28.04.2016, 10:01 Uhr

HAK Horn: Englandsprachwoche der 2. Klasse

(Foto: privat)
HORN. Eine lehrreiche und interessante Woche verbrachten die Schüler des zweiten Jahrgangs der Handelsakademie in der englischen Universitätsstadt Cambridge.
Die Tage waren ausgefüllt mit Unterricht in der Sprachschule, dem reichen Besichtigungsprogramm in Cambridge und London und dem Erleben der englischen Kultur in den Gastfamilien.
Besonders der Besuch der pulsierenden Metropole London begeisterte die Gruppe.
Bereichert mit vielen neuen Erfahrungen und Fortschritten in der englischen Sprache kehrten die Schüler in ihren gewohnten Schulalltag zurück.
Vor dem Buckingham Palace stellten sich Dominik Augusta, Hanna Kellner, Nadine Komornik, Desiree List, Rebecca Schröder, Clemens Huber, Marcel Pree, Tobias Auß, Ludwig Tischler, Lejla Pöppl, Marcel Toifl, Florian Kraft, Lukas Schenk, Kerstin Metz, Daniel Naber, Maximilian Arneth, Patricia Schachinger und Anna-Katharina Fritz (von links) für ihre Begleitlehrerinnen Mag. Elisabeth Grassler und Mag. Ingrid Reiß zum Gruppenfoto auf.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.