31.07.2016, 15:03 Uhr

Leise Art Festival: unerhört unverstärkt

Gars am Kamp: Gars am kamp | von 26.-28.August 2016, am Wachtberg 78 / 3571 Gars/Thunau am Kamp (Waldviertel)
Das Leise Art Festival ist bunt und vielfältig, aber nicht laut. Es ist ein Festival für Familien und alle. Von Musik über Theater/Performance zu bildender Kunst – Leise Art bietet Kunst und Kultur mitten in der Natur.

Neben Schmieds Puls Solo, Sormeh, Willi Landl, Matthäus Bär und dem Schmusechor können sie u.a. im Line-up begrüßen:
DAWA, Frau Tomani, Fiaker Fiasko, Martha Labil, Ingeborg Schwab und unos.
Also von Songwriting über Wiener Punklied und Akrobatik zur partizipativen Kunstaktion.

Weitere Informationen unter: www.leiseart.at, www.facebook.com/leiseart
Anmeldung und Kartenreservierung: www.leiseart.at/tickets
Kinder bis 15 Jahre zahlen keinen Eintritt.

Ein Festivalpass kostet € 50,- für Einzelpersonen, € 90,- für Familien (2 Erwachsene plus Kinder).
Ein Tagesticket kostet (Freitag oder Samstag): € 25,- (Person) oder € 45,- (Familie).
Veranstalter: UFO – Verein für Kultur im Umfeld
info@leiseart.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.