23.03.2016, 08:01 Uhr

17-Jähriger klaut Nummerntafeln von EINEM Auto und montiert sie auf ZWEI: beim Tanken in Gars aufgeflogen

Symbolfoto
Am 22.03. gegen 21.30 Uhr wurde bei der Polizei Horn tel. die Anzeige erstattet, dass auf einer Tankstelle in Gars mehrere Jugendliche beobachtet wurden, mit zwei PKW, Marke BMW, zum Tanken vorgefahren zu sein. An einem der Fahrzeuge sei an der Vorderseite das Kennzeichen W-xx und am anderen Fahrzeug das gleiche Kennzeichen auf der Heckseite montiert gewesen.

Eine Fahndungsanfrage ergab, dass die beiden Kennzeichentafeln am Vortag in Wien (Favoriten) gestohlen worden waren.

Im Zuge einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten die beiden Fahrzeuge eine Stunde später im Bereich Harmannsdorf lokalisiert und nach kurzer Verfolgung von mehreren Streifen des Bezirkes Horn, im Ortsgebiet von Loibersdorf angehalten werden.

Alijah (17) (Name geändert) ist geständig, die Kennzeichentafeln am 21.03.2016 in Wien gestohlen zu haben. Dann kaufte er bei einer Fa. in Wien, einen gebrauchten PKW, BMW 525 TDI, montierte die gestohlenen Kennzeichen auf das gekaufte Fahrzeug und fuhr damit nach Hause.

Am 22.03.2016 fuhr er mit dem Auto und mehreren Freunden in den Bezirk Horn, um einen weiteren gebrauchten PKW, Marke BMW zu kaufen. Nach Abschluss des Geschäftes montierte er eines der Kennzeichen auf den neu gekauften PKW, der dann von einem Freund, Saman (Name geändert), gelenkt wurde. Mit den Fahrzeugen fuhren sie zur Tankstelle nach Gars um zu tanken.

Als sie bei der Rückfahrt nach Wien bemerkten, dass der neu gekaufte PKW nicht gut funktionierte, beabsichtigten sie, zu dem Verkäufer zurückzufahren, um die Störung zu reklamieren.

Die Kennzeichentafeln wurden sichergestellt, der 17-Jährige wird wegen Verg.n. § 229 der StA Krems/Donau angezeigt.

Beide Lenker besitzen keinen gültigen Führerschein. Sie werden wegen zahlreicher Übertretungen der BH Horn angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.