Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Lokales
Der Täter ist laut Polizei derzeit noch unbekannt.

Hallein
Schuleinbrecher brach Garderobenkästen auf

Der Einbrecher demolierte laut Polizei Garderobenkästen und die Tür des Sekretariats.  HALLEIN. Ein unbekannter Täter brach laut Polizei in der Nacht auf 24. Mai in eine Schule in Hallein ein. Er schlug laut Polizei eine Fensterscheibe ein und gelangte so ins Gebäude. Dort brach er offenbar mehrere Garderobenkästen und die Tür ins Sekretariat auf und stahl eine unbekannte Summe an Bargeld. Die Höhe des Gesamtschadens ist nicht bekannt. >>>Mehr News aus dem Tennengau lesen Sie...

  • 25.05.20
Lokales
Symbolbild

Gmünd
Schwarzes E-Bike gestohlen

GMÜND. In der Zeit von 19. Mai, 18 Uhr bis 21. Mai, 10 Uhr stahlen bislang unbekannte Täter aus einem unversperrten Schuppen im Gemeindegebiet von Gmünd ein mit einem Stahlschloss gesichertes E-Bike der Marke Haibike, schwarz lackiert. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein Mountainbike das mit zahlreichem Zubehör wie zusätzliche Kotflügeln, einem Gepäckträger, Einkaufskorb, Seitenständer und Beleuchtung ausgestattet ist. Dem Opfer entsteht durch die Tat ein Schaden von ca. 2.600 Euro.

  • 25.05.20
Lokales
Kriminaldienstreferent für den Bezirk Gänserndorf, Karl Löffler.

Kriminalstatistik Gänserndorf
"Die aktuelle Gefahr lauert im Internet"

BEZIRK. Aus der Sicht des Kriminaldienstreferenten der Bezirkspolizei Gänserndorf, Karl Löffler, kann die Exekutive auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. „Wir sind im Bezirk Gänserndorf durchgehend gut unterwegs, außer bei Internetbetrügern, das ist jedoch derzeit ein österreichweites Problem“, so Löffler. Es wurde weniger gestohlenVergleicht man die Zahlen der Diebstähle mit jenen aus dem Jahr 2018, sieht man schnell die gute Aufklärungsarbeit der heimischen Polizei. Das beliebteste...

  • 22.05.20
Lokales
Ein mutmaßlicher Dieb, der u.a. mehrmals in einem Bekleidungsgeschäft in Oberwart zuschlug, wurde nun festgenommen.

Oberwart
Mutmaßlicher Seriendieb wurde überführt und festgenommen

Der 35-jährige Täter schlug in einer Filiale eines Bekleidungsgeschäftes in Oberwart mehrmals zu. OBERWART. Im Zeitraum vom 17. bis zum 27. Juli 2018 stahl der Mann aus der Registrierkasse des Geschäftes insgesamt elfmal Bargeld, indem er unter Zuhilfenahme eines widerrechtlich erlangten Schlüssels die Geldlade aufsperrte. Umfangreiche Ermittlungen ergaben, dass der Mann im Jahre 2019 in Eisenstadt und Liezen (Steiermark) auf dieselbe Art und Weise in verschiedenen Geschäften...

  • 19.05.20
Lokales
132 Einbruchsdiebstähle wurden 2019 im Bezirk Kitzbühel verübt.

Kriminalstatistik
3.177 Strafdelikte im Bezirk Kitzbühel im Jahr 2019

Die Aufklärungsquote der Strafdelikte in Tirol ist 2019 auf den historischen Höchststand von 59 % angestiegen. Sie liegt damit um 6,5 Prozent über dem österreichischen Durchschnitt (52,5 %). TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL (jos). In Tirol wurden im vergangenen Jahr 40.836 Delikte von der Polizei bearbeitet. Das bedeutet im Vergleich zum Jahr 2018 einen Anstieg von 1,7 Prozent bzw. ein Plus von 697 in absoluten Zahlen. Die Aufklärungsquote liegt mit 59 Prozent um 6,5 Prozent über dem österreichischen...

  • 19.05.20
Lokales
Mehrere Personen stahlen Geld aus Zeitungsständerkassen in Kramsach und Münster.

Zeitungsständerkassen
Fünfergruppe verübte mehrere Diebstähle im Unterinntal

Eine Gruppe von fünf Personen beging mehrere Diebstähle an Zeitungsständerkassen und verursachte so einen Schaden im unteren vierstelligen Eurobereich.  KRAMSACH, MÜNSTER, BRIXLEGG (red). Im Zuge von umfangreichen Ermittlungen und durchgeführten Vernehmungen durch Beamte der Polizeiinspektion Kramsach, zeigte sich eine 16-jährige Österreicherin zu einem Einbruch am 26. April geständig. Das Mädchen stahl mit zwei weiteren 18-jährigen Österreichern, einem 19-jährigen Kroaten und einem...

  • 19.05.20
Lokales

Aktuelle Meldungen der Polizei

Beim Rauchen vom Balkon gestürztFREISTADT. Am 12. Mai rauchte ein 47-jähriger Mann auf dem Balkon einer im ersten Stock liegenden Wohnung in der Linzer Straße eine Zigarette und lehnte sich dabei an das Geländer. Aus unbekannter Ursache dürfte er das Gleichgewicht verloren haben und vom Balkon gestürzt sein. Er wurde vom Roten Kreuz mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Klinikum Freistadt eingeliefert. Sachbeschädigungen aufgeklärt FREISTADT. Am 12. Mai bemerkte ein aufmerksamer...

  • 18.05.20
Lokales

Diebstahl einer Baggerschaufel in Imst

IMST. In der Zeit zwischen 7. und 14. Mai 2020 stahlen bisher unbekannte Täter von einer Baustelle in Imst, Gunglgrün eine sogenannte Grabenschaufel. Dadurch entstand ein Schaden im vierstelligen Eurobereich.

  • 15.05.20
Lokales
Polizisten aus Neufelden nahmen den 23-jährigen Autodieb fest.

Diebstahl im Bezirk Rohrbach
Jugendlicher aus Rohrbach stahl Auto

Ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach stahl 14. Mai um 11.55 Uhr ein in der Rohrbach-Berger Berggasse abgestelltes Auto. ROHRBACH-BERG. Die Besitzerin des Autos hatte den Schlüssel stecken lassen, da sie sich in einem Lokal ihr Mittagessen abholte. Sie bemerkte den Diebstahl unmittelbar nach der Tat und erstattete bei der Polizei Anzeige. Aufgrund der sofort eingeleiteten Fahndung fanden Polizisten aus Neufelden das gestohlene Fahrzeug gegen 12.30 Uhr bei der Kreuzung der B127 mit dem...

  • 15.05.20
Lokales
3 Bilder

Brutaler Hahn-Mord!
Bei Einbruch Hahn geköpft!

Lanzenkirchen  Als Hr. J. am 14.05.2020 in der Früh seiner Familie die nestfrischen Eier vom eigenen Hühnerstall bringen und zum Frühstück servieren wollte, darbot sich für ihn ein erschütternder schauriger Anblick im Stall! Die Stalltüre war aus der Verankerung gerissen worden, der Hahn lag geköpft am Boden, und die 6 Hühner-Ladys galten als verschollen! Eine sofortige Suchaktion von der Familie und eine großräumige Ausschau nach den „Damen“ brachte keinen Erfolg! Fuchs, Marder und Co hätten...

  • 15.05.20
  •  1
Lokales
Die Polizei sucht den Wildkamera-Dieb.

Die Polizei bittet um Hinweise

MISTELBACH. Ein bislang unbekannter Mann soll am 2. April 2020, gegen 15:40 Uhr, aus einem Jagdrevier im Gemeindegebiet von Ladendorf, Bezirk Mistelbach, drei Wildkameras mit Zubehör im Wert eines hohen dreistelligen Eurobetrags von Futterstellen gestohlen haben. Der gesuchte Mann war mit einer grün-grauen Hose und blauer Jacke bekleidet. Er trug eine Faustfeuerwaffe in der rechten Hand. Die Landespolizeidirektion Niederösterreich ersucht über Anordnung der Staatsanwaltschaft Korneuburg um...

  • 13.05.20
Lokales
Der Mann wurde von der Verkäuferin zur Rede gestellt und schlussendlich angezeigt.

Schuhgeschäft Hall
Dreister Schuhdiebstahl in letzter Minute verhindert

Verkäuferin verfolgte den Schuhdieb in Hall. HALL. Am 11. Mai 2020, gegen 13 Uhr zog sich ein 56-jähriger Mann in einem Schuhgeschäft in Hall ein Paar neue Schuhe an und verließ damit das Geschäft. Seine alten Schuhe ließ er in einem Schuhkarton zurück. Eine Verkäuferin bemerkte den Diebstahl, verfolgte den Mann, sprach ihn auf den Diebstahl an und forderte die Schuhe zurück. Nachdem der Mann die Frau zuerst mehrmals wegstieß, ging er schließlich doch mit der Frau zum Geschäft zurück, zog...

  • 12.05.20
Lokales
Wer kennt diesen Mann?
2 Bilder

Polizei ersucht um Hinweise
Nach Diebstahl Konto geplündert

Die LPD Wien fahndet aktuell nach zwei Frauen und einem Mann, die im Verdacht stehen nach einem Diebstahl unrechtmäßige Bankomatbehebungen durchgeführt zu haben. LIESING. Zwei unbekannte Täterinnen verschafften sich zunächst durch einen Trick Zugang zur Wohnung einer 72-jährigen Frau in Liesing und stahlen dort eine Geldbörse samt Bankomatkarte. Mit dieser wurden im Anschluss vom männlichen Täter mehrere illegale Bargeldbehebungen beziehungsweise Zahlungen durchgeführt. Durch...

  • 11.05.20
Lokales

In Steinerkirchen
Diebe durchsuchten unversperrte Gebäude

Für Diebe sind unversperrte Gebäude und Fahrzeuge eine leichte Beute. STEINERKIRCHEN. In der Nacht zum Sonntag, 10. Mai, kam es in der Ortschaft Linden im Gemeindegebiet von Steinerkirchen zu mehreren Diebstählen. In einem dicht verbauten Siedlungsgebiet durchsuchten die bislang unbekannten Täter dabei unversperrte Garagen und Nebengebäude (Gartenhütten, Lagerräume) nach Wert- und Gebrauchsgegenständen. Auch offene Fahrzeuge wurden geplündert. Die Polizei berichtet: "In vier Fällen stahlen...

  • 11.05.20
Lokales
Die Polizei bittet um Hinweise.

Kurioser Diebstahl
Zuchthase in Häselgehr gestohlen

HÄSELGEHR. Die Polizei meldet den Diebstahl eines Zuchthasen in Häselgehr. Zeugen werden gebeten, sich zu melden. In der Nacht zum 09. Mai 2020 stahl ein bisher unbekannter Täter in Häselgehr aus einem Hasenstall zwei Hasen der Rasse „Deutsche Riesen“, wobei es sich bei einem um einen eingetragenen braunen Zuchthasen mit Ohrentätowierung handelt. Zeugenaufruf Um zweckdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Elbigenalp, Tel: 059133 / 7152, wird ersucht. Lesen Sie weitere Nachrichten...

  • 11.05.20
Lokales

Aktuelle Meldungen der Polizei

Versuchter InternetbetrugBEZIRK FREISTADT. Ein bislang unbekannter Täter versuchte, vom Konto einer 37-jährigen Frau einen Geldbetrag in der Höhe 5.020 Euro nach Litauen zu überweisen. Sie dürfte tags zuvor auf eine „gehackte“ Seite ihrer Bank gekommen sein, wo sie die nötigen Zugangsdaten nichts ahnend bekanntgab. Die anstehende Überweisung konnte die Bank jedoch noch rechtzeitig verhindern. Dadurch entstand vorerst kein Schaden. Hinweise auf den Täter gibt es nicht. Schwächeanfall:...

  • 04.05.20
Lokales

Diebstahl in Siegendorf
Bei Flucht beinahe zwei Frauen verletzt

Nach einem Diebstahl in einem Lebensmittelgeschäft im Siegendorfer Einkaufszentrum konnte der Täter festgenommen werden. SIEGENDORF/KLINGENBACH. Bei der Flucht aus dem Geschäft versuchten drei Angestellte, den 29-jährigen Täter beim Verlassen des Geschäfts zu hindern. Nachdem dies misslang, mussten zwei der Frauen zur Seite springen, um nicht vom Täterfahrzeug angefahren zu werden. Im gestohlenen Fluchtwagen fuhr der Dieb Richtung Grenze in Klingenbach. Auch weil die Polizei über das...

  • 01.05.20
Lokales

Polizeimeldung
Viehdiebstahl im Pinzgau

Zuchtziege in Taxenbach gestohlen - Hinweise über die Täter gibt es noch keine. TAXENBACH. Bislang unbekannte Täter stahlen, in der Zeit vom Abend des 24. April bis zum Nachmittag des 25. April 2020, im Gemeindegebiet von Taxenbach eine Zuchtziege der Rasse "Tauernschecke". Das Tier befand sich in einem eingezäunten und mit Strom gesicherten Weidebereich nahe der Landwirtschaft des Halters. Durch die Täter wurde die Stromzufuhr des Zaunes abgeklemmt und in weiterer Folge die Zuchtziege mit...

  • 01.05.20
Lokales

Serie geht weiter
Weiterer Einbruchsdiebstahl in Ötztal Bahnhof

ÖTZTAL BAHNHOF. Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht auf 29. April 2020 in ein Firmengebäude in Ötztal-Bahnhof ein und entwendeten daraus einen Möbeltresor samt Inhalt. Durch die Tat entstand ein Schaden im unteren 4-stelligen Eurobereich. Vorangegangene Einbrüche in Ötztal Bahnhof

  • 30.04.20
Lokales

Einbruchsdiebstähle in Ötztal-Bahnhof
Zusammenhänge der Einbrüche müssen geklärt werden

ÖTZTAL BAHNHOF. In der Nacht vom 27.04. auf den 28.04.2020 verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter Zugang in einen Gastbetrieb in Ötztal-Bahnhof. Im Lokalbereich bediente er sich an diversen Spirituosen und Lebensmitteln und erbeutete Wechselgeld in Höhe eines niedrigen, dreistelligen Eurobetrages. In derselben Nacht verschaffte sich eine unbekannte Täterschaft Zugang in ein Firmengebäude in Ötztal-Bahnhof und erbeutete dabei ebenfalls Bargeld in Höhe eines niedrigen, dreistelligen...

  • 29.04.20
Lokales

Randalierer
Spuckattacke auf Polizisten in St. Pölten

In der Landeshauptstadt sorgte ein randalierendes Trio für einen Polizeieinsatz. Ein 31-Jähriger wurde vorläufig festgenommen. ST. PÖLTEN (ip/pw). „Unfassbar“, meint ein St. Pöltner, der vor Kurzem einen Polizeieinsatz am Parkplatz eines Supermarktes in der Landeshauptstadt beobachtete, wobei ein Mann schließlich vorläufig festgenommen wurde. Bei dem Betreffenden handelt es sich um einen 31-jährigen Ungarn. Situation eskaliert Drei betrunkene Männer fielen gegen 19.30 Uhr durch ihr...

  • 27.04.20
Lokales
3 Bilder

Polizei ersucht um Hinweise
Bezahlung mit gestohlener Bankomatkarte

BEZIRK (Red.). Einer 45-Jährigen aus dem Bezirk Wr. Neustadt-Land wurde am 7. Februar 2020, gegen 16:35 Uhr, im Ortsgebiet von Bad Fischau-Brunn ein Rucksack mit Bargeld, Wertgegenständen und Bankomatkarte von einer bislang unbekannten Täterin gestohlen. Anschließend wurde mit der gestohlenen Bankomatkarte in einer Trafik im Ortsgebiet von Felixdorf bezahlt und zwei weitere Bezahlungen in Einkaufsmärkten in Baden und Oeynhausen versucht. Die gesamte Schadenssumme dürfte sich auf einen...

  • 23.04.20
Lokales
Der Mann, der u.a. bei der A2-Raststation Loipersdorf, tankte ohne zu bezahlen, wurde nun verhaftet.

Bezirk Oberwart
Tankdiebstahl geklärt - mutmaßlicher Täter verhaftet

Der Tankdiebstahl bei der Raststation Loipersdorf wurde geklärt. Beamte einer Polizeistreife in Graz konnten den flüchtenden Täter bei einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle festnehmen. BEZIRK OBERWART. Seit mehreren Tagen wurde nach dem 59-jährige Mann, der an mehreren Tankstellen - darunter auch bei A2-Raststation Loipersdorf - tankte ohne zu bezahlen, intensiv gefahndet. Insgesamt konnten dem geständigen Täter neun Fakten nachgewiesen werden. Die Tatorte erstrecken sich zwischen 27. März...

  • 23.04.20
Lokales
Die Polizei nahm in Desselbrunn einen 28-jährigen mutmaßlichen Dieb fest, der erst wenige Tage zuvor aus der Haft entlassen worden war.

Polizeimeldung
Nach Haftstrafe schnell wieder mit der Polizei zu tun

Ein 28-Jähriger, der erst kürzlich aus der Haft entlassen worden war, steht im Verdacht, eine Geldbörse gestohlen zu haben. DESSELBRUNN. Ein 28-jähriger Welser soll am vergangenen Sonntag gegen 22:30 Uhr einen im Vorhaus eines unversperrten Wohnhauses abgelegten Autoschlüssel entwendet haben. "Anschließend wollte er mit dem vor dem Haus abgestellten Pkw wegfahren, wurde aber vom Verfügungsberechtigten des Fahrzeuges bemerkt", berichtet die Polizei. Der Mann flüchtete und nahm dabei eine im...

  • 22.04.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.