Täter

Beiträge zum Thema Täter

Die Polizei konnte einen 24-jährigen Engländer als Täter ausforschen

Polizei
Sachbeschädigung durch Sprayer im Zillertal – Ausforschung Tatverdächtiger

MAYRHOFEN (red). „Im Zeitraum vom 21.07.2021, ca. 15:00 Uhr bis 22.07.2021, 15:30 Uhr wurden an neun verschiedenen Stellen in Mayrhofen, beim dortigen „Europahaus Mayrhofen“ Graffitis angebracht. Bei sämtlichen Beschädigungen handelt es sich um denselben Signaturkürzel „MARPH“. Durch die Tat wurden Teile der Fassade sowie der Pflanzengefäße verunstaltet und beschädigt. Um Hinweise etwaiger Zeugen wird gebeten.“ Aufgrund umfangreicher Ermittlungen durch die Polizeiinspektion Mayrhofen gemeinsam...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Vier Festnahmen
Raub in Wiener Neustadt geklärt

WIENER NEUSTADT (Bericht der Landespolizeidirektion). Vier vorerst unbekannte Täter raubten am 12. September 2021, gegen 21.40 Uhr, einem 18-Jährigen in Wr. Neustadt Bargeld und flüchteten mit einem Pkw in Richtung Weikersdorf. Nachdem Bedienstete der Polizeiinspektion Wr. Neustadt-Burgplatz das Fluchtfahrzeug verfolgten, stellten die Täter ihr Fahrzeug in Weikersdorf ab und setzten ihre Flucht zu Fuß fort. Bei der Fahndung konnten Polizistinnen und Polizisten des Stadtpolizeikommandos Wr....

  • Peter Zezula
Der Drogenkoffer war in einer Duschkabine versteckt.

Polizeimeldung
Festnahmen nach Drogenfund in Braunau und Salzburg

Nach einem Drogenfund in einer Wohnung in Braunau wurden im April 2021 350 Gramm Marihuana festgestellt. Die erneute Untersuchung der Wohnung ergab weitere Funde, weshalb der 23-jährige salzburger Bewohner festgenommen und in die Justizanstalt Ried eingeliefert wurde. BEZIRK, SALZBURG, BURGENLAND. Bereits bei einer Wohnungsdurchsuchung im April 2021 konnten in einer Wohnung in Braunau 350 Gramm Marihuana sichergestellt werden. Diese waren versteckt im Rückenteil einer Ledercouch. Der 23-jährige...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Die Polizei sucht nach drei bis vier Tätern, die einen Mann in Kufstein beraubten und verletzten.

Zeugenaufruf
Räuber stießen Mann in Kufstein von E-Roller

Unbekannte Täter traten auf Opfer (57) ein und fuhren mit E-Roller davon. Polizei bittet um Hinweise von Zeugen. KUFSTEIN. Ein 57-Jähriger war am Samstag, den 11. September zwischen 02:00 und 02:30 Uhr mit seinem E-Roller in Kufstein unterwegs. Der Mann fuhr auf der Innpromenade in Richtung Endach/Weissach, als er von drei bis vier Personen von seinem Roller heruntergestoßen wurde. Nachdem er stürzte und am Boden lag, traten die Täter auf ihn ein und fuhren mit seinem E-Roller in Richtung...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger

Täter festgenommen
Hauswand und Laterne mit Graffiti besprüht

INNSBRUCK. Am 12.09.2021 um 14:25 Uhr wurde ein 26-Jähriger von einer Polizeistreife in Innsbruck festgenommen, nachdem er in Innsbruck eine Hauswand und eine Laterne mit Graffiti besprüht hatte. Im Zuge der Ermittlungen ergab sich der Verdacht, dass der Mann im Zeitraum der letzten 10 Tage mindestens weitere 10 Sachbeschädigungen in Wörgl und Innsbruck begangen hatte, wobei mehrere Baumaschinen (Bagger, Straßenwalzen, usw.) Baucontainer, Wände und 2 Omnibusse besprüht wurden. Die gesamte Summe...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Diebstahl in Kössen.

Polizeimeldung - Kössen
Mann stahl Geldtasche, Hinweise sind erbeten

KÖSSEN. Nach einer Geldbehebung in der Bank wurde einer Frau (81) vor ihrer Haustür von einem Unbekannten die Tasche entrissen und die Geldtasche gestohlen. Eine Fahndung nach dem Täter verlief bisher negativ. Beschreibung des Täters:Mann, ca. 50 J., groß, kräftig, kurze Haare, helles blaues oder grünes T-Shirt; der Mann hatte eine auffällige hellblaue Leineneinkaufstasche bei sich. Hinweise an die PI Kössen, 059133/7207.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Polizei ermittelt in Kitzbühel.

Polizeimeldung – Kitzbühel
Luxusauto war Ziel von Autoknackern

Versuchter Einbruch in Luxusfahrzeug in Kitzbühel. KITZBÜHEL. Ein bis dato unbekannter Täter versuchte in Kitzbühel am 4. September zwischen 10 und 11.30 Uhr ein Luxusfahrzeug vermutlich mit einem Werkzeug zwischen Rahmen und Fensterscheibe aufzubrechen. Die Schadenshöhe war vorerst unbekannt, wie die Polizei bekannt gab. Der Wert des Fahrzeuges liegt im unteren sechsstelligen Eurobereich.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Michaela Egger, Leiterin des Gewaltschutzzentrum NÖ und Sven Hervogich, AMS-Landesgeschäftsführer.
2

AMS und Gewaltschutz
"Häusliche Gewalt muss ernst genommen werden"

Frauen in NÖ und die Corona-Krise: Häusliche Gewalt und Existenzfragen im Vormarsch. NÖ. Die Luft wird knapp und immer knapper, endlich lässt er von mir los – besser gesagt seine Hände von meinem Hals. Die Würgemale werden unter dem Rollkragen versteckt, das nötigste im Kleinwagen verstaut. Auch die Katzen, denen er die die Füße brechen wollte. Jetzt steht fest – diesmal wird nichts verharmlost oder unter den Teppich gekehrt.  Die Flucht nach vorne anzutreten ist für niemanden einfach, auch...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Das LKA konnte einen Täter im Bezug auf den Raub überführen. Der zweite Täter ist bis dato unbekannt

Polizei
Schwerer Raub in Schwaz: Teilklärung durch das LKA Tirol

SCHWAZ (red). Am 20.12.2018, um 01:14 Uhr betraten 2 maskierte Täter ein Glücks- u. Unterhaltungsspiellokal in der Franz-Josef-Straße in Schwaz. Während einer der Täter die zwei weiblichen Angestellten und einen Besucher mit einer Pistole bedrohte, forderte der zweite Täter die Angestellten zur Herausgabe von Bargeldbeständen auf. Nachdem eine der Angestellten einen hohen 5-stelligen Euro-Bargeldbetrag in einem von den Tätern mitgebrachten Plastiksack verstaute, flüchteten die Täter aus dem...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Der Verein Neustart wird künftig in fünf von neun Bundesländern die Täter nach häuslicher Gewalt betreuen. Ab 1. September ist diese Maßnahme verpflichtend – und Teil des Gewaltschutzpakets.
1 3

Übergriffe gegen Frauen
Gewalttäter müssen ab 1. September zur Therapie

Am Wochenende haben sich gleich mehrere Gewalttaten in Österreich ereignet. Frauen waren erneut Opfer von Angriffen. Ab dem 1. September ist die Maßnahme verpflichtend, dass Gewalttäter in Therapie gehen müssen. Wer sich weigert, muss mit Strafen bis zu 5.000 Euro rechnen. ÖSTERREICH. In Wien wollte ein Mann eine Frau am Samstag aus dem Fenster werfen. Ebenfalls am Samstag wurde die Leiche einer vermissten 44-jährigen Frau aus Bosnien am Fuße des Untersberges bei Großgmain (Salzburg) gefunden....

  • Maria Jelenko-Benedikt
20-järiger Deutscher wurde von seiner Gruppe weggelockt, die Täter schlugen ihn nieder und raubten sein Handy.

Polizeimeldung
20-jähriger Deutscher in Kaprun niedergeschlagen

Gestern wurde eine deutsche Personengruppe in ein Gespräch verwickelt und dabei ein Mann von der Gruppe weggelockt. Der 20-jährige wurde niedergeschlagen und sein Handy geraubt. KAPRUN. Gestern spät abends wurde ein 20-jähriger Deutscher von seiner Gruppe weggelockt. Er wurde in ein Gespräch verwickelt und unter dem Vorwand, ihm Suchtmittel verkaufen zu wollen, in den Vorgarten eines Mehrparteienhauses gelockt. Körperverletzung und HandyraubDort wurde der junge Deutsche von den Tätern...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Straßenschild in Hochburg-Ach entwendet

Am Grenzübergang in Hochburg-Ach wurde ein Verkehrszeichen entwendet. Die Polizei erbittet Hinweise. HOCHBURG-ACH. Ein Unbekannter hat in den Tagen vom 12. Juli bis 19. Juli 2021 in Hochburg-Ach ein Verkehrszeichen entwendet. Dieses stand am Grenzübergang Neue Brücke und besagte eine Geschwindigkeitsbeschränkung auf 20 Stundenkilometer. Der Straßenmeisterei Ostermiething entstand durch den Diebstahl ein Schaden von mehr als einhundert Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Hochburg – Ach...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Ermittlungserfolg: Raubüberfall auf drei junge Italiener wurde aufgeklärt.

Polizeimeldung
Raub in Innsbruck aufgeklärt

INNSBRUCK. Der Raub in einer Garage in der Innsbrucker Innenstadt wurde aufgeklärt. Drei junge Italiener wurden von vier Tätern im Alter zwischen 17 und 22 Jahren Bargeld und Smartphones entwendet. Raub„Am 30.05.2021 gegen 00:15 Uhr kam es in einer Garage in der Innsbrucker Innenstadt zu einem Raub. Drei Italiener, 16, 18 und 19 Jahre, waren zuvor in der Innenstadt unterwegs gewesen und lernten dabei in einem Lokal vier unbekannte Männer kennen. Die Unbekannten gingen mit den Italienern...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann

Psychologie / Emotionale und psychische Gewalt
Anzeichen für eine toxische Partnerschaft

Folgende Anzeichen können auf eine toxische und emotional missbräuchliche Partnerschaft hinweisen:- Sie können es dem/der anderen nie recht machen, egal was Sie tun oder wieviel Zeit Sie mit ihrem Partner/ihrer Partnerin verbringen, er/sie wertet Sie ab, macht Ihnen Vorwürfe oder versucht, Ihnen Schuldgefühle einzusäen. Diese Vorwürfe, Abwertungen und Manipulationen gehen so lange und so tief, bis Sie selbst an sich zweifeln, unsicher werden, Schuldgefühle entwickeln oder starke Ängste...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Florian Friedrich
Ermittlung im Fall "Love Scam" abgeschlossen. Durch die moderene Form des Heiratsschwindel im Internet wurden über 350.000 Euro erbeutet.
Aktion

Murau
Die Liebe hat blind gemacht

Tätergruppe erbeutet durch "Love Scam" über 350.000 Euro. Die Ermittlungen sind nun abgeschlossen. Die Polizei rät weiter zur Vorsicht. MURAU. Zahlreiche Opfer wurden durch eine Internet-Betrugsform reingelegt. Dass Liebe blind macht, ist einigen bekannt. Eine Tätergruppe nutzte das aus. Mittels "Love Scam" wurden die Opfer ausgebeutet. Die Gesamtsumme beläuft sich auf über 350.000 Euro. Es handelt sich dabei um eine moderene Form des Heiratsschwindels. Die Polizeiinspektion Murau hat die...

  • Stmk
  • Murau
  • Julia Gerold

17-Jahriger erwischt
20er "zu viel" gefladert – Kriminielle Karriere fliegt auf

Einbruch, Diebstahl und eine Rauferei am St. Valentiner Bahnhof: Die Polizei forscht einen 17-Jährigen aus. BEZIRK AMSTETTEN. Am Bahnhof in St. Valentin reißt ein 17-Jähriger einen 15-Jährigen einen 20er aus der Hand. In der Wartehalle kommt es daraufhin zu einem Wortgefecht und schließlich zu einer Rauferei, wobei der Täter dem Opfer einen Kopfstoß verpasst. Das Opfer wird dabei beim Auge verletzt. "Der Täter gab das Diebesgut nicht zurück, aber eine Bekannte des Täters gab dem Opfer 20 Euro...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Sachbeschädigung im Landecker Stadtzentrum: Polizei forsche einen 19-Jährigen als Täter aus (Symbolbild).

Polizeimeldung
Blumentöpfe in Landeck umgeworfen – Polizei forschte Täter aus

LANDECK. Nach umfangreichen Ermittlungen konnte die PI Landeck einen 19-Jährigen ausforschen. Er hatte im Stadtzentrum vier rund zwei Meter hohe Blumentöpfe umgeworfen und dadurch beschädigt. Sachbeschädigung in Landeck Am 10. August 2021, in der Zeit zwischen 01:30 Uhr und 07:00 Uhr, beschädigte eine zunächst unbekannter Täter im Zentrum von Landeck vier rund zwei Meter hohe Blumentöpfe, indem er diese umwarf. Im Zuge umfangreicher Ermittlungen konnte als Täter ein 19-jähriger Österreicher...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die unbekannten Täter mussten die rund 300 Kilogramm schwere Granitsäule im oberen und unteren Bereich herausstemmen beziehungsweise -schneiden, um sie abtransportieren zu können.

Bezirk Steyr-Land
Granitsäule aus ehemaligem Gasthaus gestohlen

In der Zeit zwischen 28. Juli und 5. August stahlen unbekannte Täter aus dem denkmalgeschützten Gebäudeteil eines ehemaligen Gasthauses im Bezirk Steyr-Land eine Granitsäule.  STEYR-LAND. Die Granitsäule war zur Abstützung der einsturzgefährdeten Decke eingemauert gewesen – die unbekannten Täter mussten die rund 300 Kilogramm schwere Granitsäule im oberen und unteren Bereich herausstemmen beziehungsweise -schneiden, um sie abtransportieren zu können.

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Polizeimeldung aus Fieberbrunn.

Polizeimeldung - Fieberbrunn
Dieb war auf einem Rohbau unterwegs

Diebstahl in Fieberbrunn; Baustelle als Tatort. FIEBERBRUNN. Ein bislang unbekannter Täter entwendete zwischen 28. und 29. Juli aus einem Rohbau am Sonnseitweg in Fieberbrunn Baumaterial für Elektroinstallationen, mehrere Handmaschinen und alte Arbeitskleidung. Der Unbekannte dürfte das Diebesgut in einem zuvor gestohlenen, türkis-blauen Kinderwagen (ähnlich einem Fahrradanhänger) und einer Instrumententasche abtransportiert haben. Hinweise sind an die PI Fieberbrunn erbeten. Mehr Lokales...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der gesuchte 40-Jährige konnte am Nachmittag des 27. Juli 2021 im Linzer Stadtteil Ebelsberg festgenommen werden.
Video 9

Seit 20. Juli von Polizei gesucht
UPDATE: Ehefrau in Asten schwer verletzt: Verdächtiger festgenommen

UPDATE: Der Verdächtige konnte am 27. Juli von der Polizei festgenommen werden.  ASTEN, LINZ. Nach einem Hinweis aus der Bevölkerung gelang es Polizisten des Landeskriminalamtes und des Linzer Stadtpolizeikommandos, den gesuchten 40-Jährigen in den Nachmittagsstunden des 27. Juli 2021 im Linzer Stadtteil Ebelsberg festzunehmen. Hatte sich in Umgebung versteckt Bei seiner Einvernahme zeigte sich der Mann laut Polizei zur Tat geständig. Seinen Angaben zufolge habe er sich seit dem Vorfall am 20....

  • Enns
  • Ulrike Plank
Die Polizei meldet Fahrraddiebstähle.

Polizeimeldung - Hopfgarten
Täter erbeuteten vier E-Bikes in Hopfgarten

HOPFGARTEN. Unbekannte Täter zwickten in der Zeit zwischen dem 25. 7., 20.30 Uhr, und  26. 7, 7.10 Uhr, an zwei verschiedenen Tatorten in Hopfgarten die Schlösser von insgesamt vier E-Bikes, die vor den jeweiligen Häusern versperrt abgestellt waren, auf, und entwendeten diese. Es entstand ein Gesamtschaden im oberen, vierstelligen Eurobereich.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die unbekannten Täter brachen viermal ein.

Arnoldstein, Thörl-Maglern
Eine Serie von Einbruchsdiebstählen

Unbekannte Täter verübten in der Nacht auf den heutigen Dienstag vier Einbrüche. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht klar. ARNOLDSTEIN, THÖRL-MAGLER. In der Nacht zum 27. Juli kam es in den Ortsgebieten Arnoldstein und Thörl-Maglern zu vier Einbrüchen durch bisher unbekannte Täter. Vorwiegend versuchten diese über Garagen- beziehungsweise Nebeneingangstüren in die Nebenräumlichkeiten der Einfamilienwohnhäuser einzudringen. Dadurch entstand an einem Garagentor und einer Eingangstür großer...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Katharina Pollan
In der Nacht auf Donnerstag wurde in ein Gastlokal am Lendhafen in Klagenfurt eingebrochen. Jugendliche die später als Täter identifiziert wurden, konnten mehrere Flaschen Alkohol erbeuten

Einbruch
Jugendliche drücken Rolltor auf und brechen in Café ein

In der Nacht auf Donnerstag bemerkten zwei Augenzeugen, dass sich Jugendliche Zugang in ein Gastlokal am Lendhafen verschafften. Sie alarmierten die Polizei. Im Zuge des Einbruchs wurde einer der Täter festgenommen. KLAGENFURT. Am 22. Juli 2021 gegen 02.30 Uhr zeigten zwei Zeugen telefonisch der Polizeiinspektion Landhaushof an, dass in ein Café am Lendhafen, Gemeinde und Bezirk Klagenfurt/WS, eingebrochen werde, in dem die bis dahin unbekannten Täter durch Aufdrücken des Rolltores sich Zugang...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Rudolf Rutter
Auf frischer Tat ertappt, flüchtete der Mann mit einem Fahrrad (Symbolbild).

Polizei Enns
Dieb flüchtet auf Fahrrad – schnelle Festnahme

Die Staatsanwaltschaft Steyr verfügte die Anzeige auf freiem Fuß. REGION ENNS. Verdächtige Geräusche aus der Garage alarmierten am Sonntag, 18. Juli, kurz nach Mittag die 25-jährige Hausbewohnerin und einen 27-Jährigen. Der Mann ging nachsehen und ertappte laut Polizei in der Garage einen 37-Jährigen Slowaken auf frischer Tat bei einem Diebstahl. Daraufhin ergriff der 37-Jährige mit einem Fahrrad sofort die Flucht. Der 27-Jährige nahm die Verfolgung auf und konnte dem Slowaken nahe dem Tatort...

  • Enns
  • Ulrike Plank

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.