02.06.2016, 07:57 Uhr

Höhenstraße: PKW krachte in Mauer

Der Autofahrer verlor die Kontrolle über sein Auto und krachte in die Mauer. (Foto: FF Klosterneuburg)
KLOSTERNEUBURG / WIEN (red.) In der Nacht auf Mittwoch wurde die Feuerwehr Klosterneuburg zu einem Verkehrsunfall auf die Höhenstraße gerufen. Ein Pkw-Lenker verlor aus bisher unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte gegen eine Mauer. Mittels Wechselladefahrzeug-Kran konnte das Auto rasch geborgen werden. Alle drei Insassen blieben glücklicherweise unverletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.