24.04.2016, 12:21 Uhr

Mittelalterstadt Eggenburg wird zur Käfermetropole

In Eggenburg findet das größte Käfer-Treffen Österreichs mit Fans aus dem In- und Ausland statt. (Foto: Gabriela Hohenegger)
Auf Einladung des ARBÖ Orts-Klub Eggenburg stürmen am 1. Mai schon zum 26. Mal die Fans mit ihren Kultautos zu Hunderten aus dem In- und Ausland zum Käfer-Treffen. Eintreffen werden die Käfer ab 09:00 Uhr. Um 13:30 Uhr beginnt dann die gemeinsame Ausfahrt zur Europawarte Waitzendorf.
Den ganzen Tag können sich die Besucher auf musikalische Showeinlagen, den ARBÖ-Infostand, einen Neu- und Gebraucht-Teilemarkt, eine VW Käfer Börse, sowie auf alles rund um den Käfer freuen. Eine Kinderhüpfburg wartet auf die jüngsten Gäste.
Das Highlight stellt die Prämierung der Käfer (in sechs Klassen) durch eine Fachjury nach der Rückkehr vom Korso dar.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.