08.06.2016, 12:14 Uhr

Informationsveranstaltung Ausbildungsreihe des Führungskompetenztraining

Wann? 15.03.2017 18:00 Uhr

Wo? BFI, Ausstellungsstraße 6, 2020 Gemeinde Hollabrunn AT
Gemeinde Hollabrunn: BFI | In den jeweiligen Modulen der Ausbildungsreihe "Führungskompetenztraining" soll Führungskräften der mittleren Managementebene die Möglichkeit geboten werden, sich hilfreiche Inputs im Bereich der MitarbeiterInnenführung anzueignen. Resilienz ist ein Synonym für Widerstandskraft, Belastbarkeit und Flexibilität. Das heißt, Sie lernen aus Niederlagen und Rückschlägen stärker hervorzugehen. Nach einem Misserfolg wieder aufzustehen, daran zu wachsen und widerstandsfähiger zu werden. Resiliente Personen bewältigen schwierige und turbulente Lebenssituationen, mit denen andere schwer oder gar nicht zurechtkommen und gehen aus Krisen gestärkt hervor. Sie wachsen dadurch sogar zu Persönlichkeiten. Resiliente Teams und Unternehmen können Störungen und Irritationen von innen oder außen ausgleichen und überstehen Krisen, ohne nachhaltig geschwächt zu sein. Die Ziele dieses Moduls sind die Förderung von Eigenaktivität und persönlicher Verantwortungsübernahme, Problemlösungsfertigkeiten und Konfliktlösungsstrategien, Stressbewältigungskompetenzen, Selbstregulationsfähigkeiten, positive Selbsteinschätzung und soziale Kompetenzen, insbesondere Empathie sowie soziale Perspektivenübernahme. Mit einer gesundheitsfördernden Gestaltung der eigenen Lebensweise und des Arbeitsumfeldes eine bessere "Work-Life-Balance" zu schaffen.

Mehr Infos und Anmeldung unter www.bfinoe.at!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.