Alles zum Thema Einbruchdiebstahl

Beiträge zum Thema Einbruchdiebstahl

Lokales
In Weigelsdorf drangen Einbrecher in einen Keller ein, fanden aber keine Beute vor.

Täter zog ohne Beute ab: Einbruchsdiebstahl in Keller

WEIGELSDORF. Versuchter Kellerabteil-Einbruchsdiebstahl in Weigelsdorf. Ein unbekannter Täter zwickte kürzlich das Vorhängeschloss eines Kellerabteils in einer Wohnhausanlage in der Boschanstraße auf. Der Einbrecher fand kein Diebesgut vor und verschwand ohne Beute. Zum großen Teil versuchen die Täter Werkzeug und Fahrräder aus den Abteilen zu stehlen. Im Sommer ist üblicherweise mit einer Zunahme von Fahrraddiebstählen zu rechnen. Die Polizei rät, Fahrräder immer in einem versperrten Raum...

  • 07.05.19
Lokales
Villacher ließ sich einsperren und ging auf Beutezug

Versuchter Diebstahl
Villacher ließ sich im Geschäft einsperren, um zu "plündern"

Mann ließ sich im Geschäft einsperren, um danach Geld und Waren zu plündern. Auf dem Versuch der Flucht löste er Alarm aus und wurde gestellt. VILLACH. Fast wie im Film lief die Aktion eines 39-jährigen Villachers gestern ab. Sorgfältig geplant, versteckte er sich im Abstellraum eines Sportgeschäfts in einem Einkaufszentrum, wartete bis zu Ladenschluss und ging schließlich zur Tat über. Er brach die Kassa auf, nahm das Bargeld an sich und machte sich schließlich über die Ware her. Auch ein...

  • 18.04.19
Lokales
Die Polizei ermittelt nach einem extrem dreisten Einbruchdiebstahl in ein Firmengebäude in Schwoich.

Einbruchdiebstahl & Sachschäden
Unbekannte flexten Tresor in Schwoich auf

Nachdem unbekannte Täter im Außenbereich eines Firmengeländes Bewegungsmelder und Überwachungskameras abschlugen, drangen sie in das Gebäude ein und dort in den ersten Stock, wo sie einen Tresor aufflexten und einen kleineren kurzerhand mitnahmen. SCHWOICH (red). Unbekannte Täter schlichen sich am 13. April gegen 00:26 Uhr an ein Firmengelände in Schwoich und wurden dabei von Bewegungsmeldern und Überwachungskameras gestört. Darum schlugen sie die Bewegungsmelder und die Kameras mit...

  • 13.04.19
Lokales
Aus den Kellerabteilen entwendeten die Unbekannten insgesamt sieben hochpreisige Fahrräder – 5 Mountainbikes, 1 Rennrad, 1 E-Bike – im Gesamtwert eines mittleren fünfstelligen Eurobetrags.

Zeugensuche in Kirchbichl
Sieben Fahrräder aus aufgebrochenen Kellerabteilen gestohlen

Unbekannte brachen in Kirchbichl in Kellerabteile von zwei Mehrparteienhäusern ein und stahlen dort insgesamt sieben Fahrräder, die sie mittels Klein-Lkw abtransportiert haben dürften. Die Polizei sucht Zeugen. KIRCHBICHL (red). Bisher unbekannte Täter drangen in der Nacht vom 3. auf den 4. April gewaltsam in zwei Mehrparteienhäuser in Kirchbichl ein und brachen mehrere Kellerabteile auf. Aus den Kellerabteilen entwendeten die Unbekannten insgesamt sieben hochpreisige Fahrräder – 5...

  • 05.04.19
Lokales
In mehrere Kramsacher Geschäfte, darunter eine Zahnarztordination und ein Friseursalon, wurde in der Nacht zum Montag eingebrochen, die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise.

Polizei bittet um Hinweise
Einbrecher in Kramsacher Geschäften auf Diebestour

Ein Friseursalon, eine Zahnarztordination und drei weitere Geschäfte lagen auf der Einbrechertour bislang unbekannter Täter in Kramsach-Voldöpp, Ortsteil Hagau. Teils drehten die Unbekannten die Türschlösser aus, bei zwei Läden wurden die Scheiben eingeschlagen. Die Schäden durch Beute und Einbruch seien "beträchtlich", so die Polizei. KRAMSACH (red). In der Nacht zum Montag, den 25. März brachen derzeit unbekannte Täter im Kramsacher Ortsteil Hagau (Katastralgde. Voldöpp) in vier Geschäfte,...

  • 26.03.19
Lokales
Ein 36-Jähriger brach in ein Lokal in Hötting ein.

Polizeimeldung
Einbruchsdiebstahl in Hötting

Heute, 22.03., gegen 04:40 Uhr, trat ein 36-jähriger Österreicher bei einem geschlossenen Lokal in Hötting die Glastür ein und stahl zwei Kisten Bier, eine Registrierkasse sowie Zigaretten. Ein Augenzeuge verständigte die Polizei, die den Mann vor Ort festnehmen konnte.

  • 22.03.19
Lokales

Polizeimeldung
Einbruch in Maria Alm

Am 15. März 2019 verschaffte sich ein unbekannter Täter Zutritt zu einem Sportgeschäft in Maria Alm. Der Täter schlug mit einem Stein die Verglasung einer Seitentüre des Geschäfts ein und betrat durch diese das Geschäftslokal. Die Täterschaft konnte unerkannt, samt Beute (Bargeld und Sonnenbrillen), flüchten. Schadenssumme ist derzeit noch unbekannt.

  • 16.03.19
Lokales
Einbruch in Firmengebäude in Schlierbach

Einbruch in Schlierbach
Unbekannte Täter brachen in Firmengebäude ein

Bisher unbekannte Täter drangen zwischen 7. März 2019, 19 Uhr, und 8. März 2019, 6:55 Uhr, auf bislang unbekannte Weise in ein Firmengebäude in Schlierbach ein. SCHLIERBACH. Wie die Polizei berichtet, brachen sie im Inneren des Gebäudes durch Abdrehen der Zylinderschlösser in insgesamt zwölf Büros ein und durchsuchten diese nach Wertgegenständen. Die Einbrecher erbeuteten einen geringen Bargeldbetrag. Der Gesamtschaden ist derzeit nicht bekannt, dürfte aber bei wenigen Tausend Euro...

  • 08.03.19
Lokales
Auch dieses Medaillon wurde bei dem Einbruch gestohlen.

Einbruchdiebstahl
Schmuck aus Haus in Oberwart gestohlen

OBERWART. Am Freitag, 22. Feber, brach ein bislang unbekannter Täter vormittags in ein Haus in Oberwart ein. Dabei schlug er eine Scheibe ein, um ins Haus zu gelangen. Zunächst schien nichts zu fehlen, erst nach ein paar Stunden entdeckte die Hausbesitzerin, dass Schmuck fehlte. "Bis auf die kaputte Scheibe und die herausgerissene Entriegelung des Garagentores im Müll gab es zunächst keine deutlichen Spuren. Erst ein paar Stunden später entdeckte ich, dass Schmuck gestohlen wurde - darunter...

  • 25.02.19
  •  1
Lokales
Unbekannte Täter brachen ein Kellerabteil auf.

Polizeimeldung
Einbruchdiebstahl in der Reichenau

In der Zeit zwischen Montag und heute brachen unbekannte Täter in einem Mehrparteienhaus in Innsbruck ein Kellerabteil auf. Der bzw. die Täter entwendeten aus dem Kellerabteil ein Keyboard der Marke KAWAI, MP-10 samt einer grauen Keyboard-Tasche mit der Aufschrift „Ritter“. Durch diese Tat entstand ein Schaden im unteren vierstelligen Eurobereich.

  • 14.02.19
Lokales
Heute Nacht – Einbruchsdiebstahl

Polizeimeldung
Einbruch in Gastronomiebetrieb in Innsbruck

Heute Nacht zwischen 01:00 und 05:45 Uhr brachen unbekannte Täter in einen Gastronomiebetrieb in Innsbruck ein und schnitten in weiterer Folge drei Tresore, die sich in einem Büro befanden, mittels Winkelschleifer auf. Anschließend entwendeten sie das im Tresor befindliche Bargeld in der Höhe eines unteren 5-stelligen Eurobetrages. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch unbekannt.

  • 11.02.19
Lokales

1.750 Euro Schaden
Diebstähle aus Wohnhausanlagen in Wartberg geklärt

WARTBERG. Eine 29-jährige Frau aus dem Bezirk Steyr-Land stahl laut Meldung der Polizei im Zeitraum von 1. bis 18. Dezember 2018 aus den Gemeinschaftsräumen von Wohnhausanlagen in Wartberg sowie aus mehreren Fahrzeugen und aus der Wohnung eines Bekannten Bekleidungsgegenstände, Schuhe, Parfums, eine Uhr und ein Mobiltelefon. Der Gesamtschaden dieser Diebstähle beträgt etwa 1.750 Euro. Den Erlös verwendete die Frau offenbar vorwiegend zur Finanzierung des Lebensunterhaltes. Das vorgefundene...

  • 04.02.19
Lokales

Einbruchsdiebstahl in Achenkirch

ACHENKIRCH (red). Kürzlich sperrte ein bisher unbekannter Täter mit einem widerrechtlich erlangten Schlüssel den Fahrradraum in der Tiefgarage einer Wohnanlage in Achenkirch auf und stahl daraus zwei hochwertige Fahrräder der Marken Cube und Scott. Dadurch entstand ein Schaden im vierstelligen Eurobereich. Um zweckdienliche Hinweise an die PI Jenbach-Außenstelle Achenkirch wird ersucht.

  • 01.02.19
Lokales
Der oder die Täter verschafften sich Zutritt zu Häusern und Wohnungen in Zell am Moos. (Symbolfoto)

Beutezug
Mehrere Einbrüche in Zell am Moos

ZELL AM MOOS. In einer Siedlung in Zell am Moos kam es zu mehreren Einbrüchen in Wohnhäuser. In einem Fall versuchte ein unbekannter Täter am 29. Dezember sich Zutritt zu einem Wohnhaus zu verschaffen, indem er das Rollo beim Küchenfenster ein Stück weit hochdrückte und mit einem unbekannten Gegenstand eine Seite des Küchenfensters einschlug. Der oder die Unbekannten stieg/en jedoch nicht ins Wohnhaus ein. Es blieb bei dem Versuch. Am gleichen Tag brachen unbekannte Täter in ein anderes Haus...

  • 30.12.18
Lokales
Einbruchdiebstahl in Mehrparteienhaus in Höhnhart

Einbruchsdiebstahl in Höhnhart
Unbekannter drang in Mehrparteienhaus ein

HÖHNHART. Ein unbekannter Täter drang in Höhnhart in der Nacht zum 18. Dezember 2018 vermutlich durch die Haustür in das Stiegenhaus eines Mehrparteienhauses ein. Im Stiegenhaus stahl der Täter laut Bericht der Polizei ein Paar Schuhe. Dieser gelang anschließend durch zwei unversperrte Türen zu den Kellerabteilen und der Garage. Dort stahl der Täter vier teils hochpreisige Fahrräder, ein Ladegerät für Autobatterien und ein Verlängerungskabel. Es entstand ein Schaden in der Höhe von mehreren...

  • 24.12.18
Lokales
Der Mann brach bei einem ehemaligen Arbeitgeber ein und stahl Bargeld aus der Handkasse. Auch bei seinem derzeitigen Arbeitsplatz griff er in die Handkasse.

Einbruch
Bei Handkassa bedient

BAD HOFGASTEIN. Insgesamt neun Einbruchsdiebstähle und drei Gelddiebstähle in zwei Firmen in Bad Hofgastein konnten nun geklärt werden. Täter geständig Ein 26-jähriger Einheimischer ist geständig, im Zeitraum von März bis Dezember als Mitarbeiter in seiner Firma achtmal mit einem widerrechtlich erlangten Schlüssel in die Handkasse gegriffen zu haben. Daraus soll er insgesamt rund 2.000 Euro Bargeld gestohlen haben. In einer anderen Firma, wo er zuvor gearbeitet hatte, soll der Mann im März...

  • 17.12.18
Lokales

Einbruch in Spenglerei und Tankstelle in Scharnitz
Scharnitz: Einbrecher knacken Tankstellen-Tresor

SCHARNITZ. Eine bisher unbekannte Täterschaft brach in der Nacht zum 12.12.2018 in eine Spenglerei in Scharnitz ein und entwendete eine Flex sowie zwei Schraubenzieher. Nach Spengerlei war Tankstelle dranAnschließend gelangte die Täterschaft durch Aufbrechen der Eingangstür in eine Tankstelle in Scharnitz. Dort schnitten die Täter mit der zuvor entwendeten Flex die Rückseite des dort befindlichen Tresors auf und entwendeten Bargeld sowie Vignetten. Des Weiteren wurden zwei Handkassen...

  • 13.12.18
Lokales
Einbruch in mehrere Kellerabteile in Linz

Einbrüche in mehrere Kellerabteile in Linz

LINZ. Unbekannte Täter brachen im Zeitraum vom 1. auf 2. Dezember 2018 in vier miteinander verbundene Kellerabteile in Linz ein. Laut Polizeimeldung zwickten bzw. brachen die Einbrecher dabei die Schlösser auf und stahlen unter anderem zwei E-Bikes und ein Rennrad. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

  • 02.12.18
Lokales
Im Zuge umfangreicher Ermittlungen konnten nun von der Polizei zwei Slowaken im Alter von 27 und 38 Jahren als Tatverdächtige ausgeforscht und festgenommen werden.

Zwei Skidiebe (27 & 38) verhaftet
Festnahme nach Einbruchdiebstahl in Sportgeschäft

WILDSCHÖNAU (red). In der Nacht zum 9. November brachen vorerst unbekannte Täter in ein Sportgeschäft in Niederau ein und stahlen Schi, Schischuhe und Schihelme. Im Zuge umfangreicher Ermittlungen konnten nun von der Polizei zwei Slowaken im Alter von 27 und 38 Jahren als Tatverdächtige ausgeforscht und festgenommen werden. Sie wurden in die die Justizanstalt Innsbruck eingeliefert.

  • 29.11.18
Lokales

Pasching
Einbruchdiebstahl in einer Arztpraxis

PASCHING (red). Ein bislang unbekannter Täter zwängte, ein rückseitig gelegenes Stiegenhausfenster, mittels Brecheisen auf und gelangte so in das Innere des Objektes. Die Tür, der im 1.Stock gelegenen Arztpraxis, wurde ebenfalls mittels Brecheisen, aufgebrochen. Dies geschah in der Zeit zwischen 10. und 12. November. In der Arztpraxis wurden sämtliche Kästen, Läden und Schränke durchsuchte. Dabei erbeutete der Täter ca. € 500,00 Bargeld aus einer Handkasse. Das Objekt verließ der Einbrecher...

  • 19.11.18
Lokales

Neuhofen
Einbruch in eine Sporteinrichtung

Ein Bislang unbekannte Täter verschaffte sich – in den Nachtstunden des 11. November 2018 – Zugang zu einer Sporteinrichtung. Der Einbrecher zwängte mit einem unbekannten Werkzeug ein Küchenfenster auf und verschaffte sich so Zugang zur Küche. Eine über der Sportanlage wohnende Person wurde durch Geräusche geweckt und hielt Nachschau. Dadurch wurde der unbekannte Täter gestört und flüchtete. Laut dem Zeugen seien noch zwei weitere Personen im Nahbereich gewesen. Es wurden keine...

  • 19.11.18
Lokales

Einbruchdiebstahl
Diebe suchten Firma in Neuhofen heim

NEUHOFEN (red). Ein oder mehrere bisher unbekannte Täter zwängten mit einem unbekannten Werkzeug die Eingangstür eines Geschäfts auf und gelangten so in den Geschäftsbereich. Aus der Kassa wurden über 600 Euro Bargeld gestohlen. Dies geschah in der Nacht vom 11. auf den 12. November. Die Täter versuchten auch die Tür zur Werkstatt und ein Fenster aufzuzwängen. Dabei blieb es jedoch nur bei einem Versuch.

  • 19.11.18