Simmering

Beiträge zum Thema Simmering

Im Gespräch: Ernst Hrabalek (r.) und Gastronomieleiter Josef Kainz im Wintergarten.
1 5

Laaerberg
Böhmischer Prater ist startbereit

Die Schausteller haben den Winter und die Pandemie für eine Aktualisierung genutzt. Nun ist alles bereit für den Start in die neue Saison. WIEN/FAVORITEN. Auch in Zeiten der Pandemie und des Lockdowns lohnt sich ein Besuch im Böhmischen Prater. Sei es, um nur spazieren zu gehen, oder um zu schauen, was sich Neues tut. So ist etwa ein Spaziergang durch den Unterwald nunmehr ohne Barrieren möglich: Die Wege sind besser ausgeschildert als zuvor. Aber auch die Schausteller haben ihre Attraktionen...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Helmut Freiler zeigt, wie schmal die Straße Am Verschiebebahnhof ist.
Aktion 6

Am Verschiebebahnhof
Schmale Straßen und Raser im Naturidyll

Am Schleichweg von Simmering nach Favoriten wächst der Verkehr. Erholungssuchende sind die Leidtragenden. FAVORITEN. An der Grenze zwischen Simmering und Favoriten existiert neben dem Verschiebebahnhof ein Naturidyll. Hier finden sich Felder und große Grünflächen. Auch ein Stadtwanderweg und die Radverbindung nach Kledering führt hier vorbei. Viele Favoritner nutzen die Straße, um spazieren zu gehen, zu radeln oder auch zu joggen. Doch in jüngster Zeit wird dieses Idyll immer mehr gestört. Denn...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
So soll die neue Station Grillgasse künftig aussehen: barrierefrei und mit Windschutz.

Fahrplanänderung bei Grillgasse
Temporäre Stations-Sperre

Auf der Ostbahn kommt es bis zum 25. April zu Einschränkungen wegen eines Haltestellen-Ausbaus. SIMMERING/FAVORITEN. Der Bahnhof Wien Grillgasse an der Ostbahn wird barrierefrei gestaltet: Ein neuer Übergangssteg mit drei Liften und ein neuer Inselbahnsteig entstehen. Dafür investiert die ÖBB 10,4 Millionen Euro. Während der Bauphasen kommt es zwischen Wien Hauptbahnhof und Gramatneusiedl zu Beeinträchtigungen des Zugverkehrs. Änderungen im Zugverkehr  Von Montag, 15. März, bis Freitag, 26....

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Phillip Drexler möchte bis Ende März wieder fit für Turniere sein.

WAT Simmering
Philipp Drexler auf dem Weg zurück

Badminton-Nationalspieler Philipp Drexler (21) kämpft sich nach einer hartnäckigen Verletzung zurück auf das Badmintonfeld. SIMMERING. Philipp Drexler vom Bundesligisten WAT Simmering zog sich im Rahmen der Sommervorbereitung im vergangenen Jahr eine Knieverletzung zu und muss seither pausieren. Nun kämpft er sich zurück auf das Spielfeld. „Stoßwellen-Therapie, chinesische Medizin, Physioeinheiten, Massagen, dosiertes Athletiktraining – das alles haben wir unternommen, um mich erstmal...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier
Insgesamt 30 Checkboxen wird es in ganz Wien geben.

Neuer Standort
Zweite Corona-Checkbox für Simmering in Betrieb

Um das Pandemie-Geschehen unter Kontrolle zu bekommen sind Coronatests ein wichtiges Mittel. In Simmering ist nun ein zweiter Standort in Betrieb gegangen. SIMMERING. Nach dem Standort in der Hakelgasse Nr. 14-18 gibt es jetzt auch die Möglichkeit sich in der Mühlsangergasse 42 testen zu lassen. Die Checkboxen sind mobile Container mit einer allgemeinmedizinischen Ordination. Hier kann man sich bei grippeähnlichen Symptomen wie Schnupfen, Fieber, Husten oder Halsschmerzen für einen Coronatest...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier
Für die Dacia Vikings geht es nun als amtierender Meister mit der intensiven Saisonvorbereitung los.
1

Dacia Vikings
Ausblick auf eine heiße Football-Saison

Die Dacia Vikings wollen auch 2021 den Meistertitel nach Simmering holen. SIMMERING. Trotz Absagen und Einschränkungen haben die Mannschaften der Dacia Vikings Großes geleistet und 2020 unter anderem den 15. Staatsmeistertitel in der Austrian Football League (AFL) sowie den 18. Meistertitel im Damenfootball geholt. Mit Mitte Jänner bereiten sich die Vikings auf die bevorstehende Saison 2021 vor. Ligastart ist Ende März und das Ziel, abermals den Titel nach Simmering zu holen. Vorfreude auf...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier
Film ab im 11. Bezirk: Am HQ7-Areal wurden bereits Szenen für Spielfilme und Serien gedreht.
1

Filmstudio geplant
Wird Simmering zu Hollywood?

Pläne sehen ein Filmstudio am HQ7-Areal vor. Viele Produktionen sollen damit nach Simmering kommen. SIMMERING. Wien soll für Filmproduktionen attraktiver werden, so der Wunsch der rot-pinken Stadtregierung. Neben möglichen Förderungen sieht das Regierungsprogramm auch neue Infrastruktur vor; nämlich ein Filmstudio, für das es keinen besseren Ort zu geben scheint als Simmering. „Das Areal HQ7 beim Hafen Wien ist für den Standort des Studios hervorragend geeignet“, so Kulturstadträtin Veronica...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier
Die Einfahrt zum Zentralfriedhof wurde teurer.
2 1

Zentralfriedhof
Einfahrtsgebühr wurde erhöht

Wer mit dem Auto auf das Gelände des Wiener Zentralfriedhofs möchte, muss seit Anfang des neuen Jahres mehr zahlen. SIMMERING. Seit 2014 gibt es bei allen Toren des Wiener Zentralfriedhofs und beim Krematorium Schrankanlagen. Autofahrern kostete die Einfahrt zum Zentralfriedhof bisher 3 Euro. Mit Beginn des neuen Jahres wurde der Preis nun auf 4 Euro erhöht. Gerade bei älteren Besuchern, die vorwiegend aufs Auto setzen, sorgt das für Ärger. Begründet wird der neue Preis damit, dass es bereits...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier
Die Rehe vom Zentralfriedhof sind meist gar nicht scheu, weil sie genau wissen, dass sie von den Friedhofsbesuchern nichts zu befürchten haben. Aus der Hand fressen sie aber nicht - das machen hier nur die Eichhörnchen.
1 8

z-Ausflugstipp auf den Zentralfriedhof
Rehe und Hasen am Grab von Udo Jürgens

Für einen spannenden Ausflug braucht man das Stadtgebiet gar nicht verlassen: Wie man am Zentralfriedhof inmitten von drei Millionen Verstorbenen auf rund 2,500.000 Quadratmetern eine unvergessliche Rundwanderung erleben kann, hat die bz für Sie recherchiert. SIMMERING. "A Bankl reißen" oder "die Patschen strecken" - für das Sterben gibt es im Wienerischen eine Menge origineller Ausdrücke. "De Wiama fiadan" gehört genauso dazu wie "mitn Anasiebzger fahrn", hat doch die Linie 71 ihre Endstation...

  • Wien
  • Simmering
  • Mathias Kautzky
Diakon Johannes Schwarzmüller engagiert sich seit vielen Jahren für die Simmeringer.

Pfarre Kaiserebersdorf
Menschen helfen bereitet Freude

Soziales Engagement in Kaiserebersdorf hat einen Namen: Diakon Johannes Schwarzmüller im Porträt. SIMMERING. Johannes Schwarzmüller ist Diakon in der Pfarre Kaiserebersdorf und engagiert sich schon seit über 35 Jahren mit allen möglichen Projekten für seine Mitmenschen. Angefangen hat alles 1982, als Schwarzmüller in den Pfarrgemeinderat eintrat und 1992 stellvertretender Vorsitzender wurde. Schließlich sprach ihn der damalige Pfarrer der Kirche an, ob er nicht Diakon werden möchte und...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier
Bezirksvorsteher Thomas Steinhart legt vor allem Wert auf die Mitbestimmungsmöglichkeiten der Simmeringer.
4

Jahresvorschau
Das tut sich 2021 in Simmering

Bezirksvorsteher Thomas Steinhart (SPÖ) verrät, was das neue Jahr 2021 für die Simmeringer bringt. Welche Themen sind Ihnen für 2021 besonders wichtig? THOMAS STEINHART: Ganz klar das Thema Gesundheit. Ich glaube, die Stadt Wien hat im Gesundheitssystem immer wieder gut vorgesorgt, aber mir ist wichtig, dass die Simmeringer die beste Gesundheitsversorgung vor Ort bekommen und da ist mein Wunsch ein Primärversorgungszentrum für Simmering. Gibt es dazu schon konkretere Pläne? Wir müssen Experten...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier
Die SPÖ Simmering und Volkshilfe Simmering sammelten Hygieneartikel und Lebensmittel für obdachlose Frauen.
2 2

Spendenaktion Simmering
Lebensmittelpakete für das Frauen-Winternotquartier

Die SPÖ Simmering und die Volkshilfe Simmering haben sich zusammengetan und unterstützen das Winternotquartier für Frauen vom Arbeiter-Samariter-Bund. SIMMERING. Seit vielen Jahren gibt es am Standort Enkplatz in Simmering ein Winternotquartier für obdachlose Menschen, welches der Arbeiter-Samariter-Bund Wien betreibt. Die beiden letzten Jahre wurden am Standort Frauen betreut. Aufgrund der Corona-Pandemie wurden die obdachlosen Frauen heuer in einem Ausweichquartier in Meidling untergebracht....

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier
Ingrid und Peter Zahrl unterstützen das Partnertierheim ihres Vereins in der Slowakei.
2

Tierschutzverein Simmering
Für jeden Hund ein Zuhause

Peter und Ingrid Zahrl aus Simmering helfen mit ihrem Tierschutzverein „Argos“ Tieren in Not. SIMMERING. Momo, Lui, Pluto, Olinka und Otis – das sind nur einige glückliche Hunde, die dieses Jahr ein neues Zuhause gefunden haben – und das dank Peter und Ingrid Zahrl aus Simmering. Die beiden sind schon mehrere Jahre im Tierschutz tätig und gründeten 2017 den Verein „Tierhilfe Argos“. Damit helfen sie ehrenamtlich Tieren im In- und Ausland. Mehrmals im Jahr fahren sie in ihr Partnertierheim in...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier
Das Bezirksbudget für 2021 wurde beschlossen.
2

Bezirksvertretung Simmering
Von verbotenen Biermischgetränken bis zum Budget

Viele Anträge wurden in der Bezirksvertretungssitzung in Simmering am 16. Dezember behandelt. Für Aufsehen sorgte die Bierpartei mit der Forderung für ein Verbot von Biermischgetränken. SIMMERING. Biermischgetränke, sprich Radler, sollen aus dem öffentlichen Raum in Simmering verbannt werden und ein Verkaufsverbot an Minderjährige umgesetzt werden – so lautet die Forderung der Bierpartei. Und zwar würden Jugendlichen durch den süßen Geschmack und entsprechende Werbebotschaften den Eindruck...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier
Gerhard Fida (Geschäftsführer Wiener Netze) und Peter Hanke (Amtsführender Stadtrat) beim Spatenstich zur Errichtung des neuen Umspannwerkes Albern der Wiener Netze (v.l.).

Wiener Netze
Spatenstich für das neue Umspannwerk am Alberner Hafen

Die Wiener Netze errichten ein neues Umspannwerk am Alberner Hafen und investieren so in die Versorgungssicherheit der Stadt Wien. SIMMERING. Der Spatenstich für den Bau des neuen Umspannwerks am Alberner Hafen ist erfolgt. „Über zwei Millionen Menschen in Wien und Umgebung können sich darauf verlassen, dass der Strom fließt – zuverlässig wie sonst kaum wo in Europa mit 99,99 prozentiger Versorgungssicherheit. Das zeugt von der guten Arbeit der Wiener Netze“, betont Wirtschaftsstadtrat Peter...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier
Bei Führungen und Workshops für Schulklassen am Gelände der Wiener Netze lernen Kindern vieles über Technik.
2

Wiener Netze
Botschafterfigur "Mona Netz" beim Staatspreis PR ausgezeichnet

Die Figur Mona Netz der Wiener Netze begeistert Mädchen für Technik und wurde dafür beim Staatspreis PR ausgezeichnet. SIMMERING. Die Figur der Mona Netz soll Mädchen für Technik begeistern und Kindern Themen rund um Strom, Gas und Fernwärme näher bringen. Patrick Reiterer von den Wiener Netzen hat die Comicfigur 2016 erfunden, die beim diesjährigen Staatspreis Public Relations 2020 in der Kategorie Corporate PR ausgezeichnet wurde. „Ich bin sehr stolz. Diese Auszeichnung lenkt Aufmerksamkeit...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier
Der Spielbetrieb in der Badminton-Bundesliga wird weiter ausgesetzt.

WAT Simmering
Keine Badminton-Bundesliga mehr in 2020

Der Badminton-Verband lässt den Spielbetrieb in der Badminton-Bundesliga aufgrund der Corona-Pandemie weiter aussetzen. SIMMERING. Der Österreichische Badminton-Verband (ÖBV) beschließt die weitere Aussetzung der Bundesligen, inklusive des kompletten Spielbetriebs. Damit finden im Jahr 2020 keine Spiele mehr für den WAT Simmering in der 2. Bundesliga statt. Das Bundesliga-Forum hatte mehrheitlich der weiteren Unterbrechung der Saison zugestimmt. "Es sind zum Teil nur schwer nachzuvollziehende...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier
Lebensmittel und Sachspenden für die Frauennotschlafstelle werden benötigt.

Spendenaktion
Simmering bittet um Unterstützung für den Samariterbund

Der Bezirk möchte die Notschlafstelle der Frauen unterstützen und ruft zu Sachspenden auf. SIMMERING. Coronabedingt gibt es das Notquartier am Enkplatz dieses Jahr nicht. Die Menschen von dort sind aktuell im 12. Bezirk untergebracht und werden betreut. Trotzdem kann der Samariterbund auch dort viel Hilfe gebrauchen und auf Initiative von Gemeinderätin Ewa Samel (SPÖ) und der Unterstützung des Bezirksvorstehers Thomas Steinhart (SPÖ) werden die Simmeringer um Unterstützung gebeten. "Die...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier
12

Wiener Corona-Spaziergänge
Simmering. Zentralfriedhof, Tor 4

Beim Tor 4 kommt man in den so genannten neuen jüdischen Friedhof, offiziell Neue Israelitische Abteilung. Da der alte jüdische Friedhofsteil beim Tor 1 des großen Zentralfriedhofes in Simmering um 1916 keinen Platz mehr für neue Gräber hatte, wich man auf dieses Grundstück am Ostrand des riesigen Geländes aus. Zuerst musste man sich wegen des 1. Weltkrieges mit einer provisorischen kleinen Zeremonienhalle begnügen; heute ist darin eine Steinmetz-Werkstätte. 1928 wurde dann die eindrucksvolle...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Paul Stadler (links) übergab das Amt des Bezirksvorstehers an Thomas Steinhart (mitte).
4

Simmering
Das Bezirksparlament ist angelobt

Am Montag, 30. November, wurde das Simmeringer Bezirksparlament in der SimmCity angelobt. SIMMERING. Coronabedingt mit Abstand und Maske ging die Angelobung durch Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) im Zentrum Simmering über die Bühne. Der scheidende Bezirksvorsteher Paul Stadler (FPÖ) eröffnete den Abend und blickte auf fünf  Jahre im Amt zurück: "Das Amt des Bezirksvorstehers war für mich sehr erfreulich weil ich vielen Menschen in Simmering helfen konnte. Ich möchte die letzten fünf Jahre...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier
Die Friseurbranche kämpft ums wirtschaftliche Überleben.
1 2

SWV-Simmering appelliert an die Regierung
"Lasst die Friseure nicht im Stich!"

Um die Friseurbetriebe steht es schlecht. Wie im ersten Lockdown mussten sie auch am 17. November schließen. Der Sozialdemokratische Wirtschaftsverband im 11. Bezirk appelliert nun an die Bundesregierung. WIEN. Friseurmeisterin Gülten Karagöz, stellvertretende Vorsitzende des SWV-Simmering wendet sich mit einem offenen Brief an den Bundeskanzler Sebastian Kurz und Vizekanzler Werner Kogler sowie die Bundesminister für Gesundheit Rudolf Anschober und Christine Aschbacher Bundesministerin für...

  • Wien
  • Hannah Maier
Die nie in Betrieb gegangene "Anschlussstelle Arsenal" wird abgerissen.
2

Bauarbeiten
Abbruch der „gesperrten Ausfahrt Simmering“

Die "gesperrte Ausfahrt Simmering" wird abgerissen. Die "Anschlusstelle Arsenal", wie der Name des Bereichs eigentlich offiziell lautet, liegt zwischen den Anschlussstellen Favoriten und Gürtel. Dieser Abschnitt wird bis Ende 2022 umgebaut. SIMMERING. Das Areal hinter der Lärmschutzwand zwischen der Quellenstraße und An der Ostbahn wird als Freizeitareal neu gestaltet. Auch die Zufahrten der künftigen Betriebsumkehr für Asfinag- und Blaulichtfahrzeuge werden neu errichtet. Statt über die...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier
Am 30. November wird Thomas Steinhart als neuer Bezirksvorsteher Simmerings angelobt.

Simmering
Die SPÖ präsentiert ihr neues Bezirksteam

Die SPÖ Simmering startet mit einem neuen Team in die kommende Funktionsperiode. Die neu gewählte Bezirksvertretung wird am 30. November angelobt. SIMMERING. An der Spitze des Bezirks steht der designierte Simmeringer Bezirksvorsteher Thomas Steinhart. Er stammt aus Simmering und ist seit 1994 in der SPÖ Simmering aktiv. Erfahrungen in der Bezirkspolitik sammelte er seit 2008 als Bezirksrat. 2015 wurde er zum Klubobmann gewählt und ist seit 2018 als Bezirksvorsteher-Stellvertreter in Simmering...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier
Geschäfte, die zur Grundversorgung zählen, haben weiterhin offen.
1

Huma Eleven
Geschäfte für den täglichen Bedarf bleiben offen

Entsprechend der Vorgabe der Bundesregierung haben ab Dienstag, 17. November im Huma Eleven weiterhin jene Shops geöffnet, die für die Grundversorgung notwendig sind. SIMMERING. Nach dem Schließen der Gastronomie müssen nun per Verordnung der Bundesregierung auch weitere Handels- und Dienstleistungsbetriebe schließen. Geöffnet haben das Center und all jene Shops, die zur Grundversorgung zählen. Das Center-Management appelliert, dem Aufruf der Bundesregierung zu folgen, zu Hause zu bleiben und...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.