Raubüberfall

Beiträge zum Thema Raubüberfall

Drogensüchtiger begann am 12. Mai einen Diebstahl und einen Raubüberfall.

Stadt Krems
Die Kremser Polizei nimmt Täter nach Raubüberfall fest

Ein 21-Jähriger Drogensüchtiger drängte am 12. Mai 2021 nachts einen 19-Jährigen in der Heinemannstraße in Krems sein Handy herauszugeben. KREMS. Als der 19-Jährige sein Mobiltelefon dies verweigerte, stieß in der Ältere nieder und entwendete ihm das Objekt seiner Begierde. Diebstahl in Langenlois Der Jugendliche meldete den Vorfall einer vorbeifahrenden Streife und die Fahndung nach dem der Polizei bekannten Person mit unsteten Wohnsitz begann. Die Festnahme gelang kurz darauf. in Folge konnte...

  • Krems
  • Doris Necker
Die vier Frauen wurden festgenommen und ins Linzer Polizeianhaltezentrum eingeliefert.

UPDATE
Vier junge Frauen überfielen Mann am Linzer Hauptbahnhof

UPDATE, 24.04., 18.50 Uhr: Am 24. April 2021 um 15:15 Uhr kam eine weitere Person zur Polizeiinspektion Hauptbahnhof, die Opfer des Quartetts wurde. Die 26-jährige Bulgarin aus Linz teilte den Beamten mit, dass sie gegen 5:30 Uhr bei der Goethekreuzung von vier Frauen ausgeraubt worden sei. Diese umzingelten sie auf dem dortigen Schutzweg, rempelten sie mehrmals heftig an und beschimpften sie. Dabei raubten sie ihr einen Eiskaffee und ihre Zahnspange, die sie in einer Dose verwahrte. Ihre...

  • Linz
  • Julia Mittermayr
Gut getroffen: Auf diesem Fahndungsfoto ist der mutmassliche Räuber nach der Tat im Bezirk Gries zu sehen.
3

Fahndungsfotos veröffentlicht
77-jährige Frau in Graz am helllichten Tag überfallen

Zu einem bewaffneten Raubüberfall kam es kürzlich im Grazer Bezirk Gries: Ein bewaffneter Täter, dessen Identität bis zum jetzigen Zeitpunkt nicht feststeht, lauerte der 77-jährigen Frau gegen 17 Uhr in der Tiefgarage eines Einkaufszentrums in der Lazarettgasse auf. Die perfide Taktik: Er zwängte sich rasch und überraschend für die Frau in deren Auto. Mit vorgehaltener Schusswaffe erzwang er die Herausgabe des gesamten Bargelds. Die Frau aus Graz-Umgebung war klug genug, sich nicht zu wehren,...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Update, 24.04.: Bei umfangreichen Ermittlungen durch Kriminalisten des Linzer Stadtpolizeikommandos gelang es, den Beschuldigten auszuforschen.

Update
Brutaler Raubüberfall in der Poschacherstraße - Täter ausgeforscht

UPDATE, 24. April 2021: Bei umfangreichen Ermittlungen durch Kriminalisten des Linzer Stadtpolizeikommandos gelang es, einen 37-jährigen Slowaken aus Linz als Beschuldigten auszuforschen. Eine DNA-Spur brachte die Ermittler auf den Mann. Bei einer Hausdurchsuchung in dessen Wohnung fanden die Beamten die auffällige Jeans, die er bei der Tat getragen hatte. Bei seiner Einvernahme zeigte er sich nach anfänglichem Leugnen, ob der erdrückenden Indiz-Lage, geständig. Zum Motiv konnte er dabei nichts...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
4

UPDATE zum Banküberfall in St. Pantaleon
Täter festgenommen und Teil der Beute sichergestellt

UPDATE vom 22. April 2021: ST. PANTALEON. Das Landeskriminalamt OÖ konnte in Zusammenarbeit mit Kriminalbeamten der Polizeiinspektion Ostermiething und der Einsatzgruppe für Straßenkriminalität, am 21. April gegen 10.30 Uhr, über Anordnung der Staatsanwaltschaft Ried, einen 39-jährigen bosnischen Staatsbürger festnehmen. Mehrere Zeugen konnten den Räuber und sein Fluchtfahrzeug nach der Tat wahrnehmen, wodurch der vorerst Unbekannte nun ausfindig gemacht und festgenommen werden konnte. Ein Teil...

  • Braunau
  • Elisabeth Klein
Die Polizei war in Judenburg im Einsatz.

Judenburg
Jugendliche nach Raub festgenommen

Verdächtige stießen 85-Jährigen zu Boden und raubten mehrere Tausend Euro. Polizei konnte sie nach Alarmfahndung stellen. JUDENBURG. Lange hat die Flucht von zwei Jugendlichen am Samstag nicht gedauert. Die beiden Burschen aus dem Murtal (ein 17-jähriger Österreicher und ein 18-jähriger syrischer Staatsbürger) haben laut Angaben der Polizei einen 20-jährigen beraubt. Sie haben offenbar gewusst, dass dieser einen höheren Geldbetrag aufbewahrt. Flucht Kurz vor 10 Uhr läuteten sie mit Sturmhaube...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Ebenfalls aufgenommen: Ein Bild des Flucht-Fahrzeugs.
2

Tiefgaragen-Raub: Grazer Polizei sucht fieberhaft nach Täter

Am Freitagnachmittag wurde eine 77-Jährige aus dem Bezirk Graz-Umgebung Opfer eines Raubüberfalls. Der mutmaßliche Täter lauerte gegen 17 Uhr in einer Tiefgarage in der Lazarettgasse auf das Opfer und stieg völlig überraschend in deren abgestellten Pkw ein.  Mit vorgehaltener Schusswaffe forderte er die Herausgabe sämtlicher Bargeldbestände. Das Opfer leistete den Forderungen des Täters Folge und wurde nicht verletzt. Fahndung läuft Der Täter flüchtete danach zu Fuß in Richtung Osten zum...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Beide Täter wurden gefasst und in die Justizanstalt Salzburg gebracht. Nur einer der Täter zeigte sich bisher geständig.

Bewaffneter Raubüberfall geklärt
Junger Braunauer überfiel Salzburger Trafik

Ein Raubüberfall auf eine Trafik in Salzburg am 7. April konnte nun geklärt werden: Ein junger Mann aus dem Bezirk Braunau zeigte sich nach einer misslungenen Flucht geständig. SALZBURG, BEZIRK BRAUNAU. Am 7. April wurde im Salzburger Stadtteil Itzling eine Trafik überfallen. Bei dem Täter des Raubüberfalls handelt es sich um einen 21-Jährigen aus dem Bezirk Braunau: Der Mann betrat am 7. April gegen 13.55 Uhr die Trafik und verlangte von dem Inhaber, der sich hinter dem Verkaufstresen befand,...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Am Donnerstag veröffentlichte die Polizei Bilder der Überwachungskamera.
12

Bankraub in Linz
Update: Fahndungsfotos zeigen mutmaßlichen Bankräuber

Ein bewaffneter Täter überfiel Mittwochnachmittag ein Geldinstitut im Linzer Stadtzentrum. Der Mann konnte zu Fuß fliehen. Nach sofort eingeleiteter Alarmfahndung bittet die Polizei um Mithilfe aus der Bevölkerung.  LINZ. Am Mittwoch gegen 16:30 Uhr überfiel ein unbekannter Täter die DenizBank-Filiale am Linzer Graben. Laut Angaben der Polizei trug der Mann einen Revolver bei sich. Er bedrohte damit die Angestellten und forderte in deutscher Sprache mit ausländischem Akzent die Herausgabe von...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Die Polizei sucht nach Zeugen für einen Raubüberfall in der Wiener Straße in Linz in der Nacht auf Samstag (13. März): Dort sollen drei unbekannte Täter einem Mann seine Brieftasche und Ausweisdokumente gestohlen und ihn bewusstlos geschlagen haben.

Wiener Straße in Linz
Drei Unbekannte raubten Mann aus und schlugen ihn bewusstlos

Polizei sucht Zeugen für einen Raubüberfall in der Wienerstraße in Linz – der Vorfall ereignete sich Samstagnacht (13. März) gegen 4:14 Uhr. LINZ. Am frühen Samstagmorgen kam ein 28-jähriger ungarischer Staatsbürger zur Polizeiinspektion Hauptbahnhof in Linz, um einen Raub anzuzeigen. Im Beisein eines Dolmetschers gab er an, gegen 4:15 Uhr im Bereich der Wiener Straße unterwegs gewesen zu sein.  Er war auf dem Weg zu einem Treffpunkt, um nach Ungarn zurückzureisen. Dort haben ihm drei...

  • Linz
  • Judith Kunde
Nach einem Überfall auf eine Trafik in Leoben klickten die Handschellen.

Leoben: Raubüberfall auf Trafik geklärt, drei Männer festgenommen

Der Raubüberfall auf eine Tabak Trafik in Leoben-Judendorf ist geklärt: Drei Männer wurden festgenommen. LEOBEN. Der Raubüberfall auf eine Tabak Trafik im Leobener Stadttteil Judendorf ist aufgeklärt. Gestern, 9. März 2021, überfielen in den Morgenstunden (wie berichtet) zwei vorerst unbekannte Täter eine Trafik in Leoben und erbeuteten Bargeld und Zigaretten. Durch das Zusammenwirken mehrerer Polizeidienststellen (PI Leoben, EGS Steiermark, Kriminalisten der Außenstelle Niklasdorf) konnten...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Symboldbild
3

Aktenzeichen XY ungelöst konnte nicht helfen
"Cold-Case" Kein Opfer ist je vergessen - Die Geschichte einer brutalen Gelegenheit

Gelegenheit macht Diebe,  dieses Sprichwort bewahrheitete sich vor mehr als 17 Jahren. Zu viel Geld, zu viel Gelegenheit. Brutaler Überfall jetzt geklärt. Die Geschichte eines Cold-Case „Cold-Case“-Ermittlungen des Landeskriminalamtes Vorarlberg und des Bundeskriminalamtes Wien führten zur Klärung eines brutalen Raubüberfalles, der vor mehr als 17 Jahren in Gaißau verübt wurde. Trotz damaliger massiver Fahndungsmaßnahmen und einer Ausstrahlung des Falles in der Sendung „Aktenzeichen XY...

  • Vorarlberg
  • RZ Regionalzeitung

Klärung von mehrfachen räuberischen sowie gewerbsmäßigen Diebstählen
Raubüberfall auf Tankstelle in Kirchschlag

BEZIRK WIENER NEUSTADT (BERICHT DES LANDESPOLIZEIDIENSTES). Ein bereits wegen mehrerer Kleindelikte bekannter und offensichtlich psychisch kranker, 40-jähriger österreichischer Staatsbürger aus dem Bezirk Wiener Neustadt, entschloss sich am Nachmittag des 22. Februar 2021 zur Begehung eines Raubüberfalles auf die ihm bekannte und von ihm seit 10 Jahren wöchentlich frequentierte Tankstelle in Kirchschlag, Bezirk Wiener Neustadt. Der Beschuldigte nahm aus seiner Küche ein 20 cm langes...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Diese täuschend echt aussehende Schreckschusspistole wurde bei den Raubüberfällen verwendet.

Ersatzdrogen erpresst: Klärung von zahlreichen Raubüberfällen in Imst
Serien-Raubüberfälle in der Imster Drogenszene

Drei österreichische Staatsbürger, 22, 22 und 26 Jahre alt, verübten seit Jänner 2020 rund 40 bis 50 Raubüberfälle auf eine 33-jährige und einen 31-jährigen Österreicher in Imst. Diese Raubdelikte wurden unter Androhung massiver, körperlicher Gewalt und der wiederholten Drohung mit dem Umbringen begangen. IMST. Die drei Männer drohten dabei mehrmals mit einer Schreckschusspistole, die als solche nur schwer zu erkennen war. In den meisten Fällen fand die Überfälle in der gemeinsamen Wohnung der...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Die Polizei sucht nach einem Mann, der eine Trafik in Andritz überfallen haben soll.

Raubüberfall in Andritz: Zeugen gesucht

Am heutigen späten Nachmittag ereignete sich in Andritz ein Raubüberfall: Gegen 17.30 Uhr betrat ein Unbekannter eine Trafik in der Andritzer Reichstraße, der in weiterer Folge zwei weibliche Angestellte mit einem Messer bedrohte und mit einem geringen Bargeldbetrag entkam. Nach dem Aushändigen der Beute flüchtete er zu Fuß. Nachdem eine großangelegte Fahndung bisher ergebnislos blieb, bittet die Polizei um die Mithilfe von Zeugen.  Polizei bitte um Mithilfe Der Täter, der während seiner Tat...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Der geraubte Schmuck war im Internet aufgetaucht.
3

Homeinvasion in Gänserndorf
Geraubter Schmuck tauchte im Internet auf - Trio gefasst

GÄNSERNDORF. Die Polizei konnte die mutmaßlichen Täter von zwei Home-Invasions. brutalen Raubüberfällen, in Gänserndorf ausforschen und festnehmen. Am 23. September 2018 und am 18. Juli 2019 wurden eine Gänserndorferin Opfer eines  Raubüberfalls im eigenen Haus. Die beiden Täter sitzen mittlerweile in Haft, nun konnten auch die Hehler festgenommen werden.  Die 64-jährige Frau hatte im Juni 2020 Anzeige auf der Polizeiinspektion Gänserndorf erstattet: Schmuckgegenstände, die ihr bei den...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Der mutmaßliche Täter ist um die 50 Jahre alt und etwa 170 Zentimeter groß.
2

Fahndung
Linzer Polizei sucht nach diesem Mann

Nach einem Raubüberfall in Linz veröffentlichte die Polizei ein Phantombild des mutmaßlichen Täters. LINZ. Nach dem Raubüberfall auf eine Frau in der Poschacherstraße am 28. Jänner 2021 bitte die Polizei um Mithilfe aus der Bevölkerung. Die Polizei veröffentliche ein Phantombild des mutmaßlichen Täters. Der etwa 50 Jahre alte Mann soll zwischen 170 und 175 Zentimeter groß sein. Er hat ausgedünntes Haar, rundliches Gesicht. Zum Zeitpunkt der Tat trug er eine dunkle Arbeitsjacke sowie eine...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner

Schwerer Raub
Überfall auf Billa-Filiale in der Neunkirchner Straße

WIENER NEUSTADT (Presseaussendung der Polizei Niederösterreich). Ein bislang unbekannter Täter soll am Abend des 30. Jänner 2021, gegen 18.00 Uhr, die Kassiererin eines Supermarktes mit einer Schusswaffe bedroht und zur Herausgabe von Bargeld genötigt haben. Nachdem die Frau dem Mann einen Betrag in bislang unbekannter Höhe übergeben habe, sei dieser zu Fuß geflüchtet. Es wurde eine umgehende Alarmfahndung eingeleitet, welche zum Zeitpunkt der Meldung noch läuft. Bei dem Vorfall wurden keine...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula

Sachbeschädigung und versuchter Raub
Männergruppe heftig attakiert

In der Nacht von 30. auf 31. Dezember kam es auf einem Parkplatz im Stadtteil Lehen in Salzburg zu einer heftigen Auseinandersetzung zweier Personengruppen. Eine Gruppe von 4 Männern unterschiedlicher Staatsangehörigkeit wurde von einer Gruppe von ca. 10-15 unbekannten Personen mittels Baseballschlägern, Pfefferspray und weiteren Gegenständen attackiert. Zugleich wurden die Mobiltelefone und Bargeld gefordert und ein Reifen des PKW der Geschädigten zerstochen. Die Opfer im Alter von 18-20...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Birgit Lindner
Bereits im Oktober wurde die Trafik in Trumau überfallen, nun konnten die mutmaßlichen Täter festgenommen werden.

Überfall: Verdächtige gefasst

Bereits im Oktober überfielen zwei Täter eine Trumauer Trafik. TRUMAU. Bereits Ende Oktober kam es in der Gemeinde Trumau zu einem bewaffneten Raubüberfall auf eine Tabak-Trafik. Nun konnten die zwei mutmaßlichen Täter über ihr Fluchtfahrzeug ausgeforscht werden. Dabei handelt es sich um eine 28-jährige Wiener Neustädterin und einen 29-Jährigen aus dem Bezirk Wiener Neustadt-Land. Beide wurden kürzlich festgenommen. Beide waren laut Polizei geständig und wurden über Anordnung der...

  • Steinfeld
  • Elisabeth Schmoller-Schmidbauer
Der Verdacht besteht, dass der 44-Jährige weitere Raubüberfälle, Diebstähle und Eigentumsdelikte begangen haben könnte. Die Landespolizeidirektion bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 059133-30-3333.

Polizei bittet um Hinweise
Suchmittelvergehen und Raubüberfälle

PURKERSDORF (pa). Beamte des Landeskriminalamtes Niederösterreich, Ermittlungsbereich Suchtmittelkriminalität, führten gemeinsam mit Bediensteten der Polizeiinspektion Purkersdorf Ermittlungen gegen einen 44-jährigen serbischen Staatsbürger wegen Verdachts des Heroinhandels und des Einbruchsdiebstahls. Gemeinsam mit Beamten der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität des Landeskriminalamtes Niederösterreich wurde der Beschuldigte am 23. November 2020 in Purkersdorf wegen Vergehen...

  • Purkersdorf
  • Anita Ericson
2 3 2

Trafiküberfall Trumau
Zwei Verdächtige nach Raub in Trumau festgenommen 4.12.2020

Zwei Verdächtige nach Raub in Trumau festgenommen 4.12.2020 Nach einem Raubüberfall am 23.10.2020 auf eine Trafik in Trumau im Oktober wurden zwei Verdächtige festgenommen! Ermittlungserfolg für die Polizei: Nach umfangreichen Erhebungen nach dem Überfall auf eine Trafik in Trumau wurden zwei Verdächtige ausgeforscht. Wie berichtet hat ein vorerst unbekannter Täter am 23. Oktober kurz vor Ladenschluss eine Trafik in Trumau (Bezirk Baden) überfallen. Der Täter war mit Mund-Nasenschutz maskiert...

  • Steinfeld
  • Robert Rieger
Raubüberfall unter Syrer in Hallein. Täter ist noch flüchtig.

Autodiebstahl in Hallein
Polizei fahndet nach Autoräuber

Mutmaßlicher Autoraub unter Syrern in Hallein.  Das Auto wird von einem Bekannten des Opfers gewaltsam geraubt. Der Verdächtige ist auf der Flucht. Eine Großfahndung mit Hubschraubereinsatz fand statt. Die Polizei ermittelt. HALLEIN. In der Nacht auf Donnerstag wurde einem Syrer in Hallein von einem Landsmann das Auto entwendet. Dabei ging der mutmaßliche Täter nach, den Aussagen des Geschädigten, sehr brutal vor. Der Syrer drohte sein sein Opfer dabei mit dem Umbringen und unterstrich seine...

  • Salzburg
  • Martin Schöndorfer stadtNAH

Polizeimeldung
Raubüberfall in Saalfelden

Am 28. November 2020, gegen 05.00 Uhr, ereignete sich in Saalfelden ein Raubüberfall. Täterhinweise werden erbeten. SAALFELDEN. Ein bislang unbekannter Täter täuschte eine 83-jährige Frau, indem er über die Türsprechanlage eines Mehrparteienhauses angab, dass es brennt und die Frau sogleich aufforderte die Eingangstüre zu öffnen. Die in Panik geratene betagte Dame öffnete die Eingangstüre und wollte die im zweiten Obergeschoss befindliche Wohnung verlassen, als sie der schnell herannahende und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.