Täter

Beiträge zum Thema Täter

Zwei Maskierten gelang eine aufsehenerregende Flucht von Bayern nach Salzburg. Sie wurden mit mehr als 220 km/h auf der Autobahn geblitzt. Die Polizei sucht noch immer nach Zeugen.
1

Spektakuläre Flucht
Maskierte rasten mit 250km/h nach Salzburg

In der Nacht von 5. auf 6. März flüchtete in Bergen (Deutschland) ein Auto mit hohem Tempo vor einer Polizeikontrolle bis nach Österreich. Die Insassen verwendeten „Krähenfüße“ und haben laut Polizei eine "als äußert hoch einzustufenden kriminellen Energie". Die Polizei sucht noch immer nach Zeugen. SALZBURG/DEUTSCHLAND. Am 6. März wollte eine Streife der Polizeiinspektion Traunstein gegen 00.20 Uhr einen schwarzen Audi S6 mit österreichischen Kennzeichen kontrollieren. Der Fahrer beschleunigte...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Johanna Grießer
Täter stahlen Schmuck nicht bekannten Wertes

Schmuck aus Wohnhaus gestohlen

WALS-SIEZENHEIM (red). Laut Informationen der Polizei brachen unbekannte Täter am 11. September in der Zeit zwischen Nachmittag und Abend in ein Wohnhaus in Wals-Siezenheim ein. Die Täter verschafften sich über eine Garage Zutritt in das Kellerabteil. In weiter Folge schlichen sich die Unbekannten in den Wohn- und Schlafbereich, aus dem sie Schmuckgegenstände stahlen. Der Gesamtschaden ist bis dato unbekannt.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Valentin Hinterstoisser
7

Tankstellenüberfall in Anif

ANIF (kha) In der Nacht auf heute haben zwei bisher unbekannte Täter eine Tankstelle in Neuanif überfallen. Einer der Täter sprang über das Kassenpult und bedrohte den Angestellten mit einem ungefähr 30 Zentimeter langen Küchenmesser, während der zweite Täter das Wechselgeld  aus der Kassenlade räumte. DAnach flüchteten bide Täter  in Richtung Grödig. Nach der Flucht der Täter löste der Tankstellenangestellte sofort den Alarm aus und verständigte die Polizei. Die Fahndung verlief bis dato ohne...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Kathrin Hagn
Ein Einbruchsversuch scheiterte in Seekirchen.
1

Einbruchsversuch in Seekirchen

SEEKIRCHEN (kha). Unbekannte Täter versuchten vor Kurzem den Schaltkasten eines Einfamilienhauses in Seekirchen aufzubrechen. Der Schaltkasten ist im Eingangsbereich des Hauses an der Außenmauer angebracht. Offenbar wurden die Täter dabei gestört. Ins Haus gelangten die Täter nicht. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Kathrin Hagn

Geld -Diebstahl in Lamprechtshausen

LAMPRECHTSHAUSEN (kha). Zwei bislang Unbekannte betraten am 20. August, am Vormittag ein Geschäft in Lamprechtshausen. Die beiden Männer kauften eine Kleinigkeit und bezahlten diese mit einem 200-Euro-Schein . Dann lenkten sie die Kassiererin ab und stahlen Bargeld aus einem unversperrten Schrank. Nach den Tätern wird derzeit noch gesucht. Täterbeschreibung laut Angaben: 1) Zirka 30-35 Jahre alt, südländischer Typ, dunkel bekleidet, dunkle kurze Haare; 2) Zirka 30-35 Jahre alt, südländischer...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Kathrin Hagn
Die Polizei warnt: Derzeit kommt es vermehrt zu gefälschten E-Mails, versendet von privaten Accounts, in denen um Geld gebeten wird.

Cyberkriminalität: Email-Kontakte werden um Geld gebeten

Die Täter hacken sich in Accounts und versenden E-Mails an Bekannte, in denen sie um Geld bitten. SALZBURG. Laut Polizei kommt es im Bereich der Cyberkriminalität zurzeit vermehrt zu Anzeigen aufgrund gehackter E-Mail-Accounts. Dabei loggen sich die Täter in fremde Accounts ein und kontaktieren die privaten Kontakte im Namen des jeweiligen Account-Besitzers. Dabei täuschen sie eine Notlage vor und bitten um die Überweisung eines Geldbetrages. Als Gründe für die Not werden unterschiedlichste...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Diebstahl: Unbekannte entwendeten einen einen etwa zwei Meter langen und ungefähr drei Tonnen schweren Schremmhammer eines Baggers von einer Baustelle in Bergheim.

Kurioser Werkzeugdiebstahl

BERGHEIM. Zwischen 17. und 19. Februar wurde von einer Baustelle in Bergheim der Schremmhammer eines Baggers gestohlen. Dieser ist etwa zwei Meter lang und wiegt ungefähr drei Tonnen. Der Schaden dürfte sich auf 30.000 Euro belaufen. Hinweise zu den Tätern gibt es derzeit noch keine, wie dies die Landespolizeidirektion Salzburg zusammenfasst. 

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Johanna Grießer
Der Mann, der im vergangenen Jahr zwei Tankstellen überfallen haben soll, wurde nun festgenommen.

Zwei Raubüberfälle geklärt, Täter festgenommen

STRASSWALCHEN. Der mutmaßliche Täter von zwei Tankstellen-Überfällen wurde nun festgenommen. Dies berichtete die Landespolizeidirektion Salzburg. Drohung mit Küchenmesser Wie bereits berichtet (zum Artikel) wurde am 28. September 2017 die Jet-Tankstelle in Straßwalchen überfallen. Zu einem ähnlichen Überfall kam es am 21. Oktober in einer Tankstelle in Lochen, Oberösterreich (zum Artikel). In beiden Fällen bedrohte ein maskierter Mann die Angestellten mit einem Küchenmesser.  Deutscher...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Johanna Grießer
Eine unbekannte Person versuchte in ein Gasthaus einzubrechen, scheiterte aber.

Gescheiterter Einbruchsversuch

EUGENDORF. In der Nacht von 10. auf 11. Jänner versuchte jemand in ein Gasthaus in Eugendorf einzubrechen. Der Täter scheiterte jedoch an den Eingangstüren, weshalb er sein Vorhaben bleiben ließ und flüchtete. Der Einbrecher blieb unerkannt, derzeit wisse man noch nicht, wie hoch der verursachte Schaden sei, so die Landespolizeidirektion.   ____________________________________________________________________________________ DU möchtest täglich über aktuelle Stories informiert werden? Melde Dich...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Johanna Grießer
Ein unbekannter Täter stahl das Moped eines Schülers, das auf dem Parkplatz vor einer Schule in Grödig abgestellt war.

Moped eines Schülers gestohlen

Presseaussendung der Polizei Salzburg GRÖDIG. Am 9. Jänner wurde zwischen 14:10 Uhr und 19 Uhr das Moped eines Schülers gestohlen, der es vor einer Schule in Grödig abgestellt hatte. Der unbekannte Täter stahl zuvor auch die Schlüssel des Mopeds aus dem Rucksack des 17-Jährigen. Weitere Ermittlungen sind notwendig.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Johanna Grießer
Nach dem unbekannten Mann wird derzeit gefahndet. Er ist etwa 180 cm groß und ca. 25 bis 30 Jahre alt.
4

Bewaffneter verlangte Substitutionsmedikamente in Henndorfer Apotheke

HENNDORF (buk). Mit einer Schusswaffe in der Jackentasche hat sich am Morgen des 17. Oktobers ein bislang Unbekannter in einer Apotheke in Henndorf nach Substitutionsmedikamenten erkundigt, berichtet die Polizei. Als die Angestellte demnach genauere Informationen von dem Mann haben wollte, zeigte er die Waffe vor, ohne die Apothekerin aktiv zu bedrohen. Unter dem Vorwand nachzusehen, ob derartige Medikamente vorhanden sind, ist die Angestellte in den Nebenraum gegangen, hat von dort aus die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
1 2 5

Bewaffneter Tankstellenüberfall - nach dem Täter wird gefahndet

STRASSWALCHEN. Ein unbekannter Täter überfiel in der Nacht vom 28. September 2017 eine Jet-Tankstelle in Straßwalchen. Die zwei Angestellten wurden von dem unbekannten Mann mit einem langen Küchenmesser bedroht. Der Täter gab das erbeutet Bargeld in unbekannter Höhe in einen Plastik Sack und verließ die Tankstelle in unbekannte Richtung. Die Fahndung verlief vorerst negativ. Weitere Ermittlungen durch das Landeskriminalamt werden geführt.  Täterbeschreibung: Männlich, im Alter von 25 bis 35...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Marlene Gappmayr
Vandalen trieben in Oberdorf ihr Unwesen.

Vandalen trieben in Oberdorf ihr Unwesen

OBERNDORF (et). Zehn Kennzeichentafeln rissen unbekannte Täter in Oberndorf von fünf Autos. Fünf der Tafeln konnten unbeschädigt im Oberndorfer Bach gefunden werden. Weitere zwei waren zerbrochen, teilte die Polizei mit. Auch ein Kanaldeckel wurde ausgehoben und ebenfalls in den Bach geworfen. Die Fahndung nach den Tätern läuft. Die Höhe des Schadens ist derzeit unbekannt.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Eileen Titze
Einbruchsserie durch Polizeibeamte aus dem Lungau geklärt!

Zwei Serieneinbrecher aus dem Lungau ausgeforscht

Beide Männer seien laut Polizei voll geständig. Zur Last gelegt werden ihnen 47 Strafrechtsdelikte. LUNGAU. Im Zeitraum von Anfang August bis Ende September 2016 kam es zu 34 Einbrüchen in den Bezirken Tamsweg, Salzburg Umgebung, Murau und Spittal an der Drau, sowie in der Stadt Salzburg. Daran erinnerte die Landespolizeidirektion Salzburg in einer ihrer jüngsten Pressemitteilungen. Gestohlen worden seien vorwiegend hochwertige Gegenstände aus Carports, Garagen, öffentlichen Institutionen,...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland

Unbekannte brachen Rezeptions-Türe auf

ST. GILGEN (buk). Vom Eigentümer eines St. Gilgener Hotels sind bislang unbekannte Einbrecher überrascht worden. Sie hatten zuvor den Schließzylinder einer Türe zum Büro der Rezeption aufgebrochen. Die Täter konnten flüchten, gestohlen wurde nichts, so die Polizei. Wie hoch der Sachschaden ist, steht noch nicht fest.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics

Unbekannte Täter bei Einruch von Besitzern überrascht

Unbekannte Täter versuchten in der Nacht zu heute in ein Wohnhaus in Wals- Grünau einzubrechen. Da sich Bewohner im Haus befanden und das Licht aufdrehten, ließen die Unbekannten von ihrem Vorhaben ab und flüchteten.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Eileen Titze
Noch bevor die Polizei eintraf, flüchtete der unbekannte Täter.

Einbruch in Flachgauer Trafik

FLACHGAU (eve). Um kurz nach drei Uhr nachts verschaffte sich am 21. Juli ein derzeit noch Unbekannter Zugang zu einer Trafik in Flachgau. Dabei durchwühlte der Täter das Geschäft und stahl Geld. Noch bevor die Polizei am Tatort war, konnte dieser flüchten. Es gibt noch keine Hinweise auf den Tatverdächtigen, die Fahndung läuft bislang ohne Erfolg. (Anm. d. Red.: Beim Ort des Einbruchs handelt es sich um einen Ort mit nur einer Trafik. Aus diesem Grund behält sich die Polizei aus...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Evelyn Baier

Dreister Taschendiebstahl in Oberndorf

Schock nach nächtlichem Überfall OBERNDORF (eve). Für eine 29-jährige endete der abendliche Ausflug zum Bankomaten am Mittwoch, 6. Juli, mit einem Schock. Nachdem sie Geld abgehoben hatte, marschierte sie um 21.30 Uhr Richtung Lokalbahnhof Oberndorf als plötzlich ein Mann an ihr vorbei lief. Auf gleicher Höhe griff er dabei nach der Handtasche der jungen Frau und verschwand sofort Richtung Färberstraße. Die Frau blieb dabei unverletzt. Nach dem als südländischen, dünnen Mann mit gewellten...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Evelyn Baier

Asylwerber von Bettlern schwer verletzt

Wie die Polizei heute in einer Aussendung berichtete, kam es Anfang Oktober in Salzburg zu einem Vorfall bei dem ein Asylwerber von Bettlern schwer verletzt worden war. SALZBURG (pl). Am Abend des 6. Oktober 2015 hielten sich fünf Bettler im Bereich des Salzburger Hauptbahnhofes auf und konsumierten Bier. Gegen 21:30 näherte sich ein 27-jähriger Asylwerber aus dem Irak der Bettlergruppe und fragte in englischer Sprache, ob er ein Bier haben könnte. Daraufhin spritzte ihn einer der rumänischen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Pascal Lamers

40 Pkw-Einbrüche geklärt - Flachgauer Zeuge verhalf Polizei zu Erfolg

SEEKIRCHEN (fer). Seit Anfang 2014 kam es entlang der Mattseer Landesstraße, der Lamprechtshausner Landesstraße und der Wiener Bundesstraße im Flachgau vermehrt zu Fahrzeugeinbrüchen. Nun forschten Polizisten einen 41-jährigen Oberösterreicher aus. Ein Zeuge gab den maßgeblichen Hinweis. Der Beschuldigte gestand 37 Pkw-Einbrüche. Der 41-jährige Beschuldigte schlug Glasscheiben der Fahrzeuge ein und stahl aus dem Wageninneren die Geldtaschen der PKW-Besitzer. Mit erbeuteten Bankomatkarten...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Michaela Ferschmann
Das Phantombild, das zum Täter führte

Kommentar: Harte Zeiten: Der Pensionist als Räuber

Da wird's einem doch so richtig Angst und Bange: Der seit einem Jahr gesuchte brutale Räuber, der die Lidl-Filiale in Straßwalchen überfallen hatte, ist ein Pensionist. Einer, der nicht mehr arbeiten muss, einer der ja eh jedes Monat seine Rente bekommt. Denkt man. Ist es nun schon so weit gekommen, dass die Wirtschaftskrise alte Menschen solche Taten ausüben lässt? Strom, Gas, Wasser, Lebensmittel, Mieten – alle Preise sind enorm in die Höhe geschossen die letzten paar Jahre, und die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Michaela Ferschmann

Täter gefunden, Statistik gut

Salzburger Polizisten reisten nach Rumänien und schnappten den Köstendorf-Mörder. KÖSTENDORF (grau). Gemeinsam mit der rumänischen Polizei konnten die Salzburger Beamten nun den Mann verhören, der nach dem brutalen Raub in Köstendorf gesucht wurde. In vier Häusern suchten sie nach dem Schmuck, der aus dem Hause der Köstendorfer Pensionistin gestohlen wurde. Diese Suche blieb zwar erfolglos, doch die Beamten fanden allerlei anderes Diebesgut. Schließlich vernahmen sie auch einen 23-jährigen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Ulrike Grabler

Bargeld aus Vereinskasse entwendet

Anfang April wurde aus dem Lagerraum eines Flachgauer Sportvereins der Zentralschlüssel gestohlen. Ab diesem Zeitpunkt wurden aus der versperrten Kantine des Vereins immer wieder Bargeldbeträge aus der Kassa gestohlen (insgesamt 520 Euro). Der Verein installierte daraufhin eine private Videoüberwachung, wodurch der Täter im Mai offensichtlich erkannt wurde. Zusätzlich zum Bargeld entwedete er auch die Überwachungsanlage im Wert von circa 180 Euro. Eine Anzeige bei der Polizei erfolgte am 11....

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Patricia Enengl

Täter nach schwerer Sachbeschädigung ausgeforscht

In den Nachmittagsstunden zur Philippi-Nacht bzw. während der Nachtstunden (Nacht zum 1. Mai 2011) kam es im Bereich Grödig/Fürstenbrunn zu einer schweren Sachbeschädigung am Skaterplatz durch voerest unbekannte Täter. Diese beschädigten durch Anzünden von ausgeleertem Benzin und Werven von selbstgebastelten Brandsätzen (Molotov-Cocktails) den dortigen Asphaltbelag. Durch umfangreiche Erhebungen durch Beamte der PI Anif konnten nun insgesamt acht Jugendliche zwischen 11 und 15 Jahren (aus der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Patricia Enengl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.