Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Verbundrohre gestohlen
Diebstahl von Baumaterialien in Ötztal-Bahnhof

ÖTZTAL BAHNHOF. Ein bisher unbekannter Täter stahl in der Zeit vom 09.07.2021, 17.30 Uhr bis 14.07.2021, 12 Uhr von einer Baustelle in Ötztal-Bahnhof ca. 30 Stück Verbundrohre (je 5 Meter lang) sowie dazugehörige „Bögen“ und „Muffen“ und ein Gehäuse eines WC-Lüfters. Für den Abtransport der gestohlenen Materialien dürfte ein größeres Fahrzeug verwendet worden sein. Durch die Tat entstand laut derzeitigen Erkenntnissen ein Gesamtschaden in der Höhe eines mittleren 4-stelligen Eurobetrages....

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Eine ganze Reihe von Strafanzeigen wurden in den vergangenen Tagen bei verschiedenen Delikten erstatten.

Kurzmeldungen aus dem Bezirk Imst
Arbeitsunfall, Waffen gefunden und Diebstahl

ROPPEN. Am 12.6.2021 um 15.15 Uhr arbeitete ein 49 jähriger Mann mit seinem Hoflader auf einer Wiese in Roppen. Als er sich in der Nähe einer Geländekante befand gab der Boden unter dem Lader nach, stürzte auf einen darunterliegenden Feldweg und blieb seitlich liegen. Das rechte Bein des Mannes wurde unter dem Lader eingeklemmt und er wurde nach Erstversorgung mit Verletzungen unbestimmten Grades am Kopf und rechten Bein in das Krankenhaus Zams eingeliefert. Ohne Zulassung, ohne Führerschein...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Die Polizei sucht nach einem Langfinger.

Diebstahl durch unbekannten Täter in Mils bei Imst
Ein Langfinger wird gesucht

MILS bei IMST. Zwischen Anfang Dezember 2020 und Ende April 2021 stahl ein bisher unbekannter Täter aus einem unversperrten Stadel südlich der Raststation „Trofana Tyrol“ in Mils bei Imst eine Gelenkswelle für einen Kunstdüngerstreuwagen. Dadurch entstand ein Schaden im dreistelligen Eurobereich. Um zweckdienliche Hinweise an die PI Imst (Tel. 059133/7100) wird ersucht.

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold

Kurzmeldungen aus dem Bezirk Imst
Mehrere Zeugenaufrufe und Brand eines Skidoos

MÖTZ. Am 06.04. um 20 Uhr fuhren mehrere Fahrzeuge auf der Mötzer Landesstraße von Mieming in Richtung Autobahnauffahrt (A12). Auf Höhe der Einfahrt in Mötz bremste plötzlich der Lenker eines schwarzen VW Passat seinen Pkw scharf ab, bog nach links in die Zufahrtstraße ein, wendete sein Fahrzeug und fuhr die L236 zurück in Richtung Mieming. Durch dieses plötzliche Fahrmanöver mussten auch die nachfolgenden Fahrzeuge scharf abbremsen. Eine 19-Jährige konnte ihren PKW nicht mehr rechtzeitig...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Kurzmeldungen aus dem Bezirk Imst
Corona-Absperrungen gestohlen, Skiunfall in Oetz

ARZL/JERZENS/OETZ. Folgender Zeugenaufruf der PI Wenns soll veröffentlicht werden: Bislang unbekannte Täter stahlen im Zeitraum vom 28.03., ca. 20 Uhr und 30.03.2021, ca. 16 Uhr in Arzl im Pitztal, Gewerbepark Pitztal, ein neben der Pitztaler Landesstraße L16 aufgestelltes Scherengitter samt angebrachtem Plakat mit der Aufschrift "Keine Weiterfahrt - ohne negativen Coronatest". Im selben Zeitraum beschädigten unbekannte Täter in Jerzens, „Gischlewies“, beim dortigen Kontrollpunkt, ein neben der...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Die Polizei wurde wegen Lärmbelästigung auf eine Coronaparty aufmerksam gemacht.
2

Kurzmeldungen aus Haiming, Oetz und Silz
Coronaparty, Verkehrsleuchte gestohlen und Skiunfall

HAIMING/KÜHTAI/OETZ. Einen Zeugenaufruf startete die Polizei im Zusammenhang mit einem Diebstahl einer Verkehrsleuchte in Haiming, Ortseinfahrt Ost. Ein bisher unbekannter Täter stahl in der Nacht auf den 20.03., zwischen 4 und 5 Uhr auf der B 171 im Gemeindegebiet von Haiming die sogenannte Verkehrsleiteinrichtung, bestehend aus einer Blinkleuchte und einem Leitkegel. Das ebenfalls aufgestellte Scherengitter blieb ungesichert auf der Fahrbahn der B 171 zurück. Die PI Silz ersucht um...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Polizeimeldung
Kurioser Diebstahl und Waffen aus dem Auto geworfen

Ein nicht alltäglicher Vorfall ereignete sich am 1. März 2021, gegen 19.40 Uhr, in Silz. SILZ. Ein 49-jähriger Betreiber eines Selbstbedienungsladens zeigte bei der Polizei telefonisch an, dass unbekannte Personen aus seinem Laden in Silz sackweise Lebensmittel ohne Bezahlung herausgetragen hätten und nun mit einem Pkw geflüchtet seien. Der Mann fuhr hinter den Flüchtenden nach und gab der Polizei laufend den Standort des Fluchtfahrzeuges durch, wodurch das Fahrzeug schließlich in Telfs...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Täterausforschung
Diebstahl von Paketen in Ötztal Bahnhof

ÖTZTAL BAHNHOf. Seit dem 21. Oktober 2020 wurden in Ötztal Bahnhof mehrfach vor Eingangstüren abgelegte Paket gestohlen. Am 13. November 2020, gegen 16.30 wurden eine 16-jährige Österreicherin und ein 20-jähriger Österreicher von einer Streife der PI Silz bei einem Paketdiebstahl betreten und vorübergehend festgenommen. Im Fahrzeug des 20-Jährigen und in der Wohnung der 16-Jährigen konnten weitere gestohlene Pakete, sowie deren Inhalt (Kleidung, ein Staubsauger, ein Computer etc.)...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Geldtaschendiebstahl in Imst
Älterem Ehepaar Geldtasche aus Einkaufswagen gestohlen

IMST. Die Polizei hatte in der Vergangeheit schon mehrmalls aufgerufen, die Geldtasche nicht im Einkaufswagen zu lassen. Grund darfür waren eine Häufung von angezeigten Diebstählen. Auch am 10.11.2020, gegen 10 Uhr wurde einem älteren Ehepaar von bis dato unbekannten Tätern eine Geldtasche aus dem Einkaufswagen in einem Lebensmitteldiskonter in Imst gestohlen. Die beiden geschädigten Pensionisten konnten keine Angaben über verdächtige Personen machen. Der Diebstahl fiel erst beim Bezahlen an...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Einbruch in Längenfeld
In Geschäft eingebrochen und verwüstet

LÄNGENFELD. Am 02.10.2020, gegen 23.20 Uhr, schlugen bisher unbekannte Täter eine Fensterscheibe der Büroräumlichkeiten eines Lebensmittelgeschäftes in Längenfeld ein und gelangten so ins Innere des Gebäudes. Dort brachen sie einen Tresor auf und entwendeten daraus einen hohen Bargeldbetrag. Durch Verschütten einer klebrigen Flüssigkeit verunreinigten die Täter den Tatort, weiters rissen sie sämtliche Elektroleitungen und Telefonkabel ab und versuchten dadurch die die Alarmanlage zu...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Die Polizei tappt derzeit noch im Dunklen.

Mysteriöser Fahrzeugraub mit Verletztem in Nassereith
Polizei fahndet nach gewalttätigen Autodieben

Am 4. Oktober gegen 00:40 Uhr, wurde von einem Fahrzeuglenker im Gemeindegebiet von Nassereith auf der Fernpassstraße ein stark blutender 52-jähriger Mann aus Griechenland am Straßenrand der Bundesstraße aufgefunden. Der Verletzte gab gegenüber der Polizeistreife an, dass er mit einem Personenkraftwagen von Deutschland kommend Richtung Italien unterwegs war. NASSREITH. Auf der Fernpassstraße sei er plötzlich von einem ihm unbekannten Fahrzeug (schwarzer SUV) überholt und zum Anhalten genötigt...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold

Gewerbsmäßiger Diebstahl
Treibstoffdiebstahl im großen Stil

HAIMING. Im Zeitraum vom 02.08. bis zum 18.09.2020 führten zwei slowakische Männer im Alter von 32 und 34 Jahren in insgesamt 6 Fällen bei verschiedenen Selbstbedienungstankstellen im Bundesgebiet Treibstoffdiebstähle durch. Bei der Tatausführung benutzten die beiden Slowaken zwei verschiedene PKW und schoben immer kurz vor den Tankstellen alte, bereits abgelaufene und nur vorübergehende Zulassungskennzeichen aus Deutschland über die Kennzeichentafeln der benutzten Fahrzeuge. Nach den...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Die Einbrecher haben es vor allem auf hochwertige E-Bikes abgesehen.

Polizei informiert
Vermehrt Kellereinbrüche

TIROL. In letzter Zeit kam es in Tirol immer häufiger zu Einbrüchen in Mehrparteienhäusern. Die Polizei informiert aus gegebenen Anlass, wie man sich präventiv vor diversen Einbrüchen schützen kann und an wenn man sich im Fall der Fälle wendet.  Vermehrt Keller-EinbrücheWie die Polizei Tirol informiert, kommt es aktuell vermehrt zu Einbrüchen in Mehrparteienhäuser. Die Täter brechen die Hauseingangstür auf, begeben sich in den Keller und verschaffen sich Zugang zu den Kellerabteilen. In den...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Kennzeichen und Treibstoff gestohlen
Festnahme auf der A12 bei Imst

VORARLBERG/IMST. Am 03.09.2020 gegen 05 Uhr, stahl ein 25-jähriger Afghane in Hohenems ein nicht zum Verkehr zugelassenes Fahrzeug eines 31-jährigen Österreichers, montierte gestohlene Kennzeichen von einem anderen PKW, fuhr damit Richtung Tirol und tankte an einer Tankstelle in Klösterle, um einen hohen zweistelligen Eurobetrag, und setzte ohne zu bezahlen seine Fahrt in Richtung Tirol fort. Im Zuge der eingeleiteten Fahndung wurde der Afghane mit dem Fahrzeug in Imst auf der A 12 angehalten...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Einbruch in Mieming
Mehrere Geräte aus Baucontainer gestohlen

MIEMING. In der Zeit zwischen dem 22.08.2020, 12 Uhr und dem 24.08.2020, 06.50 Uhr brachen unbekannte Täter einen abgesperrten Baucontainer auf einer Baustelle in Mieming auf. Sie durchsuchten anschließend den Container und entwendete aus diesem eine benzinbetriebene Motorflex, einen Stampfer der Marke Wacker, ein Vermessungsgerät der Marke Leica sowie einen Werkzeugkoffer der Marke Gedore samt Steckschlüsselsatz. Durch diese Tat entstand ein Schaden im unteren, vierstelligen Eurobereich.

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Baustellencontainereinbruch in Sölden
Motorsäge und Winkelschleifer gestohlen

SÖLDEN. Im Zeitraum vom 21.08., 07.30 Uhr bis zum 24.08., 07 Uhr brachen unbekannte Täter einen Baustellencontainer, der neben der Ötztalstraße in Sölden/Zwieselstein abgestellt war, auf und stahlen aus diesem eine Motorsäge der Marke „Husqvarna“ sowie einen Winkelschleifer der Marke „Bosch“. Durch diese Tat entstand ein Schaden im oberen, dreistelligen Eurobereich.

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Einbruch in Baucontainer in Nassereith

NASSEREITH. Unbekannte Täter brachen zwischen 3. und 7. Juli 2020 in einen Baucontainer im Gemeindegebiet von Nassereith ein und entwendeten daraus Werkzeugmaschinen im Wert eines mittleren vierstelligen Eurobetrages.

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Was ist in Tirol passiert? Das erfahrt ihr im Bezirksblätter Wochenrückblick
Video 2

KW27
Der Bezirksblätter Wochenrückblick

Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick (26. Juni - 2. Juli). Hier gibt’s für euch die Highlights der vergangenen Woche aus Tirol. Themen des Rückblicks In Fritzens werden die Weichen für einen neuen Bahnhof gestellt Zum Beitrag Stefan Scheucher ist neuer RK-Bezirksstellenleiter Zum Beitrag Optimierung von Rotwild-Überwinterungsstrategie im Bezirk Landeck Zum Beitrag Diverse Baustellengeräte in Kirchbichl entwendet Zum Beitrag Dolomitengänse starten in die erste Weidesaison Zum...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Alexander Schguanin
Die Polizei sucht einen "Marterldieb".

Diebstahl eines „Marterls“ in Umhausen

UMHAUSEN. Unbekannte Täter stahlen vermutlich bereits zwischen 10. und 31. Dezember 2019 am Wanderweg „Steppsteig“, Gemeindegebiet Umhausen, ein aufgestelltes Bildstöckl (Marterl) aus dem Jahr 1995. Das Marterl war direkt neben einer Rastbank oberhalb des sogenannten „Spielroan“ an der Oberseite des Steiges aufgestellt. Durch die Tat entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro. Hinweise zur Wiederauffindung an die PI Ötz erbeten: Tel.: 059133 / 7106.

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold

Langfinger stahlen hochwertiges E-Bike
E-Bike-Diebstahl in Imst

IMST. Zwischen 20. Mai und 2. Juni 2020 stahl ein bisher unbekannter Täter aus dem Eingangsbereich eines Geschäftes in Imst ein E-Bike der Marke Prophete Graveler. Dadurch entstand ein Schaden im vierstelligen Eurobereich. Hinweise bitte an die bearbeitende Dienststelle: PI Imst, Tel. 059133/7100.

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold

Diebstahl einer Baggerschaufel in Imst

IMST. In der Zeit zwischen 7. und 14. Mai 2020 stahlen bisher unbekannte Täter von einer Baustelle in Imst, Gunglgrün eine sogenannte Grabenschaufel. Dadurch entstand ein Schaden im vierstelligen Eurobereich.

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Serie geht weiter
Weiterer Einbruchsdiebstahl in Ötztal Bahnhof

ÖTZTAL BAHNHOF. Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht auf 29. April 2020 in ein Firmengebäude in Ötztal-Bahnhof ein und entwendeten daraus einen Möbeltresor samt Inhalt. Durch die Tat entstand ein Schaden im unteren 4-stelligen Eurobereich. Vorangegangene Einbrüche in Ötztal Bahnhof

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Einbruchsdiebstähle in Ötztal-Bahnhof
Zusammenhänge der Einbrüche müssen geklärt werden

ÖTZTAL BAHNHOF. In der Nacht vom 27.04. auf den 28.04.2020 verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter Zugang in einen Gastbetrieb in Ötztal-Bahnhof. Im Lokalbereich bediente er sich an diversen Spirituosen und Lebensmitteln und erbeutete Wechselgeld in Höhe eines niedrigen, dreistelligen Eurobetrages. In derselben Nacht verschaffte sich eine unbekannte Täterschaft Zugang in ein Firmengebäude in Ötztal-Bahnhof und erbeutete dabei ebenfalls Bargeld in Höhe eines niedrigen, dreistelligen...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Mehrere Diebstähle gehen auf sein Konto
Rumäne wurde wegen gewerbsmäßigen Diebstahles festgenommen

SÖLDEN. Nach einem beim der PI Sölden eingegangenen Hinweis betreffend eines Diebstahls einer Kellnergeldtasche am 07.03.2020 in einem Lokal in Sölden konnte im Rahmen der eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen von Beamten der Polizeiinspektion Sölden ein 38-jähriger rumänischer Staatsangehöriger festgenommen werden. Im Zuge der weiteren Ermittlungstätigkeiten konnte der Rumäne mit weiteren zwei Diebstählen von Kellnergeldtaschen in Verbindung gebracht werden. Weiters steht der 38-jährige im...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.