Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Die Polizei sucht Zeugen nach einem Verkehrsunfall in Neudorf bei St. Ruprecht an der Raab.

Zeugenaufruf
Unbekannter Lenker mit weißem PKW gesucht

Montagmittag, dem 12. April 2021, musste ein 45-jähriger Pkw-Lenker in einer Kurve einem Pkw ausweichen und prallte gegen einen Baum. Dabei wurden zwei Fahrzeuginsassen leicht verletzt. Der unbekannte Pkw-Lenker fuhr davon. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Gegen 12:55 Uhr war der 45-Jährige aus dem Bezirk Weiz mit seinem Pkw auf dem Eidexbergweg in Neudorf bei St. Ruprecht an der Raab in Fahrtrichtung Süden unterwegs. Im Fahrzeug befanden sich drei weitere Männer, 22, 30 und 32 Jahre alt,...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller

Kurzmeldungen aus dem Bezirk Imst
Balkonbrand und erneute Verwüstung in Haiming

BEZIRK IMST. Ein vorbeifahrender Autofahrer bemerkte am 9.4. gegen 12.20 Uhr, auf dem obersten Balkon eines Bauernhauses in Obsteig starken Rauch. Er verständigte umgehend die Hausbesitzer, welche in weiterer Folge sowohl die Rettungskette in Gang setzten als auch selbst mit den Löscharbeiten begannen. Der Brand konnte noch vor dem Eintreffen der FFW Obsteig vom Hausbesitzer gelöscht werden. Die weitere Nachsorge übernahm die Feuerwehr. Personen kamen nicht zu Schaden. Ursächlich dürfte die...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Ein Radfahrer wurde in Graz von einem PKW-Lenker verletzt. Der Autofahrer hielt nicht an.

St. Peter
PKW verletzt Radfahrer: Zeugen gesucht

Bereits am Dienstag ereignete sich im Kreuzungsbereich St.-Peter-Hauptstraße/Petrifelderstraße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Dazu kam es, weil ein weinroter PKW einen 62-jährigen Grazer, der mit dem Fahrrad unterwegs war, überholte und ihn streifte. Dadurch kam der Radler zu Sturz und verletzte sich. Der unbekannte Lenker des Autos hielt aber nicht an und beging Fahrerflucht.  Polizei bittet um Mithilfe In welche Richtung er davonfuhr, ist nicht bekannt. Die Rettung transportierte den...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer

Kurzmeldungen aus dem Bezirk Imst
Mehrere Zeugenaufrufe und Brand eines Skidoos

MÖTZ. Am 06.04. um 20 Uhr fuhren mehrere Fahrzeuge auf der Mötzer Landesstraße von Mieming in Richtung Autobahnauffahrt (A12). Auf Höhe der Einfahrt in Mötz bremste plötzlich der Lenker eines schwarzen VW Passat seinen Pkw scharf ab, bog nach links in die Zufahrtstraße ein, wendete sein Fahrzeug und fuhr die L236 zurück in Richtung Mieming. Durch dieses plötzliche Fahrmanöver mussten auch die nachfolgenden Fahrzeuge scharf abbremsen. Eine 19-Jährige konnte ihren PKW nicht mehr rechtzeitig...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Großfahndung in Linz
Täter stellte sich nach Schussabgabe selbst der Polizei

UPDATE: Aufgrund des Fahndungsdruckes nach dem Großeinsatz stellte sich der Beschuldigte noch am selben Tag um 20.15 Uhr in der Polizeiinspektion Neue Heimat.  Am 5. April 2021 gegen 7.45 Uhr gingen bei der Landesleitzentrale mehrere Notrufe ein, dass soeben eine unbekannte männliche Person in der Eichendorffstraße (Bindermichl) mit einer schwarzen Waffe zweimal in die Luft geschossen habe. LINZ. Aufgrund dieser Sachlage wurde sofort eine Großfahndung mit Cobra-Beamten, der Einsatzeinheit,...

  • Linz
  • Sandra Kaiser
Servitenkirche zum hl. Josef in der Maria-Theresien-Straße.
2

Zeugenaufruf
Vandalenakt in Servitenkirche zum hl. Josef

INNSBRUCK. Am 31. März 2021 in der Zeit zwischen ca. 11:25 Uhr und 11:55 Uhr beschädigten unbekannte Täter in der Servitenkirche in Innsbruck mehrere Gegenstände und verunreinigten die dortigen Räumlichkeiten. Dadurch entstand ein Schaden im mittleren 4-stelligen Eurobereich. Zweckdienliche Hinweise an die PI Innsbruck-Innere Stadt erbeten. ServitenkircheDie Servitenkirche hat einen eingezogenem Chor, barockem Südturm und einem vortretenden Kapellenerker. Drei dreijochige Saalraum ist mit einer...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann

Kurzmeldungen aus dem Bezirk Imst
Corona-Absperrungen gestohlen, Skiunfall in Oetz

ARZL/JERZENS/OETZ. Folgender Zeugenaufruf der PI Wenns soll veröffentlicht werden: Bislang unbekannte Täter stahlen im Zeitraum vom 28.03., ca. 20 Uhr und 30.03.2021, ca. 16 Uhr in Arzl im Pitztal, Gewerbepark Pitztal, ein neben der Pitztaler Landesstraße L16 aufgestelltes Scherengitter samt angebrachtem Plakat mit der Aufschrift "Keine Weiterfahrt - ohne negativen Coronatest". Im selben Zeitraum beschädigten unbekannte Täter in Jerzens, „Gischlewies“, beim dortigen Kontrollpunkt, ein neben der...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Skikollision- Zeugenaufruf
Polizei sucht Zeugen eines Skiunfalls in Warth

WARTH. Eine 59-jährige Schifahrerin und ein 78-jähriger Schifahrer fuhren am 24.03.2021, um 12.00 Uhr, bei gutem Wetter im Schigebiet Warth auf der roten Piste Nr. 267 (Wartherhorn) zur Talstation Steffisalp ab. Wenige Meter vor der Talstation stießen die beiden Wintersportler zusammen. Während die 59-jährige Frau schwere Verletzungen erlitt, blieb der 78-jährige Mann offensichtlich unverletzt. Da der genaue Unfallhergang bis dato nicht geklärt werden konnte, werden Zeugen gebeten, sich bei der...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Symbolbild

Polizeimeldung
Zeugen nach Skikollision im Schigebiet Warth gesucht

WARTH. Am 24. März ereignete sich gegen 12 Uhr im Schigebiet Warth auf der roten Piste Nr. 267 (Wartherhorn) kur vor der Talstation Steffisalp eine Skikollison. Da der Unfallhergang bis dato ungeklärt ist, werden Zeugen gesucht. Unfallhergang bis dato nicht geklärt - Zeugen gesuchtEine 59-jährige Schifahrerin und ein 78-jähriger Schifahrer fuhren am 24.03.2021, um 12.00 Uhr bei gutem Wetter im Schigebiet Warth auf der roten Piste Nr. 267 (Wartherhorn) zur Talstation Steffisalp ab. Wenige Meter...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Zeugenaufruf: Die Polizeiinspektion Kaindorf bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

KAINDORF
Polizist bei Anhaltung verletzt: Zeugenaufruf

Kaindorf. – Ein bislang unbekannter Mopedlenker steht im Verdacht, Donnerstagnachmittag, 25. März, einen 45-jährigen Polizisten bei einer Verkehrskontrolle unbestimmten Grades verletzt zu haben. Gegen 16 Uhr führte der 45-Jährige Verkehrskontrollen auf der Wechsel Straße B54 durch und versuchte einen herannahenden Mopedlenker mittels Haltezeichen anzuhalten. Der Fahrzeuglenker hielt jedoch nicht an, fuhr weiter in Richtung des Polizisten und stieß diesen um. Der 45-Jährige kam auf der Fahrbahn...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Die Polizei sucht nach einem Fund von zwei Heiligenbildern auf einem Spazierweg in Zams Zeugen (Symbolbild).

Polizeimeldung
Heiligenbilder auf Zammer Spazierweg gefunden: Zeugen gesucht

ZAMS. Zwei Heiligenbilder mit dem Abbild von Josef und Maria wurden auf einem Spazierweg gefunden. Die Landecker Polizei bittet um zweckdienliche Hinweise. Fund von zwei Heiligenbildern – Zeugenaufruf Am 20. März 2021 gegen 19.30 Uhr fand ein Spaziergänger im Gemeindegebiet von Zams auf dem Spazierweg zwischen Zams und Schönwies zwei Heiligenbilder mit dem Abbild von Josef und Maria. Die Bilder haben einen lackierten Holzrahmen und sind auf einer Trägerplatte im Ausmaß von 32 mal 45 Zentimeter...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Demo Sonntag. Beide Demos verliefen ohne Zwischenfälle. Bei der Demo "Aufstehen gegen Rassismus" waren deutlich mehr Beteiligte.
4

Polizeieinsätze
Demo-Sonntag, Coronaeinsätze, Zeugenaufruf

INNSBRUCK. Ohne Zwischenfälle fanden am Sonntag Demos in Innsbruck statt, Einsätze gab es wegen einem Quarantäne-Spaziergang und Verletzten in einem Partyraum. Nach einem Unfall auf der Autobahn werden Zeugen gesucht. DemosZwei Demos standen am Sonntag im Mittelpunkt der Öffentlichkeit. Die Teilnehmerzahl bei der Demo "Friede und Freiheit", die sich gegen die Coronamaßnahmen richtete war überschaubar. Die Demo "Aufstehen gegen Rassismus" erfreute sich über deutlich mehr Beteiligte. Beide Demos...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Die Polizei wurde wegen Lärmbelästigung auf eine Coronaparty aufmerksam gemacht.
2

Kurzmeldungen aus Haiming, Oetz und Silz
Coronaparty, Verkehrsleuchte gestohlen und Skiunfall

HAIMING/KÜHTAI/OETZ. Einen Zeugenaufruf startete die Polizei im Zusammenhang mit einem Diebstahl einer Verkehrsleuchte in Haiming, Ortseinfahrt Ost. Ein bisher unbekannter Täter stahl in der Nacht auf den 20.03., zwischen 4 und 5 Uhr auf der B 171 im Gemeindegebiet von Haiming die sogenannte Verkehrsleiteinrichtung, bestehend aus einer Blinkleuchte und einem Leitkegel. Das ebenfalls aufgestellte Scherengitter blieb ungesichert auf der Fahrbahn der B 171 zurück. Die PI Silz ersucht um...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Im Bereich der „Unterführung Südrampe“ auf der Baustelle am Bahnhof Lienz wurden drei Einbauleuchten beschädigt. Die Polizei such nun nach Zeugen.

Polizeimeldung Osttirol
Sachbeschädigung am Lienzer Bahnhof - Zeugen gesucht

LIENZ. Unbekannte Täter beschädigten in der Zeit vom 12. März, ca. 17 Uhr, bis 13. März, ca. 8 Uhr, drei Einbauleuchten im Bereich der Baustelle Bahnhof Lienz „Unterführung Südrampe“. Die robusten Sicherheitsglasscheiben des Leuchtmittels wurden laut Polizei unter erheblichem Kraftaufwand eingeschlagen. Der entstandene Schaden liegt im vierstelligen Eurobereich. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Sachbeschädigung geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion in Lienz zu...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Am Donnerstag veröffentlichte die Polizei Bilder der Überwachungskamera.
12

Bankraub in Linz
Update: Fahndungsfotos zeigen mutmaßlichen Bankräuber

Ein bewaffneter Täter überfiel Mittwochnachmittag ein Geldinstitut im Linzer Stadtzentrum. Der Mann konnte zu Fuß fliehen. Nach sofort eingeleiteter Alarmfahndung bittet die Polizei um Mithilfe aus der Bevölkerung.  LINZ. Am Mittwoch gegen 16:30 Uhr überfiel ein unbekannter Täter die DenizBank-Filiale am Linzer Graben. Laut Angaben der Polizei trug der Mann einen Revolver bei sich. Er bedrohte damit die Angestellten und forderte in deutscher Sprache mit ausländischem Akzent die Herausgabe von...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner

Polizei-Zeugenaufruf
Unbekannter legte präparierten Köder in Alberndorf aus

ALBERNDORF. Ein bisher unbekannter Täter legte in der Ortschaft Zeurz in der Gemeinde Alberndorf in der Riedmark ein mit Nadeln präpariertes Fleischstück als Köder aus. Diesen schnappte am 12. März 2021 gegen 10:50 Uhr eine portugiesische Wasserhündin. Ihre Besitzerin konnte ihn ihr aus dem Maul entfernen. Die Hündin dürfte beim Vorfall unverletzt geblieben sein. Zeugen werden ersucht sich bei der Polizei Gallneukirchen, Tel. 059133/4330, zu melden. Weitere aktuelle Nachrichten aus...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Schwere Sachbeschädigung sowie vorsätzliche Beeinträchtigung der Umwelt in Pettneu am Arlberg (Symbolbild).

Polizeimeldung
400 Liter Hydrauliköl in Pettneu ausgelassen: Zeugen gesucht

PETTNEU. Ein Unbekannter öffnete bei einer Betonpumpe, die auf einem Parkplatz im Bereich des Bahnhofs Pettneu am Arlberg abgestellt war, das Ablassventil. Fast wäre das ausgelaufene Hydrauliköl in die Rosanna geflossen. Die Polizei sucht Zeugen. Vorsätzliche Beeinträchtigung der Umwelt In der Nacht vom 10. auf den 11. März 2021, öffnete ein unbekannter Täter das Ablassventil des Hydrauliköls bei einer Betonpumpe, welche auf dem öffentlich zugänglichen Parkplatz neben der Bahnhofsunterführung,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Schmieraktion am Andreas-Hofer Denkmal, Polizei sucht Zeugen.
2

Zeugenaufruf
Andreas-Hofer Denkmal beschmiert

INNSBRUCK. Eine Schmieraktion beim Andreas-Hofer-Denkmal sorgt für allgemeines Unverständnis. Unbekannte Täter haben das Denkmal mit violetter Farbe beschmiert und den Schriftzug "Euer Volksheld war Sexist" angebracht. Die Polizei sucht Zeugen, Anzengruber und Federspiel verurteilen den Vandalenakt aufs Schärfste, Federspiel setzt eine Prämie für die Ergreifung der Täter aus. Daneben gab es weitere Schmieraktionen. ZeugenaufrufUnbekannte Täter beschädigten in der Zeit vom 08.03.2021, 18:00 Uhr,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Fahrerflucht nach Unfall in Pasching: Die Polizeiinspektion Pasching bittet etwaige weitere Zeugen, sich unter der Tel. 059133 4141 zu melden.

Polizei bittet um Hinweise
Unfall mit Fahrerflucht in Pasching

Ein junger Mann wurde von einem Auto mitgeschleift und blieb verletzt auf der Fahrbahn liegen. Der Fahrer flüchtete, die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall. PASCHING. Ein 23-Jähriger aus Linz hielt am 4. März 2021 gegen 20:30 Uhr im Bereich der Kreuzung der L1390a mit der Adalbert-Stifter-Straße in Pasching ein aus Richtung Traun kommendes Fahrzeug an. Er begab sich zur Beifahrerseite und sprach mit dem bislang unbekannten Fahrzeuglenker. Laut Angaben von Zeugen beschleunigte der Lenker...

  • Linz-Land
  • Julia Mittermayr

Passant am Gehsteig angefahren: Fahrerflucht

Ludersdorf-Wilfersdorf: Ein 51-jähriger Mann wurde gestern Abend, 1. März, auf einem Gehsteig von einem Fahrzeug angefahren und verletzt. Der Pkw-Lenker beging Fahrerflucht. Gegen 20 Uhr war ein alkoholisierter 51-Jähriger auf der B65 in Ludersdorf auf dem Gehsteig in Richtung Graz unterwegs. Auf Höhe des Straßenkilometer 22,500 wurde der Mann von einem bislang unbekannten Lenker am Gehsteig von hinten angefahren und unbestimmten Grades verletzt. Der Fußgänger wurde von der Rettung in das LKH...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
An der VS Absam zerschlugen gegen 19:50 Uhr unbekannte Täter Blumentöpfe.
2

Zeugenaufruf
Blumentopf-Vandalismus in Absam und Thaur

Am Samstagabend beschädigten unbekannte Täter Blumentöpfe am Geländer der VS Absam Dorf und im Bereich des Kreisverkehrs Dörferstraße/Lorettoweg in Thaur. Die Haller Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. ABSAM/THAUR. Unbekannte Täter hatten am vergangenen Samstag, gegen 19:50 Uhr ein durch Vandalismus getriebenen Streifzug durch die Gemeinden Absam und Thaur geführt. Dabei wurden Blumentöpfe zerschlagen, die Straße hinuntergerollt und es wurde versucht Teile der Pflanzen in Brand zu...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Die Polizei bittet um Hinweise.
1

Murtal
Pensionist wurde betäubt und bestohlen

Polizei sucht Zeugen und Hinweise nach Vorfall im Raum Pöls. PÖLS-OBERKURZHEIM. Betäubt und bestohlen wurde ein betagter Murtaler Mitte Februar in Pöls-Oberkurzheim. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls. Geschehen ist das Ganze am 15. Februar in den Mittagsstunden. Der alleinstehende 91-Jährige bekam zwischen 12 und 15 Uhr Besuch von einer weiblichen Person, die laut Polizei "ausländischer Herkunft" ist. Betäubt Die Frau hat in der Vergangenheit bereits mehrmals in männlicher Begleitung...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Am 22. Februar kam es in der Früh zu einem Zusammenstoß zwischen einem Fußgänger und Radfahrer.

Polizei Innsbruck
Zusammenstoß mit Fußgänger

INNSBRUCK. Am 22. Februar 2021, gegen 8:50 Uhr kam es in Innsbruck auf einem Gehsteig bei der Kreuzung Ing.-Thommen-Straße/Hormayrstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem 26-jährigen Fußgänger und einem unbekannten Radfahrer, bei dem beide Beteiligten zu Boden stürzten. Der Radfahrer beschimpfte den Fußgänger und verließ dann die Unfallstelle in südliche Richtung, ohne seine Daten zu hinterlassen bzw. sich um den unbestimmten Grades verletzten Fußgänger zu kümmern. Beschreibung des...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Dieser Mann wird beschuldigt, Beherbergungsbetriebe als Einmietbetrüger zu schädigen.

Fahndung läuft
Einmietbetrüger wieder gesucht

TIROLER OBERLAND. Einem 31-jährigen Tschechen wird vorgeworfen, sich unter Vortäuschung eine Unterkunft mieten zu wollen im ganzen Bundesgebiet Gastronomiebetriebe oder Beherbergungsbetriebe geschädigt zu haben. Er habe die Unterkünfte ohne zu bezahlen verlassen.  Wer Angaben zum Aufenthalt zur abgebildeten Person machen kann, oder selbst ein Geschädigter des Beschuldigten ist, möge sich bei der PI Imst melden: 059133-7100. Mehr Nachrichten aus dem Bezirk

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.