit, umfassendem Leistungsangebot und längeren Öffnungszeiten das...

  • Wien
  • Simmering
  • SPÖ Simmering
Anzeige
  3

Schockierende Zustände in der Thürnlhof-Siedlung
Stadler verlangt sofortige Sanierung

Bezirksvorsteher Paul Stadler (FPÖ) und der FPÖ-Wohnungsexperte, Landtagsabgeordneter Michael Niegl, führten am Freitag einen Ortsaugenschein in der Thürnlhof-Siedlung in Simmering durch. Die Bilder, die ihnen dabei geboten wurden, waren schlimmer als erwartet. Garage muss abgestützt werden Verrostete Armierungseisen, die aus den Fertigbetonplatten herausragen, provisorisch abgestützte Garagen und heruntergekommene Fassaden - die Liste der katastrophalen Zustände des Gemeindebaus ist...

  • Wien
  • Simmering
  • Unser Paul macht das!
Anzeige
Das wäre ein Beispiel.
  9

Bezirk ist einstimmig für einen Schutzweg, jedoch lehnen die städtischen Fachdienststellen eine Schutzweglösung, wieder einmal ab.
Hotspot: die Kreuzung Herbortgasse mit der Grillgasse, wird zum Dauerbrenner in jeder Bezirksvertretungssitzung!

Durch die Besiedelung der ehemaligen Hörbigergründe gab es einen größeren Zuzug von Familien mit schulpflichtigen Kindern. Die ersten Wünsche, Anregungen und Beschwerden der neuen Simmeringer richteten sich somit sehr rasch auf die Kreuzung Herbortgasse # Grillgasse. Dass die Herbortgasse der direkte Weg zur Volksschule im Herderpark ist, macht die Sache noch brisanter. Die Eltern fürchten um die Sicherheit ihrer Kinder bei dieser sehr stark befahrenen Kreuzung. Umso erstaunlicher ist die...

  • Wien
  • Simmering
  • Alfred Krenek
Anzeige
 4  4   3

Kleingartenverein Bahndamm
Letztklassiges Dirty-Campaigning durch blauen Bezirksvorsteher zu Lasten der Simmeringer Bevölkerung

Anhaltende Schmutzkübelkampagne des blauen Bezirksvorstehers lässt tief blicken und beweist, dass die FPÖ zu keiner Zeit an einem sachlichen Wahlkampf interessiert war. Nerven von FPÖ-Stadler müssen blank liegen, wenn zum wiederholten Male zu solch verzweifelten Mitteln und einer derart derben Wortwahl gegriffen wird. Der Simmeringer FPÖ-Bezirksvorsteher hat wieder einmal tief in den Schmutzkübel gegriffen und bewusst die Fakten verdreht. Für die Simmeringer Bevölkerung ist dieses...

  • Wien
  • Simmering
  • Thomas Steinhart
Ikea-Produkte können ab sofort in Simmering abgeholt werden.

Neue Ikea-Abholstation in Simmering

Die mittlerweile neunte Ikea-Abholstation in Österreich befindet sich in der Döblerhofstraße. SIMMERING. Auf der Ikea-Website kann ab sofort bei Bestellungen die Abholmöglichkeit "Simmering" angegeben werden. Die neue Abholstation liegt in der Döblerhofstraße 16 und richtet sich an Kunden aus der Umgebung. Die Station ist die neunte in Österreich. Kunden können dort montags bis freitags von 9 bis 19 Uhr sowie samstags von 9 bis 17 Uhr ihre Online-Einkäufe abholen. Einkäufe aus der...

  • Wien
  • Simmering
  • Yvonne Brandstetter
Anzeige
 4  1

FPÖ-Antrag von allen Parteien einstimmig angenommen
Radweg ohne Parkplatzvernichtung für Simmering

Magistrat prüft Radverkehrsanlage in der Mylius-Bluntschli-Straße. Während sich andere Parteien damit beschäftigen, wie das Banner des Bezirksvorstehers auf dem Enkplatz auszusehen hat, oder eine Anfrage stellen, wann in Simmering die Bordelle wieder aufsperren, kümmert sich Bezirksvorsteher Paul Stadler um wichtige Themen im Bezirk und arbeitet für die Simmeringer Bürger. Auf Anregung von Bezirksrat Alfred Krenek soll der elfte Bezirk einen weiteren Radweg erhalten. Und zwar -...

  • Wien
  • Simmering
  • Unser Paul macht das!
Anzeige
  14

2 Jahre #steinhartfürsimmering
Kunst & Kultur im Simmeringer Gemeindebau

In der Corona-Krise stand das kulturelle Leben weitgehend still. Eine langsame Wiederaufnahme des Kulturbetriebs ist jetzt spürbar - mit der Öffnung erster Bibliotheken, Museen oder Ausstellungen sind bereits wichtige Schritte gemacht worden, um die Kulturlandschaft wieder zum Leben zu erwecken. Die Beziehung zwischen Kunst, Kultur und Gemeindebau ist viel enger als man glauben könnte. Oft wurden Ateliers bei der Errichtung im Gemeindebau bereits eingeplant. Die SPÖ Frauen Simmering haben so...

  • Wien
  • Simmering
  • SPÖ Simmering
Anzeige

Bezirksvorsteher Stadler rettet Gehweg vor Sperre
SPÖ der illegalen Vereinbarung überführt

Bezirksvorsteher-Stellvertreter Thomas Steinhart (SPÖ) müsste eigentlich rot werden - wenn er es nicht eh schon wäre - und sich in den Boden hinein schämen, so blamiert hat er sich gleich bei zwei Sitzungen der Bezirksvertretung, in denen er einen Antrag gleich zwei Mal zurückziehen musste. Weg war Magistrat gar nicht bekannt Es stellte sich nämlich heraus, nachdem Steinhart am 4. 12. 2019 einen Antrag auf Sanierung des Gehweges zwischen der Hugogasse und der Bahn stellte (den Steinhart...

  • Wien
  • Simmering
  • Unser Paul macht das!
Anzeige

Illegale Betriebe in Simmering geschlossen
Bezirkschef Stadler greift hart durch

Die Hartnäckigkeit hat sich gelohnt: Bezirksvorsteher Paul Stadler (FPÖ) zwingt zahlreiche illegale, von nicht Österreichern geführten Firmen in der Ganghofergasse, Leberstraße, Grillgasse und Werkstättenweg zur Schließung bzw. zur ordentlichen Betriebsanmeldung. Null Toleranz „Für Unternehmer, die glauben, bei uns so arbeiten zu können, wie in ihren Herkunftsländern und sich nicht an unsere gesetzlichen Vorschriften halten, gibt es bei mir null Toleranz“, sagt Paul Stadler, der viel...

  • Wien
  • Simmering
  • Unser Paul macht das!
Anzeige

ERFOLGREICHER FPÖ-ANTRAG IN DER BEZIRKSVERTRETUNG
Mehrheit für Einführung eines Telenotarztes

Die Bezirksvertretung Simmering hat sich in der Sitzung vom 10. Juni für die Einführung eines Telenotarztes ausgesprochen. Gefordert hatte dies die FPÖ. Nun möchte der freiheitliche Gesundheitssprecher Wolfgang Seidl einen weiteren Vorstoß für einen Telenotarzt auch im Wiener Gemeinderat machen. Zeit ist ein lebensrettender Faktor bei der Erstversorgung von Notfallpatienten. Da aufgrund des Notarztmangels in Wien, Notärzte oftmals länger zum Berufungsort unterwegs seien, würde das neue...

  • Wien
  • Simmering
  • Unser Paul macht das!
Anzeige

Neue Idee von Bezirksvorsteher Paul Stadler kam bei Bürgern gut an
Voller Erfolg für „Sprechstunde auf der Parkbank“

Bezirksvorsteher Paul Stadler ging mit einer neuen Idee in die Öffentlichkeit: Am 16. Juni gab es erstmals eine "Sprechstunde auf der Parkbank“. Ungezwungen plaudern Hintergrund dieser Parkbank-Sprechstunden: Die Bürger sollten sich ganz locker und ungezwungen zum Bezirkschef auf die Parkbank setzen und über das plaudern, was ihnen am Herzen liegt. Damit hat Stadler wohl voll ins Schwarze getroffen - denn die Simmeringer haben diese Art von Kommunikation für gut befunden und sind in...

  • Wien
  • Simmering
  • Unser Paul macht das!
Vom Parlament zum Stefan-Fadinger-Platz: Die Linie 1 wird im Bereich der Knöllgasse umgeleitet. Grund: Gleiserneuerung.

In der Knöllgasse wird gearbeitet
Gleisarbeiten in Favoriten

Die Gleise der Linie 1 werden erneuert. Davon betroffen ist die Favoritner Knöllgasse. FAVORITEN. Die Linie 1 bekommt in der Knöllgasse in Favoriten abschnittsweise neue Schienen. Von Montag, 15. Juni, bis Sonntag, 11. Oktober, werden insgesamt 1.500 Meter Schienen in unterschiedlichen Abschnitten zwischen Quellenstraße und Windtengasse erneuert. Im Zuge der Arbeiten, die Teil der Infrastruktur-Offensive 2020 der Wiener Linien ist, wird auch das Kreuzungsplateau Quellenstraße bei der...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Anzeige
 2  1

Simmeringer Zonenmodell gescheitert
Parkpickerl: Die Nervosität des FPÖ-Bezirksvorstehers steigt exponentiell an

Ich habe das Gefühl, dass in der FPÖ Simmering eine gewisse Nervosität zum Thema Parkpickerl um sich greift. Mein Statement zum gescheiterten Simmeringer Parkpickerl-Zonenmodell hat den blauen Bezirksvorsteher anscheinend ziemlich ins Schwitzen gebracht. Man merkt, dass die Nervosität beim moralisierenden politischen Mitbewerber derzeit ziemlich exponentiell ansteigt. Auch ich wünsche mir, dass man gerade in Zeiten des Wahlkampfs bei der Wahrheit bleibt – ein politisches Hick-Hack ist nicht in...

  • Wien
  • Simmering
  • Thomas Steinhart
Anzeige
 1

Verkehrsbelastung und Parkchaos dank FPÖ-Bezirksvorsteher
Parkpickerlausweitung wurde beschlossen - Blaues Zonen-Modell ist in Simmering gescheitert

"Das 3-Zonen-Modell des blauen Bezirksvorstehers ist gescheitert. Dank seiner Fehlentscheidungen leidet die Simmeringer Bevölkerung unter der Pendler-Flut, Verdrängungseffekten und Verkehrschaos. Jeder andere Wiener Bezirk hat es geschafft, eine Lösung zu finden - nur das FPÖ regierte Simmering agiert unglaublich träge. Leidtragende sind die Simmeringerinnen und Simmeringer", resümiert SPÖ Beziskvossteher-Stv. Thomas Steinhart die aktuelle Parkmisere in Simmering. Evaluierung der...

  • Wien
  • Simmering
  • SPÖ Simmering
Anzeige
Umleitung Fußgänger
  9

Bürgerinfo: Gehsteigsperre im Bereich Leberstraße ONr. 62
BITTE BEACHTEN SIE DIE BESCHILDERUNG IM BAUSTELLENBEREICH AUS EIGENEN INTERESSE!

Durch den AUSHUB und vermehrten LKW-Fahrten, wird es notwendig den Fußgängerverkehr für einen Monat über „AM KANAL“ umzuleiten. Der Baukran wird am Baugrund aufgestellt. Es wird Halteverbote für Anlieferung, Lagerung und Mannschaftscontainer geben.  AM 15. Juni 2020 werden die Arbeiten beginnen. Leider wird dadurch der Fußweg aus dem Gebiet Brehmstraße zum Supermarkt „LIDL“ kurzzeitig etwas länger. Wir sind bemüht, den barrierefreien und sicheren Zugang zum Supermarkt ehebaldigst wieder...

  • Wien
  • Simmering
  • Alfred Krenek
  26

Wiener Motorrad-Weihe in Simmering durch Pater Jan Soroka

Bei strahlendem Sonnenschein und in bester Stimmung trafen sich über 100 enthusiastische Motorradfahrer, weit mehr als die Veranstalter erwartet haben, am Simmeringer Enkplatz zur einzigen Wiener Motorrad-Weihe des Jahres. Organisiert wurde die Veranstaltung von Rudi Greiner mit tatkräftiger Unterstützung der Bezirksverwaltung Simmering. Nach der Weihe der Motorräder durch Pater Jan Soroka machte sich der ganze Tross auf zu einer etwa 2-stündigen Ausfahrt ins östliche Niederösterreich....

  • Wien
  • Simmering
  • Manfred Sebek
heutiger Simmeringer Platz mit Altsimmeringer Pfarrkirche St. Laurenz, um 1910
  2

Bezirksgeschichte
Grätzel-Tour und andere News aus dem Bezirksmuseum

Das Bezirksmuseum Simmering ist zwar bis Ende August geschlossen, doch ist das ehrenamtliche Museumsteam trotzdem höchst aktiv. #closedbutactive „Wir nutzen die Zeit, um die Neuaufstellung der Dauerausstellung umzusetzen, beginnen unser Archiv zu digitalisieren und sind verstärkt in Print- und Onlinemedien mit Beiträgen zu finden“, erzählt Museumsleiterin Petra Leban. Außerdem freut man sich, im Sommer Ferienspiel-Programme für Kids im kleinen Rahmen anbieten zu...

  • Wien
  • Simmering
  • Petra Leban
Anzeige
 1   4

Das Projekt E_OS – Energie_Optimierung Schlammbehandlung setzt neue Maßstäbe
Simmeringer Hauptkläranlage wird zum Öko-Kraftwerk

Kläranlagen sind die größten kommunalen Energieverbraucher. Rund 60 GWh verbraucht die Wiener Hauptkläranlage jährlich zur Reinigung der anfallenden Abwässer in der Bundeshauptstadt Wien. Durch die effiziente Nutzung der Klärschlammenergie kann die ebswien nun die gesamte Energie, die zur Abwasserreinigung benötigt wird, selbst erzeugen und zwar aus dem erneuerbaren Energieträger Klärgas. E_OS macht die Hauptkläranlage zum Öko-Kraftwerk Bürgermeister Michael Ludwig und Umweltstadträtin Ulli...

  • Wien
  • Simmering
  • Thomas Steinhart
Anzeige

Bezirksvorsteher Paul Stadler ließ eigenes Design erstellen
Wer will eine Maske mit Simmering-Wappen?

Die Schutzmaske mit der Aufschrift „Simmering bleibt stark!“ und dem Bezirkswappen hat voll eingeschlagen. Bei Begegnungen mit den Bürgern werden sie Bezirksvorsteher Paul Stadler (FPÖ) förmlich aus der Hand gerissen, wie er berichtet. Und weil sie so beliebt sind, versendet das Büro des Bezirksvorstehers die Masken nun auch postalisch. Senden Sie eine Mail an post@bv11.wien.gv.at. Die "Sonderedition" der MNS-Masken werden Ihnen dann unbürokratisch und kostenlos zugeschickt. Wie das...

  • Wien
  • Simmering
  • Unser Paul macht das!
Anzeige
 1

Sehr informativ und sehr persönlich: www.paulstadler.at
Neue Homepage von Paul Stadler ist online

Bezirksvorsteher Paul Stadler hat eine neue, ganz persönliche Homepage, die aber auch ein umfassendes Service für die Simmeringer bietet. Die Homepage ist unter www.paulstadler.at zu erreichen. „Ich freue mich sehr, nun über eine Plattform zu verfügen, auf der ich die Bezirksbevölkerung rasch und umfangreich informieren kann“, sagt Bezirksvorsteher Paul Stadler. Anruf bei Lärmbelästigung Tatsächlich wird auf dieser Homepage viel geboten: Sie erfahren, welche Sport- oder...

  • Wien
  • Simmering
  • Unser Paul macht das!
Anzeige
 3

Simmering kann nicht mehr länger warten!
Neue Volkspartei Simmering wird der Ausweitung des Parkpickerls zustimmen

Nicht aus Überzeugung, sondern aus Mangel an Alternativen – Ein landesweites Modell der Parkraumbewirtschaftung ist längst überfällig! Die Bezirksräte der ÖVP Simmering werden einer Ausweitung des Parkpickerls, allerdings mit Einschränkungen, zustimmen. Unsere Zustimmung erfolgt jedoch nicht aus der Überzeugung, sondern aus Mangel an Alternativen. Besser ein, euphemistisch gesagt, nicht perfektes Modell, als gar kein Parkpickerl in den stark zunehmenden Verdrängungszonen. Die neue...

  • Wien
  • Simmering
  • Peter Sixtl
Anzeige
  14

"Better together - in Simmering halt ma zam"
200 MNS-Masken für Simmeringer MaturantInnen

„In Simmering halt ma zam!“, so lautet der Leitsatz der Initiative „Better together in Simmering“. Als Anfang des Jahres das Corona-Virus auch in Österreich ankam, hatten einige Menschen in Simmering das Bedürfnis, etwas tun zu müssen. Relativ schnell hat sich eine Gruppe zusammengeschlossen und eine Initiative gegründet. Neben Einkäufen für Personen, die der Risikogruppe angehören, über das Befüllen der Gabenzäune in Simmering, bis hin zu Telefonaten mit Menschen, die einfach mal wieder...

  • Wien
  • Simmering
  • Thomas Steinhart
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.