13.07.2016, 21:30 Uhr

Kraftfahrzeugsegnung in Sigmundsherberg

Symbolfoto (Foto: pixabay)
In der Christophoruspfarre Sigmundsherberg findet am Fest ihres Pfarrpatrones St. Christophorus, des Patrons der Autofahrer, Sonntag, den 24. Juli 2016 um14:00 Uhr die alljährliche Kraftfahrzeugsegnung statt, beginnend mit der Messe in der Pfarrkirche, hernach Einzelsegnung der Fahrzeuge und vor allem der Lenker am Kirchenplatz. Zelebrant und Prediger ist dieses Jahr der Abt des Stiftes Altenburg, MMag. Thomas Renner OSB. Anschließend sind alle zum gemütlichen Beisammensein im Pfarrsaal bei Speis und Trank eingeladen. Der Christophorussonntag soll uns daran erinnern, dass wir Gottes Segen im Straßenverkehr benötigen, aber auch, dass wir uns im täglichen Verkehr auf der Straße als Christen aufführen mögen.
"Zur Kraftfahrzeugsegnung nach Sigmundsherberg kommen alljährlich viele Kraftfahrer mit ihren Fahrzeugen", ist Milo Ambros O.Praem., Pfarrmoderator in Sigmundsherberg - Rodingersdorf, glücklich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.