Simmering

Beiträge zum Thema Simmering

Kernstück der Hauptwerkstätte ist die über sechs Hektar große Werkshalle.
2

Wiener Linien
Neuer Chef für Wiens größte Werkstätte in Simmering

Seit August 2020 ist Erich Fiferna neuer Chef der Wiener Linien Hauptwerkstätte in Simmering. SIMMERING. Fiferna (50) ist bereits seit Jahresbeginn bei den Wiener Linien tätig. So konnte eine gleitende und gut koordinierte Übergabe mit Rudolf Hauenschild erfolgen, der im Sommer nach fast 40 Jahren bei den Wiener Linien in den wohlverdienten Ruhestand eintrat. Fiferna bringt jede Menge Erfahrung in Schienenfahrzeugen in seine neue Position mit. Zuvor war er nämlich 23 Jahre in...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier
Mit dem "Haus des Vertrauens" hat sich Lucia Jovanovic einen traum erfüllt.
4

Wiener Zentralfriedhof
Das "Haus des Vertrauens" eröffnet als erste Privatbestattung

Das „Haus des Vertrauens“ ist das größte Bestattungsprojekt seit 2002. SIMMERING. Die Initiatorin ist die Blumenstube Lucia. Seit mehr als 30 Jahren beim Tor 9 am Zentralfriedhof erwarb Lucia Jovanovic das dahinterliegende Gelände und finalisierte nun den Bau von 2.000m² Ausstellungsfläche. Gemeinsam mit der Bestattung Lichtblick gestaltet sie nun das "Haus des Vertrauens" mit 2.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche. Der Name ist Programm"Wir wollen etwas Gutes tun für Wien, daher nennen...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier
Bis Mittwoch, 4. November sind die Finalistenbilder des weltweit größten Adventure- und Actionsport Fotowettbewerbs im Huma Eleven zu sehen.

Huma Eleven
Ausstellung des weltweit größten Actionsport-Fotowettbewerbs

Bis Mittwoch, 4. November, ist die Adventure- und Actionsport-Fotografieausstellung im Huma Eleven zu Gast. SIMMERING. Red Bull Illume ist der weltweit größte Wettbewerb für Adventure- und Actionsportfotografie. Die Image Quest 2019 war die fünfte Ausgabe: Die fünf monatlichen Gewinner von Best of Instagram by SanDisk wurden bereits bekanntgegeben, während Aufnahmen für die Moving Image- und die anderen neun Kategorien des Hauptwettbewerbs bis zum 31. Juli 2019 auf redbullillume.com...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier
Die Neuen unter Wiens Bezirkschefs: Alexander Nikolai aus der Leopoldstadt, Thomas Steinhart aus Simmering und Silvia Jankovic aus Margareten, alle von der SPÖ (v.l.).
1 4

Nach der Wien-Wahl
Das sind Wiens neue Bezirksvorsteher

Zwei Bezirke färben sich mit den Ergebnissen der Bezirksvertretungswahlen mit allergrößter Wahrscheinlichkeit um, drei neue Bezirksvorsteher wird es nun zumindest geben. WIEN. Leopoldstadt und Simmering. Diese Bezirke wurden am gestrigen Wahlsonntag von der SPÖ "zurückgeholt". So viel kann man, auch wenn die Wahlkarten noch nicht ausgezählt sind, bereits mit großer Sicherheit sagen. Wahlwiederholung wiederholt sich nicht Der zweite Bezirk war mit Uschi Lichtenegger in den vergangenen...

  • Wien
  • Christine Bazalka
Christian Leisser ist auf der Showbühne Zuhause.
2 12

Simmering
Joe Cocker aus dem Elften

Christian Leisser ist Schlagzeuger und Sänger. Sein Markenzeichen ist seine ganz besondere Stimme. SIMMERING. "Mit 16 musste ich mich entscheiden: Moped oder Schlagzeug", erinnert sich Christian Leisser. "Natürlich ist es das Schlagzeug geworden, weil mich der Rhythmus schon immer fasziniert hat." Während er das Schlagzeug dann von der Pike auf lernte, musizierte Leisser schon mit 17 Jahren in einigen Bands, "bis mich irgendwann die Leidenschaft fürs Singen gepackt hat." Die hat ihn bis...

  • Wien
  • Simmering
  • Mathias Kautzky
Noch-Bezirksvorsteher Paul Stadler (2.v.r.) und Noch-Bezirksrat Alfred Krenek (Verkehr, l.) haben sich den Baufortschritt der „Fahrradstraße“ gemeinsam mit den mehrfachen Staatsmeistern im Radrennfahren, Richard und Kurt Schmied (2.v.l. und 1.v.r.), im Bereich Rautenstrauchgasse angesehen.
1 1 2

Simmering
Die Radstraße für den Elften

Der Radweg Am Kanal wird zur Fahrradstraße umgebaut. Wie viele Parkplätze fallen dabei weg? SIMMERING. Fahrradstraßen gibt es in Österreich erst seit 2013, als die Straßenverkehrsordnung (StVO) novelliert wurde: Seither sind Radstraßen Radlern vorbehalten, andere Fahrzeuge dürfen sie, wie bei Wohnstraßen, nur queren oder zum Zu- und Abfahren benutzen. Dazu gilt Tempo 30. In Simmering wird der bestehende Radweg Am Kanal in eine Fahrradstraße umgewandelt: "Noch ist dieser Radweg dreimal...

  • Wien
  • Simmering
  • Mathias Kautzky
Gertrude Stagl war lange Jahre als Pastoralassistentin aktiv.
2

Abschied von der Pastoralassistentin

Eine ganz besondere Heilige Messe findet in der Altsimmeringer Kirche St. Josef statt. SIMMERING. Am Sonntag, 18. Oktober, findet in der Altsimmeringer Filialkirche St. Josef in der Bleriotgasse 50 eine Heilige Messe statt, bei der auch die Verabschiedung der langjährigen Pastoralassistentin Gertrude Stagl gefeiert wird. Dazu wird auch der "hauseigene" Singkreis der Pfarre Aktsimmering aktiv, der die Messfeier mit vielen Liedern musikalisch gestalten wird. Infos gibt es per Telefon...

  • Wien
  • Simmering
  • Mathias Kautzky
In ganz Wien wurde gewählt - auch in Simmering.
1

Ergebnisse Simmering Wien-Wahl 2020
So hat der 11. Bezirk gewählt

Hier finden Sie die Ergebnisse der Wiener Gemeinderats- und Bezirksvertretungswahl 2020 aus dem Bezirk Simmering. SIMMERING. Thomas Steinhart (SPÖ) hat es geschafft und Paul Stadler (FPÖ) das Amt des Simmeringer Bezirksvorstehers erfolgreich streitig gemacht: Mit knapp 30 Prozent verfehlte Stadler sein Ziel. An dritter Stelle liegt im 11. Bezirk die ÖVP, dahinter folgen Grüne und Neos. Hier finden Sie alle Ergebnisse aus dem 11. Bezirk, inklusive der Abstimmungsergebnisse in den einzelnen...

  • Wien
  • Simmering
  • Mathias Kautzky
Die Kastanienbäume wurde radikal umgeschnitten.
1 2

Simmering
Wieso fielen die Bäume am Münnichplatz?

Am Münnichplatz wurden mehrere Bäume gefällt. Warum? SIMMERING. "Heute wurden mehrere Kastanienbäume einfach umgehackt! Was geht am Münnichplatz vor?", steht in einer E-Mail einer bz-Leserin. "Gefahr im Verzug" ist des Rätsels Lösung – das steht jedenfalls im Gutachten des Stadtgartenamts, "die Bäume sind abgestorben und darum nicht mehr verkehrssicher", heißt es dort weiter. "Es wird aber raschestmöglich Ersatzpflanzungen geben, worauf ich penibel achten werde", erklärte Bezirksvorsteher...

  • Wien
  • Simmering
  • Mathias Kautzky
D'nassn Füass sind jedes Jahr beim Simmeringer Faschingsumzug aktiv.
2

Simmering
100 Jahre D‘ nassn Füass

Im Bezirksmuseum gibt es die neue Ausstellung "100 Jahre D‘ nassn Füass". SIMMERING. 2021 feiert der in Simmering beheimatete "Humanitäre Geselligkeitsverein D‘nassn Füass" sein 100-jähriges Jubiläum. Bereits jetzt machen die Vereinsleute mit einer neuen Sonderausstellung im Bezirksmuseum Simmering am Enkplatz 2 auf sich aufmerksam: Präsentiert wird die Schau von Freitag, 9. Oktober bis Sonntag, 24. Jänner 2021. Der Eintritt ist kostenlos. Die Bezeichnung des Vereines erinnert an die...

  • Wien
  • Simmering
  • Mathias Kautzky
Der Reinigungsaufwand für Allgemeinflächen und Kontaktpunkte wurde im Huma Eleven seit Corona mehr als verdoppelt.
1 2

Corona in Simmering
Verdoppelte Hygienesicherheit im Huma Eleven

Im Einkaufszentrum Huma Eleven wurde der Aufwand für Hygienesicherheit seit Beginn der Coronavirus-Pandemie mehr als verdoppelt. SIMMERING. 743.000 Kubikmeter Frischluftzufuhr pro Stunde: Das ist die beeindruckende Bilanz der Hygienesicherheit, die seit Beginn der Coronakrise im Huma Eleven in der Landwehrstraße 6 umgesetzt wird. "Die Luftqualität wird bei uns permanent von Systemen überwacht. Üblicherweise liegt der notwendige Frischluftanteil bei 30 bis 50 Prozent. Seit Corona haben wir...

  • Wien
  • Simmering
  • Mathias Kautzky
Die Geheimnisse der Votivkirche lüften? Historikerin Petra Leban machts möglich.
1 3

Kultur in Simmering
Auf der Simmeringer Had hats an Schneider verwaht

Das Simmeringer Bezirksmuseum bietet am 17. Oktober eine kulturhistorische Führung durch die Votivkirche an. SIMMERING. "Auf der Simmeringer Had hat´s an Schneider verwaht..." - mehr über dieses alte Spottlied erfährt man während der Führung genauso wie über Kaiser Franz Joseph I., Erzherzog Ferdinand Max und das Kaiserfenster. Aber auch über Mexikos Maria Guadalupe in Wien, Graf Salms Renaissance-Tumba, den Architekten Heinrich von Ferstel, den Widerstandskämpfer Franz Jägerstätter sowie...

  • Wien
  • Simmering
  • Mathias Kautzky
Livia Ramos ist die Leiterin der Senffabrik, wo das neue Simmeringer E-Lastenrad steht.
1

Ein neues E-Lastenrad für Simmering

Für den 11. Bezirk gibt es nun ein neues E-Lastenrad zum Ausleihen. SIMMERING. In Simmering startet das neue Lastenrad-Service „Balu & Rad“: Das E-Lastenrad kann bei Balu & Du gratis ausgeliehen werden. Das Lastenrad steht am Standort der Senffabrik am Franz-Haas-Platz in den ehemaligen Mauther-Markhof-Gründen. Die Senffabrik ist spezialisiert auf mobile Jugendarbeit. Wie leiht man das neue Lastenrad aus? Ganz einfach online anklicken, Verfügbarkeit checken, reservieren und...

  • Wien
  • Simmering
  • Mathias Kautzky
Simmering wird mit der neuen Regenbogenfahne richtig bunt.
1

Simmering
Eine Regenbogenfahne am Amtshaus

Eine Regenbogenfahne weht künftig am Simmeringer Amtshaus. SIMMERING. Am 16. September wurde im Simmeringer Bezirksparlament mehrheitlich beschlossen, dass das Gebäude der Simmeringer Bezirksvorstehung ab sofort mit der Regenbogenfahne beflaggt wird. Damit wurde eine langjährige Forderung der SoHo Simmering und von Queer Dance im Gemeindebau umgesetzt. Isabella Willrader, Vorsitzende der SoHo Simmering: „Wir freuen uns sehr, dass unser Anliegen umgesetzt wurde und das Hissen der...

  • Wien
  • Simmering
  • Mathias Kautzky
Monika Brunner hat außer ihrer Tätigkeit als Wahlbeisitzerin auch noch andere Hobbies: Hunde.
1

Wien-Wahl 2020 in Simmering
Zehn Stunden im Wahllokal

Monika Brunner ist routinierte Beisitzerin in einem Simmeringer Wahllokal – auch am 11. Oktober. SIMMERING. "Für uns Beisitzer beginnt der Wahltag schon um halb sieben", erklärt Monika Brunner, Beisitzerin im Wahllokal Münnichplatz, "da werden dann als erstes die Wahlzettel und Kuverts eingeschlichtet." Neben den Beisitzern gibt es in jedem Wahllokal auch einen Wahlleiter und dessen Stellvertreter, alle zusammen bilden die Sprengelwahlbehörde. Wahlleiter und Stellvertreter sind üblicherweise...

  • Wien
  • Simmering
  • Mathias Kautzky
Am 11. Oktober wird in Simmering gewählt. Auf das neue Bezirks-parlament wartet viel Arbeit.
1

Wien-Wahl 2020 in Simmering
Worum geht’s am 11. Oktober?

Bei der Wahl wird entschieden, wie die Themen im 11. Bezirk in den nächsten Jahren angegangen werden. SIMMERING. Fünf Jahre dauert eine Regierungsperiode in Wien, also werden in diesem Zeitabstand Gemeinderats- und Bezirksvertretungswahlen abgehalten. Auf Bezirksebene stellt der Gewinner den Bezirksvorsteher: Im 11. Bezirk stand dieses Amt seit 1945 elf Mal der SPÖ zu – bis Paul Stadler (FPÖ) mit einem Mandat Vorsprung 2015 diese Funktion von Eva-Maria Hatzl (SPÖ) übernahm. 41,8 zu 40,8...

  • Wien
  • Simmering
  • Mathias Kautzky
Bücher, Spielsachen und viel Geschirr gibt es am Pfadfinderflohmarkt.
1

Simmering
Ein Flohmarkt der Pfadfinder

Die Pfadfindergruppe "St. Hubertus" veranstaltet einen Flohmarkt. SIMMERING. Die Pfadfindergruppe 3 veranstaltet am Samstag, 17. Oktober, von 9 bis 14 Uhr einen Flohmarkt im Hof der Simmeringer Hauptstraße 68–74/Stiege 2. Ein Mund-Nasen-Schutz ist Pflicht. Infos auf www.pfadfinder3.at

  • Wien
  • Simmering
  • Mathias Kautzky
Pfarrer Jan Soroka präsentierte stolz die neuen Weihwasserspender.
1

Simmering
Wieder Weihwasser in Neusimmering

In der Pfarre zur Göttlichen Liebe gibt es nach einem halben Jahr wieder Weihwasser - ganz modern. SIMMERING. "Berührungslose Weihwasserspender gibt’s nur bei uns in Neusimmering", freut sich Pfarrer Jan Soroka, der die neuen Geräte in der 10-Uhr-Messe feierlich eingeweiht hat. "Während Corona haben wir unsere Produktpalette erweitert", erklärt Markus Willert, der die Weihwasserspender mit seiner Firma Apro Force entwickelt hat, "hier in der Pfarre zur Göttlichen Liebe werden sie erstmals im...

  • Wien
  • Simmering
  • Mathias Kautzky
In Simmering gibt es eine neue Baustelle.
1

Simmering
Straßenbauarbeiten in der Schemmerlstraße

In der Schemmerlstraße entsteht auf der Seite der geraden Hausnummern in Höhe Hasenleitengasse ein neues Logistzentrum. SIMMERING. Bis voraussichtlich 9. Oktober wird der angrenzende Straßenraum umgestaltet. Während der Bauarbeiten wird der Fahrzeugverkehr wechselweise mittels provisorischer Ampel durch den Baubereich geschleust. Der Radverkehr ist von den Bauarbeiten nicht betroffen. Infos: http://wien.gv.at/verkehr/baustellen

  • Wien
  • Simmering
  • Mathias Kautzky
Peter Hanke (M.), Kurt Gollowitzer (1.v.l.), Doris Pulker-Rohrhofer (2.v.r.), Fritz Lehr (3.v.l.), Harald Jony (2.v.l.) und Franz Zauner (3.v.r.)
1 2

Simmering
Schiff Ahoi am Wiener Hafen

Der Wiener Hafen steht auch in der Coronakrise gut da. SIMMERING. Auch in Corona-Zeiten brummt der Wirtschaftsmotor im Wiener Hafen kräftig: In vielen Sparten konnten sogar Zuwächse im Vergleich zu 2019 erreicht werden, etwa im Containerbereich. Ein wichtiges Herzstück des Hafen Wien, der trimodale Container-Terminal, wickelte im Jahr 2019 rund 376.000 Containerumschläge ab (2018: 346.000 Containerumschläge). Das ist eine Steigerung um rund 8 Prozent im Vergleich zu 2018. "Diese Zahlen...

  • Wien
  • Simmering
  • Mathias Kautzky
Das Simmeringer Straßenfest 2020 wurde abgesagt.
1

Absage in Simmering
Das Straßenfest ist abgesagt

Das Simmeringer Straßenfest ist wegen der Corona-Pandemie abgesagt worden. SIMMERING. Der Coronavirus machte die Planungen ohnehin schwierig, jetzt steht es aber fest: Das Simmeringer Straßenfest wurde abgesagt. "Wir freuen uns alle auf nächstes Jahr!", sagt Organisatorin Angelika Herburger.

  • Wien
  • Simmering
  • Mathias Kautzky
Livia wartet im Tierquartier auf ihren Besitzer.
2

Simmering
Wer vermisst Hundemädchen Livia?

Bereits einige Tage irrte ein Schäferhund-Mischlingswelpe in Simmering herum. Nun wurde er von einer beherzten Tierfreundin gerettet. SIMMERING. Die verständigte Tierrettung der Stadt Wien bracht das gepflegte und verspielte Welpenmädchen ins Tierquartier. "Livia" – wie sie dort genannt wird – war nicht gechippt und somit auch nicht registriert. Sie wartet nun im Tierquartier auf ihren bisherigen Besitzer. Wenn Sie die Besitzerin oder den Besitzer von Livia kennen, bitte melden Sie sich...

  • Wien
  • Simmering
  • Mathias Kautzky
Fährt der 71er bald bis nach Schwechat?
4 1

Simmering
Bim-Verlängerung bis Schwechat wird geprüft

Die Verlängerung einer Straßenbahnlinie von Simmering bis nach Schwechat wird nun geprüft. SIMMERING. Bis 2023 soll eine neue Straßenbahnlinie vom Zentralfriedhof bis Schwechat entstehen. Umweltstadträtin Ulli Sima (SPÖ) und Standortanwalt Alexander Biach erklärten, dass man bereits in Gesprächen mit niederösterreichischen Kollegen sei. "Die Planungsgemeinschaft Ost prüft nun", so Niederösterreichs Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko (ÖVP). Ein Ergebnis wird im Frühjahr...

  • Wien
  • Simmering
  • Mathias Kautzky
Mehr als 500 Jobsucher kamen ins Simmeringer Amtshaus.
1 4

Job-Speed-Dating in Simmering
Den Job fürs Leben finden

Im Amtshaus am Enkplatz fand zum ersten Mal ein Job-Speed-Dating statt: mit großem Andrang. SIMMERING. Die Schlange vor dem Eingang zum Amtshaus ist lange: "Jeder muss sich auf meiner Liste registrieren", erklärt ein Mann mit Warnweste, der vis-á-vis der Portierloge sitzt, "und bekommt ein Band ums Handgelenk." Corona-Sicherheit ist oberstes Gebot beim ersten Simmeringer Job-Speed-Dating, organisiert von Bezirksvorstehung und Weiterbildungsfirma Ibis-Acam. Im Gebäude setzt sich die...

  • Wien
  • Simmering
  • Mathias Kautzky

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.