17.08.2016, 21:45 Uhr

Kräuterfest in Wilhelmsdorf mit Volkstanzgruppe Rosenburg-Mold

Maissau: Wilhelmsdorf | Wilhelmsdorf, ein kleiner Ort in der Stadtgemeinde Maissau (53 Einwohner) mit langer bäuerlicher Tradition, hat sich entschlosssen seine eigene Identität aufzubauen.
Lange vergessene kirchliche Traditionen werden wiederbelebt, so auch das Brauchtum der Kräuterweihe am Feiertag Maria Himmelfahrt am 15.August, welche seit dem Jahr 2007 stattfindet. Mit einer Festmesse wird das Kräuterfest begonnen, die Weihe und die Verteilung des eigens kreierten Wilhelmsdorfer Kräuterbuschen, welcher aus 12 Kräutern besteht, an die Gäste sind ein wesentlicher Bestandteil der Veranstaltung. Mit diesem Weg wird die Gemeinschaft in Wilhelmsdorf gestärkt und die Kommunikaiton innerhalb des Ortes und zwischen den Generationen intensiviert. Weiters erarbeitet sich diese Kastralgemeinde mit der Realisierung dieser Idee ein Alleinstellungsmerkmal innerhalb der Gemeinde als auch in der Region. Der Stolz der Dorfbewohner/innen wird damit gesteigert!
Mit dabei war die Volkstanzgruppe "Rosenburg-Mold". Und mit großer Freude tanzte unsere liebe Regionautin Hedy Busch mit!
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
3 Kommentareausblenden
12.432
Hedy Busch aus Horn | 18.08.2016 | 00:57   Melden
2.711
Kathi Jelinek aus Mistelbach | 20.08.2016 | 13:14   Melden
2.692
Franziska DOSTAL aus Horn | 20.08.2016 | 15:32   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.