Alles zum Thema zentralfriedhof

Beiträge zum Thema zentralfriedhof

Lokales
27 Bilder

ELFRIEDE OTT
ABSCHIED NEHMEN

In der Luegerkirche am Wiener Zentralfriedhof nahmen heute viele Wegbegleiter von Publikumsliebling und Josefstadt-Doyenne Elfriede Ott Abschied. Viele nutzten die Möglichkeit sich in das Kondolenzbuch einzutragen. Die Reden der anschliessenden Trauerfeier hielten der frühere niederösterreichische Landeshauptmann Erwin Pröll (ÖVP), Josefstadt-Direktor Herbert Föttinger und der Journalist Heinz Nußbaumer. Die letzte Ruhestätte fand Elfriede Ott im Grab Ihres 1991 verstorbenen Mannes Hans...

  • 28.06.19
  •  2
  •  3
Lokales
"Die Drei" würden am 25. Mai gerne die beiden Laufstrecken musikalisch eröffnen.

Laufstrecken am Zentralfriedhof
Werden Läufer bald wieder aus dem Friedhof verbannt?

Wie die bz berichtete wurden Anfang März zwei Laufstrecken mit direkter Strecke durch den Zentralfriedhof eröffnet. Seither gilt die Frage: Pietätlos oder nicht? SIMMERING. Darauf hat nun die Volksanwaltschaft eine klare Antwort: Ja. Erstens sei der Friedhof nicht als Sportgelände gewidmet und zusätzlich bilden Läufer eine Störung der Totenruhe. Darauf aufmerksam gemacht wurden sie durch die Beschwerde einer älteren Dame. Sie fühle sich von vorbeilaufenden Joggern in ihrem Bet-Ritual...

  • 18.04.19
Leute
Der Pensionistenverein vor dem Grab von Udo Jürgens.

Pensionistenverein Kronstorf/Hargeslberg
Ausflug des Pensionistenvereins nach Wien

Mit zwei Reisebusse fuhr der Pensionistenverein Kronstorf-Hargelsberg nach Wien. KRONSTORF. HARGELSBERG. Am Vormittag besuchten die rund 90 Mitglieder des Pensionistenvereins den Naschmarkt. Den Nachmittag verbrachte der Verein im Zentralfriedhof. Dort erhielten die Pensionisten eine Führung, bei der die vielen Grabstätten und Ehrengräber von Industriellen, Künstlern, Politikern und Sänger wie Falco und Udo Jürgens besichtigt wurden. Der Guide führte die Gruppe auch zum Babyfriedhof und dem...

  • 12.04.19
Lokales
Über die beiden neuen Laufstrecken am Zentralfriedhof wurde auf Facebook diskutiert.

Laufstrecken am Zentralfriedhof
Mehrheit der bz-User ist gegen Sport am Friedhof

Nach dem bz-Bericht über die beiden neuen Laufstrecken am Wiener Zentralfriedhof wurde auf Facebook heftig darüber diskutiert, ob es am Friedhof angebracht sei, Sport zu machen.  SIMMERING. Hunderte bz-Leser haben auf unserer Facebook-Seite darüber abgestimmt, ob es pietätlos sei, am Zentralfriedhof zu sporteln. Das Ergebnis: 62 Prozent sind der Meinung, dass man am Friedhof nicht laufen sollte. 38 Prozent haben damit kein Problem.  In den Kommentaren unter dem Beitrag zeigen sich...

  • 22.03.19
  •  4
  •  2
Lokales
Hier wird ein neuer Pächter gesucht. Schließung erfolgt aus "persönlichen Gründen"
2 Bilder

Bei Zentralfriedhof Villach
Geschäftslokal sucht neuen Pächter

Neuer Pächter für Blumengeschäft bei Zentralfriedhof gesucht. VILLACH. Die Stadt sucht einen neuen Pächter für das kleine Blumengeschäft am Haupteingang des Zentralfriedhofes - gelegen an der St. Magdalener Straße. „Aufgrund einer rein persönlichen Entscheidung der bisherigen Unternehmerin, die für ihre besonders kreativen Blumenarrangements bekannt ist, vergeben wir das Geschäftslokal jetzt neu“, sagt Referentin Vize-Bgm. Petra Oberrauner. Klein, aber fein Das Lokal - rund 34 m2 groß -...

  • 12.03.19
Lokales
Die Möglichkeit einer letzten Ruhestätte für Sternenkinder, am Villacher Zentralfriedhof.
5 Bilder

Verwaiste Eltern
"Ein Kind zu verlieren, ist eine Wunde fürs Leben"

VILLACH/KLAGENFURT. Eine unglaubliche Erschütterung sei es, ein tiefer Schnitt in die Seele eines Menschen, "es zieht einem nicht nur sprichwörtlich den Boden unter den Füßen weg, ein Kind zu verlieren", sagt Astrid Panger, Mitbegründerin von "Verwaiste Eltern". Zehn Jahre besteht die Plattform in Trägerschaft der Diözese Gurk. Unzähligen Familien habe man bisher beigestanden, aktuell seien es 18, derer sich das 17-köpfige Experten Team rund um Panger annimmt, erzählt die Initiatorin. Heuer,...

  • 31.10.18
Lokales
Dem Zentralfriedhof kann man ab sofort auch bei Nacht einen Besuch abstatten.
3 Bilder

Nachtwanderung
Nachts auf dem Zentralfriedhof

WIEN.  "Wann´s Nacht wird über Simmering", kommt zwar nicht das von Wolfgang Ambros versprochene "Leb'n in die Tot'n", dafür begrüßt Fremdenführerin Gabi Saeidi die Teilnehmer zu ihrer Nachtführung am Zentralfriedhof. Vor dem beleuchteten Bestattungsmuseum gibt es zur Einstimmung einen historischen Überblick, beginnend bei der Eröffnung des rund 2,5 Quadratkilometer großen Friedhofs im Jahr 1874. "Joseph II. wollte aus Angst vor Seuchen die Toten weitab von Wien begraben lassen. Seither...

  • 29.10.18
  •  1
Lokales

Hofstetten-Grünau: Ferienspiele bei der UHG

Diesmal war das Ferienspiel sehr sportlich Beim Ferienspiel der UHG hatten die Kinder großen Spaß. Sie spielten mit den verschiedensten Bällen, es gab Stationen mit Zeitmessen und außerdem wurde ein tolles Fußball Match gespielt. Viel Freude hatten die Kinder auch beim Sackhüpfen und Elfmeter schießen.

  • 29.08.18
Lokales
Der Urnenhain für Mensch und Tier erinnert mehr an eine ruhige Parkanlage als an eine Grabstätte.
5 Bilder

Feuerhalle Simmering: Ein Friedhof für Hund und Herrl

Für die Ewigkeit vereint: Beim Friedhof Feuerhalle Simmering kann man sich nun mit seinem Haustier an einer Grabstelle beerdingen lassen. SIMMERING. In jedem zweiten Haushalt in Wien lebt ein Haustier. Gerade bei älteren Menschen ist die Bindung zu einem tierischen Gefährten im Steigen. So können sich viele aus der Anonymität und der Einsamkeit retten, die eine Großstadt unweigerlich mit sich bringt. Groß ist der Schmerz dann, wenn man Abschied von seinem Liebling nehmen muss. Bislang...

  • 29.06.18
  •  1
  •  3
Lokales
Dario Gavaz ist im Alter von 91 Jahren gestorben.
2 Bilder

Abschied von Eislegende Dario Gavac

Wien-Favoriten: 1965 eröffnete der Eis-Salon Gavaz auf der Laxenburger Straße. Am 4. Juni 2018 ist Dario Gavaz verstorben. FAVORITEN. Tiziano Gavaz hat 30 Jahre an der Seite seines Vaters gearbeitet. Gemeinsam produzierten sie ihr Eis nach dem Rezept der Großeltern. Es war nicht immer einfach, wenn der Vater mit dem Sohn Seite an Seite arbeitet. Am 4. Juni 2018 ist Dario Gavaz im Alter von 91 Jahren gestorben. "Er fehlt mir jetzt schon", so Sohn Tiziano Gavaz eine Woche danach. 67 Jahre...

  • 25.06.18
  •  1
  •  2
Lokales
Von der Sonnenterrasse der Konditorei Oberlaa blickt man direkt zu den Arkadengängen am Zentralfriedhof.
4 Bilder

Mehlspeis' morbid am Zentral

Gleich beim 2. Tor des Zentralfriedhofs hat eine neue Filiale der Konditorei Oberlaa eröffnet. SIMMERING. "Eigentlich wollte ich mich in der Friedhofsverwaltung nur über den neuen Waldfriedhof informieren, aber jetzt setz' ich mich noch auf einen Kleinen Braunen in die Konditorei", erklärt Christine Abel, bevor sie mit ihrem Spazierstock das neu eröffnete Kaffeehaus betritt. Als der Ober ein Stück Schoko-Mousse-Torte serviert, bemerkt er, dass die neue Filiale von den Friedhofsbesuchern "sehr...

  • 24.04.18
  •  1
Lokales
Die ersten Testfahrer: Markus Leibetseder vom Betreiber Sycube, Bojan-Ilja Schnabl von Smarter Together und Stefan Hartmann von der MA 25-Stadterneuerung (vl).

Wien-Simmering: Ein smarter Radverleih am Zentralfriedhof

Test gestartet: Mit Elektrorädern kann man nun durch ganz Simmering fahren. SIMMERING. Mehr Lebensqualität, Klimaschutz und eine nachhaltige Stadtentwicklung sind Ziel des Projekts Smarter Together. Diese Schlagwörter füllt das Team um Projektleiterin Julia Girardi-Hoog mit Leben.  Die neueste Aktion: Ab 2. Mai kann man sich E-Bikes ausborgen, um durch ganz Simmering zu radeln. Sechs solcher Fahrzeuge stehen am Zentralfriedhof beim Eingang 2 bereit. Ausleihen per App Das Mieten ist denkbar...

  • 24.04.18
  •  1